SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Das Wappen von Berlin Die Krone und der Bär
Die Gedächtniskirche:  nach dem zweiten Weltkrieg bleibt  die zerstörte Kirche wie eine Erinnerung. Neben ist die Kaiser-Wihelm-kirche. Die sind an der berühnten Kufürtesdammstra β e.
Das Brandenburgertor , das Wahrzeichen von Berlin.  Die Mauer stand vor dem Branderburgertor. Der Mauerfall am 9. November 1989 Die Mauer:  nach dem 2. Weltkrieg wurde Deutschland  zwei Staaten: die Bundesrepublik und DDR. Berlin wurde auch geteilt: Ostberlin und Westberlin. Westberlin blieb wie eine Insel im Komunistischen Staat. 1961 baute die DDR die Mauer, um die Flucht  von den Ostbürgern nach Westen  zu verhinden.
Eine Eherpaar in ihrer Hochzeit  begrü β t  die Eltern, die in Westberlin lebten.
Postdamerplatz ist ein Symbol von der Vergangenheit und die Zukunft Berlins. In der drei β igen Jahren gab es hier viele  Hotels, Cafes, Restaurants, Kaufhäuser, sind Verkehrmitteln durchgefahren und war die erste Vekehrsampel Deutschlands. .
Nach dem Mauerbau wurde der Postdamerplatz total zerstört und wurde in no-man´s land. Mauerrest auf dem Potsdammer Pla tz
1993 begann der Wiederaufbau.  Am 2.10.1998 wurde das Areal fertig. Baukosten: umgerechnet rund zwei Milliarden Euro.
Im Stadtzentrum (ehemalige Ostberlin) der Alexanderplatz und der hohe Fersehnturm.  Von dem Turm kann man  Berlinerdom, Unter Den Linden, Branderburgertor sehen. Auf dem Alexanderplatz ist eine Weltuhr.  Nach der Maueröffnung am 9.November 1989 haben die Leute hier die ganze Nacht gefeiert.
Die erste Loveparade war eine Party. Ein DJ, Dr. Motte hatte Geburtstag und feierte mit Freunden auf dem Ku´damm.  Das war im Juli 1989 und war der Beginn  der Loveparade mit dem Motto: Friede, Respekt und Toleranz- Seit  2000 gibt es Love parade auch in anderen Ländern.
 
Menschen aus über hundert Ländern der Erde leben in Berlin.  In Kreuzberg wohnen Leute aus den verschieden Ländern.  Sie bringen ihre Kulture und Bräuche. Sie fühlen hier wie zu Hause.  Viele Türken leben hier und sie haben türkische Geschäfte , sie sehen türkische Fernsehensendung. Die Kinder glauben, sie wohnen in der Türkei.
Beim jährlichen “Karneval der Kulturen” zeigen  die Leute die Musik und  die Tänze ihrer Kulturen
 
DAS MACHT DIE BERLINER LUFT LUFT LUFT SO MIT IHREM HOLDEN DUFT DUFT DUFT WO NUR SELTEN WAS VERPUFFT PUFFT PUFFT IN DEM DUFT DUFT DUFT DIESER LUFT LUFT LUFT. JA JA JA ... BERLIN! HÖR' ICH DEN NAMEN BLOß DA MUß VERGNÜGT ICH LACHEN! WIE KANN MAN DA FÜR WENIG MOOS DEN DICKEN WILHELM MACHEN! WARUM LÄßT MAN AUF MÄRK'SCHEM SAND GERN ALLE PUPPEN TANZEN? WARUM IST DORT DAS HEIMATLAND DER ECHTE BERLINER PFLANZEN? ICH FRUG EIN KIND MIT JELBE SCHUH: WIE ALT BIST DU DENN, KLEENE? DA SAGT SIE SCHNIPPISCH: "DU? NANU ICK WERD' SCHON NÄCHSTENS ZEHNE?" DOCH FÄHRT NACH BRITZ SIE MIT MAMA'N DA SAGT DIE KLEINE HEXE ZUM SCHAFFNER VON DER STRAßENBAHN: ICK WERD' ERSCHT NÄCHSTENS SECHSE! JA JA! JA JA! JA JA JA JA! DER RICHTIGE BERLINER GIBT SICH GASTFREI UND BESCHEIDEN. DRUM IST ER ÜBERALL BELIEBT UND JEDER MAG IHN LEIDEN. WENN SONST MAN "MIR KANN KEENER" SAGT SO SAGT IN JEDEM FALLE WENN'S DEM BERLINER NICHT BEHAGT ER SANFT: "MIR KÖNN'SE ALLE." JA JA! JA JA! JA JA JA!  
I follow the Moskva  Down to Gorky Park  Listening to the wind of change  An August summer night  Soldiers passing by  Listening to the wind of change  The world closing in  Did you ever think  That we could be so close,like brothers  The future's in the air  I can feel it everywhere  Blowing with the wind of change  Chorus:  Take me to the magic of the moment  On a glory night  Where the children of tomorrow dream away  In the wind of change  Walking down the street  Distant memories  Are buried in the past forever  I fallow the Moskva  Down to Gorky Park  Listening to the wind of change  Take me to the magic of the moment  On a glory night  Where the children of tomorrow share their dreams  With you and me  Take me to the magic of the moment  On a glory night  Where the children of tomorrow dream away  In the wind of change  The wind of change blows straight  Into the face of time  Like a stormwind that will ring  The freedom bell for peace of mind  Let your balalaika sing  What my guitar wants to say  Take me to the magic of the moment  On a glory night  Where the children of tomorrow share their dreams  With you and me  Take me to the magic of the moment  On a glory night  Where the children of tomorrow dream away  In the wind of change
 

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie BERLIN

Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der SozialdemokratieVeranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Stormarner Kulturforum SPD
 
programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)
programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)
programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)
Bellot Magali
 
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahrenDie deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
Gesellschaft der Deutschen Minderheit Stadt und Kreis Elbing
 
PM_Überblick zeitfenster 2010.pdf
PM_Überblick zeitfenster 2010.pdfPM_Überblick zeitfenster 2010.pdf
PM_Überblick zeitfenster 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
KURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALL
KURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALLKURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALL
KURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALL
Maria Vaz König
 
momo der herr der zeit
momo der herr der zeitmomo der herr der zeit
momo der herr der zeit
Neidson Alencastro
 
Liederprojekt (05 10) 75 volkslieder
Liederprojekt (05 10) 75 volksliederLiederprojekt (05 10) 75 volkslieder
Liederprojekt (05 10) 75 volkslieder
Walter Mehring
 
Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011
Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011
Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011
Cext
 
veranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdfveranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of LightsSonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Christian Oblasser
 
Die Brüder Grimm
Die Brüder Grimm Die Brüder Grimm
Die Brüder Grimm
German 333
 

Ähnlich wie BERLIN (11)

Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der SozialdemokratieVeranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie
 
programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)
programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)
programme Murten Classics 2014 (traduction M. Bellot pp. 25-125)
 
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahrenDie deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
 
PM_Überblick zeitfenster 2010.pdf
PM_Überblick zeitfenster 2010.pdfPM_Überblick zeitfenster 2010.pdf
PM_Überblick zeitfenster 2010.pdf
 
KURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALL
KURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALLKURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALL
KURZFASSUNG- BERLINER MAUERFALL
 
momo der herr der zeit
momo der herr der zeitmomo der herr der zeit
momo der herr der zeit
 
Liederprojekt (05 10) 75 volkslieder
Liederprojekt (05 10) 75 volksliederLiederprojekt (05 10) 75 volkslieder
Liederprojekt (05 10) 75 volkslieder
 
Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011
Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011
Programa cultural español en Alemania del 7 al 17 de Febrero de 2011
 
veranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdfveranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdf
 
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of LightsSonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
 
Die Brüder Grimm
Die Brüder Grimm Die Brüder Grimm
Die Brüder Grimm
 

Mehr von mirtangel

Meine Reise in den USA
Meine Reise in den USAMeine Reise in den USA
Meine Reise in den USA
mirtangel
 
Mein amerikanischer traum
Mein amerikanischer traumMein amerikanischer traum
Mein amerikanischer traum
mirtangel
 
Fotos y conceptos
Fotos y conceptosFotos y conceptos
Fotos y conceptos
mirtangel
 
Lucas Traumzimmer
Lucas TraumzimmerLucas Traumzimmer
Lucas Traumzimmer
mirtangel
 
Lucas Traumzimmer
Lucas TraumzimmerLucas Traumzimmer
Lucas Traumzimmer
mirtangel
 
WELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAGWELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAG
mirtangel
 
WELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAGWELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAG
mirtangel
 
Fotos y conceptos
Fotos y conceptosFotos y conceptos
Fotos y conceptos
mirtangel
 
BUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCHBUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCH
mirtangel
 
BUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCHBUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCH
mirtangel
 
Buenos Aires Besuch
Buenos Aires BesuchBuenos Aires Besuch
Buenos Aires Besuch
mirtangel
 
BUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCHBUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCH
mirtangel
 
Mein Traumzimmer
Mein TraumzimmerMein Traumzimmer
Mein Traumzimmer
mirtangel
 
Mein Traumzimmer
Mein TraumzimmerMein Traumzimmer
Mein Traumzimmer
mirtangel
 
Mein Traumzimmer
Mein TraumzimmerMein Traumzimmer
Mein Traumzimmer
mirtangel
 
Adrians Traumzimmer
Adrians TraumzimmerAdrians Traumzimmer
Adrians Traumzimmer
mirtangel
 
MEIN TRAUMZIMMER
MEIN TRAUMZIMMERMEIN TRAUMZIMMER
MEIN TRAUMZIMMER
mirtangel
 
DiCORVINA FEST
DiCORVINA FESTDiCORVINA FEST
DiCORVINA FEST
mirtangel
 

Mehr von mirtangel (20)

Meine Reise in den USA
Meine Reise in den USAMeine Reise in den USA
Meine Reise in den USA
 
Mein amerikanischer traum
Mein amerikanischer traumMein amerikanischer traum
Mein amerikanischer traum
 
Fotos y conceptos
Fotos y conceptosFotos y conceptos
Fotos y conceptos
 
Lucas Traumzimmer
Lucas TraumzimmerLucas Traumzimmer
Lucas Traumzimmer
 
Lucas Traumzimmer
Lucas TraumzimmerLucas Traumzimmer
Lucas Traumzimmer
 
WELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAGWELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAG
 
WELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAGWELTJUGENDTAG
WELTJUGENDTAG
 
Fotos y conceptos
Fotos y conceptosFotos y conceptos
Fotos y conceptos
 
BUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCHBUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCH
 
BUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCHBUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCH
 
Buenos Aires Besuch
Buenos Aires BesuchBuenos Aires Besuch
Buenos Aires Besuch
 
BUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCHBUENOS AIRES BESUCH
BUENOS AIRES BESUCH
 
MEIN BLOG
MEIN BLOGMEIN BLOG
MEIN BLOG
 
raumzimmer
raumzimmerraumzimmer
raumzimmer
 
Mein Traumzimmer
Mein TraumzimmerMein Traumzimmer
Mein Traumzimmer
 
Mein Traumzimmer
Mein TraumzimmerMein Traumzimmer
Mein Traumzimmer
 
Mein Traumzimmer
Mein TraumzimmerMein Traumzimmer
Mein Traumzimmer
 
Adrians Traumzimmer
Adrians TraumzimmerAdrians Traumzimmer
Adrians Traumzimmer
 
MEIN TRAUMZIMMER
MEIN TRAUMZIMMERMEIN TRAUMZIMMER
MEIN TRAUMZIMMER
 
DiCORVINA FEST
DiCORVINA FESTDiCORVINA FEST
DiCORVINA FEST
 

BERLIN

  • 1. Das Wappen von Berlin Die Krone und der Bär
  • 2. Die Gedächtniskirche: nach dem zweiten Weltkrieg bleibt die zerstörte Kirche wie eine Erinnerung. Neben ist die Kaiser-Wihelm-kirche. Die sind an der berühnten Kufürtesdammstra β e.
  • 3. Das Brandenburgertor , das Wahrzeichen von Berlin. Die Mauer stand vor dem Branderburgertor. Der Mauerfall am 9. November 1989 Die Mauer: nach dem 2. Weltkrieg wurde Deutschland zwei Staaten: die Bundesrepublik und DDR. Berlin wurde auch geteilt: Ostberlin und Westberlin. Westberlin blieb wie eine Insel im Komunistischen Staat. 1961 baute die DDR die Mauer, um die Flucht von den Ostbürgern nach Westen zu verhinden.
  • 4. Eine Eherpaar in ihrer Hochzeit begrü β t die Eltern, die in Westberlin lebten.
  • 5. Postdamerplatz ist ein Symbol von der Vergangenheit und die Zukunft Berlins. In der drei β igen Jahren gab es hier viele Hotels, Cafes, Restaurants, Kaufhäuser, sind Verkehrmitteln durchgefahren und war die erste Vekehrsampel Deutschlands. .
  • 6. Nach dem Mauerbau wurde der Postdamerplatz total zerstört und wurde in no-man´s land. Mauerrest auf dem Potsdammer Pla tz
  • 7. 1993 begann der Wiederaufbau. Am 2.10.1998 wurde das Areal fertig. Baukosten: umgerechnet rund zwei Milliarden Euro.
  • 8. Im Stadtzentrum (ehemalige Ostberlin) der Alexanderplatz und der hohe Fersehnturm. Von dem Turm kann man Berlinerdom, Unter Den Linden, Branderburgertor sehen. Auf dem Alexanderplatz ist eine Weltuhr. Nach der Maueröffnung am 9.November 1989 haben die Leute hier die ganze Nacht gefeiert.
  • 9. Die erste Loveparade war eine Party. Ein DJ, Dr. Motte hatte Geburtstag und feierte mit Freunden auf dem Ku´damm. Das war im Juli 1989 und war der Beginn der Loveparade mit dem Motto: Friede, Respekt und Toleranz- Seit 2000 gibt es Love parade auch in anderen Ländern.
  • 10.  
  • 11. Menschen aus über hundert Ländern der Erde leben in Berlin. In Kreuzberg wohnen Leute aus den verschieden Ländern. Sie bringen ihre Kulture und Bräuche. Sie fühlen hier wie zu Hause. Viele Türken leben hier und sie haben türkische Geschäfte , sie sehen türkische Fernsehensendung. Die Kinder glauben, sie wohnen in der Türkei.
  • 12. Beim jährlichen “Karneval der Kulturen” zeigen die Leute die Musik und die Tänze ihrer Kulturen
  • 13.  
  • 14. DAS MACHT DIE BERLINER LUFT LUFT LUFT SO MIT IHREM HOLDEN DUFT DUFT DUFT WO NUR SELTEN WAS VERPUFFT PUFFT PUFFT IN DEM DUFT DUFT DUFT DIESER LUFT LUFT LUFT. JA JA JA ... BERLIN! HÖR' ICH DEN NAMEN BLOß DA MUß VERGNÜGT ICH LACHEN! WIE KANN MAN DA FÜR WENIG MOOS DEN DICKEN WILHELM MACHEN! WARUM LÄßT MAN AUF MÄRK'SCHEM SAND GERN ALLE PUPPEN TANZEN? WARUM IST DORT DAS HEIMATLAND DER ECHTE BERLINER PFLANZEN? ICH FRUG EIN KIND MIT JELBE SCHUH: WIE ALT BIST DU DENN, KLEENE? DA SAGT SIE SCHNIPPISCH: "DU? NANU ICK WERD' SCHON NÄCHSTENS ZEHNE?" DOCH FÄHRT NACH BRITZ SIE MIT MAMA'N DA SAGT DIE KLEINE HEXE ZUM SCHAFFNER VON DER STRAßENBAHN: ICK WERD' ERSCHT NÄCHSTENS SECHSE! JA JA! JA JA! JA JA JA JA! DER RICHTIGE BERLINER GIBT SICH GASTFREI UND BESCHEIDEN. DRUM IST ER ÜBERALL BELIEBT UND JEDER MAG IHN LEIDEN. WENN SONST MAN "MIR KANN KEENER" SAGT SO SAGT IN JEDEM FALLE WENN'S DEM BERLINER NICHT BEHAGT ER SANFT: "MIR KÖNN'SE ALLE." JA JA! JA JA! JA JA JA!  
  • 15. I follow the Moskva Down to Gorky Park Listening to the wind of change An August summer night Soldiers passing by Listening to the wind of change The world closing in Did you ever think That we could be so close,like brothers The future's in the air I can feel it everywhere Blowing with the wind of change Chorus: Take me to the magic of the moment On a glory night Where the children of tomorrow dream away In the wind of change Walking down the street Distant memories Are buried in the past forever I fallow the Moskva Down to Gorky Park Listening to the wind of change Take me to the magic of the moment On a glory night Where the children of tomorrow share their dreams With you and me Take me to the magic of the moment On a glory night Where the children of tomorrow dream away In the wind of change The wind of change blows straight Into the face of time Like a stormwind that will ring The freedom bell for peace of mind Let your balalaika sing What my guitar wants to say Take me to the magic of the moment On a glory night Where the children of tomorrow share their dreams With you and me Take me to the magic of the moment On a glory night Where the children of tomorrow dream away In the wind of change
  • 16.