Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
USA
Südwesten
Wie man eine Rundreise an der Westküste
der USA planen und vorbereiten sollte – Tipps
von http://www.usasued...
Die Idee
● Erste Überlegungen sollten etwa ein halbes
Jahr vor dem Reisebeginn starten
● Entscheiden Sie sich für eine int...
Route
● Das Wichtigste ist das grobe Festlegen der
Route
● Welche Städte, Sehenswürdigkeiten und
National Parks sollen ang...
Fahrzeug
● Entscheiden Sie sich für Mietwagen oder
Wohnmobil
● Mietwagen sind optimal für zwei Personen
sowie eventuell zw...
Buchen
● Wichtigste Buchungen sind die Flüge, die
nicht mehr als 800 Euro pro Person kosten
sollten sowie einige Hotels od...
Planungen
● Planen Sie nun Ihre Route in Ruhe durch,
buchen Sie weitere Hotels vor und legen
Sie sich grob zurecht, was Si...
Unterlagen
● Sie benötigen für die Einreise Reisepässe,
ESTA und Flug- sowie Hotelbuchungen
● Besorgen Sie sich rechtzeiti...
Gepäck
● Denken Sie an angemessene Kleidung und
suchen Sie sich gute Rucksäcke, Taschen
und Koffer für die USA-Reise
● Den...
Abflug
● Reservieren Sie rechtzeitig Ihre Plätze im
Flieger!
● Fahren Sie früh genug zum Flughafen, um
Stress zu vermeiden...
Mehr
● Weitere Informationen rund um eine Reise
an die Westküste der USA finden Sie bei
uns online auf USA Südwesten
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

USA Südwesten - Reisetipps

264 Aufrufe

Veröffentlicht am

Tipps für eine Rundreise an der Westküste der USA von http://www.usasuedwesten.com

Veröffentlicht in: Reisen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

USA Südwesten - Reisetipps

  1. 1. USA Südwesten Wie man eine Rundreise an der Westküste der USA planen und vorbereiten sollte – Tipps von http://www.usasuedwesten.com
  2. 2. Die Idee ● Erste Überlegungen sollten etwa ein halbes Jahr vor dem Reisebeginn starten ● Entscheiden Sie sich für eine interessante Reisezeit, Mai und September sind für die Westküste der USA optimal ● Überlegen Sie sich, wie viel Zeit Sie haben und welches Budget zur Verfügung steht
  3. 3. Route ● Das Wichtigste ist das grobe Festlegen der Route ● Welche Städte, Sehenswürdigkeiten und National Parks sollen angesteuert werden? ● Wie lange möchte man wo verbringen? ● Wie groß sind die Strecken, die man pro Tag fahren wird? Mehr als 250 Kilometer sind im Schnitt zu viel?
  4. 4. Fahrzeug ● Entscheiden Sie sich für Mietwagen oder Wohnmobil ● Mietwagen sind optimal für zwei Personen sowie eventuell zwei kleine Kinder ● Ab vier Personen bzw. mit größeren Kindern sollte man ein Wohnmobil wählen ● Die Kosten mit dem Wohnmobil sind höher, dafür sind die Übernachtungen schöner
  5. 5. Buchen ● Wichtigste Buchungen sind die Flüge, die nicht mehr als 800 Euro pro Person kosten sollten sowie einige Hotels oder Camping- Plätze ● Besonders Hotels und Plätze in National Parks sind begehrt ● Auch große Städte wie San Francisco sind im Sommer und vor allem an Wochenenden sehr voll
  6. 6. Planungen ● Planen Sie nun Ihre Route in Ruhe durch, buchen Sie weitere Hotels vor und legen Sie sich grob zurecht, was Sie wann sehen und wie lange Sie wo verweilen wollen ● Besorgen Sie sich ggf. Kartenmaterial für den Südwesten der USA oder nutzen Sie Google Maps und MapQuest ● Lesen Sie viele Reisebericht aus den USA, um einen Eindruck zu bekommen!
  7. 7. Unterlagen ● Sie benötigen für die Einreise Reisepässe, ESTA und Flug- sowie Hotelbuchungen ● Besorgen Sie sich rechtzeitig Bargeld und Kreditkarten sowie eventuell Reiseschecks ● Drucken Sie alle Unterlagen aus und legen Sie zusätzliche Kopien an, zum Beispiel auf einem USB-Stick
  8. 8. Gepäck ● Denken Sie an angemessene Kleidung und suchen Sie sich gute Rucksäcke, Taschen und Koffer für die USA-Reise ● Denken Sie an die Bestimmungen für das Hand- und Aufgabegepäck und packen Sie zur Probe! ● Keine Flüssigkeiten ins Handgepäck! ● Teure, wichtige Gegenstände nicht ins Aufgabegepäck!
  9. 9. Abflug ● Reservieren Sie rechtzeitig Ihre Plätze im Flieger! ● Fahren Sie früh genug zum Flughafen, um Stress zu vermeiden, denken Sie ggf. an einen Parkplatz! ● Fliegen Sie entspannt ab, genießen Sie den Flug in die USA und kommen Sie gut an! ● Wir wünschen viel Spaß!
  10. 10. Mehr ● Weitere Informationen rund um eine Reise an die Westküste der USA finden Sie bei uns online auf USA Südwesten

×