SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
All about Bitcoin
Rino Borini · Bernadette Leuzinger · Marc Steiner
Donnerstag, 11. Februar 2021
17.30 Uhr
All about Bitcoin - HWZ Event
Rino Borini, Studiengangsleiter HWZ, CAS Digital Finance
Bitcoin: Gekommen um zu bleiben
Bitcoin
easy
simple
e
2
3
0
5'000
10'000
15'000
20'000
25'000
30'000
35'000
40'000
45'000
50'000
2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021
4
5
Was wurde aus…
Was
wurde
aus…
1 Jahr 2 Jahre 5 Jahre
(+240%) (+1020%) (+9425%)
9x
0
5'000
10'000
15'000
20'000
25'000
30'000
35'000
40'000
45'000
2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Innert 12 Mt. -83%
Innert 10 T -25%
9
Kaufe nur was du verstehst
und was du dir leisten kannst.
10
Bild: Cointelegraph
Visa bekräftigt Interesse an
Kryptowährungen und Krypto-
Zahlungen
New kids on the block
New kids on the block
Bitcoin ist aber mehr
als nur Gewinnmaximierung
All about Bitcoin - HWZ Event
All about Bitcoin - HWZ Event
All about Bitcoin - HWZ Event
All about Bitcoin - HWZ Event
Never stop learning
19
All about Bitcoin - HWZ Event
BITCOIN IST
ERWACHSEN
GEWORDEN
MARC STEINER | HALLO@MARCSTEINER.TECH
Das ganze Dokument steht unter der definierten creativecommons Lizenz
ALL ABOUT BITCOIN | HWZ Zürich 11.2.2021
1 9 € | 1 6 2 S E I T E N | A M A Z O N | A P R Y C O T . M E D I A | M A R C S T E I N E R . T E C H
DISCLAIMER
A l l e A u s s a g e n , I n f o r m a t i o n e n u n d M e i n u n g e n s i n d P e r s ö n l i c h e
E i n s c h ä t z u n g e n u n d k e i n e s f a l l s a l s F i n a n z b e r a t u n g z u b e t r a c h t e n .
H i n t e r f r a g t m e i n e A u s s a g e n k r i t i s c h u n d b i l d e t e u r e e i g e n e M e i n u n g !
IST BITCOIN
ETWAS FÜR DICH?
DIE 5 GRÖSSTEN BITCOIN MYTHEN
#4
(Schneeballsystem)
#3
(Bitcoin wurde gehackt)
#2
(Staaten werden Bitcoin verbieten)
#1
(Nur was für Kriminelle)
#5
(Bitcoin ist kompliziert)
... und es gibt noch so viel mehr!
Everything you don't
understand about money
with everything you don't
understand about
computers - John Oliver
«Aufbauend [...], dass Geld [...] als Bezahlung
für Waren und Dienstleistungen und für die
Rückzahlung von Schulden akzeptiert wird,
wurde Bitcoin um die Idee herum entwickelt,
Kryptographie zur Kontrolle der
Geldschöpfung und des Geldtransfers zu
verwenden, anstatt sich auf zentrale
Behörden zu verlassen.»
HEUTE MORGEN
«Deren Geldtheorie geht davon aus, dass das
Geld vom Staat geschaffen wird, [...] dass
die Währung ihren Wert dadurch erhält,
dass der Staat die Macht hat, Steuern
zu erheben, [...] eine
Geldtheorie, die den Einfluss von
Regierungspolitik und -Aktivitäten auf
den Geldwert betont [...]»
Modern Money Theory
https://de.wikipedia.org/wiki/Modern_Monetary_Theory
Bitcoin?
https://en.bitcoin.it/wiki/Main_Page
HEUTE MORGEN
Geldsystem "von oben"
Inflation wird begünstigt
Schulden sind gut
Modern Money Theory Bitcoin?
Geldsystem "von unten"
Inflation nicht möglich
Schulden sind schlecht
Quelle: https://finbold.com/massive-ads-backing-bitcoin-plastered-in-front-of-hsbc-offices/
HEUTIGES GELDSYSTEM
Steigt oder sinkt der Preis?
Bitcoin ist so viel mehr....
Demokratie
Technologie Freiheit
Geldrevolution
Transparenz
Geopolitik
Sparen
neues Geld
besseres Gold
... der Spekulationsteil ist eigentlich der langweiligste...
Psychologie
Österreichische Schule der Nationalökonomie
Lightning Netzwerk
...
DEINE CHANCE!LERNE!
MARC STEINER
MARC STEINER Quelle: YouTube - Human Rights Foundation
21 MILLIONEN BITCOIN WIRD ES MAXIMAL GEBEN
DEFINIERT IM CODE!
~JAHR 2140
MARC STEINER Quelle: https://bashco.github.io/
Kryptografie
(siehe Internet)
Proof-Of-Work
(siehe e-Mail Spam Filter)
Dezentrales Netzwerk
(siehe Napster)
MARC STEINER
"Ich schicke 1 BTC an Alice"
Alice wird +1 BTC gutgeschrieben
Offline
Angreifer
BOB ALICE
-1 BTC
+1 BTC
-1 BTC
+1 BTC
-1 BTC
+1 BTC
-1 BTC
+1 BTC
-1 BTC
+1 BTC -1 BTC
+1 BTC
-100 BTC
+100 BTC
SENDEN
BETRAG
EMPFÄNGER
1 BTC
bc1si346....
SENDEN
BETRAG
EMPFÄNGER
1 BTC
bc1si346....
MARC STEINER
BITCOIN ist ein dezentrales Protokoll für
zensurresistenten Wertetransfer ohne
Zugangsbeschränkung mit fixer
Obergrenze, das auf Mathematik und Code
basiert.
DIGITALES (BAR-) GELD?
ERKENNE DEN
VORTEIL!
Quelle:
https://www.reddit.com/r/CryptoCurrency/comments/98w98f/a_sign_that_the_human_race_is_e
1 Satoshi = 0.00000001 ฿
10 Satoshi = 0.00000010 ฿
100 Satoshi = 0.00000100 ฿
1'000 Satoshi = 0.00001000 ฿
10'000 Satoshi = 0.00010000 ฿
100'000 Satoshi = 0.00100000 ฿
1'000'000 Satoshi = 0.01000000 ฿
10'000'000 Satoshi = 0.10000000 ฿
100'000'000 Satoshi = 1.00000000 ฿
*Ausgangslage: 30'000 CHF pro BTC
= 0.00030 CHF
= 0.0030 CHF
= 0.030 CHF
= 0.30 CHF
= 3.00 CHF
= 30 CHF
= 300 CHF
= 3'000 CHF
= 30'000 CHF
WWW.COINMAP.ORG
Coinmap.org ist die weltweit
informativste Seite betreffend
Akzeptanzstellen von Bitcoin.
Grundsätzlich kann aber JEDER Bitcoin
akzeptieren.
MARC STEINER
NEUES SPARBUCH?
MARC STEINER Quelle: https://www.blockchaincenter.net/
SPEKULATIVES ANLAGEOBJEKT?
200%
400%
600%
800%
1000%
Sep Nov Jan
MARC STEINER Quelle: https://www.blockchain.info
ALLES EINE FRAGE DER PERSPEKTIVE
MARC STEINER Quelle: https://www.blockchain.com
Die Menschen
kommen wegen den
Gewinnen und
bleiben wegen der
Philosophie.
BITCOIN
HAT EINE LANGE HISTORIE
Privacy is necessary for an open society in the electronic age. [...]
We the Cypherpunks are dedicated to building anonymous systems.
We are defending our privacy with cryptography, with anonymous mail
forwarding systems, with digital signatures, and with electronic
money. Cypherpunks write code. [...]
- Eric Hughes, 9 March 1993
MARC STEINER Quelle: https://www.activism.net/cypherpunk/manifesto.html
D i g i C a s h : D a v i d C h a u m
1 9 8 9
B i t G o l d : N i c k S z a b o
H a s h C a s h : A d a m B a c k
B - M o n e y : W e i D a i
1 9 9 8
3 1 . O k t 2 0 0 8
B i t c o i n W h i t e p a p e r v o n S a t o s h i N a k a m o t o
3 . J a n 2 0 0 9
E r s t e B i t c o i n s e n t s t e h e n
1 2 . J a n 2 0 0 9
2 t e P e r s o n ( H a l F i n n e y )
t r i t t b e i
2 2 . M a i 2 0 1 0
2 P i z z e n f ü r 1 0 k B T C
1 2 . D e z 2 0 1 0
S a t o s h i v e r s c h w a n d
U p t i m e : 9 9 . 9 8 5 %
M a r k e t c a p : $ 6 7 0 M i a
B T C P r e i s : ~ 3 5 k $
H E U T E
< 1 9 3 1
R a i ( Y a p S t e i n e )
7 . F e b 2 0 1 4
M t . G o x C r a s h
MARC STEINER
Bitcoin is a remarkable
cryptographic
achievement and the
ability to create something
that is not duplicable in
the digital world has
enormous value.
ERIC SCHMIDT
EHEM. GOOGLE CEO
Bitcoin is rat poison
squared.
WARREN BUFFET
INVESTOR
5 7 2 ' 6 4 4
6 9 ' 7 3 0
7 0 ' 4 7 0
4 ' 7 0 9
NASDAQ
Mitarbeiter: 2'396
Umsatz: $486 Mio.
Bitcoin Trust
Digital Currency Group verwaltetes Vermögen: $5 Milliarden.
Digital Asset Investment
NYSE (New York Stock Exchange)
Mitarbeiter: 2'000
Umsatz: $4,7Mia..
MARC STEINER Quelle: https://bitcointreasuries.org/
Quelle: https://www.twitter.com
BITCOIN
KAUFEN | VERKAUFEN
Dienstleister Peer-to-Peer
Bitcoin ATM
https://coinatmradar.com/
No KYC
2000 CHF pro Transaktion
5000 CHF pro Tag und Person
Fee ca. 8%
KYC oder "KYC Light"
Unbeschränkt Beträge (Relai gleich
wie ATM)
Fee ca. 0.1 - 3%
KEIN KYC
Unbeschränkt Beträge
Individuelle Fees
z.B im HOUSE OF SATOSHI
MARC STEINER
Fond | ETP
MARC STEINER
Lies den «Bitcoin One Pager» (marcsteiner.tech)
Lade dir die «Relai App» herunter und kaufe erste Bitcoins
Entwickle ein Gefühl für das Senden und Empfangen von Bitcoins. Tipp: «Green Wallet» und «Relai-App» nutzen
Verstehe erste Grundlagen: «Private-/Public Key », «Adressen », «Wallet Backup dank Seed-Phrase»
Studiere eigene Bitcoin Transaktionen in einem Block-Explorer (https://blockstream.info/)
Kaufe weitere Summe mit der «Relai App»
Lies den «Bitcoin Standard»
Erstelle mit mehr Vertrautheit einen Bitcoin-Sparplan, um regelmässig Bitcoin zu kaufen
Verwahre deine Bitcoin sicher auf einer «Bitcoin-only» Hardware-Wallet (z.B. Bitbox02)
Teste und erweitere dein Bitcoin Wissen (z.B mit dem Buch «Bitcoin Entdecken»)
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
IN 10-SCHRITTEN ZUM BITCOIN PROFI
MARC STEINER
BITCOIN IST
ERWACHSEN GEWORDEN!
WILLST DU DER ZEIT VORAUS SEIN?
LERNE!
W W W . M A R C S T E I N E R . T E C H
H A L L O @ M A R C S T E I N E R . T E C H
@ _ M A R C S T E I N E R
M A R C - S I M O N - S T E I N E R
M A R C S T E I N E R 2 1
M A R C S T E I N E R
BERATUNG & SEMINARE
KONTAKTIERE MICH!
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
1
TRANSFORMING
FINANCIAL SERVICES
EXCELLENCE. QUALITY. INTEGRITY.
HWZ
11. Februar 2021
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
WIESO BITCOIN?
• Diversifikation des Portfolios
• Junger & aufstrebender Markt
• Wertsteigerungspotenzial
• Weltwirtschaft: Negativzinsen, schlechte Renditen, …
• Verschiedene Anbindungspunkte: Soziales Netzwerk, Technologie, Digitalisierung, Geldtheorie, Wirtschaft, Politik,
Recht, Psychologie, …
2
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
ANLAGEMÖGLICHKEITEN
DIREKT
• Kein Intermediär (Bankkonto, etc.) notwendig
• Direkte Verfügung über Vermögenswerte
• Gegenpartei-Risiko
• Aufbewahrung Private Key (wie, wo, was?)
• Gebühren bei (Ver-)Kauf?
INDIREKT
• Einfach über Bankkonto abwickelbar
• Einfache Konsolidierung
• Zugriff zu den Assets (physische Auslieferung möglich)?
• Gegenpartei-Risiko?
• Gebühren bei (Ver-)Kauf?
• AGBs?
3
Die Art und Weise ist subjektiv und von Faktoren wie Risikopräferenzen, Know-how, Anlageziel, Sicherheitsmodell oder
Zeitpräferenzen abhängig.
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
ANLAGEMÖGLICHKEITEN - DIREKT
• Verschiedene Plattformen verfügbar…
 Gegenparteien überprüfen!
• …oder ganz direkt:
4
Bei einer direkten Anlage ist das gewünschte Anlageuniversum sowie das Gegenpartei-Risiko entscheidend
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
ANLAGEMÖGLICHKEITEN - INDIREKT
5
• Zertifikate
• Exchange Traded Products (ETPs)
• Fonds
• Verschiedene Anlagestile möglich
• Kombinationen in einem Produkt
• Was sind die Gegenparteien?
• Wer/wie/wo werden Assets aufgebahrt?
• Anlagerestriktionen
Eine indirekte Anlage kann die Abbildung einer Strategie ermöglich, Anlageziele sind entscheidend
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN
6
Wild Wild West
Leitplanken &
Richtlinien
«Gesetz»
• Was ist Bitcoin?
• Muss ich das versteuern? Und wie?
• Welchen Gesetzen untersteht was?
• Wie passt dies alles in den Gesetzesrahmen?
• Eine allgemeinte Einordnung ist schwierig!
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN
7
Wild Wild West
Leitplanken &
Richtlinien
«Gesetz»
Schweiz:
• ESTV publiziert Kurslisten für Crypto
Assets per Jahresende
• FINMA publiziert ICO Guidelines
• FINMA: Klassifizierung von Token
Kategorien
• IFRS Accounting Standards
International:
• FATF: Handhabung vor dem
Hintergrund der Geldwäscherei-
Richtlinien
• IRS: Versteuerung; SEC: Handel
• Deutschland: Klassifizierung durch
Gerichtsurteil
• Japan: Krypto-Exchanges
(Selbstregulierung)
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN
8
Wild Wild West
Leitplanken &
Richtlinien
«Gesetz»
• BitLicense in New York
• Liechtenstein: Blockchain Act
• Schweiz: DLT-Vorlage mit Anpassung
verschiedener bestehender Gesetze
• Deutschland: Schaffung neuer Lizenz-
Arten
• EU Regulierung
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN
9
Wild Wild West
Leitplanken &
Richtlinien
«Gesetz»
• BitLicense in New York (Leitplanken?)
• Liechtenstein: Blockchain Act
• Schweiz: DLT-Vorlage mit Anpassung
verschiedener bestehender Gesetze
• Deutschland: Schaffung neuer Lizenz-
Arten
• EU Regulierung
• Kein neues Gesetz, da grundsätzlich
Technologieneutral
• Anpassung bestehender Gesetze:
– Ist Papier Technologie?
– Welche Funktionen braucht das
System?
– Was wird mit Gesetzestext
vorweggenommen?
• Klarheit schaffen – Empfehlungen festigen
und konkretisieren
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H
FRAGEN?
DISCLAIMER
Copyright © 2021 Crypto Finance AG – All rights reserved.
All information in this document is provided for general information purposes only and this with no warranty or liability for accuracy, correctness, completeness, or fitness for a particular
purpose. No information provided in this document shall constitute or is intended as investment advice. This document is not, and is not intended as, an offer, recommendation, or
solicitation to invest in financial instruments including crypto assets. Crypto Finance AG is a corporate entity registered under Swiss law in Switzerland and not subject to prudential financial
market supervision. This document and its content including any brand names, logos, designs, and trademarks and all related intellectual property, proprietary, and other rights and
interests therein and in the subject matter thereof are owned by Crypto Finance AG, its affiliates or third parties. They must not be reproduced or used further without their prior consent.
Danke für Ihre
Teilnahme!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie All about Bitcoin - HWZ Event

Coinfinity Max Tertinegg
Coinfinity Max TertineggCoinfinity Max Tertinegg
Coinfinity Max Tertinegg
Elfriede Sixt
 
Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31
Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31
Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31
Andreas Zeitler
 
Blockchain - Hype oder Bubble?
Blockchain - Hype oder Bubble?Blockchain - Hype oder Bubble?
Blockchain - Hype oder Bubble?
Andreas Zeitler
 
Reich werden mit Bitcoin.pptx
Reich werden mit Bitcoin.pptxReich werden mit Bitcoin.pptx
Reich werden mit Bitcoin.pptx
Dr. Herwig Henseler
 
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018  GermanTronbotix Whitepaper ICO 2018  German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
tronbotix
 
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 GermanTronbotix Whitepaper ICO 2018 German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
IoannisBalasis1
 
Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)
Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)
Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)
Praxistage
 
"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser
"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser
"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser
Olga Feldmeier
 
Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?
Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?
Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?
Tertium datur AG
 
Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?
Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?
Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?
Torsten Langner
 
Schöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizieren
Schöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizierenSchöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizieren
Schöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizieren
STOIKA CONSULT UNTERNEHMENSBERATUNG + STRATEGIE + MARKEN + AGENTUR
 
Big Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für Verlage
Big Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für VerlageBig Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für Verlage
Big Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für Verlage
Tim Bruysten
 
Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018
Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018
Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018
Torsten Langner
 
Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017
Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017
Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017
Roman Dinkel
 
Bitcoin und Co
Bitcoin und CoBitcoin und Co
Bitcoin und Co
Siggi Becker
 
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und FortgeschritteneHalluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Alexander Muehr
 
Der Zauber von Blockchain
Der Zauber von BlockchainDer Zauber von Blockchain
Der Zauber von Blockchain
BATbern
 
Bitcoin Einführung Handout
Bitcoin Einführung HandoutBitcoin Einführung Handout
Bitcoin Einführung Handout
Christian Mäder
 
Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Leo Hemetsberger
 
11 strametz
11 strametz11 strametz
11 strametz
Walter Strametz
 

Ähnlich wie All about Bitcoin - HWZ Event (20)

Coinfinity Max Tertinegg
Coinfinity Max TertineggCoinfinity Max Tertinegg
Coinfinity Max Tertinegg
 
Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31
Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31
Bitcoin für's Business - weXelwirken 2017-08-31
 
Blockchain - Hype oder Bubble?
Blockchain - Hype oder Bubble?Blockchain - Hype oder Bubble?
Blockchain - Hype oder Bubble?
 
Reich werden mit Bitcoin.pptx
Reich werden mit Bitcoin.pptxReich werden mit Bitcoin.pptx
Reich werden mit Bitcoin.pptx
 
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018  GermanTronbotix Whitepaper ICO 2018  German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
 
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 GermanTronbotix Whitepaper ICO 2018 German
Tronbotix Whitepaper ICO 2018 German
 
Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)
Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)
Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)
 
"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser
"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser
"Die Revoluzzer aus Zug" in BILANZ by Harry Buesser
 
Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?
Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?
Sollen Pensionskassen in Krypto investieren?
 
Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?
Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?
Und es wurde Krypto... Was ist Blockchain? Wie funktioniert sie? Was nützt sie?
 
Schöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizieren
Schöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizierenSchöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizieren
Schöne neue digitale Welt - wir wir in Zukunft leben und kommunizieren
 
Big Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für Verlage
Big Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für VerlageBig Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für Verlage
Big Data & Predictive Analytics – Eine Einführung für Verlage
 
Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018
Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018
Und es wurde Krypto - Vortrag IT Tage 2018
 
Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017
Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017
Folienset Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2017
 
Bitcoin und Co
Bitcoin und CoBitcoin und Co
Bitcoin und Co
 
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und FortgeschritteneHalluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
 
Der Zauber von Blockchain
Der Zauber von BlockchainDer Zauber von Blockchain
Der Zauber von Blockchain
 
Bitcoin Einführung Handout
Bitcoin Einführung HandoutBitcoin Einführung Handout
Bitcoin Einführung Handout
 
Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018Safer internet firmen kmu_sheets_2018
Safer internet firmen kmu_sheets_2018
 
11 strametz
11 strametz11 strametz
11 strametz
 

All about Bitcoin - HWZ Event

  • 1. All about Bitcoin Rino Borini · Bernadette Leuzinger · Marc Steiner Donnerstag, 11. Februar 2021 17.30 Uhr
  • 3. Rino Borini, Studiengangsleiter HWZ, CAS Digital Finance Bitcoin: Gekommen um zu bleiben Bitcoin easy simple
  • 4. e 2
  • 6. 4
  • 7. 5
  • 9. 1 Jahr 2 Jahre 5 Jahre (+240%) (+1020%) (+9425%) 9x
  • 10. 0 5'000 10'000 15'000 20'000 25'000 30'000 35'000 40'000 45'000 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 Innert 12 Mt. -83% Innert 10 T -25%
  • 11. 9 Kaufe nur was du verstehst und was du dir leisten kannst.
  • 12. 10
  • 13. Bild: Cointelegraph Visa bekräftigt Interesse an Kryptowährungen und Krypto- Zahlungen
  • 14. New kids on the block
  • 15. New kids on the block
  • 16. Bitcoin ist aber mehr als nur Gewinnmaximierung
  • 23. BITCOIN IST ERWACHSEN GEWORDEN MARC STEINER | HALLO@MARCSTEINER.TECH Das ganze Dokument steht unter der definierten creativecommons Lizenz ALL ABOUT BITCOIN | HWZ Zürich 11.2.2021
  • 24. 1 9 € | 1 6 2 S E I T E N | A M A Z O N | A P R Y C O T . M E D I A | M A R C S T E I N E R . T E C H
  • 25. DISCLAIMER A l l e A u s s a g e n , I n f o r m a t i o n e n u n d M e i n u n g e n s i n d P e r s ö n l i c h e E i n s c h ä t z u n g e n u n d k e i n e s f a l l s a l s F i n a n z b e r a t u n g z u b e t r a c h t e n . H i n t e r f r a g t m e i n e A u s s a g e n k r i t i s c h u n d b i l d e t e u r e e i g e n e M e i n u n g !
  • 27. DIE 5 GRÖSSTEN BITCOIN MYTHEN #4 (Schneeballsystem) #3 (Bitcoin wurde gehackt) #2 (Staaten werden Bitcoin verbieten) #1 (Nur was für Kriminelle) #5 (Bitcoin ist kompliziert) ... und es gibt noch so viel mehr!
  • 28. Everything you don't understand about money with everything you don't understand about computers - John Oliver
  • 29. «Aufbauend [...], dass Geld [...] als Bezahlung für Waren und Dienstleistungen und für die Rückzahlung von Schulden akzeptiert wird, wurde Bitcoin um die Idee herum entwickelt, Kryptographie zur Kontrolle der Geldschöpfung und des Geldtransfers zu verwenden, anstatt sich auf zentrale Behörden zu verlassen.» HEUTE MORGEN «Deren Geldtheorie geht davon aus, dass das Geld vom Staat geschaffen wird, [...] dass die Währung ihren Wert dadurch erhält, dass der Staat die Macht hat, Steuern zu erheben, [...] eine Geldtheorie, die den Einfluss von Regierungspolitik und -Aktivitäten auf den Geldwert betont [...]» Modern Money Theory https://de.wikipedia.org/wiki/Modern_Monetary_Theory Bitcoin? https://en.bitcoin.it/wiki/Main_Page
  • 30. HEUTE MORGEN Geldsystem "von oben" Inflation wird begünstigt Schulden sind gut Modern Money Theory Bitcoin? Geldsystem "von unten" Inflation nicht möglich Schulden sind schlecht
  • 33. Steigt oder sinkt der Preis? Bitcoin ist so viel mehr.... Demokratie Technologie Freiheit Geldrevolution Transparenz Geopolitik Sparen neues Geld besseres Gold ... der Spekulationsteil ist eigentlich der langweiligste... Psychologie Österreichische Schule der Nationalökonomie Lightning Netzwerk ...
  • 36. MARC STEINER Quelle: YouTube - Human Rights Foundation
  • 37. 21 MILLIONEN BITCOIN WIRD ES MAXIMAL GEBEN DEFINIERT IM CODE! ~JAHR 2140 MARC STEINER Quelle: https://bashco.github.io/
  • 38. Kryptografie (siehe Internet) Proof-Of-Work (siehe e-Mail Spam Filter) Dezentrales Netzwerk (siehe Napster) MARC STEINER
  • 39. "Ich schicke 1 BTC an Alice" Alice wird +1 BTC gutgeschrieben Offline Angreifer BOB ALICE -1 BTC +1 BTC -1 BTC +1 BTC -1 BTC +1 BTC -1 BTC +1 BTC -1 BTC +1 BTC -1 BTC +1 BTC -100 BTC +100 BTC SENDEN BETRAG EMPFÄNGER 1 BTC bc1si346.... SENDEN BETRAG EMPFÄNGER 1 BTC bc1si346.... MARC STEINER
  • 40. BITCOIN ist ein dezentrales Protokoll für zensurresistenten Wertetransfer ohne Zugangsbeschränkung mit fixer Obergrenze, das auf Mathematik und Code basiert.
  • 43. 1 Satoshi = 0.00000001 ฿ 10 Satoshi = 0.00000010 ฿ 100 Satoshi = 0.00000100 ฿ 1'000 Satoshi = 0.00001000 ฿ 10'000 Satoshi = 0.00010000 ฿ 100'000 Satoshi = 0.00100000 ฿ 1'000'000 Satoshi = 0.01000000 ฿ 10'000'000 Satoshi = 0.10000000 ฿ 100'000'000 Satoshi = 1.00000000 ฿ *Ausgangslage: 30'000 CHF pro BTC = 0.00030 CHF = 0.0030 CHF = 0.030 CHF = 0.30 CHF = 3.00 CHF = 30 CHF = 300 CHF = 3'000 CHF = 30'000 CHF
  • 44. WWW.COINMAP.ORG Coinmap.org ist die weltweit informativste Seite betreffend Akzeptanzstellen von Bitcoin. Grundsätzlich kann aber JEDER Bitcoin akzeptieren. MARC STEINER
  • 46. MARC STEINER Quelle: https://www.blockchaincenter.net/
  • 48. 200% 400% 600% 800% 1000% Sep Nov Jan MARC STEINER Quelle: https://www.blockchain.info
  • 49. ALLES EINE FRAGE DER PERSPEKTIVE MARC STEINER Quelle: https://www.blockchain.com
  • 50. Die Menschen kommen wegen den Gewinnen und bleiben wegen der Philosophie.
  • 52. Privacy is necessary for an open society in the electronic age. [...] We the Cypherpunks are dedicated to building anonymous systems. We are defending our privacy with cryptography, with anonymous mail forwarding systems, with digital signatures, and with electronic money. Cypherpunks write code. [...] - Eric Hughes, 9 March 1993 MARC STEINER Quelle: https://www.activism.net/cypherpunk/manifesto.html
  • 53. D i g i C a s h : D a v i d C h a u m 1 9 8 9 B i t G o l d : N i c k S z a b o H a s h C a s h : A d a m B a c k B - M o n e y : W e i D a i 1 9 9 8 3 1 . O k t 2 0 0 8 B i t c o i n W h i t e p a p e r v o n S a t o s h i N a k a m o t o 3 . J a n 2 0 0 9 E r s t e B i t c o i n s e n t s t e h e n 1 2 . J a n 2 0 0 9 2 t e P e r s o n ( H a l F i n n e y ) t r i t t b e i 2 2 . M a i 2 0 1 0 2 P i z z e n f ü r 1 0 k B T C 1 2 . D e z 2 0 1 0 S a t o s h i v e r s c h w a n d U p t i m e : 9 9 . 9 8 5 % M a r k e t c a p : $ 6 7 0 M i a B T C P r e i s : ~ 3 5 k $ H E U T E < 1 9 3 1 R a i ( Y a p S t e i n e ) 7 . F e b 2 0 1 4 M t . G o x C r a s h MARC STEINER
  • 54. Bitcoin is a remarkable cryptographic achievement and the ability to create something that is not duplicable in the digital world has enormous value. ERIC SCHMIDT EHEM. GOOGLE CEO Bitcoin is rat poison squared. WARREN BUFFET INVESTOR
  • 55. 5 7 2 ' 6 4 4 6 9 ' 7 3 0 7 0 ' 4 7 0 4 ' 7 0 9 NASDAQ Mitarbeiter: 2'396 Umsatz: $486 Mio. Bitcoin Trust Digital Currency Group verwaltetes Vermögen: $5 Milliarden. Digital Asset Investment NYSE (New York Stock Exchange) Mitarbeiter: 2'000 Umsatz: $4,7Mia.. MARC STEINER Quelle: https://bitcointreasuries.org/
  • 58. Dienstleister Peer-to-Peer Bitcoin ATM https://coinatmradar.com/ No KYC 2000 CHF pro Transaktion 5000 CHF pro Tag und Person Fee ca. 8% KYC oder "KYC Light" Unbeschränkt Beträge (Relai gleich wie ATM) Fee ca. 0.1 - 3% KEIN KYC Unbeschränkt Beträge Individuelle Fees z.B im HOUSE OF SATOSHI MARC STEINER
  • 59. Fond | ETP MARC STEINER
  • 60. Lies den «Bitcoin One Pager» (marcsteiner.tech) Lade dir die «Relai App» herunter und kaufe erste Bitcoins Entwickle ein Gefühl für das Senden und Empfangen von Bitcoins. Tipp: «Green Wallet» und «Relai-App» nutzen Verstehe erste Grundlagen: «Private-/Public Key », «Adressen », «Wallet Backup dank Seed-Phrase» Studiere eigene Bitcoin Transaktionen in einem Block-Explorer (https://blockstream.info/) Kaufe weitere Summe mit der «Relai App» Lies den «Bitcoin Standard» Erstelle mit mehr Vertrautheit einen Bitcoin-Sparplan, um regelmässig Bitcoin zu kaufen Verwahre deine Bitcoin sicher auf einer «Bitcoin-only» Hardware-Wallet (z.B. Bitbox02) Teste und erweitere dein Bitcoin Wissen (z.B mit dem Buch «Bitcoin Entdecken») 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. IN 10-SCHRITTEN ZUM BITCOIN PROFI MARC STEINER
  • 61. BITCOIN IST ERWACHSEN GEWORDEN! WILLST DU DER ZEIT VORAUS SEIN? LERNE!
  • 62. W W W . M A R C S T E I N E R . T E C H H A L L O @ M A R C S T E I N E R . T E C H @ _ M A R C S T E I N E R M A R C - S I M O N - S T E I N E R M A R C S T E I N E R 2 1 M A R C S T E I N E R BERATUNG & SEMINARE KONTAKTIERE MICH!
  • 63. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H 1 TRANSFORMING FINANCIAL SERVICES EXCELLENCE. QUALITY. INTEGRITY. HWZ 11. Februar 2021
  • 64. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H WIESO BITCOIN? • Diversifikation des Portfolios • Junger & aufstrebender Markt • Wertsteigerungspotenzial • Weltwirtschaft: Negativzinsen, schlechte Renditen, … • Verschiedene Anbindungspunkte: Soziales Netzwerk, Technologie, Digitalisierung, Geldtheorie, Wirtschaft, Politik, Recht, Psychologie, … 2
  • 65. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H ANLAGEMÖGLICHKEITEN DIREKT • Kein Intermediär (Bankkonto, etc.) notwendig • Direkte Verfügung über Vermögenswerte • Gegenpartei-Risiko • Aufbewahrung Private Key (wie, wo, was?) • Gebühren bei (Ver-)Kauf? INDIREKT • Einfach über Bankkonto abwickelbar • Einfache Konsolidierung • Zugriff zu den Assets (physische Auslieferung möglich)? • Gegenpartei-Risiko? • Gebühren bei (Ver-)Kauf? • AGBs? 3 Die Art und Weise ist subjektiv und von Faktoren wie Risikopräferenzen, Know-how, Anlageziel, Sicherheitsmodell oder Zeitpräferenzen abhängig.
  • 66. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H ANLAGEMÖGLICHKEITEN - DIREKT • Verschiedene Plattformen verfügbar…  Gegenparteien überprüfen! • …oder ganz direkt: 4 Bei einer direkten Anlage ist das gewünschte Anlageuniversum sowie das Gegenpartei-Risiko entscheidend
  • 67. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H ANLAGEMÖGLICHKEITEN - INDIREKT 5 • Zertifikate • Exchange Traded Products (ETPs) • Fonds • Verschiedene Anlagestile möglich • Kombinationen in einem Produkt • Was sind die Gegenparteien? • Wer/wie/wo werden Assets aufgebahrt? • Anlagerestriktionen Eine indirekte Anlage kann die Abbildung einer Strategie ermöglich, Anlageziele sind entscheidend
  • 68. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN 6 Wild Wild West Leitplanken & Richtlinien «Gesetz» • Was ist Bitcoin? • Muss ich das versteuern? Und wie? • Welchen Gesetzen untersteht was? • Wie passt dies alles in den Gesetzesrahmen? • Eine allgemeinte Einordnung ist schwierig!
  • 69. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN 7 Wild Wild West Leitplanken & Richtlinien «Gesetz» Schweiz: • ESTV publiziert Kurslisten für Crypto Assets per Jahresende • FINMA publiziert ICO Guidelines • FINMA: Klassifizierung von Token Kategorien • IFRS Accounting Standards International: • FATF: Handhabung vor dem Hintergrund der Geldwäscherei- Richtlinien • IRS: Versteuerung; SEC: Handel • Deutschland: Klassifizierung durch Gerichtsurteil • Japan: Krypto-Exchanges (Selbstregulierung)
  • 70. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN 8 Wild Wild West Leitplanken & Richtlinien «Gesetz» • BitLicense in New York • Liechtenstein: Blockchain Act • Schweiz: DLT-Vorlage mit Anpassung verschiedener bestehender Gesetze • Deutschland: Schaffung neuer Lizenz- Arten • EU Regulierung
  • 71. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H REGULATORISCHE RAHMENBEDINGUNGEN 9 Wild Wild West Leitplanken & Richtlinien «Gesetz» • BitLicense in New York (Leitplanken?) • Liechtenstein: Blockchain Act • Schweiz: DLT-Vorlage mit Anpassung verschiedener bestehender Gesetze • Deutschland: Schaffung neuer Lizenz- Arten • EU Regulierung • Kein neues Gesetz, da grundsätzlich Technologieneutral • Anpassung bestehender Gesetze: – Ist Papier Technologie? – Welche Funktionen braucht das System? – Was wird mit Gesetzestext vorweggenommen? • Klarheit schaffen – Empfehlungen festigen und konkretisieren
  • 72. W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H W W W . C R Y P T O F I N A N C E . C H FRAGEN? DISCLAIMER Copyright © 2021 Crypto Finance AG – All rights reserved. All information in this document is provided for general information purposes only and this with no warranty or liability for accuracy, correctness, completeness, or fitness for a particular purpose. No information provided in this document shall constitute or is intended as investment advice. This document is not, and is not intended as, an offer, recommendation, or solicitation to invest in financial instruments including crypto assets. Crypto Finance AG is a corporate entity registered under Swiss law in Switzerland and not subject to prudential financial market supervision. This document and its content including any brand names, logos, designs, and trademarks and all related intellectual property, proprietary, and other rights and interests therein and in the subject matter thereof are owned by Crypto Finance AG, its affiliates or third parties. They must not be reproduced or used further without their prior consent.