SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Kriminalität in Frankfurt
Übersicht 1.Frankfurt ist Deutschlands gefährlichste Stadt 2.Jugendkriminalität unter den Migranten 3.Statistik der Kriminalität in Frankfurt 4.Drogenhandel in Frankfurt
Frankfurt ist Deutschlands gefährlichste Stadt Frankfurt am Main bleibt das gefährlichste Pflaster Deutschlands. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" aus einer Studie des Bundeskriminalamtes (BKA) berichtet, ist die Bankenmetropole damit zum 22. Mal in den vergangenen 25 Jahren die Hauptstadt der Kriminalität unter Deutschlands Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern.
Jugendkriminalität unter Migranten ,[object Object]
 
Kriminalstatistik   ,[object Object],[object Object],[object Object]
 
Drogenhandel in Frankfurt ,[object Object]
Drogenhandel in Frankfurt ,[object Object]

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Hsp aufgabenohne tr
Hsp aufgabenohne trHsp aufgabenohne tr
Hsp aufgabenohne tr
kkreienbrink
 
De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.
De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.
De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.
HAGELE kantoormeubilair
 
Functional website testing präsentation
Functional website testing   präsentationFunctional website testing   präsentation
Functional website testing präsentation
Cecconi + Partner
 
Die nacht, in der die engel sangen
Die nacht, in der die engel sangenDie nacht, in der die engel sangen
Die nacht, in der die engel sangen
Freekidstories
 
Winter1
Winter1Winter1
Studie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere Autofahrer
Studie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere AutofahrerStudie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere Autofahrer
Studie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere Autofahrer
Feier@bend Online Dienste für Senioren AG
 
Schulung power designer
Schulung power designerSchulung power designer
Schulung power designerAlicengiz78
 
FMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus Schneider
FMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus SchneiderFMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus Schneider
FMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus Schneider
Verein FM Konferenz
 
Digipack Draft 2
Digipack Draft 2Digipack Draft 2
Digipack Draft 2
jam3scoles
 
Exposé d'allemand
Exposé d'allemandExposé d'allemand
Exposé d'allemandMaximeW
 
Geld und Weltfinanzsystem
Geld und WeltfinanzsystemGeld und Weltfinanzsystem
Geld und WeltfinanzsystemJens Janssen
 
Bilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im Sachfach
Bilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im SachfachBilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im Sachfach
Bilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im SachfachHarald Sporys
 
Materialien und Medien im bilingualen Unterricht
Materialien und Medien im bilingualen UnterrichtMaterialien und Medien im bilingualen Unterricht
Materialien und Medien im bilingualen UnterrichtHarald Sporys
 
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento...
 Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento... Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento...
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento...
GERMAN RACING Concept Challenge
 

Andere mochten auch (15)

Hsp aufgabenohne tr
Hsp aufgabenohne trHsp aufgabenohne tr
Hsp aufgabenohne tr
 
De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.
De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.
De Lounge Chair van Eric Magnussen, bij HAGELE kantoormeubilair.
 
Functional website testing präsentation
Functional website testing   präsentationFunctional website testing   präsentation
Functional website testing präsentation
 
Die nacht, in der die engel sangen
Die nacht, in der die engel sangenDie nacht, in der die engel sangen
Die nacht, in der die engel sangen
 
Winter1
Winter1Winter1
Winter1
 
Studie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere Autofahrer
Studie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere AutofahrerStudie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere Autofahrer
Studie: Fahrassistenz Systeme fuer aeltere Autofahrer
 
Schulung power designer
Schulung power designerSchulung power designer
Schulung power designer
 
FMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus Schneider
FMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus SchneiderFMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus Schneider
FMK2015: Eigene Apps mit FileMaker Go by Markus Schneider
 
Digipack Draft 2
Digipack Draft 2Digipack Draft 2
Digipack Draft 2
 
Exposé d'allemand
Exposé d'allemandExposé d'allemand
Exposé d'allemand
 
B2E
B2EB2E
B2E
 
Geld und Weltfinanzsystem
Geld und WeltfinanzsystemGeld und Weltfinanzsystem
Geld und Weltfinanzsystem
 
Bilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im Sachfach
Bilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im SachfachBilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im Sachfach
Bilingualer Unterricht - Unterrichtsverlauf im Sachfach
 
Materialien und Medien im bilingualen Unterricht
Materialien und Medien im bilingualen UnterrichtMaterialien und Medien im bilingualen Unterricht
Materialien und Medien im bilingualen Unterricht
 
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento...
 Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento... Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento...
Final-Präsentation GERMAN RACING Concept Challenge 2013 – 2. Platz "Blumento...
 

Jugendkriminalität in frankfurt

  • 2. Übersicht 1.Frankfurt ist Deutschlands gefährlichste Stadt 2.Jugendkriminalität unter den Migranten 3.Statistik der Kriminalität in Frankfurt 4.Drogenhandel in Frankfurt
  • 3. Frankfurt ist Deutschlands gefährlichste Stadt Frankfurt am Main bleibt das gefährlichste Pflaster Deutschlands. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" aus einer Studie des Bundeskriminalamtes (BKA) berichtet, ist die Bankenmetropole damit zum 22. Mal in den vergangenen 25 Jahren die Hauptstadt der Kriminalität unter Deutschlands Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern.
  • 4.
  • 5.  
  • 6.
  • 7.  
  • 8.
  • 9.