Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Herzlich willkommen beim ÖWork_Shop 2011<br />
„Umweltqualität am Beispiel der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern‘“Mag. Christian WöristerGeschäftsführer Nationalpark...
<ul><li>Unberührtes bewahren
Geschaffenes pflegen
Unbekanntes erforschen
Besonderes zeigen
Interessantes beobachten
Großartiges erleben</li></li></ul><li>Nationalpark Besucherzentrum<br />
Neue Attraktion:<br />360° Nationalpark-Panorama<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Nationalpark Hohe Tauern

579 Aufrufe

Veröffentlicht am

Umweltqualität am Beispiel der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Nationalpark Hohe Tauern

  1. 1. Herzlich willkommen beim ÖWork_Shop 2011<br />
  2. 2. „Umweltqualität am Beispiel der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern‘“Mag. Christian WöristerGeschäftsführer Nationalpark Hohe Tauern<br />
  3. 3. <ul><li>Unberührtes bewahren
  4. 4. Geschaffenes pflegen
  5. 5. Unbekanntes erforschen
  6. 6. Besonderes zeigen
  7. 7. Interessantes beobachten
  8. 8. Großartiges erleben</li></li></ul><li>Nationalpark Besucherzentrum<br />
  9. 9. Neue Attraktion:<br />360° Nationalpark-Panorama<br />
  10. 10. Nationalpark-Rangerprogramm<br />
  11. 11. Partnerschaften<br />
  12. 12. Ausblick<br /><ul><li>klima:aktiv
  13. 13. Schnee-Express 2012
  14. 14. Pinzgauer Lokalbahn
  15. 15. Bio-Methangas (Pinzgauer)</li></li></ul><li>

×