SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
DIE ENTSCHEIDENDE SESSION
                                    Bernd Schiffer

                             26.11.2010 XP Days Germany




Freitag, 26. November 2010
Freitag, 26. November 2010
'Tschuldigung 1




                      Abstract nicht 100 %
                          abgedeckt
Freitag, 26. November 2010
'Tschuldigung 2




       Bin kein Wissenschaftler!
Freitag, 26. November 2010
Eine Entscheidung ist
                                                             eine Wahl zwischen
                                                             Alternativen oder
                                                             zwischen mehreren
                                                             unterschiedlichen
                                                             Varianten anhand
                                                             bestimmter
                                                             Präferenzen von
                                                             einem oder mehreren
                                                             Entscheidungsträgern.
                                                                                               (Quelle: Wikipedia)




                             http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Lebensmittel-im-supermarkt-by-RalfR-05.jpg
Freitag, 26. November 2010
Satisficing



                             10
Freitag, 26. November 2010
Freitag, 26. November 2010
                                                                                           Scr
                                                                                              um




                                                                          K




                                             12                            an
                                                                             ba
                                                                                n
                                                                                                   Scrumban




                             Quelle: http://www.flickr.com/photos/galt-museum/4112917253/
Set-based
     concurrent
       Engineering




                             http://www.flickr.com/photos/free-stock/4791854504/
Freitag, 26. November 2010
A-Team              nonymes




                     Team … bezeichnet einen Zusammenschluss
                      von mehreren Personen zur … Erreichung
                          eines bestimmten Zieles. (Quelle:Wikipedia)
Freitag, 26. November 2010
Selbstorganisation




                               Fähigkeit einer Gruppe, einen internen
                              Austausch über Vorgänge und Ergebnisse
                              der eigenen Organisation zu führen und
                               diese durch bewusste Entscheidungen
                                 aktiv und zielgerichtet zu gestalten.
                                       (Quelle: frei nach E. Stahl "Dynamik in Gruppen")

                                                                    http://community.livejournal.com/ru_foto/45386005.html
 Freitag, 26. November 2010
http://soup.johl.io/post/83978061/Trollin




Freitag, 26. November 2010
                                    sens
                                       t
                                    Kon-
Quelle: http://www.flickr.com/photos/lucianvenutian/1143517272/




Freitag, 26. November 2010
                                                                             Thumb-
                                                     14                        Voting
Freitag, 26. November 2010
                                    Risiko?
                             http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:SW-629.jpg&filetimestamp=20060719114424
Freitag, 26. November 2010
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:A-6E_Intruder_VA-52.JPEG&filetimestamp=20080717031124




http://en.wikipedia.org/wiki/File:Silkwormmissile.750pix.jpg
Freitag, 26. November 2010
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Ted_Bundy_mug_shot.jpg&filetimestamp=20090127181800
        Ted
         Bundy
(Quelle aller drei Beispiele (Bomber, Bundy, Formel-1): "Die Macht der Intuition" von Ute Eberle von GeoWissen Nr. 45 2010)
Freitag, 26. November 2010
Freitag, 26. November 2010




                             http://www.flickr.com/photos/pedrosimoes7/3152990513/
http://en.wikipedia.org/wiki/File:Plane_crash_into_Hudson_River_(crop).jpg
   10000-Stunden-Regel
 (Geschichte aus Leading Lean Software Development, Mary and Tom Poppendieck, 2010)
Freitag, 26. November 2010
Freitag, 26. November 2010
                                                                                                                                    Somatische
                                                                                                                    Marker




                             http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Phineas_Gage_GageMillerPhoto2010-02-17_Unretouched_Color_Cropped.jpg&filetimestamp=20100218045238
António Damásios
                                   Somatische
                                             Marker
                                                 "Emotionen sind
                                                   kein Luxus,
                                                   sondern ein
                                                    komplexes
                                                  Hilfsmittel im
                                                 Daseinskampf."

                                     http://en.wikipedia.org/wiki/File:Anatomy_Abdomen_Tiesworks.jpg
Freitag, 26. November 2010
http://www.flickr.com/photos/avlxyz/417190585/




Freitag, 26. November 2010
                                                                                       vs.
                                                                                 Intuition
                                                                                      Disziplin




                              http://www.flickr.com/photos/beedigital/55300449/
1
                             In einem See wachsen Seerosen.
                               Jeden Tag verdoppelt sich die
                                  Fläche, die die Seerosen
                                 bedecken. Nach 48 Tagen
                              verschwindet die Wasserfläche
                                   vollständig unter dem
                                Seerosenteppich. Wie lange
                              dauert es, bis die Seerosen den
                                 See zur Hälfte bedecken?
                                   (Quelle zu allen Aufgaben: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
Freitag, 26. November 2010
2
                             Wenn fünf Maschinen in fünf
                             Minuten fünf Spielzeugautos
                             herstellen, wie lange brauchen
                             100 Maschinen, um 100
                             Spielzeugautos zu produzieren?


                                       (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
Freitag, 26. November 2010
3
Freitag, 26. November 2010
                             Ein Schläger und ein Ball kosten
                             zusammen 1,10 €. Der Schläger
                             kostet einen Euro mehr als der
                             Ball. Wie teuer ist der Ball?



                                        (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
4
                             Ziegenproblem
                                Entscheide Dich für eine Tür. Wenn jetzt
                                 bei den verbleibenden zwei Türen eine
                                 Ziege gezeigt wird und Du die Chance
                               bekommst, Deine Türwahl noch einmal zu
                                wechseln, solltest Du das tun, um Deine
                                      Gewinnchancen zu steigern?




Freitag, 26. November 2010
Vier Karten tragen auf einer Seite eine




5
                                Zahl und auf der anderen Seite einen
                             Buchstaben. Eine Regel besagt, dass auf der
                             Rückseite einer Karte mit einem A eine 2
                                steht. Welche zwei Karten muss man
                              umdrehen, um zu testen, ob die Regel bei
                                diesen vier Karten eingehalten wird?



                                             C
                                  A                            5
                                                     2
Freitag, 26. November 2010
1
                             In einem See wachsen Seerosen.
                               Jeden Tag verdoppelt sich die
                                  Fläche, die die Seerosen
                                 bedecken. Nach 48 Tagen
                              verschwindet die Wasserfläche
                                   vollständig unter dem
                                Seerosenteppich. Wie lange
                              dauert es, bis die Seerosen den
                                 See zur Hälfte bedecken?
     47 Tage
Freitag, 26. November 2010
                                        (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
2
                             Wenn fünf Maschinen in fünf
                             Minuten fünf Spielzeugautos
                             herstellen, wie lange brauchen
                             100 Maschinen, um 100
                             Spielzeugautos zu produzieren?

      5 Minuten                        (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
Freitag, 26. November 2010
3
Freitag, 26. November 2010
                             Ein Schläger und ein Ball kosten
                             zusammen 1,10 €. Der Schläger
                             kostet einen Euro mehr als der
                             Ball. Wie teuer ist der Ball?

                                     0,05 €
                                        (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
4
                             Ziegenproblem
                                Entscheide Dich für eine Tür. Wenn jetzt
                                 bei den verbleibenden zwei Türen eine
                                 Ziege gezeigt wird und Du die Chance
                               bekommst, Deine Türwahl noch einmal zu
                                wechseln, solltest Du das tun, um Deine
                                      Gewinnchancen zu steigern?


    Ja (dann 2/3
      Chance)
Freitag, 26. November 2010
Vier Karten tragen auf einer Seite eine




5
                                Zahl und auf der anderen Seite einen
                             Buchstaben. Eine Regel besagt, dass auf der
                             Rückseite einer Karte mit einem A eine 2
                                steht. Welche zwei Karten muss man
                              umdrehen, um zu testen, ob die Regel bei
                                diesen vier Karten eingehalten wird?
           A und 5
                                             C
                                  A                            5
                                                     2
Freitag, 26. November 2010
o n t e r
      Intuition
       K
Freitag, 26. November 2010
Entscheidet über
  Entscheidungsverfahren!
                                 DIE ENTSCHEIDENDE SESSION
                             Bernd Schiffer @berndschiffer bernd.schiffer@it-agile.de

Freitag, 26. November 2010

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Libro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSC
Libro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSCLibro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSC
Libro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSC
María Dolores Sánchez-Fernández, PhD.
 
Uk 2010 les trois boucs ppt matt
Uk 2010 les trois boucs ppt mattUk 2010 les trois boucs ppt matt
Uk 2010 les trois boucs ppt mattdelphinep
 
Die 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTen
Die 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTenDie 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTen
Die 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTen
Oeko-Institut
 
Voyage en irlande 2015
Voyage en irlande 2015Voyage en irlande 2015
Voyage en irlande 2015
Amélie Silvert
 
Etude de cas X-PRIME Groupe - La curation
Etude de cas X-PRIME Groupe - La curationEtude de cas X-PRIME Groupe - La curation
Etude de cas X-PRIME Groupe - La curationX-PRIME GROUPE
 
La critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnau
La critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnauLa critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnau
La critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnauTerminales
 
Information und Gesellschaft . Zur politischen Dimension der Informationswiss...
Information und Gesellschaft. Zur politischen Dimension der Informationswiss...Information und Gesellschaft. Zur politischen Dimension der Informationswiss...
Information und Gesellschaft . Zur politischen Dimension der Informationswiss...
Heinz Pampel
 
STAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presse
STAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presseSTAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presse
STAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presse
14 Septembre online
 
Milieux de vie 5 curso
Milieux de vie 5 cursoMilieux de vie 5 curso
Milieux de vie 5 cursopacitina
 
Tintín (3)
Tintín (3)Tintín (3)
Tintín (3)pacitina
 
Einführung in CAO-Faktura 1.4
Einführung in CAO-Faktura 1.4Einführung in CAO-Faktura 1.4
Einführung in CAO-Faktura 1.4
merlinuwe
 
Entrevue avec ma grand mère viel
Entrevue avec ma grand mère vielEntrevue avec ma grand mère viel
Entrevue avec ma grand mère vieltrivie0057
 
Nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-Dienstleistungen
Nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-DienstleistungenNachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-Dienstleistungen
Nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-Dienstleistungen
Oeko-Institut
 
Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010
Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010
Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010
Jean-Paul Chéno
 
Berliner Energietage 2011: Präsentation Veit Bürger
Berliner Energietage 2011: Präsentation Veit BürgerBerliner Energietage 2011: Präsentation Veit Bürger
Berliner Energietage 2011: Präsentation Veit Bürger
Oeko-Institut
 
Mercredis des Tice - réaliser un diaporama
Mercredis des Tice - réaliser un diaporama Mercredis des Tice - réaliser un diaporama
Mercredis des Tice - réaliser un diaporama annemariemichaud
 
2 - Ce que le Web dit de nous
2 - Ce que le Web dit de nous2 - Ce que le Web dit de nous
2 - Ce que le Web dit de nous
Sebastien Stasse
 
Celia y alicia (1)
Celia y alicia (1)Celia y alicia (1)
Celia y alicia (1)pacitina
 
bonne année 2011
bonne année 2011bonne année 2011
bonne année 2011fleur17750
 

Andere mochten auch (20)

Libro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSC
Libro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSCLibro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSC
Libro programa actualizado a 19 01 2014 III Jornadas Iberoamericanas RRHH y RSC
 
Uk 2010 les trois boucs ppt matt
Uk 2010 les trois boucs ppt mattUk 2010 les trois boucs ppt matt
Uk 2010 les trois boucs ppt matt
 
Die 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTen
Die 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTenDie 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTen
Die 1.000-kWh-Kampagne in EcoTopTen
 
Voyage en irlande 2015
Voyage en irlande 2015Voyage en irlande 2015
Voyage en irlande 2015
 
Etude de cas X-PRIME Groupe - La curation
Etude de cas X-PRIME Groupe - La curationEtude de cas X-PRIME Groupe - La curation
Etude de cas X-PRIME Groupe - La curation
 
La critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnau
La critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnauLa critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnau
La critique des publicistes par Bastiat, buridar et de castelnau
 
Amivital cedi-2010
Amivital cedi-2010Amivital cedi-2010
Amivital cedi-2010
 
Information und Gesellschaft . Zur politischen Dimension der Informationswiss...
Information und Gesellschaft. Zur politischen Dimension der Informationswiss...Information und Gesellschaft. Zur politischen Dimension der Informationswiss...
Information und Gesellschaft . Zur politischen Dimension der Informationswiss...
 
STAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presse
STAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presseSTAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presse
STAYPRIVÉ - par Splendia - Dossier de presse
 
Milieux de vie 5 curso
Milieux de vie 5 cursoMilieux de vie 5 curso
Milieux de vie 5 curso
 
Tintín (3)
Tintín (3)Tintín (3)
Tintín (3)
 
Einführung in CAO-Faktura 1.4
Einführung in CAO-Faktura 1.4Einführung in CAO-Faktura 1.4
Einführung in CAO-Faktura 1.4
 
Entrevue avec ma grand mère viel
Entrevue avec ma grand mère vielEntrevue avec ma grand mère viel
Entrevue avec ma grand mère viel
 
Nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-Dienstleistungen
Nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-DienstleistungenNachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-Dienstleistungen
Nachhaltige Beschaffung von Lebensmitteln und Catering-Dienstleistungen
 
Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010
Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010
Pays_du_Golfe-Cadenac-Nov.2010
 
Berliner Energietage 2011: Präsentation Veit Bürger
Berliner Energietage 2011: Präsentation Veit BürgerBerliner Energietage 2011: Präsentation Veit Bürger
Berliner Energietage 2011: Präsentation Veit Bürger
 
Mercredis des Tice - réaliser un diaporama
Mercredis des Tice - réaliser un diaporama Mercredis des Tice - réaliser un diaporama
Mercredis des Tice - réaliser un diaporama
 
2 - Ce que le Web dit de nous
2 - Ce que le Web dit de nous2 - Ce que le Web dit de nous
2 - Ce que le Web dit de nous
 
Celia y alicia (1)
Celia y alicia (1)Celia y alicia (1)
Celia y alicia (1)
 
bonne année 2011
bonne année 2011bonne année 2011
bonne année 2011
 

Mehr von xpdaysgermany

Xp days germany 2010 feedback
Xp days germany 2010   feedbackXp days germany 2010   feedback
Xp days germany 2010 feedback
xpdaysgermany
 
Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010
Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010
Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010xpdaysgermany
 
Agile estimation 2_complete
Agile estimation 2_completeAgile estimation 2_complete
Agile estimation 2_completexpdaysgermany
 
Drive driven personality v2
Drive driven personality v2Drive driven personality v2
Drive driven personality v2xpdaysgermany
 
Agile requirements engineering with scrum
Agile requirements engineering with scrumAgile requirements engineering with scrum
Agile requirements engineering with scrumxpdaysgermany
 
Scrum architekturstudium
Scrum architekturstudiumScrum architekturstudium
Scrum architekturstudiumxpdaysgermany
 
Scrum but xpdays_germany_2010
Scrum but xpdays_germany_2010Scrum but xpdays_germany_2010
Scrum but xpdays_germany_2010xpdaysgermany
 
Xp days2010 agile-usabiltytoolbox
Xp days2010 agile-usabiltytoolboxXp days2010 agile-usabiltytoolbox
Xp days2010 agile-usabiltytoolboxxpdaysgermany
 
Xp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeld
Xp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeldXp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeld
Xp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeldxpdaysgermany
 

Mehr von xpdaysgermany (20)

Xp days germany 2010 feedback
Xp days germany 2010   feedbackXp days germany 2010   feedback
Xp days germany 2010 feedback
 
Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010
Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010
Paradigmenwechselim projektmanagement x pdays - traian kaiser 11-2010
 
Communities@sap
Communities@sapCommunities@sap
Communities@sap
 
Scrum norris
Scrum norrisScrum norris
Scrum norris
 
Agile estimation 2_complete
Agile estimation 2_completeAgile estimation 2_complete
Agile estimation 2_complete
 
Poetry slam
Poetry slamPoetry slam
Poetry slam
 
Drive driven personality v2
Drive driven personality v2Drive driven personality v2
Drive driven personality v2
 
Feuerwehr
FeuerwehrFeuerwehr
Feuerwehr
 
Mannschaft
MannschaftMannschaft
Mannschaft
 
Agile requirements engineering with scrum
Agile requirements engineering with scrumAgile requirements engineering with scrum
Agile requirements engineering with scrum
 
Xpde keynote
Xpde keynoteXpde keynote
Xpde keynote
 
Testing dojos
Testing dojosTesting dojos
Testing dojos
 
Scrum architekturstudium
Scrum architekturstudiumScrum architekturstudium
Scrum architekturstudium
 
Scrum scenes
Scrum scenesScrum scenes
Scrum scenes
 
Friedensplan
FriedensplanFriedensplan
Friedensplan
 
Less code
Less codeLess code
Less code
 
Scrum but xpdays_germany_2010
Scrum but xpdays_germany_2010Scrum but xpdays_germany_2010
Scrum but xpdays_germany_2010
 
Xp days2010 agile-usabiltytoolbox
Xp days2010 agile-usabiltytoolboxXp days2010 agile-usabiltytoolbox
Xp days2010 agile-usabiltytoolbox
 
Xp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeld
Xp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeldXp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeld
Xp days vortrag_karriere_im_agilen_umfeld
 
Virtuelle projekte
Virtuelle projekteVirtuelle projekte
Virtuelle projekte
 

Entscheidende session xpdays_2010

  • 1. DIE ENTSCHEIDENDE SESSION Bernd Schiffer 26.11.2010 XP Days Germany Freitag, 26. November 2010
  • 3. 'Tschuldigung 1 Abstract nicht 100 % abgedeckt Freitag, 26. November 2010
  • 4. 'Tschuldigung 2 Bin kein Wissenschaftler! Freitag, 26. November 2010
  • 5. Eine Entscheidung ist eine Wahl zwischen Alternativen oder zwischen mehreren unterschiedlichen Varianten anhand bestimmter Präferenzen von einem oder mehreren Entscheidungsträgern. (Quelle: Wikipedia) http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Lebensmittel-im-supermarkt-by-RalfR-05.jpg Freitag, 26. November 2010
  • 6. Satisficing 10 Freitag, 26. November 2010
  • 7. Freitag, 26. November 2010 Scr um K 12 an ba n Scrumban Quelle: http://www.flickr.com/photos/galt-museum/4112917253/
  • 8. Set-based concurrent Engineering http://www.flickr.com/photos/free-stock/4791854504/ Freitag, 26. November 2010
  • 9. A-Team nonymes Team … bezeichnet einen Zusammenschluss von mehreren Personen zur … Erreichung eines bestimmten Zieles. (Quelle:Wikipedia) Freitag, 26. November 2010
  • 10. Selbstorganisation Fähigkeit einer Gruppe, einen internen Austausch über Vorgänge und Ergebnisse der eigenen Organisation zu führen und diese durch bewusste Entscheidungen aktiv und zielgerichtet zu gestalten. (Quelle: frei nach E. Stahl "Dynamik in Gruppen") http://community.livejournal.com/ru_foto/45386005.html Freitag, 26. November 2010
  • 13. Freitag, 26. November 2010 Risiko? http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:SW-629.jpg&filetimestamp=20060719114424
  • 16. http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Ted_Bundy_mug_shot.jpg&filetimestamp=20090127181800 Ted Bundy (Quelle aller drei Beispiele (Bomber, Bundy, Formel-1): "Die Macht der Intuition" von Ute Eberle von GeoWissen Nr. 45 2010) Freitag, 26. November 2010
  • 17. Freitag, 26. November 2010 http://www.flickr.com/photos/pedrosimoes7/3152990513/
  • 18. http://en.wikipedia.org/wiki/File:Plane_crash_into_Hudson_River_(crop).jpg 10000-Stunden-Regel (Geschichte aus Leading Lean Software Development, Mary and Tom Poppendieck, 2010) Freitag, 26. November 2010
  • 19. Freitag, 26. November 2010 Somatische Marker http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Phineas_Gage_GageMillerPhoto2010-02-17_Unretouched_Color_Cropped.jpg&filetimestamp=20100218045238
  • 20. António Damásios Somatische Marker "Emotionen sind kein Luxus, sondern ein komplexes Hilfsmittel im Daseinskampf." http://en.wikipedia.org/wiki/File:Anatomy_Abdomen_Tiesworks.jpg Freitag, 26. November 2010
  • 21. http://www.flickr.com/photos/avlxyz/417190585/ Freitag, 26. November 2010 vs. Intuition Disziplin http://www.flickr.com/photos/beedigital/55300449/
  • 22. 1 In einem See wachsen Seerosen. Jeden Tag verdoppelt sich die Fläche, die die Seerosen bedecken. Nach 48 Tagen verschwindet die Wasserfläche vollständig unter dem Seerosenteppich. Wie lange dauert es, bis die Seerosen den See zur Hälfte bedecken? (Quelle zu allen Aufgaben: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010)  Freitag, 26. November 2010
  • 23. 2 Wenn fünf Maschinen in fünf Minuten fünf Spielzeugautos herstellen, wie lange brauchen 100 Maschinen, um 100 Spielzeugautos zu produzieren? (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010)  Freitag, 26. November 2010
  • 24. 3 Freitag, 26. November 2010 Ein Schläger und ein Ball kosten zusammen 1,10 €. Der Schläger kostet einen Euro mehr als der Ball. Wie teuer ist der Ball? (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
  • 25. 4 Ziegenproblem Entscheide Dich für eine Tür. Wenn jetzt bei den verbleibenden zwei Türen eine Ziege gezeigt wird und Du die Chance bekommst, Deine Türwahl noch einmal zu wechseln, solltest Du das tun, um Deine Gewinnchancen zu steigern? Freitag, 26. November 2010
  • 26. Vier Karten tragen auf einer Seite eine 5 Zahl und auf der anderen Seite einen Buchstaben. Eine Regel besagt, dass auf der Rückseite einer Karte mit einem A eine 2 steht. Welche zwei Karten muss man umdrehen, um zu testen, ob die Regel bei diesen vier Karten eingehalten wird? C A 5 2 Freitag, 26. November 2010
  • 27. 1 In einem See wachsen Seerosen. Jeden Tag verdoppelt sich die Fläche, die die Seerosen bedecken. Nach 48 Tagen verschwindet die Wasserfläche vollständig unter dem Seerosenteppich. Wie lange dauert es, bis die Seerosen den See zur Hälfte bedecken? 47 Tage Freitag, 26. November 2010 (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
  • 28. 2 Wenn fünf Maschinen in fünf Minuten fünf Spielzeugautos herstellen, wie lange brauchen 100 Maschinen, um 100 Spielzeugautos zu produzieren? 5 Minuten (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010)  Freitag, 26. November 2010
  • 29. 3 Freitag, 26. November 2010 Ein Schläger und ein Ball kosten zusammen 1,10 €. Der Schläger kostet einen Euro mehr als der Ball. Wie teuer ist der Ball? 0,05 € (Quelle: "Wenn unsere Intuition versagt" aus GeoWissen Nr. 45 2010) 
  • 30. 4 Ziegenproblem Entscheide Dich für eine Tür. Wenn jetzt bei den verbleibenden zwei Türen eine Ziege gezeigt wird und Du die Chance bekommst, Deine Türwahl noch einmal zu wechseln, solltest Du das tun, um Deine Gewinnchancen zu steigern? Ja (dann 2/3 Chance) Freitag, 26. November 2010
  • 31. Vier Karten tragen auf einer Seite eine 5 Zahl und auf der anderen Seite einen Buchstaben. Eine Regel besagt, dass auf der Rückseite einer Karte mit einem A eine 2 steht. Welche zwei Karten muss man umdrehen, um zu testen, ob die Regel bei diesen vier Karten eingehalten wird? A und 5 C A 5 2 Freitag, 26. November 2010
  • 32. o n t e r Intuition K Freitag, 26. November 2010
  • 33. Entscheidet über Entscheidungsverfahren! DIE ENTSCHEIDENDE SESSION Bernd Schiffer @berndschiffer bernd.schiffer@it-agile.de Freitag, 26. November 2010