WCAG 2.0 verstehen
Webkongress Erlangen
Kerstin Probiesch | Freie Beraterin
@kprobiesch
WCAG 2.0 ist ein Webstandard
Veröffentlicht im Dezember 2008
Nach 9 Jahren Entwicklungszeit
Breiter Konsens mit öffentlichen
Kommentierungsphasen
Quelle : W3C
Techniken verstehen
Zwei Beispiele:
Dekorative Grafiken über CSS
einbinden
Leeres alt-Attribut
Teil des Erfolgskriteriums 1.1.1:
Dekorative Grafiken können von
Assistiven Technologien ignoriert
werden
Feuer-Wehr
Sprachspezifische Technik aus der
Leichten Sprache
Techniken richten sich an
Entwickler, Konzepter, Designer,
Online-Redakteure, Berater
Sufficient Techniques
Anwendbare
Umsetzungsmöglichkeiten, nicht
anzuwendende
Advisory Techniques
Ergänzende Techniken
Failure Techniques
In allen denkbaren Konstellationen
wird das Ziel (Erfolgskriterium)
verfehlt
Techniken nicht für
Vertragsgestaltung gedacht und
geeignet
Techniken können mit dem
nächsten Update entfernt oder
umgeschrieben sein.
Ausreichende Techniken sind solche
Umsetzungstipps, die der Working Group
bekannt sind, im Konsens für ausreichend
befunde...
Sufficient Techniques nicht für
die Evaluierung gedacht.
Beispiel 4.1.1 Parsing
Start- und Endtags vorhanden,
korrekte Verschachtelung, keine
doppelten Attribute und IDs
(Es sein denn die Spezifikation
...
Kann erfüllt werden durch die
Technik „Valides HTML“. Valides
HTML ist jedoch nicht zwingend
Würde geprüft und bewertet, ob das
HTML valide ist, würde nicht WCAG
2.0 geprüft, sondern ob die HTML-
Spezifikation korre...
Testverfahren wäre nicht valide
Techniken müssen nicht im
Techniken-Dokument stehen
Beispiel für sichtbareren Fokus
Umsetzungstechnik für Linktexte
„Verwende keine Links in
Fließtexten, sondern eine
kommentierte Linkliste am Ende
des Fließtexts.“
Ergebnis:
Linktexte werden in den meisten
Fällen aus sich selbst heraus
aussagekräftig sein (AAA)
5 Konformitätsbedingungen
Nicht-störend
Konformitätsbedingung 5
Eine Seite kann keine
Konformität erreichen
Tastaturfallen, Bewegung in
Seiten ohne Stop-Mechanismus,
Flackern sind immer störend.
Konformitätsbedingung 1
Erfolgskriterien der jeweiligen Stufe
müssen für Pages erfüllt sein oder es
wird eine Alternative Version zur
Verfügung ge...
Beispiel Alternative Version
Was bedeutet das für ganze
Websites?
Evaluation and Methodology
Task Force
Testverfahren für WCAG 2.0
WCAG-EM
WCAG Evaluation Methodology
Prüfschritte von WCAG-EM sind
die Erfolgskriterien
Gilt die WCAG 2.0 auch für PDF?
Ja!
Aktuelle Version von WCAG-EM
auf github
Demnächst mit Update
Deutsche Übersetzung von
WCAG-EM ist vorgesehen
Eine autorisierte deutsche Version
der WCAG 2.0 existiert bereits
WCAG 2.0 verstehen
WCAG 2.0 verstehen
WCAG 2.0 verstehen
WCAG 2.0 verstehen
WCAG 2.0 verstehen
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

WCAG 2.0 verstehen

573 Aufrufe

Veröffentlicht am

Aufbau der WCAG 2.0. Diskussion der Rolle der Techniken im Verhältnis zu den Erfolgskriterien.

Veröffentlicht in: Internet
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
573
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

WCAG 2.0 verstehen

  1. 1. WCAG 2.0 verstehen Webkongress Erlangen Kerstin Probiesch | Freie Beraterin @kprobiesch
  2. 2. WCAG 2.0 ist ein Webstandard
  3. 3. Veröffentlicht im Dezember 2008
  4. 4. Nach 9 Jahren Entwicklungszeit
  5. 5. Breiter Konsens mit öffentlichen Kommentierungsphasen
  6. 6. Quelle : W3C
  7. 7. Techniken verstehen
  8. 8. Zwei Beispiele:
  9. 9. Dekorative Grafiken über CSS einbinden
  10. 10. Leeres alt-Attribut
  11. 11. Teil des Erfolgskriteriums 1.1.1: Dekorative Grafiken können von Assistiven Technologien ignoriert werden
  12. 12. Feuer-Wehr Sprachspezifische Technik aus der Leichten Sprache
  13. 13. Techniken richten sich an Entwickler, Konzepter, Designer, Online-Redakteure, Berater
  14. 14. Sufficient Techniques Anwendbare Umsetzungsmöglichkeiten, nicht anzuwendende
  15. 15. Advisory Techniques Ergänzende Techniken
  16. 16. Failure Techniques In allen denkbaren Konstellationen wird das Ziel (Erfolgskriterium) verfehlt
  17. 17. Techniken nicht für Vertragsgestaltung gedacht und geeignet
  18. 18. Techniken können mit dem nächsten Update entfernt oder umgeschrieben sein.
  19. 19. Ausreichende Techniken sind solche Umsetzungstipps, die der Working Group bekannt sind, im Konsens für ausreichend befunden wurden und von der Community über die Public Comments Phase gestützt werden.
  20. 20. Sufficient Techniques nicht für die Evaluierung gedacht.
  21. 21. Beispiel 4.1.1 Parsing
  22. 22. Start- und Endtags vorhanden, korrekte Verschachtelung, keine doppelten Attribute und IDs (Es sein denn die Spezifikation erlaubt etwas anderes)
  23. 23. Kann erfüllt werden durch die Technik „Valides HTML“. Valides HTML ist jedoch nicht zwingend
  24. 24. Würde geprüft und bewertet, ob das HTML valide ist, würde nicht WCAG 2.0 geprüft, sondern ob die HTML- Spezifikation korrekt verwendet wurde.
  25. 25. Testverfahren wäre nicht valide
  26. 26. Techniken müssen nicht im Techniken-Dokument stehen
  27. 27. Beispiel für sichtbareren Fokus
  28. 28. Umsetzungstechnik für Linktexte
  29. 29. „Verwende keine Links in Fließtexten, sondern eine kommentierte Linkliste am Ende des Fließtexts.“
  30. 30. Ergebnis:
  31. 31. Linktexte werden in den meisten Fällen aus sich selbst heraus aussagekräftig sein (AAA)
  32. 32. 5 Konformitätsbedingungen
  33. 33. Nicht-störend Konformitätsbedingung 5
  34. 34. Eine Seite kann keine Konformität erreichen
  35. 35. Tastaturfallen, Bewegung in Seiten ohne Stop-Mechanismus, Flackern sind immer störend.
  36. 36. Konformitätsbedingung 1
  37. 37. Erfolgskriterien der jeweiligen Stufe müssen für Pages erfüllt sein oder es wird eine Alternative Version zur Verfügung gestellt
  38. 38. Beispiel Alternative Version
  39. 39. Was bedeutet das für ganze Websites?
  40. 40. Evaluation and Methodology Task Force
  41. 41. Testverfahren für WCAG 2.0
  42. 42. WCAG-EM WCAG Evaluation Methodology
  43. 43. Prüfschritte von WCAG-EM sind die Erfolgskriterien
  44. 44. Gilt die WCAG 2.0 auch für PDF?
  45. 45. Ja!
  46. 46. Aktuelle Version von WCAG-EM auf github Demnächst mit Update
  47. 47. Deutsche Übersetzung von WCAG-EM ist vorgesehen Eine autorisierte deutsche Version der WCAG 2.0 existiert bereits

×