SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Weinheimer Nachrichten 14.10.13

Im Bund ein
Flop,
lokal
eher top
FDP: Vorstand wird bei Mitgliederversammlung wiedergewählt

Bei
der
diesjährigen
Mitgliederversammlung
der FDP Weinheim
wurde der Vorstand
wiedergewählt.
Den
Vorsitz teilen sich Andrea
Reister
und
Marc-Oliver
Krüger,
wiedergewählter
Schatzmeister
ist
Karl-Ludwig Mangold,
ebenfalls
im
Amt
bestätigt wurde der
Pressesprecher
Matthias
Kühlwein.
Der neue Vorstand
wird durch die Beisitzer Günter Breiling
und Tassilo Eckerle
(beide
im
Gemeinderat) ergänzt.
Trotz
des
Ergebnisses der Bundestagswahl, bei der
die
FDP
gerade
einmal 4,8 Prozent
bundesweit
erreicht
hatte
und
damit
erstmals
seit
Gründung
der
Bundesrepublik
Deutschland
nicht
mehr im Bundestag
vertreten ist, gibt das
WEINHEIM.

Ergebnis der FDP in
Weinheim (7,29 Prozent) mit Blick auf die
Kommunalwahl
im
nächsten Jahr Grund
zur Hoffnung.
Neben der Neuwahl
des Vorstandes stand
der
Bericht
des
Fraktionsvorsitzenden
im Gemeinderat, Günter
Breiling,
im
Mittelpunkt der Veranstaltung.
Darin
betonte
Breiling, dass sich die
FDP-Fraktion
unabhängig von ihrer
Position in der Sache
dafür eingesetzt habe,
die Frage der Flächenverlagerung
Hammelbrunnen/
Breitwiesen
durch
einen Bürgerentscheid
zu ermöglichen und
diesbezüglich
auch
einen Antrag im Gemeinderat
gestellt
habe. Auch habe die
FDP
in
der
interfraktionellen Zusammenarbeit
dazu
beigetragen, dass ein
externer Berater zur
Haushaltskonsolidierung
beauftragt wurde und
es
so
positive
Anregungen gebe.
Auf Unverständnis
stieß bei Breiling die
Tatsache, dass die
Stadtverwaltung
bislang keine der von
CDU, FDP und FW
bereitgestellten Haushaltsmittel eingesetzt
habe,
um
die
Mehrzweckhalle
in
Hohensachsen
zu
sanieren.
Als
Ersatz
der
Albert-Schweitzer-Schule
wird
ein
Neubau errichtet, mit
gleichzeitiger
Großsanierung
des
Rolf-Engelbrecht-Hau
ses. Den laufenden
Machbarkeitsstudien
sehe die Fraktion mit
großem
Interesse
entgegen und sei
gespannt, wie die
ersten
Kostenermittlungen
aussehen. Nach einer
groben Schätzung der
Verwaltung
würden
die Kosten deutlich
über das hinausgehen, was derzeit in der
mittelfristigen Finanzplanung vorgesehen
ist.
Für den Abriss der
intakten
Jo-han-Sebastian-Bac
h-Schule und deren
Neubau
in
der
Weststadt sieht die
FDP nach wie vor
keine Begründung. Als
weitere
kommunalpolitische

Schwerpunkte wurden
die
umfangreichen
Investitionen im Bereich des öffentlichen
Nahverkehrs
(Zentraler
Omnibusbahnhof)
angesprochen.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

La adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitez
La adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitezLa adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitez
La adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitezLorena Benitez
 
La autoestima en_la_adolescencia
La autoestima en_la_adolescenciaLa autoestima en_la_adolescencia
La autoestima en_la_adolescenciageostamaria1977
 
8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blanca
8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blanca8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blanca
8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blancaSusana Mateos Sanchez
 
TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONES
 TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONES TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONES
TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONESacademiamartinsoria
 
Etapa De La Adolescencia
Etapa De La AdolescenciaEtapa De La Adolescencia
Etapa De La Adolescenciaguestc2cca8
 
Comunicacion entre padres e hijos adolescentes
Comunicacion entre padres e hijos adolescentesComunicacion entre padres e hijos adolescentes
Comunicacion entre padres e hijos adolescentesUPNFM (Aly Janina Zuniga)
 
Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)
Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)
Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)Sebastian Di Lella
 
La adolescencia y sus etapas
La adolescencia y sus etapasLa adolescencia y sus etapas
La adolescencia y sus etapasosorvilo
 
Taller Disciplina Con Amor
Taller Disciplina Con AmorTaller Disciplina Con Amor
Taller Disciplina Con Amoranam862001
 
El Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus Hijos
El Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus HijosEl Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus Hijos
El Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus Hijosjuan manuel
 
Taller para-padres valores
Taller para-padres valoresTaller para-padres valores
Taller para-padres valoresmanepakomio
 

Andere mochten auch (18)

Noviazgo 4
Noviazgo 4Noviazgo 4
Noviazgo 4
 
Ser padres de adolescentes
Ser padres de adolescentesSer padres de adolescentes
Ser padres de adolescentes
 
La adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitez
La adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitezLa adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitez
La adolescencia y la autoestima. gloria lorena benitez
 
La autoestima en_la_adolescencia
La autoestima en_la_adolescenciaLa autoestima en_la_adolescencia
La autoestima en_la_adolescencia
 
8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blanca
8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blanca8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blanca
8 estrategias-para-mejorar-la-autoestima-de-tus-hijos-pedagogía-blanca
 
TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONES
 TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONES TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONES
TRASTORNOS DE PERSONALIDAD SU ORIGEN Y SOLUCIONES
 
Hijos adolescentes
Hijos adolescentesHijos adolescentes
Hijos adolescentes
 
LOS PADRES DEL ADOLESCENTE
LOS PADRES DEL ADOLESCENTELOS PADRES DEL ADOLESCENTE
LOS PADRES DEL ADOLESCENTE
 
Etapa De La Adolescencia
Etapa De La AdolescenciaEtapa De La Adolescencia
Etapa De La Adolescencia
 
Arminda aberastury completo
Arminda aberastury completoArminda aberastury completo
Arminda aberastury completo
 
Comunicacion entre padres e hijos adolescentes
Comunicacion entre padres e hijos adolescentesComunicacion entre padres e hijos adolescentes
Comunicacion entre padres e hijos adolescentes
 
Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)
Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)
Edificando la relacion padres e hijos (diapositivas)
 
Proyecto de vida para adolescentes
Proyecto de vida para adolescentesProyecto de vida para adolescentes
Proyecto de vida para adolescentes
 
La adolescencia y sus etapas
La adolescencia y sus etapasLa adolescencia y sus etapas
La adolescencia y sus etapas
 
Taller Disciplina Con Amor
Taller Disciplina Con AmorTaller Disciplina Con Amor
Taller Disciplina Con Amor
 
El Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus Hijos
El Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus HijosEl Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus Hijos
El Papel de los Padres de Familia en la Formación de sus Hijos
 
Taller para-padres valores
Taller para-padres valoresTaller para-padres valores
Taller para-padres valores
 
Cuento ¡No, David!
Cuento ¡No, David!Cuento ¡No, David!
Cuento ¡No, David!
 

Mitgliederversammlung 2013 der fdp weinheim

  • 1. Weinheimer Nachrichten 14.10.13 Im Bund ein Flop, lokal eher top FDP: Vorstand wird bei Mitgliederversammlung wiedergewählt Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der FDP Weinheim wurde der Vorstand wiedergewählt. Den Vorsitz teilen sich Andrea Reister und Marc-Oliver Krüger, wiedergewählter Schatzmeister ist Karl-Ludwig Mangold, ebenfalls im Amt bestätigt wurde der Pressesprecher Matthias Kühlwein. Der neue Vorstand wird durch die Beisitzer Günter Breiling und Tassilo Eckerle (beide im Gemeinderat) ergänzt. Trotz des Ergebnisses der Bundestagswahl, bei der die FDP gerade einmal 4,8 Prozent bundesweit erreicht hatte und damit erstmals seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland nicht mehr im Bundestag vertreten ist, gibt das WEINHEIM. Ergebnis der FDP in Weinheim (7,29 Prozent) mit Blick auf die Kommunalwahl im nächsten Jahr Grund zur Hoffnung. Neben der Neuwahl des Vorstandes stand der Bericht des Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat, Günter Breiling, im Mittelpunkt der Veranstaltung. Darin betonte Breiling, dass sich die FDP-Fraktion unabhängig von ihrer Position in der Sache dafür eingesetzt habe, die Frage der Flächenverlagerung Hammelbrunnen/ Breitwiesen durch einen Bürgerentscheid zu ermöglichen und diesbezüglich auch einen Antrag im Gemeinderat gestellt habe. Auch habe die FDP in der interfraktionellen Zusammenarbeit dazu beigetragen, dass ein externer Berater zur
  • 2. Haushaltskonsolidierung beauftragt wurde und es so positive Anregungen gebe. Auf Unverständnis stieß bei Breiling die Tatsache, dass die Stadtverwaltung bislang keine der von CDU, FDP und FW bereitgestellten Haushaltsmittel eingesetzt habe, um die Mehrzweckhalle in Hohensachsen zu sanieren. Als Ersatz der Albert-Schweitzer-Schule wird ein Neubau errichtet, mit gleichzeitiger Großsanierung des Rolf-Engelbrecht-Hau ses. Den laufenden Machbarkeitsstudien sehe die Fraktion mit großem Interesse entgegen und sei gespannt, wie die ersten Kostenermittlungen aussehen. Nach einer groben Schätzung der Verwaltung würden die Kosten deutlich über das hinausgehen, was derzeit in der mittelfristigen Finanzplanung vorgesehen ist. Für den Abriss der intakten Jo-han-Sebastian-Bac h-Schule und deren Neubau in der Weststadt sieht die FDP nach wie vor keine Begründung. Als weitere kommunalpolitische Schwerpunkte wurden die umfangreichen Investitionen im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs (Zentraler Omnibusbahnhof) angesprochen.