4.12 session 48 einheit 6

200 Aufrufe

Veröffentlicht am

ger 102

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
200
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
52
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

4.12 session 48 einheit 6

  1. 1. 6. Einheit 48. Sitzung 12.4.2016
  2. 2. Ziele des Tages Berlin und Bochum: Ein Vergleich [:00] je… desto… [:10] zu vs. nach [:20] Reader: Die Welt ist so groß [:49] Hausaufgaben
  3. 3. je…desto…-Kette • Je länger ich an Emory studiere, desto mehr Bücher muss ich kaufen. • Je mehr Bücher ich kaufen muss, desto intelligenter werde ich. • Je intelligenter ich werde, desto glücklicher sind meine Eltern. • Je glücklicher meine Eltern sind, desto …. • …. • ….
  4. 4. zu vs. nach nach is only used with proper names of another city or country • nach Deutschland, but “zu einem anderen Land” • nach Athen, but „zu einer größeren Stadt“ • one exception: nach Hause • another exception: if country has article the, then in, not nach: in die USA, in die Schweiz, in die Ukraine, in den Irak, in den Tschad, in die Niederlande zu is used for everything else
  5. 5. zu or nach? • die Post • die Großstadt • Atlanta • das Haus • die Uni • Spanien • die USA • der Supermarkt
  6. 6. Translate / Übersetzen Sie ins Deutsche! • I went with my friends to the post office. • Atlanta is the city that I live in. • The United States is the country that I love.
  7. 7. Translate / Übersetzen Sie ins Deutsche! • I went with my friends to the post office. Ich bin mit meinen Freunden zur Post gegangen. • Atlanta is the city that I live in. Atlanta ist die Stadt, in der ich wohne. • The United States is the country that I love. Die USA/Vereinigten Staaten sind das Land, das ich liebe.
  8. 8. Ihre Heimat Wo sind Sie zu Hause? Was ist für Sie typisch an Ihrem Zuhause? Wie ist Ihre Heimatstadt? Vergleichen Sie Ihre Heimat mit einem Partner aus einer anderen Stadt.
  9. 9. Die Welt ist groß Markieren Sie jene Vokabeln in der Liste, die Sie verwenden könnten.
  10. 10. Ziele des Tages Berlin und Bochum: Ein Vergleich [:00] je… desto… [:10] zu vs. nach [:20] Reader: Die Welt ist so groß [:49] Hausaufgaben
  11. 11. Hausaufgaben HO: die Heimatkonzepte von Anna Thalbach, Thomas Gottschalk u. der Psychologin lesen Wichtige Vokabeln notieren, nachschauen

×