SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 24
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Creative Commons GPL
4.0: DE
DI Dr. Roland Alton-Scheidl
CC AT Public Lead
Themen
• Historie Creative Commons Austria
• CC GPL 4.0 deutsche Fassung
• Urteil HG Wien 19.07.2016, FPÖ vs
Filmpiratinnen und Filmpiraten e.V.
• CC0 & Open Data
• EU-Urheberrechtsreform
CC Austria launch 2004
CC Austria launch 2004
CC Austria launch 2004
CC wins Golden Nica 2004
RegisteredCommons 2006
Kreativwirtschaftsdepot 2009
CC GPL 4.0
International ausgelegt, keine EU Ports
Klarer strukturiert
• Marken- und Patentrechte aussen vor
• 4.0 Version verfügbar seit November 2013
• ND: Änderungen erlaubt, wenn nicht
weiter geteilt
• More details see
https://wiki.creativecommons.org/wiki/Lice
nse_Versions#License_Suite_Versions
CC 4.0 Übersetzungsprozess
CC GPL 4.0
• deutschsprachige Fassung seit 12.12.16
• Keine Portierung mehr in nationale
Fassungen
• Sui generis Datenbankrechte in Scope der
Lizenz aufgenommen
• Verzicht auf Persönlichkeitsrechte soweit
erforderlich; Möglichkeit der Anonymität
• Korrekturmöglichkeit bei Verstoß gegen
Lizenzbedingungen (30d ab Kenntnis)
CC Lizenzelemente gleich
FPÖ vs Filmpiratinnen und
Filmpiraten
Urteil HG Wien 19.07.2016, nicht rechtskräftig
Zfg: Kläger, dass Anspruch der Filmpiraten,
die FPÖ hätte es zu unterlassen, das im Internet
abrufbare Video ber die Verleihung des Jenaer
Zivilcourage-Preises zu verwenden, nicht zu Recht
besteht, wird abgewiesen.
CC GPL (...) BY NC SA
CC-Lizenz = Urheberverträge iSd § 24 UrhG
FPÖ vs Filmpiratinnen und
Filmpiraten
Namensnennung:
• ua mit Originalwerk verbundene
Internetadresse anzugeben; keine Angaben
über Bezug des Filmmaterials (Logo nicht
ausreichend)
• Nichtkommerzielle Nutzung:
• Darf keiner Gewinnerzielung dienen; solche
Absicht bei FPÖ-TV nicht ersichtlich
FPÖ vs Filmpiratinnen und
Filmpiraten
• Weitergabe unter gleichen Bedingungen (SA):
- Weitergabe nur zu jenen Lizenzbedingungen, unter
denen das der Bearbeitung zu Grunde liegende
urspr0ngliche Werk steht;
- Standard YouTube-Lizenz ≠ SA
- Ohne eine vorherige, separat und schriftlich
vorliegende Zustimmung des Lizenzgebers darf
weder explizit noch implizit irgendeine Verbindung
zum Lizenzgeber und ebenso wenig eine
Unterst0tzung oder Billigung durch ihn angedeutet
werden. Dies ist durch kommentarlose Einblendung
des Logos geschehen.
CC0 („CC Zero“)
 Open Data
• Entlassung von Werken in Public Domain nach
österreichischem UrhG fraglich, weil Verzicht auf
Urheberpersönlichkeitsrechte nicht möglich sei.
• Urheberpersönlichkeitsrecht:
Urheberschaft/Namensnennung;
Werkintegrität/Bearbeitung
• Verzicht auf Namensnennung nach öRsp
zulässig; Verzicht, Bearbeitung unter
Bedingungen zu setzen offenbar auch zulässig
(Umkehrschluss Urteil HG vom 19.07.2016)
CC0  Open Data
• Legal CC HQ, CC Europe empfehlen für Open
Data CC 0
• Problem CC BY: Bei Verletzung der
Lizenzbedingungen volle Anwendung des
UrhG; zB Datenbanken mit 5.000 Werken,
jedes Werk einzeln mit Namen etc zu
versehen
• Moral Rights bei Daten keine Kategorie
• Mithaftung: alle Rechte geklärt?
• Plagiarism: Betrug; ≠ Datenebene
EU-Urheberrechtsreform
• STN an BM f0r Justiz durch CC/IG
Kultur/KUPF/FRO/DORFTV/FS1 sowie Plattform
ISPA, AK Vorrat  20 Initiativen
• Neue Freie Werknutzungen (Schranken) zu
begr0ßen, nicht weitreichend genug, kein Fair
Use;
• Leistungsschutzrecht f0r Verleger: Link auf
Pressetexte uU k0nftig zahlungspflichtig
• Besser Werbesteuer als Leistungsschutzrecht
EU Urheberrechtsreform
• Upload-Filter für Host-Provider
- Kleine Host-Provider m0ssten YouTubes
ContentID verwenden; Wettbewerbsproblem
- Technisch dzt noch keine geeigneten Lösungen
zB f0r technische Pr0fung von Filmen
- Risiko der Einf0hrung einer zentralen Zensur-
Infrastruktur wie in China  Russland
EU-Urheberrechtsreform
• EuGH Sabam/Scarlet C-70/10: generelle
Überwachungsstrukturen können eine starke
Beeinträchtigung verschiedenster Rechtsg0ter,
die grundrechtlich gesch0tzt sind bedeuten.
• Beweislast-Umkehr; Einf0hrung privater
Rechtsdurchsetzung
• Technisch Freie Werknutzung dzt nicht
erkennbar! Existenzielle Bedrohung der Sharing-
Kultur!
EU-Urheberrechtsreform
• Vermutlich wirkungslos wie schon Kopierschutz
= trotzdem Kopien gesch0tzter Werke
• Europäische Filmwirtschaft lebt von
Subventionen = besser diese unter CC zu
stellen statt upload-Filter, weil öffentlich
finanziert
• Urheberrecht ist Eingriff in Wettbewerb; dient
Innovation, um Zugang aller zu erweitern.
• Upload-Filter bewirkt Gegenteil
DI Dr. Roland Alton-Scheidl (public lead)
Dr. Alexander Baratsits. LLM (legal lead)
Dr. Joachim Losehand (science commons)
Dr. Nicole Lieger (community support)
Mag. Gernot Hausar (OER)
info / legal / team @creativecommons.at
http://creativecommons.at
fairkom association is the CC-at affiliate

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Creative Commons CC GPL 4.0 deutsch

Ähnlich wie Creative Commons CC GPL 4.0 deutsch (9)

Open Source Software und Recht
Open Source Software und RechtOpen Source Software und Recht
Open Source Software und Recht
 
Umgang mit verwaisten & vergriffenen Werken in der Praxis
Umgang mit verwaisten & vergriffenen Werken in der PraxisUmgang mit verwaisten & vergriffenen Werken in der Praxis
Umgang mit verwaisten & vergriffenen Werken in der Praxis
 
Ur hg vs cc
Ur hg vs ccUr hg vs cc
Ur hg vs cc
 
FHK-Workshop zum Thema Recht & Lehre 2017
FHK-Workshop zum Thema Recht & Lehre 2017FHK-Workshop zum Thema Recht & Lehre 2017
FHK-Workshop zum Thema Recht & Lehre 2017
 
Vortrag - 10+ Fragen zum Urheber- & Datenschutzrecht
Vortrag - 10+ Fragen zum Urheber- & DatenschutzrechtVortrag - 10+ Fragen zum Urheber- & Datenschutzrecht
Vortrag - 10+ Fragen zum Urheber- & Datenschutzrecht
 
Praktischer Umgang mit verwaisten Werken - Verwaist = Vergessen?
Praktischer Umgang mit verwaisten Werken - Verwaist = Vergessen?Praktischer Umgang mit verwaisten Werken - Verwaist = Vergessen?
Praktischer Umgang mit verwaisten Werken - Verwaist = Vergessen?
 
E-Learning-Tag 2016 - Rechtsfragen im E-Learning
E-Learning-Tag 2016 - Rechtsfragen im E-LearningE-Learning-Tag 2016 - Rechtsfragen im E-Learning
E-Learning-Tag 2016 - Rechtsfragen im E-Learning
 
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
Bibliotheken und Linked Open Data - Erfahrungen und Ideen aus der UB Mannheim
 
Change your Mind
Change your MindChange your Mind
Change your Mind
 

Mehr von Stadt Wien

Mehr von Stadt Wien (20)

Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im InternetVon der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
 
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
 
Offenes Parlament - Offene Daten.
Offenes Parlament - Offene Daten.Offenes Parlament - Offene Daten.
Offenes Parlament - Offene Daten.
 
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
 
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
 
Geoland.at Neuigkeiten Update
Geoland.at Neuigkeiten UpdateGeoland.at Neuigkeiten Update
Geoland.at Neuigkeiten Update
 
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD WienKappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
 
44. Open Data MeetUp Wien
44. Open Data MeetUp Wien44. Open Data MeetUp Wien
44. Open Data MeetUp Wien
 
43. Open Data MeetUp Wien
43. Open Data MeetUp Wien43. Open Data MeetUp Wien
43. Open Data MeetUp Wien
 
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden solltenWarum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
 
42. Open Data MeetUp Wien
42. Open Data MeetUp Wien42. Open Data MeetUp Wien
42. Open Data MeetUp Wien
 
geoland.at - Update
geoland.at - Updategeoland.at - Update
geoland.at - Update
 
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
 
Bezirke im Fokus
Bezirke im FokusBezirke im Fokus
Bezirke im Fokus
 
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
 
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden solltenWarum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
 

Kürzlich hochgeladen

Metin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermorden
Metin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermordenMetin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermorden
Metin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermorden
Zwangstherapie (ZT) 1987–2024 und Januarkonferenz: 20.01.2012
 
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
Zwangstherapie (ZT) 1987–2024 und Januarkonferenz: 20.01.2012
 
Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
Metin Akgün - Zwangstherapie und JanuarkonferenzMetin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
Zwangstherapie (ZT) 1987–2024 und Januarkonferenz: 20.01.2012
 
DIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
DIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und JanuarkonferenzDIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
DIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
Zwangstherapie (ZT) 1987–2024 und Januarkonferenz: 20.01.2012
 
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...
Zwangstherapie (ZT) 1987–2024 und Januarkonferenz: 20.01.2012
 
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
Zwangstherapie (ZT) 1987–2024 und Januarkonferenz: 20.01.2012
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Metin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermorden
Metin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermordenMetin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermorden
Metin Akgün - Die Bundesregierung plant mich zu ermorden
 
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 3 ab 15_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
 
Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
Metin Akgün - Zwangstherapie und JanuarkonferenzMetin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
 
DIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
DIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und JanuarkonferenzDIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
DIN-A4-Verkaufsschild - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januarkonferenz
 
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 1 - Metin Akgün - Zwangstherapie und Januar...
 
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
DIN-A4-Links 25.03.2024 - Version 2 ab 14_05_2024 - Metin Akgün - Zwangsthera...
 

Creative Commons CC GPL 4.0 deutsch

  • 1. Creative Commons GPL 4.0: DE DI Dr. Roland Alton-Scheidl CC AT Public Lead
  • 2. Themen • Historie Creative Commons Austria • CC GPL 4.0 deutsche Fassung • Urteil HG Wien 19.07.2016, FPÖ vs Filmpiratinnen und Filmpiraten e.V. • CC0 & Open Data • EU-Urheberrechtsreform
  • 6. CC wins Golden Nica 2004
  • 9.
  • 10.
  • 11. CC GPL 4.0 International ausgelegt, keine EU Ports Klarer strukturiert • Marken- und Patentrechte aussen vor • 4.0 Version verfügbar seit November 2013 • ND: Änderungen erlaubt, wenn nicht weiter geteilt • More details see https://wiki.creativecommons.org/wiki/Lice nse_Versions#License_Suite_Versions
  • 13. CC GPL 4.0 • deutschsprachige Fassung seit 12.12.16 • Keine Portierung mehr in nationale Fassungen • Sui generis Datenbankrechte in Scope der Lizenz aufgenommen • Verzicht auf Persönlichkeitsrechte soweit erforderlich; Möglichkeit der Anonymität • Korrekturmöglichkeit bei Verstoß gegen Lizenzbedingungen (30d ab Kenntnis)
  • 15. FPÖ vs Filmpiratinnen und Filmpiraten Urteil HG Wien 19.07.2016, nicht rechtskräftig Zfg: Kläger, dass Anspruch der Filmpiraten, die FPÖ hätte es zu unterlassen, das im Internet abrufbare Video ber die Verleihung des Jenaer Zivilcourage-Preises zu verwenden, nicht zu Recht besteht, wird abgewiesen. CC GPL (...) BY NC SA CC-Lizenz = Urheberverträge iSd § 24 UrhG
  • 16. FPÖ vs Filmpiratinnen und Filmpiraten Namensnennung: • ua mit Originalwerk verbundene Internetadresse anzugeben; keine Angaben über Bezug des Filmmaterials (Logo nicht ausreichend) • Nichtkommerzielle Nutzung: • Darf keiner Gewinnerzielung dienen; solche Absicht bei FPÖ-TV nicht ersichtlich
  • 17. FPÖ vs Filmpiratinnen und Filmpiraten • Weitergabe unter gleichen Bedingungen (SA): - Weitergabe nur zu jenen Lizenzbedingungen, unter denen das der Bearbeitung zu Grunde liegende urspr0ngliche Werk steht; - Standard YouTube-Lizenz ≠ SA - Ohne eine vorherige, separat und schriftlich vorliegende Zustimmung des Lizenzgebers darf weder explizit noch implizit irgendeine Verbindung zum Lizenzgeber und ebenso wenig eine Unterst0tzung oder Billigung durch ihn angedeutet werden. Dies ist durch kommentarlose Einblendung des Logos geschehen.
  • 18. CC0 („CC Zero“) Open Data • Entlassung von Werken in Public Domain nach österreichischem UrhG fraglich, weil Verzicht auf Urheberpersönlichkeitsrechte nicht möglich sei. • Urheberpersönlichkeitsrecht: Urheberschaft/Namensnennung; Werkintegrität/Bearbeitung • Verzicht auf Namensnennung nach öRsp zulässig; Verzicht, Bearbeitung unter Bedingungen zu setzen offenbar auch zulässig (Umkehrschluss Urteil HG vom 19.07.2016)
  • 19. CC0 Open Data • Legal CC HQ, CC Europe empfehlen für Open Data CC 0 • Problem CC BY: Bei Verletzung der Lizenzbedingungen volle Anwendung des UrhG; zB Datenbanken mit 5.000 Werken, jedes Werk einzeln mit Namen etc zu versehen • Moral Rights bei Daten keine Kategorie • Mithaftung: alle Rechte geklärt? • Plagiarism: Betrug; ≠ Datenebene
  • 20. EU-Urheberrechtsreform • STN an BM f0r Justiz durch CC/IG Kultur/KUPF/FRO/DORFTV/FS1 sowie Plattform ISPA, AK Vorrat 20 Initiativen • Neue Freie Werknutzungen (Schranken) zu begr0ßen, nicht weitreichend genug, kein Fair Use; • Leistungsschutzrecht f0r Verleger: Link auf Pressetexte uU k0nftig zahlungspflichtig • Besser Werbesteuer als Leistungsschutzrecht
  • 21. EU Urheberrechtsreform • Upload-Filter für Host-Provider - Kleine Host-Provider m0ssten YouTubes ContentID verwenden; Wettbewerbsproblem - Technisch dzt noch keine geeigneten Lösungen zB f0r technische Pr0fung von Filmen - Risiko der Einf0hrung einer zentralen Zensur- Infrastruktur wie in China Russland
  • 22. EU-Urheberrechtsreform • EuGH Sabam/Scarlet C-70/10: generelle Überwachungsstrukturen können eine starke Beeinträchtigung verschiedenster Rechtsg0ter, die grundrechtlich gesch0tzt sind bedeuten. • Beweislast-Umkehr; Einf0hrung privater Rechtsdurchsetzung • Technisch Freie Werknutzung dzt nicht erkennbar! Existenzielle Bedrohung der Sharing- Kultur!
  • 23. EU-Urheberrechtsreform • Vermutlich wirkungslos wie schon Kopierschutz = trotzdem Kopien gesch0tzter Werke • Europäische Filmwirtschaft lebt von Subventionen = besser diese unter CC zu stellen statt upload-Filter, weil öffentlich finanziert • Urheberrecht ist Eingriff in Wettbewerb; dient Innovation, um Zugang aller zu erweitern. • Upload-Filter bewirkt Gegenteil
  • 24. DI Dr. Roland Alton-Scheidl (public lead) Dr. Alexander Baratsits. LLM (legal lead) Dr. Joachim Losehand (science commons) Dr. Nicole Lieger (community support) Mag. Gernot Hausar (OER) info / legal / team @creativecommons.at http://creativecommons.at fairkom association is the CC-at affiliate