1. Einheit
13. Sitzung
17.9.2014
Ziele des Tages
Freizeit
[:00] Aussprache mit Ä
[:05] Trennbare Verben  auf*wachen
[:15] Wiederholung: Wortfeld  Wie läu...
Aussprache: ä
• extended short e sound: like “bEtter” but longer
• Vater – Väter
• schlafen – schläft
• fahren – fährt
• E...
Zungenbrecher mit Ä
• Dänen meinen's gut mit Dänen und denen, denen
Dänen nahestehen.
• Danes are kind (lit. „mean well“) ...
Separable Verbs
Trennbare Verben sind
wie Magneten!
Ich WACHE um 7 Uhr AUF. | Ich möchte nicht AUFWACHEN.
Sept 17 Session ...
Der Tagesablauf:
Wiederholung
frühstücken: Ich frühstücke.
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
essen: Ich esse Mittagessen.Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
das Zimmer auf*räumen
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
zur Uni gehen: Ich gehe zur Uni.
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
(Cello-, Deutsch-)Unterricht haben.
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Kaffee trinken
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Hausaufgaben machen
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
ins Fitnessstudio gehen
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
fern*sehen (er/sie sieht .. fern)
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
schlafen (er/sie schläft)
Sept 17 Session 13
Wann machen Sie
folgendes?
Dialog mit
PartnerSept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Sept 17 Session 13
Der Tagesablauf
Sept 17 Session 13
Berthold Brecht “Vergnügen”
S. 226
Der erste Blick aus dem Fenster am Morgen
Das wiedergefundene alte Buch
Begeisterte Ges...
Ziele des Tages
Freizeit
[:00] Aussprache mit Ä
[:05] Trennbare Verben  auf*wachen
[:15] Wiederholung: Wortfeld  Wie läu...
Hausaufgaben
• LB: S. 62-66 wiederholen: Nominativ u. Akkusativ
• S. 144/145 lesen: Kleidungsstücke
• S. 72 lesen: Pluralf...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

9 17 session 13

543 Aufrufe

Veröffentlicht am

ger 101

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
543
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
250
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

9 17 session 13

  1. 1. 1. Einheit 13. Sitzung 17.9.2014
  2. 2. Ziele des Tages Freizeit [:00] Aussprache mit Ä [:05] Trennbare Verben  auf*wachen [:15] Wiederholung: Wortfeld  Wie läuft der normale Tag ab? [:30] Bertolt Brecht “Vergnügungen“, S. 226 [:45] Hausaufgaben Sept 17 Session 13
  3. 3. Aussprache: ä • extended short e sound: like “bEtter” but longer • Vater – Väter • schlafen – schläft • fahren – fährt • Exception: äu is pronounced like “oy” – tOY • Ich räume mein Zimmer auf. Sept 17 Session 13
  4. 4. Zungenbrecher mit Ä • Dänen meinen's gut mit Dänen und denen, denen Dänen nahestehen. • Danes are kind (lit. „mean well“) to Danes and to those, whom Danes like (lit. „stand close to“). Sept 17 Session 13
  5. 5. Separable Verbs Trennbare Verben sind wie Magneten! Ich WACHE um 7 Uhr AUF. | Ich möchte nicht AUFWACHEN. Sept 17 Session 13
  6. 6. Der Tagesablauf: Wiederholung frühstücken: Ich frühstücke. Sept 17 Session 13
  7. 7. Der Tagesablauf essen: Ich esse Mittagessen.Sept 17 Session 13
  8. 8. Der Tagesablauf das Zimmer auf*räumen Sept 17 Session 13
  9. 9. Der Tagesablauf zur Uni gehen: Ich gehe zur Uni. Sept 17 Session 13
  10. 10. Der Tagesablauf (Cello-, Deutsch-)Unterricht haben. Sept 17 Session 13
  11. 11. Der Tagesablauf Kaffee trinken Sept 17 Session 13
  12. 12. Der Tagesablauf Hausaufgaben machen Sept 17 Session 13
  13. 13. Der Tagesablauf ins Fitnessstudio gehen Sept 17 Session 13
  14. 14. Der Tagesablauf fern*sehen (er/sie sieht .. fern) Sept 17 Session 13
  15. 15. Der Tagesablauf schlafen (er/sie schläft) Sept 17 Session 13
  16. 16. Wann machen Sie folgendes? Dialog mit PartnerSept 17 Session 13
  17. 17. Der Tagesablauf Sept 17 Session 13
  18. 18. Der Tagesablauf Sept 17 Session 13
  19. 19. Der Tagesablauf Sept 17 Session 13
  20. 20. Der Tagesablauf Sept 17 Session 13
  21. 21. Der Tagesablauf Sept 17 Session 13
  22. 22. Der Tagesablauf Sept 17 Session 13
  23. 23. Der Tagesablauf Sept 17 Session 13
  24. 24. Berthold Brecht “Vergnügen” S. 226 Der erste Blick aus dem Fenster am Morgen Das wiedergefundene alte Buch Begeisterte Gesichter Schnee, der Wechsel der Jahreszeiten Die Zeitung Der Hund Die Dialektik Duschen, Schwimmen Alte Musik Bequeme Schuhe Begreifen Neue Musik Schreiben, Pflanzen Reisen Singen Freundlich sein. Sept 17 Session 13
  25. 25. Ziele des Tages Freizeit [:00] Aussprache mit Ä [:05] Trennbare Verben  auf*wachen [:15] Wiederholung: Wortfeld  Wie läuft der normale Tag ab? [:30] Bertolt Brecht “Vergnügungen“, S. 226 [:45] Hausaufgaben Sept 17 Session 13
  26. 26. Hausaufgaben • LB: S. 62-66 wiederholen: Nominativ u. Akkusativ • S. 144/145 lesen: Kleidungsstücke • S. 72 lesen: Pluralformen • AB: eigenes Gedicht schreiben Sept 17 Session 13

×