SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com
Partnerermächtigung durch integrierte IoT-
Anwendungs-, Netz- und Geräte-Plattform
15. April 2015
Kurzdarstellung
Private und öffentliche Unternehmen benötigen ein schnelles und sicheres Verfahren, um ihre
Lösungen für das Internet der Dinge (auf Englisch Internet of Things - Kurzform IoT) zu
prototypieren, zu entwerfen, zu testen, umzusetzen und zu verwalten. Da der IoT-Mark bis zum
Jahr 20251 auf 24 Milliarden vernetzte Geräte und Investitionen von 4 Billionen Dollar anwachsen
soll, muss ein gut vorbereitetes Unternehmen seine Gelegenheiten sorgfältig überprüfen, damit IoT
zur Optimierung der Arbeitsabläufe und Innovationsförderung genutzt wird.
Eine der wichtigsten Technologien zur erfolgreichen Nutzung der Internet der Dinge ist die
Application Enablement Platform (AEP). MachNation führte umfassende Studien i. B auf das AEP-
Ökosystem durch und stellte dabei fest, dass die besten AEP-Lieferanten diejenigen sind, die
verschiedene Ressourcen zum Anwendungs- und Gerätemanagement in eine mandantenfähige
Plattform einbauen, die zugleich auch skalierbar, fehlertolerant und vereinheitlicht ist. Dieses
Hilfsmittel ermöglicht es Partnern, IoT-Lösungen zu entwickeln und zu steuern. Weiter ermöglicht
die AEP es Betriebstechnologie-Unternehmen (Operational Technology, OT) und
betriebsorientierten Nutzern, IoT-Daten mit Leichtigkeit zu analysieren und grafisch darzustellen.
Private und öffentliche Unternehmen ziehen den größten Nutzen aus IoT-Lösungen, wenn sie eine
horizontale AEP einführen mit integrierten Ressourcen für IoT-Application-Enablement, fog-
basierter Geräteverwaltung, Netzverwaltung, bildlicher Datendarstellung und Analytik.
Beispielweise ein Zulieferer wie Davra Networks (www.davranetworks.com) bietet mit seiner
RuBAN-Lösung eine flexible, sichere und integrierte AEP-Plattform an, wodurch jetzige und
zukünftige Anwendungen der IoT am wirksamsten eingesetzt werden können. Die RuBAN-Lösung
von Davra Networks steht außerdem Ciscos Verkaufsteam und Partnern mittels Ciscos GPL (Global
Price List) zur Verfügung. Dies bedeutet eine eindeutige Befürwortung der AEP-Lösung.
Bild 1: Die Rolle der Davra Networks in der IoT-Wertschöpfungskette [Quelle: MachNation, 2015]
IoT-Geräte IoT-Applikationen Fremde Applikationen
Schwermaschinen
Energiemesser
Busse und Bahnen
Geldautomaten
Produktionsanlagen
Heizung, Lüftung und
Klimatisierung
Application Enablement Platform
(AEP)
Vernetzter Transport
Remote Asset Monitoring
Smart Factory
Verteilte Automatisierung
Vernetzte Beleuchtung
BPM
CRM/SFA
ERP
EAM
PLM/SLM
1 MachNation, 2015.
ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com
Empfehlungen für IoT-Ökosystem-Partner
Wählen Sie einen Zulieferer für IoT AEP mit gerätezentrierten Fog-
Verwaltungshilfsmitteln.
Gateways sind wichtige Elemente des Lösungsstacks der IoT-Technologie. Als sichere Geräte für
den Einsatz von IoT-Lösungen bieten Gateways außerdem noch eine unvergleichbare Flexibilität an
Datenendegeräten (SCADA Geräte, 6LoWPAN Sensoren, Fertigung-PLCs, auf LoRa-Technologie
basierte Sensoren, usw.), die den Unternehmen, die IoT-Lösungen anwenden, zur Verfügung stehen.
Wählen Sie einen Zulieferer für IoT AEP mit eingebautem
Qualitätsmanagement für das IoT-Netz
Oft wird das Qualitätsmanagement des IoT-Netzes vernachlässigt, obwohl es kritisch für einen
erfolgreichen IoT-Einsatz ist. Die Betriebszeit des Assets ist eine der wichtigsten
Leistungskennzahlen für OT-Unternehmen. Diese Unternehmen verwalten den Einsatz von vielen
IoT-Lösungen, deshalb ist es ausschlaggebend dass sie Service-Qualitäts- und Leistungsmetriken
entsprechen. IoT AEPs mit eingebauten Netzmanagement-Ressourcen bieten Vorteilen denen
gegenüber, die diese Ressourcen nicht besitzen.
Wählen Sie eine IoT AEP mit Eigenschaften, die OT-Unternehmen
unterstützen
OT-Unternehmen und andere betriebsorientierte AEP-Nutzer benötigen ein einfaches Verfahren,
um Einsichten von IoT- und äußeren Daten zu analysieren und anzuzeigen. AEPs sollten gute
Datenanzeige-Ressourcen und gut entwickelte Mechanismen zur graphischen Abbildung besitzen.
OT-Unternehmen können die in der AEP konfigurierten Berichtsmodelle benutzen oder ihre
eigenen durch ziehen und ablegen (drag and drop) erstellen.
Versichern Sie sich, dass der Zulieferer über eine partnerzentrierte
Verkaufs- und Unterstützungsstruktur verfügt
Die besten AEPs sind diejenigen, die ihre Partner (Systemintegratoren (SI), Wiederverkäufer (VAR),
Vertreiber, Betreiber und Dienstleistungsanbieter) dazu anregen, IoT-Einsätze wirkungsvoll zu
verkaufen, in Kraft zu setzen und zu verwalten. Die RuBAN-Lösung von Davra Networks zeichnet
sich aus, weil sie auf Ciscos GPL ist. Dadurch fällt es Partnern leichter, eine erprobte AEP-Lösung zu
erwerben und in Kraft zu setzen.
Eigenschaftender besten IoT AEPs
Die Aufgabe der IoT AEP ist es, private und öffentliche Unternehmen zu ermächtigen, um
preisgekrönte IoT-Lösungen zu entwickeln. IoT-Plattformen versuchen das zu erreichen, indem sie
sichere, flexible und kontrollierbare Software-Stacks anbieten, die als Basis für die Daten-, Geräte-
und Anwendungsverwaltung einer IoT-Lösung dienen3.
MachNation ist der Meinung, eine führende IoT AEP sollte sich in folgenden Gebieten hervortun:
 Erweiterbarkeit und Flexibilität: die Fähigkeit, die Plattform über die OOTB-Funktion
hinweg zu erweitern, sich effizient mit anderen Technologien zu integrieren und gut in der
bevorzugten Entwicklungsumgebung zu arbeiten;
 Handhabbarkeit: die Fähigkeit, während der Produktentwicklung, Prüfung und Fertigung
die Plattform verwalten, überwachen und warten zu können;
3 ebd., S. 2.
ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com
 Analysenfähigkeiten: die Fähigkeit, quantitative Analysen von Daten, die zur
Beschlussfassung des Unternehmens benutzt werden, abzuwickeln und abzuschließen;
 Fokus auf den Entwickler: die überzeugende Systemarchitektur der Plattform, ihre
öffentlichen und gut dokumentierten Application Programming Interfaces (API) und die
reibungslose Entwicklung eines Prototyps;
 Beständigkeit des Netzes Partner / Systemintegrator: das umfassende Netzwerk von
Partnern und Systemintegratorn des Plattform-Zulieferers, die die nötige Kenntnis und
Erfahrung besitzen, um preisgekrönte IoT-Lösungen auf den Markt zu bringen.
Jeder IoT AEP-Zulieferer hat seine eigene Art, den Markt durch verschieden technologische
Vorgehensweisen anzugehen. Partner im IoT-Ökosystem müssen ebenso zuverlässige Lösungen mit
Management-Fähigkeiten und einer flexiblen Architektur finden, um die wirksame Nutzung von
IoT-Lösungen zu fördern.
Einzigartige technische und betriebswirtschaftliche Eigenschaften
der IoT-Lösung von Davra Networks: RuBAN
MachNation hat die einzigartigen Eigenschaften der RuBAN-Lösung von Davra Networks überprüft.
Diese Eigenschaften veranschaulichen wie die Lösung von Davra Networks Ressourcen und
Hilfsmittel bietet, um den IoT-Anforderungen von Partnern und Kunden gerecht zu werden.
Bild 2: Einzigartige Eigenschaften der RuBAN-Lösung von Davra Networks [Quelle: MachNation,
2015]
Einzigartige Eigenschaft Wert für Partner Wert für Kunden
Solide Geräte- und Gateway-
Verwaltungsressourcen
 Flexibles Modell für
Verwendung in Nebel und
Cloud
 Fortgeschrittene Gateway-
verwaltungsfunktionen
 Mandantenfähige,
fehlertolerante, skalierbare
Struktur
 Kürzere
Produkteinführungszeit
 Integration für nahtloses
Dienstleistungsangebot
 IPN, VPN und Datenschutz
durch Firewall
QM für IoT-Netzwerk für
Unternehmen
 Schnellere Lösung von
Netzwerkproblemen
 Kontrolle von SLA
 Einziges, einfaches und
vereinheitliches
Verwaltungsportal
 Mehr Servicequalität
 Größere Netz-Verfügbarkeit
 Geringeres Sicherheitsrisiko
Fog- und Cloud-Computing-
Architektur
 Entwicklungsumgebung für
visuelle Anwendungen
 Flexibilität in der
Entwicklung von
Kundenanwendungen
 Umfangreiche
Arbeitsflussmodellierung
 Reduzierung des TCO
 Kürzere
Produkteinführungszeit
 Flexibilität in der zukünftigen
Nutzung
Umfassende AES- und
Geschäftsintelligenz-Plattform
 Vertikale
Lösungsunterstützung
 Geschäftsintelligenz und
Visual Rule Builder
 Mandantenfähige Cloud-
Architektur
 Maximaler IoT-Datenwert
 Mehr
Innovationsmöglichkeiten
 Geringere Verwaltungskosten
ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com
Fortgeschrittene Schnittstellen
zur
Anwendungsprogrammierung
(auf Englisch, Application
Programming Interface - API)
für Unternehmen
 Schnelle Entwicklung und
Prüfung von Prototypen
 Flexible
Anwendungsintegration
 Bidirektionale
Datenübertragung
 Kürzere
Produkteinführungszeit
 Maximaler Wert von IoT- und
nicht-IoT-Daten
 Leichte Integrierung mit
bestehenden Systemen
Verfügbarkeit auf Ciscos GPL  Einfaches Kaufen
 Strenge Produkttests
 Plattform und ergänzende
SKUs
 Einfaches Kaufen
 Kürzere
Produkteinführungszeit
 Minimales
Verwendungsrisiko
Solide Geräte- und Gateway-Verwaltungsressourcen
Die Auswahl einer Plattform mit starken Geräteverwaltungsressourcen ist kritisch für
Unternehmen, die IoT-Lösungen einsetzen. Diese Ressourcen sollendie Geräte, die das
Unternehmen zunächst einsetzt, nicht nur unterstützen, sondern die Plattform muss auch
zukunftssicher sein und gewährleisten, dass zukünftige IoT-Geräte ebenfalls unterstützt werden.
Die RuBAN-Lösung von Davra Networks integriert Gateways: leistungsstarke Fog-basierte Geräte
mit hoher Funktionalität und Rechenleistung. Gateways bieten Unternehmen bei dem Einsatz von
IoT-Lösungen Sicherheit, Qualität und Flexibilität. RuBANs Ressourcen zur Verwaltung im Nebel
(fog) bieten verschiedene Funktionen, einschl. Aktualisierung durch die FOTA-Methode und
Systemeinstellungen, Zero-Touch-Einsatz und Verkehrsflussanalyse. Verwaltungsgeräte-Zulieferer,
die lediglich allgemeine Gatewayunterstützung anbieten, oder einfache Agenten mit Edge-Geräten
können nicht dieselben Verwaltungsressourcen anbieten, da RuBAN ausdrücklich dafür konzipiert
wurde, um einen großen Satz von Gateway-Eigenschaften wirksam einzusetzen.
QM für IoT-Netzwerk für Unternehmen
Das Unternehmensnetzwerk istein wichtiger obgleich oft vergessener Teil der IoT-Lösung. Es
besteht die (oftmals falsch gesetzte) Erwartung, dass mit der angemessenen Zuverlässigkeit,
Sicherheit und Geschwindigkeit das Netzwerk für IoT-Verkehr automatisch optimiert wäre.
Überraschenderweise sind viele IoT AEPs nicht imstande, das Unternehmensnetzwerk zu erhalten
oder zu optimieren. Aufgrund ihrer langen und erfolgreichen Netzwerkverwaltungserfahrung war
sich Davra Networks bewußt, wie wichtig es ist, die QM des IoT-Netzwerkes als Kern ihrer RuBAN-
Lösung vorzusehen. Um das erforderliche Niveau der Netzwerkverwaltungsqualität zu bringen,
besitzt RuBAN ein umfassendes Netzwerkverwaltungs-Set, das Dienste wie z.B. LLQ, WFQ, CBWFQ,
usw., und Unterstützung für Hochverfügbarkeit (VRRP, HSRP, usw.) leistet.
Fog- und Cloud-Computing-Architektur
RuBAN bietet eine vielseitige Computing-Architektur, die es ermöglicht, dass Datenverarbeitung
und Geschäftslogik sichnahtlos zwischen Fog und Cloud bewegen. Diese Architektur verleiht
Unternehmen maximale Flexibilität bei dem Einsatz von IoT-Lösungen. Eine von MachNation
durchgeführte Studie zeigt, dass IoT-Anforderungen in Unternehmen ansteigen: die erste IoT-
Lösung führt zur zweiten, dann zur dritten und so weiter. Unternehmen benötigen Flexibilität, um
Lösungen einzusetzen, die sowohl auf Fog- wie auf Cloud-Computing basiert sind. Die Plattform der
RuBAN-Lösung besitzt eine einfach zu bedienende Logikschicht, die trotzdem sehr ausbaufähig ist
und daher sowohl am Anfang wie auch später höheren Anforderungen genügt. Die RuBAN-Lösung
ermöglicht es Unternehmen und Partnern, IoT-Anwendungen in einer visuellen Umgebung oder
mit einer optionalen Kodierung zu entwickeln, um so die Anforderungen des Unternehmens für
Vor- und Nachbearbeitung zu erfüllen. Arbeitsabläufe können unternehmensindividuell erstellt und
konfiguriert werden, um den maximalen Wert der IoT-Daten zu erhalten.
Umfassende AES- und Geschäftsintelligenz-Plattform
ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com
Davra Networks hat die RuBAN-Lösung mit einer horizontalen Architektur gebaut, die es
ermöglicht, eine vollständige Palette von vertikalen IoT-Lösungen zu entwickeln. Die RuBAN-
Lösung ist mandantenfähig und ermöglicht es dadurch Partnern wie Systemintegratoren, VARs,
Vertreiber, Betreiber und Dienstleistungsanbieter, mehrere Kunden zu bedienen während
verschiedene IoT-Anwendungen laufen. Außerdem bietet die RuBAN-Lösung ein umfassendes auf
Geschäftsintelligenz-Set an, das ESB-basiert und eine branchenunabhähige Datenschicht ist.
Mithilfe von Gerätedaten bietet RuBAN eine benutzerfreundliche und flexible Bedienoberfläche
ergänzt durch Analytik, einem Business Rule Builder und einem Drag&Drop Dashbard Builder.
Dadurch können Unternehmen nicht nur IoT-Daten erwerben, verarbeiten und verwalten sondern
auch verstehen, um intelligente Änderungen in Geschäftsprozessen durchzuführen.
Fortgeschrittene Schnittstellen zur API für Unternehmen
Die RuBAN-Lösung beinhaltet ein umfassendes API-Set für Unternehmen, die die
Anwendungsentwicklung erleichtern. Oft integrieren Unternehmen ihre IoT-Anwendungen mit
vorhandenen lokalen Unternehmensanwendungen, cloud-basierte Unternehmensanwendungen,
Anwendungen von Drittanbietern und Datenbanken. Ein robustes API-Set für Unternehmen zu
besitzen ist entscheidend, um den Wert der IoT-Daten zu maximieren. Die APIs von Davra
Networks ermöglichen es, IoT-Anwendungen, andere Anwendungen und Datenbanken schnell und
sicher zu integrieren, und vereinfachen dadurch die Entwicklung von Prototypen, die Prüfung und
die Vermarktung von IoT-Lösungen.
Verfügbarkeit auf Ciscos GPL
Die RuBAN-Lösung und Zusatzbetreuungsdienste von Davra Networks werden auf der exklusiven
Global Price List (GPL) von Cisco angeboten. Die GPL ermöglicht es Cisco Verkaufsteams und
Partnern Lösungen von Davra Networks auf einer schnellen und einfachen Weise zu erhalten. Den
Preis von RuBAN zu berechnen ist leicht, er hängt von der Anzahl von Cisco-Gateways ab, die durch
den IoT-Einsatz im Unternehmen unterstützt werden. Bei großen Flächen von LoRa-basierten Low
Power Wireless Sensor Networks (LPWSN) könne Preise auch auf Basis von Datenvolumen
festgesetzt werden. Die Aufnahme von RuBAN in der GPL und die strengen Kompatibilitätstests an
Ciscos IoT-Gateways bieten Partnern zusätzliche technische und Marktgarantien i.B. auf Davra
Networks Lösungen. Derzeit ist RuBAN die einzige IoT AEP auf Ciscos GPL.
Schlussfolgerungen
Private und öffentliche Unternehmen benötigen ein schnelles und sicheres Verfahren, um IoT-
Einsätze durchzuführen und zu verwalten. Die besten IoT AEPs ermöglichen es Unternehmen, IoT-
Lösungen über mehrere Geschäftsbereiche hinweg zu entwickeln, da sie Hilfsmittel zur
Automatisierung der Anwendungs- und Geräteverwaltung bereitstellen.
IoT AEPs wie die RuBAN-Lösung von Davra Networks bieten eine horizontale Plattform mit
integriertem Application Enablement, fog-basierte Geräteverwaltung, Netzwerkverwaltung,
Datenveranschaulichung und Analyse-Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten befähigen Partner auch, IoT-
Lösungen aufzubauen, zu entwerfen, testen, einzusetzen und zu verwalten für Unternehmen in
unterschiedlichen IoT-Branchen wie Transport, Fertigung, Remote Asset Monitoring und
Versorgungsunternehmen. Diebesten IoT AEP-Anbieter haben Strategien und Strukturen erstellt,
wodurch sie sich mit Partnern für den gemeinsamen Erfolg im IoT-Ökosystem engagieren.
2 IoT Application Platform ScoreCard 2014, MachNation
MachNation (wird mæk 'neɪʃən ausgesprochen) ist das einzige dedizierte Insight-
Dienstleistungs- und Anwendungsentwicklungsunternehmen, das sich mit der Zukunft der
Internet der Dinge (IoT- Internet of Things), Internet aller Dinge (IoE -Internet of
ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com
Everything),Ökosysteme vernetzter Geräte und M2M-Ökosysteme beschäftigt.
MachNation hat sich darauf spezialisiert, diese Technologiebereiche, einschl.
Entwicklungenin Hardware, Plattformen, Kommunikationsdienste und Anwendungen zu
verstehen und zu prognostizieren. MachNations Fachleute leisten Beratungs- und
Unterstützungsdienste für die meisten der weltweit führenden IT- und
Kommunikationsunternehmen.
Für weitere Informationen treten Sie bitte mit uns per info@machnation.comin
Verbindung.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

FAJ March 1995
FAJ March 1995FAJ March 1995
FAJ March 1995
Greg Foss
 
Seminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares Unipuebla
Seminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares UnipueblaSeminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares Unipuebla
Seminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares Unipuebla
Sarai Lopez Fonseca
 
Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015
Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015
Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015
Nadine Schoene
 
¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez
¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez
¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez
Luis Velasquez
 
Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014
Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014
Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014
Nadine Schoene
 
Portafolio electronico, avances de proyecto aurora pérez hernández
Portafolio electronico, avances de  proyecto aurora pérez hernándezPortafolio electronico, avances de  proyecto aurora pérez hernández
Portafolio electronico, avances de proyecto aurora pérez hernández
Angel Valis
 
Blogg
BloggBlogg
tema3:Borja
tema3:Borjatema3:Borja
tema3:Borja
ccnn2beso
 
7. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 2014
7. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 20147. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 2014
7. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 2014
Renovación Carismática Católica de Colombia - RCC Colombia
 
Natural y artificial
Natural y artificialNatural y artificial
Natural y artificial
Blank Lorefs
 
Calypso konjunkturumfrage 2015
Calypso konjunkturumfrage 2015Calypso konjunkturumfrage 2015
Calypso konjunkturumfrage 2015
DR-WALTER GmbH
 
Informe de prática rural sede Caney alto
Informe de prática rural sede Caney alto Informe de prática rural sede Caney alto
Informe de prática rural sede Caney alto
Daniel Alejandro Contreras Castro
 
Beste Altersvorsorge
Beste Altersvorsorge Beste Altersvorsorge
Beste Altersvorsorge
Alexander Schulze-Fielitz
 
презентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nation
презентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nationпрезентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nation
презентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nation
aliusia77
 
Testbericht zum Jura impressa z9
Testbericht zum Jura impressa z9Testbericht zum Jura impressa z9
Testbericht zum Jura impressa z9
Erich Schädler
 
Las marcas de consumo en la Web 2.0
Las marcas de consumo en la Web 2.0Las marcas de consumo en la Web 2.0
Las marcas de consumo en la Web 2.0
Estudio de Comunicación
 
Informe 1
Informe 1Informe 1
nilo Night Logistics - Technische Güter
nilo Night Logistics - Technische Güternilo Night Logistics - Technische Güter
nilo Night Logistics - Technische Güter
niloNightLogistics
 
Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...
Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...
Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...
Francisco Andres Cardenas Galeano
 
Tema 3 daniela
Tema 3 danielaTema 3 daniela
Tema 3 daniela
ccnn2beso
 

Andere mochten auch (20)

FAJ March 1995
FAJ March 1995FAJ March 1995
FAJ March 1995
 
Seminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares Unipuebla
Seminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares UnipueblaSeminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares Unipuebla
Seminario Procesos de Enseñanza Aprendizaje Escolares Unipuebla
 
Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015
Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015
Slidedeck Datenanalyse mit Oracle R Enterprise for Beginners - DOAG2015
 
¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez
¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez
¿Ya conoce la conexión "li-fi"? Luis Velasquez
 
Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014
Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014
Slidedeck Datenanalysen auf Enterprise-Niveau mit Oracle R Enterprise - DOAG2014
 
Portafolio electronico, avances de proyecto aurora pérez hernández
Portafolio electronico, avances de  proyecto aurora pérez hernándezPortafolio electronico, avances de  proyecto aurora pérez hernández
Portafolio electronico, avances de proyecto aurora pérez hernández
 
Blogg
BloggBlogg
Blogg
 
tema3:Borja
tema3:Borjatema3:Borja
tema3:Borja
 
7. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 2014
7. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 20147. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 2014
7. El Poder de la Alabanza. Mayo 14 de 2014
 
Natural y artificial
Natural y artificialNatural y artificial
Natural y artificial
 
Calypso konjunkturumfrage 2015
Calypso konjunkturumfrage 2015Calypso konjunkturumfrage 2015
Calypso konjunkturumfrage 2015
 
Informe de prática rural sede Caney alto
Informe de prática rural sede Caney alto Informe de prática rural sede Caney alto
Informe de prática rural sede Caney alto
 
Beste Altersvorsorge
Beste Altersvorsorge Beste Altersvorsorge
Beste Altersvorsorge
 
презентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nation
презентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nationпрезентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nation
презентація Ukrainische nationalküche als spiegelbild der nation
 
Testbericht zum Jura impressa z9
Testbericht zum Jura impressa z9Testbericht zum Jura impressa z9
Testbericht zum Jura impressa z9
 
Las marcas de consumo en la Web 2.0
Las marcas de consumo en la Web 2.0Las marcas de consumo en la Web 2.0
Las marcas de consumo en la Web 2.0
 
Informe 1
Informe 1Informe 1
Informe 1
 
nilo Night Logistics - Technische Güter
nilo Night Logistics - Technische Güternilo Night Logistics - Technische Güter
nilo Night Logistics - Technische Güter
 
Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...
Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...
Guía de Orientación para la aplicación por primera vez del Marco Técnico Norm...
 
Tema 3 daniela
Tema 3 danielaTema 3 daniela
Tema 3 daniela
 

Ähnlich wie Davra Networks - MachNation DE

Magento Commerce Cloud Edition
Magento Commerce Cloud EditionMagento Commerce Cloud Edition
Magento Commerce Cloud Edition
TechDivision GmbH
 
Truzztbox datenraummobilitaet angebot
Truzztbox datenraummobilitaet angebotTruzztbox datenraummobilitaet angebot
Truzztbox datenraummobilitaet angebot
h-bauer2014
 
Automation Platform.NExT™ Ger
Automation Platform.NExT™ GerAutomation Platform.NExT™ Ger
Automation Platform.NExT™ Ger
PROGEA s.r.l.
 
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdfdachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
DNUG e.V.
 
Erp in der zukunft: über die funktionen hinaus
Erp in der zukunft: über die funktionen hinausErp in der zukunft: über die funktionen hinaus
Erp in der zukunft: über die funktionen hinaus
Dedagroup
 
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale ProduktEine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Intelliact AG
 
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdfDACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DNUG e.V.
 
Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...
Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...
Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016
VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016
VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016
acocon GmbH
 
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und MulticloudWebinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
Hanns Nolan
 
Internet of Things Architecture
Internet of Things ArchitectureInternet of Things Architecture
Internet of Things Architecture
Christian Waha
 
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der RevolutionKostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Prof. Dr. Alexander Maedche
 
ALE Unternehmensüberblick 2015
ALE Unternehmensüberblick 2015ALE Unternehmensüberblick 2015
ALE Unternehmensüberblick 2015
Alcatel-Lucent Enterprise
 
Die Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der SoftwarebrancheDie Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der Softwarebranche
Prof. Dr. Alexander Maedche
 
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für VersorgerDigitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
Lemonbeat GmbH
 
181022 cobility webinar
181022 cobility webinar181022 cobility webinar
181022 cobility webinar
BoFrank01
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
CANCOM
 
Innovation in der Instandhaltung - Motor für die Zukunft
Innovation in der Instandhaltung - Motor für die ZukunftInnovation in der Instandhaltung - Motor für die Zukunft
Innovation in der Instandhaltung - Motor für die Zukunft
Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH
 

Ähnlich wie Davra Networks - MachNation DE (20)

Magento Commerce Cloud Edition
Magento Commerce Cloud EditionMagento Commerce Cloud Edition
Magento Commerce Cloud Edition
 
Truzztbox datenraummobilitaet angebot
Truzztbox datenraummobilitaet angebotTruzztbox datenraummobilitaet angebot
Truzztbox datenraummobilitaet angebot
 
Automation Platform.NExT™ Ger
Automation Platform.NExT™ GerAutomation Platform.NExT™ Ger
Automation Platform.NExT™ Ger
 
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdfdachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
dachnug51 - Business Adapter in Volt MX Foundry.pdf
 
Erp in der zukunft: über die funktionen hinaus
Erp in der zukunft: über die funktionen hinausErp in der zukunft: über die funktionen hinaus
Erp in der zukunft: über die funktionen hinaus
 
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale ProduktEine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
 
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdfDACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
 
Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...
Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...
Webinar: Kollaborative Plattform für den Digitalen Zwilling - SAP Asset Intel...
 
VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016
VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016
VMware: AirWatch Unternehmensmobilität - Kinoforum 2016
 
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und MulticloudWebinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
 
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
 
Internet of Things Architecture
Internet of Things ArchitectureInternet of Things Architecture
Internet of Things Architecture
 
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der RevolutionKostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
Kostenführerschaft und Differenzierung - Unternehmenssoftware vor der Revolution
 
ALE Unternehmensüberblick 2015
ALE Unternehmensüberblick 2015ALE Unternehmensüberblick 2015
ALE Unternehmensüberblick 2015
 
Die Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der SoftwarebrancheDie Megatrends in der Softwarebranche
Die Megatrends in der Softwarebranche
 
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für VersorgerDigitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
 
181022 cobility webinar
181022 cobility webinar181022 cobility webinar
181022 cobility webinar
 
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
 
Innovation in der Instandhaltung - Motor für die Zukunft
Innovation in der Instandhaltung - Motor für die ZukunftInnovation in der Instandhaltung - Motor für die Zukunft
Innovation in der Instandhaltung - Motor für die Zukunft
 

Davra Networks - MachNation DE

  • 1. ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com Partnerermächtigung durch integrierte IoT- Anwendungs-, Netz- und Geräte-Plattform 15. April 2015 Kurzdarstellung Private und öffentliche Unternehmen benötigen ein schnelles und sicheres Verfahren, um ihre Lösungen für das Internet der Dinge (auf Englisch Internet of Things - Kurzform IoT) zu prototypieren, zu entwerfen, zu testen, umzusetzen und zu verwalten. Da der IoT-Mark bis zum Jahr 20251 auf 24 Milliarden vernetzte Geräte und Investitionen von 4 Billionen Dollar anwachsen soll, muss ein gut vorbereitetes Unternehmen seine Gelegenheiten sorgfältig überprüfen, damit IoT zur Optimierung der Arbeitsabläufe und Innovationsförderung genutzt wird. Eine der wichtigsten Technologien zur erfolgreichen Nutzung der Internet der Dinge ist die Application Enablement Platform (AEP). MachNation führte umfassende Studien i. B auf das AEP- Ökosystem durch und stellte dabei fest, dass die besten AEP-Lieferanten diejenigen sind, die verschiedene Ressourcen zum Anwendungs- und Gerätemanagement in eine mandantenfähige Plattform einbauen, die zugleich auch skalierbar, fehlertolerant und vereinheitlicht ist. Dieses Hilfsmittel ermöglicht es Partnern, IoT-Lösungen zu entwickeln und zu steuern. Weiter ermöglicht die AEP es Betriebstechnologie-Unternehmen (Operational Technology, OT) und betriebsorientierten Nutzern, IoT-Daten mit Leichtigkeit zu analysieren und grafisch darzustellen. Private und öffentliche Unternehmen ziehen den größten Nutzen aus IoT-Lösungen, wenn sie eine horizontale AEP einführen mit integrierten Ressourcen für IoT-Application-Enablement, fog- basierter Geräteverwaltung, Netzverwaltung, bildlicher Datendarstellung und Analytik. Beispielweise ein Zulieferer wie Davra Networks (www.davranetworks.com) bietet mit seiner RuBAN-Lösung eine flexible, sichere und integrierte AEP-Plattform an, wodurch jetzige und zukünftige Anwendungen der IoT am wirksamsten eingesetzt werden können. Die RuBAN-Lösung von Davra Networks steht außerdem Ciscos Verkaufsteam und Partnern mittels Ciscos GPL (Global Price List) zur Verfügung. Dies bedeutet eine eindeutige Befürwortung der AEP-Lösung. Bild 1: Die Rolle der Davra Networks in der IoT-Wertschöpfungskette [Quelle: MachNation, 2015] IoT-Geräte IoT-Applikationen Fremde Applikationen Schwermaschinen Energiemesser Busse und Bahnen Geldautomaten Produktionsanlagen Heizung, Lüftung und Klimatisierung Application Enablement Platform (AEP) Vernetzter Transport Remote Asset Monitoring Smart Factory Verteilte Automatisierung Vernetzte Beleuchtung BPM CRM/SFA ERP EAM PLM/SLM 1 MachNation, 2015.
  • 2. ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com Empfehlungen für IoT-Ökosystem-Partner Wählen Sie einen Zulieferer für IoT AEP mit gerätezentrierten Fog- Verwaltungshilfsmitteln. Gateways sind wichtige Elemente des Lösungsstacks der IoT-Technologie. Als sichere Geräte für den Einsatz von IoT-Lösungen bieten Gateways außerdem noch eine unvergleichbare Flexibilität an Datenendegeräten (SCADA Geräte, 6LoWPAN Sensoren, Fertigung-PLCs, auf LoRa-Technologie basierte Sensoren, usw.), die den Unternehmen, die IoT-Lösungen anwenden, zur Verfügung stehen. Wählen Sie einen Zulieferer für IoT AEP mit eingebautem Qualitätsmanagement für das IoT-Netz Oft wird das Qualitätsmanagement des IoT-Netzes vernachlässigt, obwohl es kritisch für einen erfolgreichen IoT-Einsatz ist. Die Betriebszeit des Assets ist eine der wichtigsten Leistungskennzahlen für OT-Unternehmen. Diese Unternehmen verwalten den Einsatz von vielen IoT-Lösungen, deshalb ist es ausschlaggebend dass sie Service-Qualitäts- und Leistungsmetriken entsprechen. IoT AEPs mit eingebauten Netzmanagement-Ressourcen bieten Vorteilen denen gegenüber, die diese Ressourcen nicht besitzen. Wählen Sie eine IoT AEP mit Eigenschaften, die OT-Unternehmen unterstützen OT-Unternehmen und andere betriebsorientierte AEP-Nutzer benötigen ein einfaches Verfahren, um Einsichten von IoT- und äußeren Daten zu analysieren und anzuzeigen. AEPs sollten gute Datenanzeige-Ressourcen und gut entwickelte Mechanismen zur graphischen Abbildung besitzen. OT-Unternehmen können die in der AEP konfigurierten Berichtsmodelle benutzen oder ihre eigenen durch ziehen und ablegen (drag and drop) erstellen. Versichern Sie sich, dass der Zulieferer über eine partnerzentrierte Verkaufs- und Unterstützungsstruktur verfügt Die besten AEPs sind diejenigen, die ihre Partner (Systemintegratoren (SI), Wiederverkäufer (VAR), Vertreiber, Betreiber und Dienstleistungsanbieter) dazu anregen, IoT-Einsätze wirkungsvoll zu verkaufen, in Kraft zu setzen und zu verwalten. Die RuBAN-Lösung von Davra Networks zeichnet sich aus, weil sie auf Ciscos GPL ist. Dadurch fällt es Partnern leichter, eine erprobte AEP-Lösung zu erwerben und in Kraft zu setzen. Eigenschaftender besten IoT AEPs Die Aufgabe der IoT AEP ist es, private und öffentliche Unternehmen zu ermächtigen, um preisgekrönte IoT-Lösungen zu entwickeln. IoT-Plattformen versuchen das zu erreichen, indem sie sichere, flexible und kontrollierbare Software-Stacks anbieten, die als Basis für die Daten-, Geräte- und Anwendungsverwaltung einer IoT-Lösung dienen3. MachNation ist der Meinung, eine führende IoT AEP sollte sich in folgenden Gebieten hervortun:  Erweiterbarkeit und Flexibilität: die Fähigkeit, die Plattform über die OOTB-Funktion hinweg zu erweitern, sich effizient mit anderen Technologien zu integrieren und gut in der bevorzugten Entwicklungsumgebung zu arbeiten;  Handhabbarkeit: die Fähigkeit, während der Produktentwicklung, Prüfung und Fertigung die Plattform verwalten, überwachen und warten zu können; 3 ebd., S. 2.
  • 3. ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com  Analysenfähigkeiten: die Fähigkeit, quantitative Analysen von Daten, die zur Beschlussfassung des Unternehmens benutzt werden, abzuwickeln und abzuschließen;  Fokus auf den Entwickler: die überzeugende Systemarchitektur der Plattform, ihre öffentlichen und gut dokumentierten Application Programming Interfaces (API) und die reibungslose Entwicklung eines Prototyps;  Beständigkeit des Netzes Partner / Systemintegrator: das umfassende Netzwerk von Partnern und Systemintegratorn des Plattform-Zulieferers, die die nötige Kenntnis und Erfahrung besitzen, um preisgekrönte IoT-Lösungen auf den Markt zu bringen. Jeder IoT AEP-Zulieferer hat seine eigene Art, den Markt durch verschieden technologische Vorgehensweisen anzugehen. Partner im IoT-Ökosystem müssen ebenso zuverlässige Lösungen mit Management-Fähigkeiten und einer flexiblen Architektur finden, um die wirksame Nutzung von IoT-Lösungen zu fördern. Einzigartige technische und betriebswirtschaftliche Eigenschaften der IoT-Lösung von Davra Networks: RuBAN MachNation hat die einzigartigen Eigenschaften der RuBAN-Lösung von Davra Networks überprüft. Diese Eigenschaften veranschaulichen wie die Lösung von Davra Networks Ressourcen und Hilfsmittel bietet, um den IoT-Anforderungen von Partnern und Kunden gerecht zu werden. Bild 2: Einzigartige Eigenschaften der RuBAN-Lösung von Davra Networks [Quelle: MachNation, 2015] Einzigartige Eigenschaft Wert für Partner Wert für Kunden Solide Geräte- und Gateway- Verwaltungsressourcen  Flexibles Modell für Verwendung in Nebel und Cloud  Fortgeschrittene Gateway- verwaltungsfunktionen  Mandantenfähige, fehlertolerante, skalierbare Struktur  Kürzere Produkteinführungszeit  Integration für nahtloses Dienstleistungsangebot  IPN, VPN und Datenschutz durch Firewall QM für IoT-Netzwerk für Unternehmen  Schnellere Lösung von Netzwerkproblemen  Kontrolle von SLA  Einziges, einfaches und vereinheitliches Verwaltungsportal  Mehr Servicequalität  Größere Netz-Verfügbarkeit  Geringeres Sicherheitsrisiko Fog- und Cloud-Computing- Architektur  Entwicklungsumgebung für visuelle Anwendungen  Flexibilität in der Entwicklung von Kundenanwendungen  Umfangreiche Arbeitsflussmodellierung  Reduzierung des TCO  Kürzere Produkteinführungszeit  Flexibilität in der zukünftigen Nutzung Umfassende AES- und Geschäftsintelligenz-Plattform  Vertikale Lösungsunterstützung  Geschäftsintelligenz und Visual Rule Builder  Mandantenfähige Cloud- Architektur  Maximaler IoT-Datenwert  Mehr Innovationsmöglichkeiten  Geringere Verwaltungskosten
  • 4. ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com Fortgeschrittene Schnittstellen zur Anwendungsprogrammierung (auf Englisch, Application Programming Interface - API) für Unternehmen  Schnelle Entwicklung und Prüfung von Prototypen  Flexible Anwendungsintegration  Bidirektionale Datenübertragung  Kürzere Produkteinführungszeit  Maximaler Wert von IoT- und nicht-IoT-Daten  Leichte Integrierung mit bestehenden Systemen Verfügbarkeit auf Ciscos GPL  Einfaches Kaufen  Strenge Produkttests  Plattform und ergänzende SKUs  Einfaches Kaufen  Kürzere Produkteinführungszeit  Minimales Verwendungsrisiko Solide Geräte- und Gateway-Verwaltungsressourcen Die Auswahl einer Plattform mit starken Geräteverwaltungsressourcen ist kritisch für Unternehmen, die IoT-Lösungen einsetzen. Diese Ressourcen sollendie Geräte, die das Unternehmen zunächst einsetzt, nicht nur unterstützen, sondern die Plattform muss auch zukunftssicher sein und gewährleisten, dass zukünftige IoT-Geräte ebenfalls unterstützt werden. Die RuBAN-Lösung von Davra Networks integriert Gateways: leistungsstarke Fog-basierte Geräte mit hoher Funktionalität und Rechenleistung. Gateways bieten Unternehmen bei dem Einsatz von IoT-Lösungen Sicherheit, Qualität und Flexibilität. RuBANs Ressourcen zur Verwaltung im Nebel (fog) bieten verschiedene Funktionen, einschl. Aktualisierung durch die FOTA-Methode und Systemeinstellungen, Zero-Touch-Einsatz und Verkehrsflussanalyse. Verwaltungsgeräte-Zulieferer, die lediglich allgemeine Gatewayunterstützung anbieten, oder einfache Agenten mit Edge-Geräten können nicht dieselben Verwaltungsressourcen anbieten, da RuBAN ausdrücklich dafür konzipiert wurde, um einen großen Satz von Gateway-Eigenschaften wirksam einzusetzen. QM für IoT-Netzwerk für Unternehmen Das Unternehmensnetzwerk istein wichtiger obgleich oft vergessener Teil der IoT-Lösung. Es besteht die (oftmals falsch gesetzte) Erwartung, dass mit der angemessenen Zuverlässigkeit, Sicherheit und Geschwindigkeit das Netzwerk für IoT-Verkehr automatisch optimiert wäre. Überraschenderweise sind viele IoT AEPs nicht imstande, das Unternehmensnetzwerk zu erhalten oder zu optimieren. Aufgrund ihrer langen und erfolgreichen Netzwerkverwaltungserfahrung war sich Davra Networks bewußt, wie wichtig es ist, die QM des IoT-Netzwerkes als Kern ihrer RuBAN- Lösung vorzusehen. Um das erforderliche Niveau der Netzwerkverwaltungsqualität zu bringen, besitzt RuBAN ein umfassendes Netzwerkverwaltungs-Set, das Dienste wie z.B. LLQ, WFQ, CBWFQ, usw., und Unterstützung für Hochverfügbarkeit (VRRP, HSRP, usw.) leistet. Fog- und Cloud-Computing-Architektur RuBAN bietet eine vielseitige Computing-Architektur, die es ermöglicht, dass Datenverarbeitung und Geschäftslogik sichnahtlos zwischen Fog und Cloud bewegen. Diese Architektur verleiht Unternehmen maximale Flexibilität bei dem Einsatz von IoT-Lösungen. Eine von MachNation durchgeführte Studie zeigt, dass IoT-Anforderungen in Unternehmen ansteigen: die erste IoT- Lösung führt zur zweiten, dann zur dritten und so weiter. Unternehmen benötigen Flexibilität, um Lösungen einzusetzen, die sowohl auf Fog- wie auf Cloud-Computing basiert sind. Die Plattform der RuBAN-Lösung besitzt eine einfach zu bedienende Logikschicht, die trotzdem sehr ausbaufähig ist und daher sowohl am Anfang wie auch später höheren Anforderungen genügt. Die RuBAN-Lösung ermöglicht es Unternehmen und Partnern, IoT-Anwendungen in einer visuellen Umgebung oder mit einer optionalen Kodierung zu entwickeln, um so die Anforderungen des Unternehmens für Vor- und Nachbearbeitung zu erfüllen. Arbeitsabläufe können unternehmensindividuell erstellt und konfiguriert werden, um den maximalen Wert der IoT-Daten zu erhalten. Umfassende AES- und Geschäftsintelligenz-Plattform
  • 5. ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com Davra Networks hat die RuBAN-Lösung mit einer horizontalen Architektur gebaut, die es ermöglicht, eine vollständige Palette von vertikalen IoT-Lösungen zu entwickeln. Die RuBAN- Lösung ist mandantenfähig und ermöglicht es dadurch Partnern wie Systemintegratoren, VARs, Vertreiber, Betreiber und Dienstleistungsanbieter, mehrere Kunden zu bedienen während verschiedene IoT-Anwendungen laufen. Außerdem bietet die RuBAN-Lösung ein umfassendes auf Geschäftsintelligenz-Set an, das ESB-basiert und eine branchenunabhähige Datenschicht ist. Mithilfe von Gerätedaten bietet RuBAN eine benutzerfreundliche und flexible Bedienoberfläche ergänzt durch Analytik, einem Business Rule Builder und einem Drag&Drop Dashbard Builder. Dadurch können Unternehmen nicht nur IoT-Daten erwerben, verarbeiten und verwalten sondern auch verstehen, um intelligente Änderungen in Geschäftsprozessen durchzuführen. Fortgeschrittene Schnittstellen zur API für Unternehmen Die RuBAN-Lösung beinhaltet ein umfassendes API-Set für Unternehmen, die die Anwendungsentwicklung erleichtern. Oft integrieren Unternehmen ihre IoT-Anwendungen mit vorhandenen lokalen Unternehmensanwendungen, cloud-basierte Unternehmensanwendungen, Anwendungen von Drittanbietern und Datenbanken. Ein robustes API-Set für Unternehmen zu besitzen ist entscheidend, um den Wert der IoT-Daten zu maximieren. Die APIs von Davra Networks ermöglichen es, IoT-Anwendungen, andere Anwendungen und Datenbanken schnell und sicher zu integrieren, und vereinfachen dadurch die Entwicklung von Prototypen, die Prüfung und die Vermarktung von IoT-Lösungen. Verfügbarkeit auf Ciscos GPL Die RuBAN-Lösung und Zusatzbetreuungsdienste von Davra Networks werden auf der exklusiven Global Price List (GPL) von Cisco angeboten. Die GPL ermöglicht es Cisco Verkaufsteams und Partnern Lösungen von Davra Networks auf einer schnellen und einfachen Weise zu erhalten. Den Preis von RuBAN zu berechnen ist leicht, er hängt von der Anzahl von Cisco-Gateways ab, die durch den IoT-Einsatz im Unternehmen unterstützt werden. Bei großen Flächen von LoRa-basierten Low Power Wireless Sensor Networks (LPWSN) könne Preise auch auf Basis von Datenvolumen festgesetzt werden. Die Aufnahme von RuBAN in der GPL und die strengen Kompatibilitätstests an Ciscos IoT-Gateways bieten Partnern zusätzliche technische und Marktgarantien i.B. auf Davra Networks Lösungen. Derzeit ist RuBAN die einzige IoT AEP auf Ciscos GPL. Schlussfolgerungen Private und öffentliche Unternehmen benötigen ein schnelles und sicheres Verfahren, um IoT- Einsätze durchzuführen und zu verwalten. Die besten IoT AEPs ermöglichen es Unternehmen, IoT- Lösungen über mehrere Geschäftsbereiche hinweg zu entwickeln, da sie Hilfsmittel zur Automatisierung der Anwendungs- und Geräteverwaltung bereitstellen. IoT AEPs wie die RuBAN-Lösung von Davra Networks bieten eine horizontale Plattform mit integriertem Application Enablement, fog-basierte Geräteverwaltung, Netzwerkverwaltung, Datenveranschaulichung und Analyse-Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten befähigen Partner auch, IoT- Lösungen aufzubauen, zu entwerfen, testen, einzusetzen und zu verwalten für Unternehmen in unterschiedlichen IoT-Branchen wie Transport, Fertigung, Remote Asset Monitoring und Versorgungsunternehmen. Diebesten IoT AEP-Anbieter haben Strategien und Strukturen erstellt, wodurch sie sich mit Partnern für den gemeinsamen Erfolg im IoT-Ökosystem engagieren. 2 IoT Application Platform ScoreCard 2014, MachNation MachNation (wird mæk 'neɪʃən ausgesprochen) ist das einzige dedizierte Insight- Dienstleistungs- und Anwendungsentwicklungsunternehmen, das sich mit der Zukunft der Internet der Dinge (IoT- Internet of Things), Internet aller Dinge (IoE -Internet of
  • 6. ErkenntnisundTechnikfüreine vernetzte Zukunft- machnation.com Everything),Ökosysteme vernetzter Geräte und M2M-Ökosysteme beschäftigt. MachNation hat sich darauf spezialisiert, diese Technologiebereiche, einschl. Entwicklungenin Hardware, Plattformen, Kommunikationsdienste und Anwendungen zu verstehen und zu prognostizieren. MachNations Fachleute leisten Beratungs- und Unterstützungsdienste für die meisten der weltweit führenden IT- und Kommunikationsunternehmen. Für weitere Informationen treten Sie bitte mit uns per info@machnation.comin Verbindung.