SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Hallo! Mein Name
ist Max und ich
besuche eine
Realschule in
Harrogate. Die
Realschule
besuche ich heißt
St Aidan’s.
Ich besuche St Aidan’s am
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag.
In der Schule habe ich fünf Stunde. Der Tag beginnt um
Viertel vor neun und ich gehe nach Hause um
fünfundzwanzig vor vier.
In der Schule lerne ich viele Fächer, aber ich lerne nicht
Theater. Mein Lieblinsfach ist Mathematik mit Frau
Smith, weil es mir gefält und es ist nützlich. Auch, ich
mag Kunst, weil es kreativ ist und ich kann gut zeichen.
Englisch macht keinen Spaß, weil Herr Kilby, der
Lehrer, streng ist. Sport finde ich furchtbar! Es ist
anstrengend und langweilig.
Das Pausenbrot ist um zwei nach elf und
ich finde es toll! Am Montag, Dienstag
, Mittwoch und Donnerstag esse ich
einen Apfel oder eine Banane, aber ich
trinke nicht. Ich esse Schokolade am
Freitag. Das ist ungesund, aber mein
Freund isst Kekse oder Kuchen Am
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
und Freitag! Er trinkt auch Cola! Das ist
sehr ungesund!
In der Schule trage ich eine Schuluniform. Ich
habe ein weißes Hemd, einen Pullover , eine
Hose, Socken und Schuhe. Ich finde die
Schuluniform langweilig, weil die Socken, der
Pullover, die Hose und die Schuhe schwarz
sind. Die Krawatte mag ich, weil es bunt und
gestreift ist. Um Montag in der zweiten Stunde
und in der fünften Stunde am Donnerstag trage
ich Sportschuhe, ein T-Shirt, eine Hose und
Socken, weil ich Sport habe. Die Schuluniform
ist nicht interessant, aber es ist schick und
bequem.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Mapa de los didpositivos no perifericos
Mapa de los didpositivos no perifericosMapa de los didpositivos no perifericos
Mapa de los didpositivos no perifericos
yurgelis
 
Catorcefebrero
CatorcefebreroCatorcefebrero
Catorcefebrero
brendagamez
 
Serie 02 doc comp
Serie 02 doc compSerie 02 doc comp
Serie 02 doc comp
Ministerio Infantil Arcoiris
 
Centro esperanza
Centro esperanzaCentro esperanza
Centro esperanza
Alejandro Vázquez
 
Pueblo navarra3
Pueblo navarra3Pueblo navarra3
Pueblo navarra3
Lorenzo García Morales
 
Practica de word
Practica de wordPractica de word
Practica de word
Angela Villacis
 
Programaciones
ProgramacionesProgramaciones
Programaciones
ism199503
 
Grade 11, U0-L3-Graphing
Grade 11, U0-L3-GraphingGrade 11, U0-L3-Graphing
Grade 11, U0-L3-Graphing
gruszecki1
 
Pagbasa - Komunikasyon sa Akademikong Filipino
Pagbasa - Komunikasyon sa Akademikong FilipinoPagbasa - Komunikasyon sa Akademikong Filipino
Pagbasa - Komunikasyon sa Akademikong Filipino
Maricel Alano
 
Grade 9, U1-L8-Periodic table
Grade 9, U1-L8-Periodic tableGrade 9, U1-L8-Periodic table
Grade 9, U1-L8-Periodic table
gruszecki1
 
201701-impuls-essassment
201701-impuls-essassment201701-impuls-essassment
201701-impuls-essassment
Karsten Morisse
 
Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013
Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013
Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013
manueloyarzun
 

Andere mochten auch (16)

Mapa de los didpositivos no perifericos
Mapa de los didpositivos no perifericosMapa de los didpositivos no perifericos
Mapa de los didpositivos no perifericos
 
Catorcefebrero
CatorcefebreroCatorcefebrero
Catorcefebrero
 
Serie 02 doc comp
Serie 02 doc compSerie 02 doc comp
Serie 02 doc comp
 
Udo
UdoUdo
Udo
 
Centro esperanza
Centro esperanzaCentro esperanza
Centro esperanza
 
Teste Tech F.biz
Teste Tech F.bizTeste Tech F.biz
Teste Tech F.biz
 
Pueblo navarra3
Pueblo navarra3Pueblo navarra3
Pueblo navarra3
 
Practica de word
Practica de wordPractica de word
Practica de word
 
Grade 6 unit 13 mg
Grade 6 unit 13 mgGrade 6 unit 13 mg
Grade 6 unit 13 mg
 
Programaciones
ProgramacionesProgramaciones
Programaciones
 
140628 isb-fest gruppenarbeit_1
140628 isb-fest gruppenarbeit_1140628 isb-fest gruppenarbeit_1
140628 isb-fest gruppenarbeit_1
 
Grade 11, U0-L3-Graphing
Grade 11, U0-L3-GraphingGrade 11, U0-L3-Graphing
Grade 11, U0-L3-Graphing
 
Pagbasa - Komunikasyon sa Akademikong Filipino
Pagbasa - Komunikasyon sa Akademikong FilipinoPagbasa - Komunikasyon sa Akademikong Filipino
Pagbasa - Komunikasyon sa Akademikong Filipino
 
Grade 9, U1-L8-Periodic table
Grade 9, U1-L8-Periodic tableGrade 9, U1-L8-Periodic table
Grade 9, U1-L8-Periodic table
 
201701-impuls-essassment
201701-impuls-essassment201701-impuls-essassment
201701-impuls-essassment
 
Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013
Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013
Planificacion anual ciencias naturales tercer año 2013
 

Mehr von ragibson55 (20)

Udo
UdoUdo
Udo
 
Torsten
TorstenTorsten
Torsten
 
Philipp
PhilippPhilipp
Philipp
 
Lars
LarsLars
Lars
 
Konrad
KonradKonrad
Konrad
 
Johann
JohannJohann
Johann
 
Jens
JensJens
Jens
 
Ilse
IlseIlse
Ilse
 
Heinrich
HeinrichHeinrich
Heinrich
 
Heidi
HeidiHeidi
Heidi
 
Hanna
HannaHanna
Hanna
 
Fraenzi
FraenziFraenzi
Fraenzi
 
Elias
EliasElias
Elias
 
Doro
DoroDoro
Doro
 
Dominik
DominikDominik
Dominik
 
Charlotte
CharlotteCharlotte
Charlotte
 
Carsten
CarstenCarsten
Carsten
 
Bernhard
BernhardBernhard
Bernhard
 
Annette
AnnetteAnnette
Annette
 
Anja
AnjaAnja
Anja
 

Max

  • 1. Hallo! Mein Name ist Max und ich besuche eine Realschule in Harrogate. Die Realschule besuche ich heißt St Aidan’s.
  • 2. Ich besuche St Aidan’s am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag. In der Schule habe ich fünf Stunde. Der Tag beginnt um Viertel vor neun und ich gehe nach Hause um fünfundzwanzig vor vier.
  • 3. In der Schule lerne ich viele Fächer, aber ich lerne nicht Theater. Mein Lieblinsfach ist Mathematik mit Frau Smith, weil es mir gefält und es ist nützlich. Auch, ich mag Kunst, weil es kreativ ist und ich kann gut zeichen. Englisch macht keinen Spaß, weil Herr Kilby, der Lehrer, streng ist. Sport finde ich furchtbar! Es ist anstrengend und langweilig.
  • 4. Das Pausenbrot ist um zwei nach elf und ich finde es toll! Am Montag, Dienstag , Mittwoch und Donnerstag esse ich einen Apfel oder eine Banane, aber ich trinke nicht. Ich esse Schokolade am Freitag. Das ist ungesund, aber mein Freund isst Kekse oder Kuchen Am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag! Er trinkt auch Cola! Das ist sehr ungesund!
  • 5. In der Schule trage ich eine Schuluniform. Ich habe ein weißes Hemd, einen Pullover , eine Hose, Socken und Schuhe. Ich finde die Schuluniform langweilig, weil die Socken, der Pullover, die Hose und die Schuhe schwarz sind. Die Krawatte mag ich, weil es bunt und gestreift ist. Um Montag in der zweiten Stunde und in der fünften Stunde am Donnerstag trage ich Sportschuhe, ein T-Shirt, eine Hose und Socken, weil ich Sport habe. Die Schuluniform ist nicht interessant, aber es ist schick und bequem.