SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
If I were the headmaster… Wenn ich der Schulleiter w äre…
I would have no uniform Ich  w ürde  keine Schuluniform  haben
We would eat chocolate every day Wir  w ürden  jeden Tag Schokolade  essen.
The school day would end at midday Der Schultag  w ürde  um Mittag  enden
Wenn wir eine Million haben w ürden…
She would buy a big house with a swimming pool Sie  w ürde  ein grosses Haus mit Schwimmbad  kaufen
They would buy lots of  sheep Sie  w ürden  viele Schafen  kaufen .
You wouldn’t come to school anymore Ihr  w ürdet  nicht mehr in die Schule  kommen .
w ürde  ich Geld  arbeiten  wenn ich viel nicht  hätte Wenn ich viel Geld h ätte, würde ich nicht arbeiten
Wenn  Party  ich einige  würde  Freunde  h ätte , ich eine  haben . Wenn ich einige Freunde h ätte, würde ich eine Party haben.
Wenn  würden  ich der Schulleiter  keine  haben  Samstagsschule  w äre , wir Wenn ich der Schulleiter w äre, würden wir keine Samstagsschule haben.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011
Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011
Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011kulturkurier_inside
 
Caspers Bilbok Redigert Utgave3
Caspers Bilbok Redigert Utgave3Caspers Bilbok Redigert Utgave3
Caspers Bilbok Redigert Utgave3Hege Bogen
 
Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...
Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...
Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...
Gérard Carigiet
 
ROUPA - Corporate Design Manual
ROUPA - Corporate Design ManualROUPA - Corporate Design Manual
ROUPA - Corporate Design ManualSebastian Jansen
 
Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación
Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación
Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación
jimenezhilda
 
Mobile Datenerfassung für die Produktion und Instandhaltung
Mobile Datenerfassung für die Produktion und InstandhaltungMobile Datenerfassung für die Produktion und Instandhaltung
Mobile Datenerfassung für die Produktion und Instandhaltung
Sven Thoeming
 
el uso de las nuevas tecnologias
el uso de las nuevas tecnologiasel uso de las nuevas tecnologias
el uso de las nuevas tecnologias
July Camacho
 
Wattenmeer
WattenmeerWattenmeer
Wattenmeer
kobyzkv
 
Mobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt Beck
Mobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt BeckMobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt Beck
Mobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt Beckmatch2blue
 
ÖW Marketingkampagne 2013 Dänemark
ÖW Marketingkampagne 2013 DänemarkÖW Marketingkampagne 2013 Dänemark
ÖW Marketingkampagne 2013 Dänemark
Austrian National Tourist Office
 
plista Präsentation Paid Content Distribution
plista Präsentation Paid Content Distributionplista Präsentation Paid Content Distribution
plista Präsentation Paid Content Distribution
Dominik Matyka
 
Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)
Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)
Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)
Sebastián Santana A
 
Normatividad en la web
Normatividad en la webNormatividad en la web
Normatividad en la web
Laura Valencia
 
DAF
DAFDAF
Contribución del tren al medio ambiente
Contribución del tren al medio ambienteContribución del tren al medio ambiente
Contribución del tren al medio ambiente
jhonjairo116
 
„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...
„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...
„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...
Daxboeck_Mostviertel
 
Infraestructura energética
Infraestructura energéticaInfraestructura energética
Infraestructura energética
Mercedes Santana Leon
 
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Russland
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 RusslandÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Russland
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Russland
Austrian National Tourist Office
 

Andere mochten auch (20)

Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011
Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011
Facebook Leitfaden Kultur Sep 2011
 
Caspers Bilbok Redigert Utgave3
Caspers Bilbok Redigert Utgave3Caspers Bilbok Redigert Utgave3
Caspers Bilbok Redigert Utgave3
 
Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...
Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...
Surselva Tourismus AG: 2. Sommer Kick-Off für Mitarbeitende mit Gästekontakt...
 
ROUPA - Corporate Design Manual
ROUPA - Corporate Design ManualROUPA - Corporate Design Manual
ROUPA - Corporate Design Manual
 
ÖW Marketingkampagne 2013 Deutschland
ÖW Marketingkampagne 2013 DeutschlandÖW Marketingkampagne 2013 Deutschland
ÖW Marketingkampagne 2013 Deutschland
 
I like kurch
I like kurchI like kurch
I like kurch
 
Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación
Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación
Gerencia como instrumento de desarrollo de la Nación
 
Mobile Datenerfassung für die Produktion und Instandhaltung
Mobile Datenerfassung für die Produktion und InstandhaltungMobile Datenerfassung für die Produktion und Instandhaltung
Mobile Datenerfassung für die Produktion und Instandhaltung
 
el uso de las nuevas tecnologias
el uso de las nuevas tecnologiasel uso de las nuevas tecnologias
el uso de las nuevas tecnologias
 
Wattenmeer
WattenmeerWattenmeer
Wattenmeer
 
Mobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt Beck
Mobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt BeckMobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt Beck
Mobile Social Campaigning mit match2blue für Kurt Beck
 
ÖW Marketingkampagne 2013 Dänemark
ÖW Marketingkampagne 2013 DänemarkÖW Marketingkampagne 2013 Dänemark
ÖW Marketingkampagne 2013 Dänemark
 
plista Präsentation Paid Content Distribution
plista Präsentation Paid Content Distributionplista Präsentation Paid Content Distribution
plista Präsentation Paid Content Distribution
 
Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)
Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)
Analisis y desarrollo de sistemas de informacion (1)
 
Normatividad en la web
Normatividad en la webNormatividad en la web
Normatividad en la web
 
DAF
DAFDAF
DAF
 
Contribución del tren al medio ambiente
Contribución del tren al medio ambienteContribución del tren al medio ambiente
Contribución del tren al medio ambiente
 
„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...
„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...
„Nachhaltigkeit als Träger touristischen Marketings – Verpflichtungen und Cha...
 
Infraestructura energética
Infraestructura energéticaInfraestructura energética
Infraestructura energética
 
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Russland
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 RusslandÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Russland
ÖW Marketingkampagne Winter 2014/15 Russland
 

Mehr von Dave Galloway

Berlin 2012 part 2
Berlin 2012 part 2Berlin 2012 part 2
Berlin 2012 part 2
Dave Galloway
 
Berlin 2012 part 1
Berlin 2012 part 1Berlin 2012 part 1
Berlin 2012 part 1
Dave Galloway
 
Berlin millionaire
Berlin millionaireBerlin millionaire
Berlin millionaire
Dave Galloway
 
Berlin 2008
Berlin 2008Berlin 2008
Berlin 2008
Dave Galloway
 
Berlin 2007
Berlin 2007Berlin 2007
Berlin 2007
Dave Galloway
 
Improve your Writing
Improve your WritingImprove your Writing
Improve your Writing
Dave Galloway
 
Improve your School - German
Improve your School - GermanImprove your School - German
Improve your School - GermanDave Galloway
 
Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10
Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10
Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10Dave Galloway
 

Mehr von Dave Galloway (8)

Berlin 2012 part 2
Berlin 2012 part 2Berlin 2012 part 2
Berlin 2012 part 2
 
Berlin 2012 part 1
Berlin 2012 part 1Berlin 2012 part 1
Berlin 2012 part 1
 
Berlin millionaire
Berlin millionaireBerlin millionaire
Berlin millionaire
 
Berlin 2008
Berlin 2008Berlin 2008
Berlin 2008
 
Berlin 2007
Berlin 2007Berlin 2007
Berlin 2007
 
Improve your Writing
Improve your WritingImprove your Writing
Improve your Writing
 
Improve your School - German
Improve your School - GermanImprove your School - German
Improve your School - German
 
Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10
Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10
Pocklington Alfeld German Exchange 2009/10
 

Conditional Powerpoint

  • 1. If I were the headmaster… Wenn ich der Schulleiter w äre…
  • 2. I would have no uniform Ich w ürde keine Schuluniform haben
  • 3. We would eat chocolate every day Wir w ürden jeden Tag Schokolade essen.
  • 4. The school day would end at midday Der Schultag w ürde um Mittag enden
  • 5. Wenn wir eine Million haben w ürden…
  • 6. She would buy a big house with a swimming pool Sie w ürde ein grosses Haus mit Schwimmbad kaufen
  • 7. They would buy lots of sheep Sie w ürden viele Schafen kaufen .
  • 8. You wouldn’t come to school anymore Ihr w ürdet nicht mehr in die Schule kommen .
  • 9. w ürde ich Geld arbeiten wenn ich viel nicht hätte Wenn ich viel Geld h ätte, würde ich nicht arbeiten
  • 10. Wenn Party ich einige würde Freunde h ätte , ich eine haben . Wenn ich einige Freunde h ätte, würde ich eine Party haben.
  • 11. Wenn würden ich der Schulleiter keine haben Samstagsschule w äre , wir Wenn ich der Schulleiter w äre, würden wir keine Samstagsschule haben.