SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
S T O R M A R N E R
Lesungen, Wettbewerbe & Konzerte des
"Bad Oldesloer Kulturforum” sowie
“Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie“
Von 2006 bis 2015
Das Kulturforum ist ein Bereich
der SPD des Kreises Stormarn
Infos auch unter
• http://de.slideshare.net/Bad_Oldesloer_Kulturforum/
•sowie auf facebook.de
S T O R M A R N E R
Die Idee zu "Kulturforen" ist ursprünglich von Willy Brandt und Günter Grass
entwickelt worden.
Mittlerweile gibt es neben dem Bundeskulturforum in Berlin auch zahlreiche
Kulturforen in sämtlichen Bundesländern sowie größeren Städten.
Seit 2006 veranstalten wir (zunächst als beim Oldesloer SPD Ortsverein
aufgehängtes “Bad Oldesloer Kulturforum” – später als “Stormarner Kulturforum” als
eine der “SPD-Stormarn nahestehende Organisation“) Lesungen mit jeweils
übergreifenden Themen. Nach drei erfolgreichen Veranstaltungen wurde der Fokus
verändert – seitdem veranstaltet das Kulturforum auch klassische Konzerte und
Wettbewerbe.
Die Veranstaltungen dienen stets dem parteienübergeordneten Zweck, die Kultur-
landschaft in Bad Oldesloe/Stormarn sowie auch in anderen Kreisen von Schleswig-
Holstein zu bereichern – insgesamt sind bislang sechs Lesungen, drei Wettbewerbe
sowie neun Konzerte veranstaltet worden.
Unser Grundsatz: „Politik“ bleibt außen vor!
S T O R M A R N E R
In 2014 finden Konzerte noch einmal zum Abschluss unserer
Aktivitäten mit Sopranistin Martina Doehring statt –
im Herrenhaus Stockelsdorf, in der "Johannis-Loge
Stormarn" Bad Oldesloe sowie in der Rotunde (ehemalige
Trinkkurhalle) Timmendorfer Strand "balticness meets
balticnoise" - eine klingende Fotostrecke zur Ausstellung
"Where the Baltic Sea and People Meet" mit Martina Doehring
(Texte und Gesang) und Aivars Kalejs (Klavier)
"balticness meets balticnoise" ist eine Kooperation
mit dem Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. –
der Kartenvorverkauf läuft jeweils über die örtliche SPD
sowie die Johannis-Loge in Bad Oldesloe bzw. die
Kurverwaltung von Timmendorfer Strand.
Ausgehend von der Eröffnungsveranstaltung des letzjährigen
"Kultursommer" Festivals des Landeskulturverbandes, für die
Martina Doehring die Arbeiten der Ausstellung "Balticness"
zusammengefügt hat zu einer Einheit, die den Gästen das
Baltikum von heute näherbringen soll, geht dieses Konzert
an verschiedenen Veranstaltungsorten in Stormarn und
Ostholstein „auf Tour“!
Herrenhaus Stockelsdorf
Johannis-Loge „Stormarn“
Rotunde Timmendorfer Strand
S T O R M A R N E R
Thema des 2013er Konzertes - wiederum mit Sopranistin
Martina Doehring sowie dem Pianisten Aivars Kalejs - aber
diesmal im prächtigen Schloss Tremsbüttel:
"Wie aus Schleck einst Zlekas wurde und aus Zlekas
Schleck„ - ein klingender Bilderbogen zur Geschichte
eines Ortes in Kurland inkl. Karte, einem Glas Wein und
nordischen Spezialitäten.
Nach dem polnischen, dem türkischen und dem chinesischen
Sommer steht mit dem "Baltischen Sommer" ein Heimspiel
an für das Duo Doehring/ Kalejs, weil Martina Doehring
Mitglied einer lettisch-baltendeutschen Familie ist und Aivars
Kalejs als Lette in Riga lebt und arbeitet.
Das Grußwort spricht Franz Thoennes –
SPD MdB und stellvertrender Vorsitzender des
Auswärtigen Ausschusses des Deutschen
Bundestages – hier ist er für die SPD
Berichterstatter für Nordeuropa, Russland und
die Staaten der ehemaligen Sowjetunion.
Aivars Kalejs, Martina Doehring
Franz Thoennes, Christian Schlichte
[v.l.n.r.]
S T O R M A R N E R
Thema der beiden Konzerte in 2012, wiederum mit Sopranistin
Martina Doehring sowie dem Pianisten Aivars Kalejs, lautet:
"Die verbotene STADT, das LAND des Lächelns und der
FLUSS der Tränen„!
Die Konzerte finden im Stadthaus Bargteheide sowie im
Herrenhaus von Stockelsdorf statt. Im ausverkauften
Herrenhaus erleben begeisterte Zuhörer die beiden Musiker.
„Passend zum Länderschwerpunkt des Schleswig-Holstein-
Festivals wird die Sängerin diesmal aufbrechen zu einer
musikalisch-literarische Exkursion in das China der Kaiserzeit
und all diejenigen mitnehmen, die Spaß daran haben, sie zu
begleiten in das ferne Land am äußersten Ende des
asiatischen Kontinents.
In eine Zeit, in der das Reich der Mitte zum Inbegriff wurde
für filigranen Luxus, zerbrechliche Eleganz und exotischen
Zauber - in der es Dichter, Maler und Musiker gleichermaßen
faszinierte und das staunende Publikum eintauchen ließ in
ein verführerisches Gemisch aus Wahrheit und Fantasie,
das sich wie Opium auf die Seele legte.“
S T O R M A R N E R
"Einmal Bagdad & zurück - eine Reise mit der
legendären Eisenbahn" - passend zum 2011er
Länderschwerpunkt des Schleswig-Holstein-Musikfestivals
(SHMF), der Türkei, veranstaltet das Stormarner
Kulturforum zwei Konzerte wiederum mit Sopranistin
Martina Doehring sowie dem Pianisten Aivars Kalejs: am 7.
Juni im klassizistischen Herrenhaus des Gut Knoop in
Altenholz bei Kiel sowie am 25. August im Rathaussaal von
Bad Oldesloe. Beide Konzerte sind ausverkauft!
Die Frau Doehring bricht zu einer nostalgischen Fahrt ins
Land der Osmanen auf und nimmt all diejenigen mit, die
Lust haben, mit ihr gemeinsam eine musikalische Reise
mit der legendären Bagdadbahn zu unternehmen.
Das Grußwort beim Kieler Konzert spricht Torsten Albig,
damaliger Oberbürgermeister von Kiel und seit 2012
Ministerpräsident von Schleswig-Holstein.
Im Grußwort zum Kieler Konzert sagt er: "Eine der
schönsten Sopranstimmen des Nordens wird uns
verzaubern. Ich freue mich sehr auf diese Reise"
S T O R M A R N E R
2010 veranstaltet das Stormarner Kulturforum
zwei Konzerte zum Thema „Chopin und seine Freundin
Viardot“ im Rahmen des „Polnischen Sommers“ des
Landeskulturverbandes Schleswig-Holstein (LKV).
Solisten sind die Sopranistin Martina Doehring sowie
der Pianist Aivars Kalejs. Beide Künstler verbindet eine
musikalische Zusammenarbeit, die zu einer regen
Konzerttätigkeit im In- und Ausland geführt hat. So sind die
beiden Künstler gern gesehene Gäste auf internationalen
Musikfestivals. Engagements als Solistin in Oratorien und
Kirchenkonzerten führten Martina Doehring zudem in
zahlreiche Kirchen in Riga, Venedig, Basel, Tallinn, Paris und
Lübeck.
Das Eröffnungskonzert am 28. Mai 2010 im
„Museum HAUS HANSESTADT DANZIG”
in Lübeck ist ausverkauft – ebenso das
zweite Konzert im schönen Renaissance
Schloss Reinbek.
Pianist Aivars Kalejs -
Konzertorganist des
Doms zu Riga
S T O R M A R N E R
2009 ruft hat das Stormarner Kulturforum zu einem
Plattdeutsch-Schreibwettbewerb auf. Unter dem Motto
„Dat du mien Stormarn büst“ sollen die Teilnehmer
selbstverfasste Geschichten einreichen. Juryvorsitzender ist
Christian Seeler vom Ohnsorg-Theater.
Den ersten Preis erhält Harald Lahann aus Sülfeld für seine
ironisch-humorvolle Erzählung „Steffen Stormarn maakt
Opstand“, gefolgt von Ingrid Achterberg, Oldesloe, die den
2. Platz mit ihrem Beitrag „Dat du mien Stormarn büst“
belegt. Mit einem ähnlichen Titel „Dat du mien Stormarn
büst ... en lütten Bidrag to den Schrievwettbewerb“ erreicht
Karl-Otto Detlow aus Brunsbek - Langeloh den 3. Platz.
Ausgezeichnet mit einem Sonderpreis wirdi auch der
siebenjährige Victor Kuhrt mit seiner kleinen Geschichte
„Haie in Bad Oldesloe“. Urkunden & Preise überreicht
Stormarns Landrat Klaus Plöger .
Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung besorgt
gekonnt Volkert Ipsen, plattdeutscher Liedermacher.
S T O R M A R N E R
Am 3. September 2008 kommt der schleswig-holsteinische
Ministerpräsident a. D., Björn Engholm in die Oldesloer
Peter-Paul-Kirche . Im Rahmen des “Italienischen Abend”
liest Engholm Gedichte von Hans-Magnus Enzensberger,
Peter Rühmkopf und Wolfgang Hildesheimer.
Anschließend rezitiert er Texte, die im musikalischen Teil
der Oldesloer Sopranistin Martina Doehring und dem
Ensemble floreat zwischen den Musikstücken vorgetragen
werden.
Der eigentliche "Italienische Abend" beginnt dann mit dem
Konzert der Sopranistin Martina Doehring, die begleitet
durch das Ensemble floreat um Martin Karl-Wagner die
Besucher zu einer musikalischen Reise durch Italien des 18.
Jahrhunderts mitnimmt.
Frau Doehring, die solistisch im In- und Ausland singt (u.a.
Paris, Rom, Venedig, Danzig, Vilnius, Lübeck, SHMF),
bezaubert die Konzertbesucher mit Ihrer Stimme.
S T O R M A R N E R
Eine sehr grosse Resonanz wird Mai bis Juni 2008 durch
den vom Kulturforum veranstalteten Fotowettbewerb
hervorgerufen. Der Wettbewerb und die Ausstellung wird
durch drei Oldesloer Fotofachgeschäfte und das Kreisarchiv
des Kreises Stormarn ermöglicht.
Vom 28. April bis 17. Mai sind alle Oldesloer Bürgerinnen
und Bürger, der Fotoclub Bad Oldesloe, die VHS Fotokurse
sowie SchülerInnen der Foto-AGs aller Oldesloer Schulen
aufgerufen, mit der Kamera durch die Kreisstadt zu ziehen
um "Mein schönstes Bild von Bad Oldesloe" zu
fotografieren. Durch den gleichzeitig stattfindenden
Kommunalwahlkampf wird der Wettbewerb in mehreren
Pressemitteilungen sowie an allen Innenstadt Infoständen
der SPD Bad Oldesloe aufmerksamkeitsstark beworben.
Die Ausstellung der insgesamt 82 Bilder wird von Oldesloes
Bürgermeister Tassilo von Bary im Foyer des
Kreisarchivs eröffnet. Anschliessend hängen die Bilder und
vom 11. bis 30. Juni 2008 gerahmt auf Stellwänden in
einem für die Öffentlichkeit frei zugänglichem Saal.
S T O R M A R N E R
Am 1. November 2007 kommt die schleswig-holsteinische
Ministerpräsidentin a. D., Heide Simonis nach
Bad Oldesloe, um zum Thema „UNICEF„ zu lesen.
Der Saal im Bella Donna Haus ist mit knapp
100 Zuhörern bis auf den letzten Platz gefüllt. Heide
Simonis liest aus "Jenseits von Afrika" von Tania Blixen.
Vor der Lesung stellt ein Team des Kindergarten Luftballon
um die Kita-Leiterin Gisela Stoltenberg das Projekt "Kinder
in ärmeren Ländern" vor, das die Kindertagesstätte in den
Wochen vor der Lesung erarbeitet hat: gemalte Bilder und
mit der Kamera festgehaltene Eindrücke nach einer
Filmvorführung.
Zusammen mit dem Projekt und den Spenden am Abend
der Lesung kommt ein Gesamtbetrag von 900 Euro
zusammen, der Heide Simonis (in ihrer Funktion als von
UNICEF Deutschland Vorsitzender) vom damaligen
Oldesloer SPD Ortsvereinsvorsitzenden Christoph Schmidt
und C.P. Schlichte vom Kulturforum übergeben wird.
S T O R M A R N E R
Unsere Themen/Gäste seit Anfang 2006
Wettbewerbe
•„Oldesloe wi(e)der die Monotonie“ Schülerwettbewerb
•“Mein schönstes Bild von Bad Oldesloe” – Wettbewerb & Ausstellung
von über 80 eingereichten Bildern Stormarner Hobbyfotografen.
•“Dat Du mien Stormarn büst” – Plattdeutsch-Schreibwettbewerb.
Klassische Konzerte mit Sopranistin Martina Doehring & Pianist Aivars Kalejs
•“Italienischer Abend” mit Björn Engholm, Sopranistin Martina Doehring
und dem Ensemble floreat – bei 250 Zuhörer in der ausverkauften
Peter-Paul-Kirche in Bad Oldesloe.
•“Chopin-Konzert” im Lübecker “Museum Haus Hansestadt Danzig”
sowie im Konzertsaal des Schloss Reinbek bei Hamburg.
•“Bagdad-Konzert” im Herrenhaus des Gut Knoop bei Kiel
sowie im Rathaus von Bad Oldesloe.
•“Die verbotene STADT, das LAND des Lächelns und der FLUSS der Tränen - ein China-
Rätsel mit Musik" im Herrenhaus Stockelsdorf (bei Lübeck)
•„Wie aus Schleck einst Zlekas wurde … „ - Schloss Tremsbüttel
•„ balticness meets balticnoise“ – Johannis-Loge Bad Oldesloe
S T O R M A R N E R
Unsere Themen/Gäste seit Anfang 2006
Lesungen
• „Europa“-Lesung mit Justiz- und Europaminister a.D. Gerd Walter.
•„Plattdeutscher Abend“ u.a. mit Landtagspräsident a.D. Heinz-Werner Arens.
•„Maritimer Abend“ in Kooperation mit der DGzRS und der Seemanns-Mission.
•„Migration/Integration“ mit dem damaligen Innenminister Dr. Ralf Stegner.
•„Städte im Wandel“: Bürgermeister Saxe (Lübeck) & Heinz-Joachim Draeger
•„Heide Simonis“ liest und erhält für UNICEF einen Scheck über 900,- EUR.
S T O R M A R N E R
• Botschaft Lettland der Bundesrepublik Deutschland
• Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. > “KULTURSOMMER”
• Kulturstiftung der Sparkasse Stormarn
• Stiftung Deutscher Denkmalschutz
• Kreisarchiv des Kreises Stormarn / Kulturreferent v. Stormarn
• Kulturreferat des Kreises Stormarn und der Stadt Bad Oldesloe
• „Museum Haus Hansestadt Danzig” (Hansestadt Lübeck)
• Herrenhaus Knoop (Altenholz, Kreis Rendsburg / Nähe Kiel)
• Herrenhaus Stockelsdorf (Kreis Ostholstein / Nähe Lübeck)
• DGzRS – Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
• Deutsche Seemanns Mission (Seemannsclub Duckdalben, HH)
• Buchhandlungen “Willfang” bzw. “Rehme” (Bad Oldesloe)
• Restaurant „Old Esloe“ (Bad Oldesloe)
• FairTrade-Laden & Eiscafé San Remo (Bad Oldesloe)
• „Bella Donna Haus“ (Frauen helfen Frauen e.V.)
Kooperationen u.a. mit …
S T O R M A R N E R
• Artikel in folgenden Zeitungen und Magazinen:
• Lübecker Nachrichten / Kieler Nachrichten / Eckernförder Zeitung /
Segeberger Zeitung / Hamburger Abendblatt / Stormaner Tageblatt
• WOCHENSPIEGEL / MARKT / BLICKPUNKT KIELER EXPRESS / NORD EXPRESS
• ql-tour / Trave-Streifzug / Der Bote
• Online Kulturmagazin “unser Lübeck”
• VORWÄRTS (SPD Parteiorgan) / Newsletter SPD Kulturforum, SPD Parteivorstand
• TV-Aufzeichnung, Sendung & DVD durch Offener Kanal [TV] Kiel
• Plakate, Flyer, diverse Online-Veranstaltungskalender
• Homepage: http://www.spd-net-sh.de/stormarn/oldesloe/
• facebook: https://www.facebook.com/stormarner.kulturforum
• Diverse eMail-Verteiler u.a.
• SPD Stormarn / SPD Lübeck / SPD Ostholstein / SPD Eckernförde / SPD SH
• Kulturforum der Sozialdemokratie Schleswig-Holstein e.V.
• Kulturforum der Sozialdemokratie Kiel
• Kulturnetzwerk Bad Oldesloe
• Rundbrief des Bundes-Kulturforum im Willy Brandt Haus, Berlin
• NDR Kulturnotizen
Ankündigungen der Veranstaltungen
S T O R M A R N E R
Bei Interesse rufen Sie
mich an oder schreiben Sie
eine eMail an:
Christian P. Schlichte (Vorstand)
Erikastraße 57, 20251 Hamburg
(0173) 7191039
kulturforum@spd-stormarn.de
http://www.ipernity.com/blog/stormarner-kulturforum
Sie möchten gerne
mit uns auch eine
Veranstaltung
durchführen?!
Das Kulturforum ist ein Bereich
der SPD des Kreises Stormarn
Jury Fotowettbewerb
Ministerpräsident a. D.
Björn Engholm
Sopranistin
Martina Doehring

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdfPM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of LightsSonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Christian Oblasser
 
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdfPMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Kultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdf
Kultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdfKultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdf
Kultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
veranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdfveranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
advars network
 
Editorial Design von Maren von Stockhausen
Editorial Design von Maren von StockhausenEditorial Design von Maren von Stockhausen
Editorial Design von Maren von Stockhausen
Pepe Jürgens
 
The Real Group Deutschland-Tour 2012
The Real Group  Deutschland-Tour 2012The Real Group  Deutschland-Tour 2012
The Real Group Deutschland-Tour 2012
SpielPlanVier EventMarketing
 
PIN Jean-Paul_1012.pdf
PIN Jean-Paul_1012.pdfPIN Jean-Paul_1012.pdf
PIN Jean-Paul_1012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Die Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdf
Die Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdfDie Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdf
Die Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Highlights im Mai 2010.pdf
Highlights im Mai 2010.pdfHighlights im Mai 2010.pdf
Highlights im Mai 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Einladung_Helden+Legenden_Einzelseiten
Einladung_Helden+Legenden_EinzelseitenEinladung_Helden+Legenden_Einzelseiten
Einladung_Helden+Legenden_Einzelseiten
Mary A. Kelly
 
Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?
Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?
Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?
denkmalvermittlung
 
Geburtstag 2011
Geburtstag 2011Geburtstag 2011
Geburtstag 2011
fehrster
 
Silvester Halle.doc
Silvester Halle.docSilvester Halle.doc
Silvester Halle.doc
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Regionale19 2018 Expositions transfrontalières
Regionale19 2018 Expositions transfrontalières Regionale19 2018 Expositions transfrontalières
Regionale19 2018 Expositions transfrontalières
Bâle Région Mag
 
Wiesbadener Kulturpfad
Wiesbadener KulturpfadWiesbadener Kulturpfad
Wiesbadener Kulturpfad
Landeshauptstadt Wiesbaden
 

Was ist angesagt? (20)

PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdfPM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
PM Sommerevents in den Thüringer Städten.pdf
 
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of LightsSonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
 
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdfPMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
PMHMTGStadtführungenSommersaisonstartet.pdf
 
Kultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdf
Kultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdfKultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdf
Kultursommer 2010 in den Thüringer Städten.pdf
 
veranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdfveranstaltungskalender_2012.pdf
veranstaltungskalender_2012.pdf
 
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
Aktuelles Halbjahresprogramm Zum Grünen See, September bis Dezember 2014
 
Editorial Design von Maren von Stockhausen
Editorial Design von Maren von StockhausenEditorial Design von Maren von Stockhausen
Editorial Design von Maren von Stockhausen
 
The Real Group Deutschland-Tour 2012
The Real Group  Deutschland-Tour 2012The Real Group  Deutschland-Tour 2012
The Real Group Deutschland-Tour 2012
 
PIN Jean-Paul_1012.pdf
PIN Jean-Paul_1012.pdfPIN Jean-Paul_1012.pdf
PIN Jean-Paul_1012.pdf
 
Die Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdf
Die Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdfDie Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdf
Die Ailsa Craig Highland Dancers beim Berlin Tattoo in der O2 World.pdf
 
Highlights im Mai 2010.pdf
Highlights im Mai 2010.pdfHighlights im Mai 2010.pdf
Highlights im Mai 2010.pdf
 
Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm
Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm
Stuttgarter Buchwochen 2011 Programm
 
Einladung_Helden+Legenden_Einzelseiten
Einladung_Helden+Legenden_EinzelseitenEinladung_Helden+Legenden_Einzelseiten
Einladung_Helden+Legenden_Einzelseiten
 
Programm meg ak_ii
Programm meg ak_iiProgramm meg ak_ii
Programm meg ak_ii
 
Stockholm Gay Guide, German
Stockholm Gay Guide, GermanStockholm Gay Guide, German
Stockholm Gay Guide, German
 
Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?
Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?
Kettenhemd und Perücke. Nützt Geschichtsinzenierung der Denkmalpflege?
 
Geburtstag 2011
Geburtstag 2011Geburtstag 2011
Geburtstag 2011
 
Silvester Halle.doc
Silvester Halle.docSilvester Halle.doc
Silvester Halle.doc
 
Regionale19 2018 Expositions transfrontalières
Regionale19 2018 Expositions transfrontalières Regionale19 2018 Expositions transfrontalières
Regionale19 2018 Expositions transfrontalières
 
Wiesbadener Kulturpfad
Wiesbadener KulturpfadWiesbadener Kulturpfad
Wiesbadener Kulturpfad
 

Andere mochten auch

tecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos a
tecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos atecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos a
tecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos a
michel
 
Montseny
MontsenyMontseny
Montseny
LaiaAngerri
 
El cicle urbà de l x0092 aigua
El cicle urbà de l x0092 aiguaEl cicle urbà de l x0092 aigua
El cicle urbà de l x0092 aigua
Raul
 
Ofimatica
OfimaticaOfimatica
Ofimatica
Daphner
 
Axe 3 recrutement et formation
Axe 3   recrutement et formationAxe 3   recrutement et formation
Axe 3 recrutement et formation
Thomas Fraisse
 
Ramones (recuperado) 3
Ramones (recuperado) 3Ramones (recuperado) 3
Ramones (recuperado) 3
javier
 
Calendario 2011 - ONG RESCATE
Calendario 2011 - ONG RESCATE Calendario 2011 - ONG RESCATE
Calendario 2011 - ONG RESCATE
ONG RESCATE Internacional
 
Crónica -
Crónica - Crónica -
Crónica -
maticf
 
Vol6jun
Vol6junVol6jun
Vol6jun
maximocotele
 
Seminare im Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Seminare im Wildkräuterhotel SteinschalerhofSeminare im Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Seminare im Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Johann Weiss
 
Cuadros y poemas
Cuadros y poemasCuadros y poemas
Cuadros y poemas
chaburron
 
1 1 1_fr_es_7729529115
1 1 1_fr_es_77295291151 1 1_fr_es_7729529115
1 1 1_fr_es_7729529115
paulispinel
 
Mac book datenrettung
Mac book datenrettungMac book datenrettung
Mac book datenrettung
lisalee01
 
Sudoc, Calames, theses.fr et le Web de données
Sudoc, Calames, theses.fr et le Web de donnéesSudoc, Calames, theses.fr et le Web de données
Sudoc, Calames, theses.fr et le Web de données
Y. Nicolas
 
Lipidos
LipidosLipidos
Lipidos
john
 
Presentacion jenny guancha
Presentacion jenny guanchaPresentacion jenny guancha
Presentacion jenny guancha
jennijujuz
 

Andere mochten auch (20)

Arion
ArionArion
Arion
 
tecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos a
tecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos atecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos a
tecnologias que han sido aplicadasw en la educacion los ultimos a
 
Montseny
MontsenyMontseny
Montseny
 
El cicle urbà de l x0092 aigua
El cicle urbà de l x0092 aiguaEl cicle urbà de l x0092 aigua
El cicle urbà de l x0092 aigua
 
Ofimatica
OfimaticaOfimatica
Ofimatica
 
Axe 3 recrutement et formation
Axe 3   recrutement et formationAxe 3   recrutement et formation
Axe 3 recrutement et formation
 
Ramones (recuperado) 3
Ramones (recuperado) 3Ramones (recuperado) 3
Ramones (recuperado) 3
 
Calendario 2011 - ONG RESCATE
Calendario 2011 - ONG RESCATE Calendario 2011 - ONG RESCATE
Calendario 2011 - ONG RESCATE
 
Crónica -
Crónica - Crónica -
Crónica -
 
Vol6jun
Vol6junVol6jun
Vol6jun
 
Seminare im Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Seminare im Wildkräuterhotel SteinschalerhofSeminare im Wildkräuterhotel Steinschalerhof
Seminare im Wildkräuterhotel Steinschalerhof
 
Cuadros y poemas
Cuadros y poemasCuadros y poemas
Cuadros y poemas
 
1 1 1_fr_es_7729529115
1 1 1_fr_es_77295291151 1 1_fr_es_7729529115
1 1 1_fr_es_7729529115
 
Mac book datenrettung
Mac book datenrettungMac book datenrettung
Mac book datenrettung
 
Netup
NetupNetup
Netup
 
Groupes
GroupesGroupes
Groupes
 
Sudoc, Calames, theses.fr et le Web de données
Sudoc, Calames, theses.fr et le Web de donnéesSudoc, Calames, theses.fr et le Web de données
Sudoc, Calames, theses.fr et le Web de données
 
Photos challenges ventu
Photos challenges ventuPhotos challenges ventu
Photos challenges ventu
 
Lipidos
LipidosLipidos
Lipidos
 
Presentacion jenny guancha
Presentacion jenny guanchaPresentacion jenny guancha
Presentacion jenny guancha
 

Ähnlich wie Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie

Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Christian Kaulich
 
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Ivana Scharf
 
schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23
Andreas Krapohl
 
LGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdf
LGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdfLGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdf
LGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Musterkatalog022016komplett
Musterkatalog022016komplettMusterkatalog022016komplett
Musterkatalog022016komplett
Peter Schaden
 
Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015Newsletter 12 2015
KONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdf
KONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdfKONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdf
KONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
schau.gmuend Nr.16
schau.gmuend Nr.16schau.gmuend Nr.16
schau.gmuend Nr.16
Andreas Krapohl
 
Herrenberger Sommerfarben 2016
Herrenberger Sommerfarben 2016 Herrenberger Sommerfarben 2016
Herrenberger Sommerfarben 2016
Carsten Wanka
 
Klagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-Gymnasium
Klagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-GymnasiumKlagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-Gymnasium
Klagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-Gymnasium
SabinaVG
 
schau.gmuend Nr.19
schau.gmuend Nr.19schau.gmuend Nr.19
schau.gmuend Nr.19
Andreas Krapohl
 
039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf
039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf
039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Malbork - Veranstaltungskaleder 2014
Malbork - Veranstaltungskaleder 2014Malbork - Veranstaltungskaleder 2014
Malbork - Veranstaltungskaleder 2014
Malbork Welcome Center
 
Regionale17 programme 24 novembre 2016 au 8 janvier 2017
Regionale17 programme  24 novembre 2016 au 8 janvier 2017Regionale17 programme  24 novembre 2016 au 8 janvier 2017
Regionale17 programme 24 novembre 2016 au 8 janvier 2017
Bâle Région Mag
 
Folder_Opening.pdf
Folder_Opening.pdfFolder_Opening.pdf
Folder_Opening.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Biennale Fotodokumentation 2013 ah
Biennale Fotodokumentation 2013 ahBiennale Fotodokumentation 2013 ah
Biennale Fotodokumentation 2013 ah
biennale-worpswede
 
pm 07.pdf
pm 07.pdfpm 07.pdf

Ähnlich wie Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie (20)

Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
Kunstsommer Arnsberg - Festival Programm 2013
 
Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012Museumsinfoblatt 02/03 2012
Museumsinfoblatt 02/03 2012
 
schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23schau.gmuend Nr.23
schau.gmuend Nr.23
 
LGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdf
LGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdfLGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdf
LGS_Veranstaltungskalender Oktober.pdf
 
Musterkatalog022016komplett
Musterkatalog022016komplettMusterkatalog022016komplett
Musterkatalog022016komplett
 
Shmf article
Shmf articleShmf article
Shmf article
 
Shmf article
Shmf articleShmf article
Shmf article
 
Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015
 
KONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdf
KONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdfKONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdf
KONUSKartegültiginKarlsruheab2012.pdf
 
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
2012-03-21 PM Ostern - Thueringer Staedte.pdf
 
schau.gmuend Nr.16
schau.gmuend Nr.16schau.gmuend Nr.16
schau.gmuend Nr.16
 
Herrenberger Sommerfarben 2016
Herrenberger Sommerfarben 2016 Herrenberger Sommerfarben 2016
Herrenberger Sommerfarben 2016
 
Klagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-Gymnasium
Klagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-GymnasiumKlagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-Gymnasium
Klagenfurt und das Ingeborg-Bachmann-Gymnasium
 
schau.gmuend Nr.19
schau.gmuend Nr.19schau.gmuend Nr.19
schau.gmuend Nr.19
 
039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf
039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf
039 PM art Karlsruhe Preis_.pdf
 
Malbork - Veranstaltungskaleder 2014
Malbork - Veranstaltungskaleder 2014Malbork - Veranstaltungskaleder 2014
Malbork - Veranstaltungskaleder 2014
 
Regionale17 programme 24 novembre 2016 au 8 janvier 2017
Regionale17 programme  24 novembre 2016 au 8 janvier 2017Regionale17 programme  24 novembre 2016 au 8 janvier 2017
Regionale17 programme 24 novembre 2016 au 8 janvier 2017
 
Folder_Opening.pdf
Folder_Opening.pdfFolder_Opening.pdf
Folder_Opening.pdf
 
Biennale Fotodokumentation 2013 ah
Biennale Fotodokumentation 2013 ahBiennale Fotodokumentation 2013 ah
Biennale Fotodokumentation 2013 ah
 
pm 07.pdf
pm 07.pdfpm 07.pdf
pm 07.pdf
 

Veranstaltungen des Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie

  • 1. S T O R M A R N E R Lesungen, Wettbewerbe & Konzerte des "Bad Oldesloer Kulturforum” sowie “Stormarner Kulturforum der Sozialdemokratie“ Von 2006 bis 2015 Das Kulturforum ist ein Bereich der SPD des Kreises Stormarn Infos auch unter • http://de.slideshare.net/Bad_Oldesloer_Kulturforum/ •sowie auf facebook.de
  • 2. S T O R M A R N E R Die Idee zu "Kulturforen" ist ursprünglich von Willy Brandt und Günter Grass entwickelt worden. Mittlerweile gibt es neben dem Bundeskulturforum in Berlin auch zahlreiche Kulturforen in sämtlichen Bundesländern sowie größeren Städten. Seit 2006 veranstalten wir (zunächst als beim Oldesloer SPD Ortsverein aufgehängtes “Bad Oldesloer Kulturforum” – später als “Stormarner Kulturforum” als eine der “SPD-Stormarn nahestehende Organisation“) Lesungen mit jeweils übergreifenden Themen. Nach drei erfolgreichen Veranstaltungen wurde der Fokus verändert – seitdem veranstaltet das Kulturforum auch klassische Konzerte und Wettbewerbe. Die Veranstaltungen dienen stets dem parteienübergeordneten Zweck, die Kultur- landschaft in Bad Oldesloe/Stormarn sowie auch in anderen Kreisen von Schleswig- Holstein zu bereichern – insgesamt sind bislang sechs Lesungen, drei Wettbewerbe sowie neun Konzerte veranstaltet worden. Unser Grundsatz: „Politik“ bleibt außen vor!
  • 3. S T O R M A R N E R In 2014 finden Konzerte noch einmal zum Abschluss unserer Aktivitäten mit Sopranistin Martina Doehring statt – im Herrenhaus Stockelsdorf, in der "Johannis-Loge Stormarn" Bad Oldesloe sowie in der Rotunde (ehemalige Trinkkurhalle) Timmendorfer Strand "balticness meets balticnoise" - eine klingende Fotostrecke zur Ausstellung "Where the Baltic Sea and People Meet" mit Martina Doehring (Texte und Gesang) und Aivars Kalejs (Klavier) "balticness meets balticnoise" ist eine Kooperation mit dem Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. – der Kartenvorverkauf läuft jeweils über die örtliche SPD sowie die Johannis-Loge in Bad Oldesloe bzw. die Kurverwaltung von Timmendorfer Strand. Ausgehend von der Eröffnungsveranstaltung des letzjährigen "Kultursommer" Festivals des Landeskulturverbandes, für die Martina Doehring die Arbeiten der Ausstellung "Balticness" zusammengefügt hat zu einer Einheit, die den Gästen das Baltikum von heute näherbringen soll, geht dieses Konzert an verschiedenen Veranstaltungsorten in Stormarn und Ostholstein „auf Tour“! Herrenhaus Stockelsdorf Johannis-Loge „Stormarn“ Rotunde Timmendorfer Strand
  • 4. S T O R M A R N E R Thema des 2013er Konzertes - wiederum mit Sopranistin Martina Doehring sowie dem Pianisten Aivars Kalejs - aber diesmal im prächtigen Schloss Tremsbüttel: "Wie aus Schleck einst Zlekas wurde und aus Zlekas Schleck„ - ein klingender Bilderbogen zur Geschichte eines Ortes in Kurland inkl. Karte, einem Glas Wein und nordischen Spezialitäten. Nach dem polnischen, dem türkischen und dem chinesischen Sommer steht mit dem "Baltischen Sommer" ein Heimspiel an für das Duo Doehring/ Kalejs, weil Martina Doehring Mitglied einer lettisch-baltendeutschen Familie ist und Aivars Kalejs als Lette in Riga lebt und arbeitet. Das Grußwort spricht Franz Thoennes – SPD MdB und stellvertrender Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages – hier ist er für die SPD Berichterstatter für Nordeuropa, Russland und die Staaten der ehemaligen Sowjetunion. Aivars Kalejs, Martina Doehring Franz Thoennes, Christian Schlichte [v.l.n.r.]
  • 5. S T O R M A R N E R Thema der beiden Konzerte in 2012, wiederum mit Sopranistin Martina Doehring sowie dem Pianisten Aivars Kalejs, lautet: "Die verbotene STADT, das LAND des Lächelns und der FLUSS der Tränen„! Die Konzerte finden im Stadthaus Bargteheide sowie im Herrenhaus von Stockelsdorf statt. Im ausverkauften Herrenhaus erleben begeisterte Zuhörer die beiden Musiker. „Passend zum Länderschwerpunkt des Schleswig-Holstein- Festivals wird die Sängerin diesmal aufbrechen zu einer musikalisch-literarische Exkursion in das China der Kaiserzeit und all diejenigen mitnehmen, die Spaß daran haben, sie zu begleiten in das ferne Land am äußersten Ende des asiatischen Kontinents. In eine Zeit, in der das Reich der Mitte zum Inbegriff wurde für filigranen Luxus, zerbrechliche Eleganz und exotischen Zauber - in der es Dichter, Maler und Musiker gleichermaßen faszinierte und das staunende Publikum eintauchen ließ in ein verführerisches Gemisch aus Wahrheit und Fantasie, das sich wie Opium auf die Seele legte.“
  • 6. S T O R M A R N E R "Einmal Bagdad & zurück - eine Reise mit der legendären Eisenbahn" - passend zum 2011er Länderschwerpunkt des Schleswig-Holstein-Musikfestivals (SHMF), der Türkei, veranstaltet das Stormarner Kulturforum zwei Konzerte wiederum mit Sopranistin Martina Doehring sowie dem Pianisten Aivars Kalejs: am 7. Juni im klassizistischen Herrenhaus des Gut Knoop in Altenholz bei Kiel sowie am 25. August im Rathaussaal von Bad Oldesloe. Beide Konzerte sind ausverkauft! Die Frau Doehring bricht zu einer nostalgischen Fahrt ins Land der Osmanen auf und nimmt all diejenigen mit, die Lust haben, mit ihr gemeinsam eine musikalische Reise mit der legendären Bagdadbahn zu unternehmen. Das Grußwort beim Kieler Konzert spricht Torsten Albig, damaliger Oberbürgermeister von Kiel und seit 2012 Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Im Grußwort zum Kieler Konzert sagt er: "Eine der schönsten Sopranstimmen des Nordens wird uns verzaubern. Ich freue mich sehr auf diese Reise"
  • 7. S T O R M A R N E R 2010 veranstaltet das Stormarner Kulturforum zwei Konzerte zum Thema „Chopin und seine Freundin Viardot“ im Rahmen des „Polnischen Sommers“ des Landeskulturverbandes Schleswig-Holstein (LKV). Solisten sind die Sopranistin Martina Doehring sowie der Pianist Aivars Kalejs. Beide Künstler verbindet eine musikalische Zusammenarbeit, die zu einer regen Konzerttätigkeit im In- und Ausland geführt hat. So sind die beiden Künstler gern gesehene Gäste auf internationalen Musikfestivals. Engagements als Solistin in Oratorien und Kirchenkonzerten führten Martina Doehring zudem in zahlreiche Kirchen in Riga, Venedig, Basel, Tallinn, Paris und Lübeck. Das Eröffnungskonzert am 28. Mai 2010 im „Museum HAUS HANSESTADT DANZIG” in Lübeck ist ausverkauft – ebenso das zweite Konzert im schönen Renaissance Schloss Reinbek. Pianist Aivars Kalejs - Konzertorganist des Doms zu Riga
  • 8. S T O R M A R N E R 2009 ruft hat das Stormarner Kulturforum zu einem Plattdeutsch-Schreibwettbewerb auf. Unter dem Motto „Dat du mien Stormarn büst“ sollen die Teilnehmer selbstverfasste Geschichten einreichen. Juryvorsitzender ist Christian Seeler vom Ohnsorg-Theater. Den ersten Preis erhält Harald Lahann aus Sülfeld für seine ironisch-humorvolle Erzählung „Steffen Stormarn maakt Opstand“, gefolgt von Ingrid Achterberg, Oldesloe, die den 2. Platz mit ihrem Beitrag „Dat du mien Stormarn büst“ belegt. Mit einem ähnlichen Titel „Dat du mien Stormarn büst ... en lütten Bidrag to den Schrievwettbewerb“ erreicht Karl-Otto Detlow aus Brunsbek - Langeloh den 3. Platz. Ausgezeichnet mit einem Sonderpreis wirdi auch der siebenjährige Victor Kuhrt mit seiner kleinen Geschichte „Haie in Bad Oldesloe“. Urkunden & Preise überreicht Stormarns Landrat Klaus Plöger . Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung besorgt gekonnt Volkert Ipsen, plattdeutscher Liedermacher.
  • 9. S T O R M A R N E R Am 3. September 2008 kommt der schleswig-holsteinische Ministerpräsident a. D., Björn Engholm in die Oldesloer Peter-Paul-Kirche . Im Rahmen des “Italienischen Abend” liest Engholm Gedichte von Hans-Magnus Enzensberger, Peter Rühmkopf und Wolfgang Hildesheimer. Anschließend rezitiert er Texte, die im musikalischen Teil der Oldesloer Sopranistin Martina Doehring und dem Ensemble floreat zwischen den Musikstücken vorgetragen werden. Der eigentliche "Italienische Abend" beginnt dann mit dem Konzert der Sopranistin Martina Doehring, die begleitet durch das Ensemble floreat um Martin Karl-Wagner die Besucher zu einer musikalischen Reise durch Italien des 18. Jahrhunderts mitnimmt. Frau Doehring, die solistisch im In- und Ausland singt (u.a. Paris, Rom, Venedig, Danzig, Vilnius, Lübeck, SHMF), bezaubert die Konzertbesucher mit Ihrer Stimme.
  • 10. S T O R M A R N E R Eine sehr grosse Resonanz wird Mai bis Juni 2008 durch den vom Kulturforum veranstalteten Fotowettbewerb hervorgerufen. Der Wettbewerb und die Ausstellung wird durch drei Oldesloer Fotofachgeschäfte und das Kreisarchiv des Kreises Stormarn ermöglicht. Vom 28. April bis 17. Mai sind alle Oldesloer Bürgerinnen und Bürger, der Fotoclub Bad Oldesloe, die VHS Fotokurse sowie SchülerInnen der Foto-AGs aller Oldesloer Schulen aufgerufen, mit der Kamera durch die Kreisstadt zu ziehen um "Mein schönstes Bild von Bad Oldesloe" zu fotografieren. Durch den gleichzeitig stattfindenden Kommunalwahlkampf wird der Wettbewerb in mehreren Pressemitteilungen sowie an allen Innenstadt Infoständen der SPD Bad Oldesloe aufmerksamkeitsstark beworben. Die Ausstellung der insgesamt 82 Bilder wird von Oldesloes Bürgermeister Tassilo von Bary im Foyer des Kreisarchivs eröffnet. Anschliessend hängen die Bilder und vom 11. bis 30. Juni 2008 gerahmt auf Stellwänden in einem für die Öffentlichkeit frei zugänglichem Saal.
  • 11. S T O R M A R N E R Am 1. November 2007 kommt die schleswig-holsteinische Ministerpräsidentin a. D., Heide Simonis nach Bad Oldesloe, um zum Thema „UNICEF„ zu lesen. Der Saal im Bella Donna Haus ist mit knapp 100 Zuhörern bis auf den letzten Platz gefüllt. Heide Simonis liest aus "Jenseits von Afrika" von Tania Blixen. Vor der Lesung stellt ein Team des Kindergarten Luftballon um die Kita-Leiterin Gisela Stoltenberg das Projekt "Kinder in ärmeren Ländern" vor, das die Kindertagesstätte in den Wochen vor der Lesung erarbeitet hat: gemalte Bilder und mit der Kamera festgehaltene Eindrücke nach einer Filmvorführung. Zusammen mit dem Projekt und den Spenden am Abend der Lesung kommt ein Gesamtbetrag von 900 Euro zusammen, der Heide Simonis (in ihrer Funktion als von UNICEF Deutschland Vorsitzender) vom damaligen Oldesloer SPD Ortsvereinsvorsitzenden Christoph Schmidt und C.P. Schlichte vom Kulturforum übergeben wird.
  • 12. S T O R M A R N E R Unsere Themen/Gäste seit Anfang 2006 Wettbewerbe •„Oldesloe wi(e)der die Monotonie“ Schülerwettbewerb •“Mein schönstes Bild von Bad Oldesloe” – Wettbewerb & Ausstellung von über 80 eingereichten Bildern Stormarner Hobbyfotografen. •“Dat Du mien Stormarn büst” – Plattdeutsch-Schreibwettbewerb. Klassische Konzerte mit Sopranistin Martina Doehring & Pianist Aivars Kalejs •“Italienischer Abend” mit Björn Engholm, Sopranistin Martina Doehring und dem Ensemble floreat – bei 250 Zuhörer in der ausverkauften Peter-Paul-Kirche in Bad Oldesloe. •“Chopin-Konzert” im Lübecker “Museum Haus Hansestadt Danzig” sowie im Konzertsaal des Schloss Reinbek bei Hamburg. •“Bagdad-Konzert” im Herrenhaus des Gut Knoop bei Kiel sowie im Rathaus von Bad Oldesloe. •“Die verbotene STADT, das LAND des Lächelns und der FLUSS der Tränen - ein China- Rätsel mit Musik" im Herrenhaus Stockelsdorf (bei Lübeck) •„Wie aus Schleck einst Zlekas wurde … „ - Schloss Tremsbüttel •„ balticness meets balticnoise“ – Johannis-Loge Bad Oldesloe
  • 13. S T O R M A R N E R Unsere Themen/Gäste seit Anfang 2006 Lesungen • „Europa“-Lesung mit Justiz- und Europaminister a.D. Gerd Walter. •„Plattdeutscher Abend“ u.a. mit Landtagspräsident a.D. Heinz-Werner Arens. •„Maritimer Abend“ in Kooperation mit der DGzRS und der Seemanns-Mission. •„Migration/Integration“ mit dem damaligen Innenminister Dr. Ralf Stegner. •„Städte im Wandel“: Bürgermeister Saxe (Lübeck) & Heinz-Joachim Draeger •„Heide Simonis“ liest und erhält für UNICEF einen Scheck über 900,- EUR.
  • 14. S T O R M A R N E R • Botschaft Lettland der Bundesrepublik Deutschland • Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V. > “KULTURSOMMER” • Kulturstiftung der Sparkasse Stormarn • Stiftung Deutscher Denkmalschutz • Kreisarchiv des Kreises Stormarn / Kulturreferent v. Stormarn • Kulturreferat des Kreises Stormarn und der Stadt Bad Oldesloe • „Museum Haus Hansestadt Danzig” (Hansestadt Lübeck) • Herrenhaus Knoop (Altenholz, Kreis Rendsburg / Nähe Kiel) • Herrenhaus Stockelsdorf (Kreis Ostholstein / Nähe Lübeck) • DGzRS – Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger • Deutsche Seemanns Mission (Seemannsclub Duckdalben, HH) • Buchhandlungen “Willfang” bzw. “Rehme” (Bad Oldesloe) • Restaurant „Old Esloe“ (Bad Oldesloe) • FairTrade-Laden & Eiscafé San Remo (Bad Oldesloe) • „Bella Donna Haus“ (Frauen helfen Frauen e.V.) Kooperationen u.a. mit …
  • 15. S T O R M A R N E R • Artikel in folgenden Zeitungen und Magazinen: • Lübecker Nachrichten / Kieler Nachrichten / Eckernförder Zeitung / Segeberger Zeitung / Hamburger Abendblatt / Stormaner Tageblatt • WOCHENSPIEGEL / MARKT / BLICKPUNKT KIELER EXPRESS / NORD EXPRESS • ql-tour / Trave-Streifzug / Der Bote • Online Kulturmagazin “unser Lübeck” • VORWÄRTS (SPD Parteiorgan) / Newsletter SPD Kulturforum, SPD Parteivorstand • TV-Aufzeichnung, Sendung & DVD durch Offener Kanal [TV] Kiel • Plakate, Flyer, diverse Online-Veranstaltungskalender • Homepage: http://www.spd-net-sh.de/stormarn/oldesloe/ • facebook: https://www.facebook.com/stormarner.kulturforum • Diverse eMail-Verteiler u.a. • SPD Stormarn / SPD Lübeck / SPD Ostholstein / SPD Eckernförde / SPD SH • Kulturforum der Sozialdemokratie Schleswig-Holstein e.V. • Kulturforum der Sozialdemokratie Kiel • Kulturnetzwerk Bad Oldesloe • Rundbrief des Bundes-Kulturforum im Willy Brandt Haus, Berlin • NDR Kulturnotizen Ankündigungen der Veranstaltungen
  • 16. S T O R M A R N E R Bei Interesse rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine eMail an: Christian P. Schlichte (Vorstand) Erikastraße 57, 20251 Hamburg (0173) 7191039 kulturforum@spd-stormarn.de http://www.ipernity.com/blog/stormarner-kulturforum Sie möchten gerne mit uns auch eine Veranstaltung durchführen?! Das Kulturforum ist ein Bereich der SPD des Kreises Stormarn Jury Fotowettbewerb Ministerpräsident a. D. Björn Engholm Sopranistin Martina Doehring