SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
©Samonig/Schindler
PARTEIENFINANZIERUNG IN
ÖSTERREICH
Versuch einer Annäherung
Stefan Samonig
Bernhard Schindler
Gefördert werden:
•  seit 1963: Parlamentarischen Klubs
•  seit 1973 die (politischen) Akademien der
Nationalratsparteien
•  seit 1975 auch die im Nationalrat vertretenen
Parteien (entsprechend ihrer Stärke)
http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.p/p104294.htm
HISTORISCHE ENTWICKLUNG DER PF
HISTORISCHE ENTWICKLUNG DER PF
•  Parteiengesetz 1975: Förderung für
Öffentlichkeitsarbeit
•  Neues, genaueres Parteienförderunggesetz 2012
•  Regelt Anspruch und Höhe
•  Seit 1980 haben Bund und Länder ihre
Parteienförderung mehr als vervierfacht. (Löhne habe
sich verdoppelt)
•  Die Parteienförderung des Bundes stieg seit 1980 um
469 Prozent und jene der Länder um 412 Prozent
14.383,19 14.383,20 14.383,20 14.680,16 15.028,77 15.248,26
16.142,14 16.074,58 16.164,96 15.583,02 15.259,72
36.068,59
29.367,82
0,
10000,
20000,
30000,
40000,
2002 2003 2004 2005 2006 2007** 2008** 2009 2010 2011 2012 2013*** 2014****
FörderbetraginTausendEuro
Verlauf der Förderung durch den Bund
•  2012 neues Parteiengesetz (PartG 2012 und PartFörG
2012)
•  4,6 Euro Förderung pro Wahlberechtigten durch den Bund
Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/323985/umfrage/entwicklung-der-parteienfoerderung-in-oesterreich/ (abgerufen am 8.2.2015)
HISTORISCHE ENTWICKLUNG DER PF
AKTUELLE HÖHE
•  Komplizierte Zusammensetzung
•  Staatliche Förderungen: 185 Mio. Euro; davon:
•  Bund: 58,56 Mio. Euro
•  Länder: 126,36 Mio. Euro
•  In Summe haben Parteien 300 Mio. (lt. Sickinger) Euro zur
Verfügung
•  Diskussion: Was ist Förderung, was nicht?
•  (zum Beispiel Mitgliedsbeiträge, Spenden, Parteisteuer,
Finanzierung durch Kammern,… )http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur-die-Parteien
AUFSTELLUNG DER
PARTEIFINANZEN
Nach Sickinger, Hubert (): Politisches Geld. Parteienfinanzierung und öffentliche Kontrolle in Österreich. Vgl. dazu: :
http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur-die-Parteien (abgerufen 8.2.2015)
VERTEILUNG DER FINAZEN
Eigene Darstellung .Nach Sickinger, Hubert (): Politisches Geld. Parteienfinanzierung und öffentliche Kontrolle in Österreich. Vgl. dazu: :
http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur-die-Parteien (abgerufen 8.2.2015)
VERGLEICH
•  Parteienförderung : 300 Million Euro
•  Presseförderung: 8,6 Millionen
•  ORF-Förderung: 600 Millionen Euro
GESETZESTEXTE
Parteien-Förderungsgesetz 2012 – PartFörG §1 und §2 (URL:
https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?
Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=2000789)
Parteiengesetz 2012 – PartG §3 und §4 (URL:
https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20007889)
Parteiengesetz 1975 - PartG §4 (URL:
https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/1975_404_0/1975_404_0.pdf )
WEITERFÜHRENDE LITERATUR
•  Finanzen: 300 Millionen Euro für die Parteien (24.6.2009) URL:
http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur-
die-Parteien abgerufen am 08.02.2015
•  Parteienförderung seit 1980 mehr als vervierfacht (25.6.2009) URL:
http://derstandard.at/1245820005745/Parteienfoerderung-seit-1980-mehr-als-
vervierfacht abgerufen am 08.02.2015
•  Bund: 11 Millionen mehr für Parteien (25.06.2012) URL:
http://kurier.at/politik/bund-11-millionen-mehr-fuer-parteien/791.561 abgerufen am
08.02.2015
•  Österreich: Eines der teuersten Parteisysteme der Welt (05.02.2013) URL:
http://kurier.at/politik/inland/oesterreich-parteienfoerderung-kostet-nach-reform-25-mio-
euro-mehr/3.154.100 , abgerufen am 08.02.2015
•  Sickinger, Hubert (2013): Politisches Geld. Parteienfinanzierung und öffentliche Kontrolle
in Österreich
Parteiförderung in Österreich

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Mecanisnos de transferencia de calor
Mecanisnos de transferencia de calorMecanisnos de transferencia de calor
Mecanisnos de transferencia de calor
Cristian Mauricio Contreras Galleguillos
 
EL APARATO LOCOMOTOR
EL APARATO LOCOMOTOREL APARATO LOCOMOTOR
EL APARATO LOCOMOTOR
glezdiaz
 
Veneconomía s03124s
Veneconomía s03124sVeneconomía s03124s
Veneconomía s03124s
Mario Abate Liotti Falco
 
Paisajes de ubrique
Paisajes de ubriquePaisajes de ubrique
Paisajes de ubrique
MegaPablo
 
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molinaSeminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
jenifer molina llanos
 
Show Time en Panamá
Show Time en PanamáShow Time en Panamá
Show Time en Panamá
Mario Abate Liotti Falco
 
Veneconomía El Escorpión y la rana...
Veneconomía El Escorpión y la rana...Veneconomía El Escorpión y la rana...
Veneconomía El Escorpión y la rana...
Mario Abate Liotti Falco
 
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
FAKTUM MARKETING | KOMMUNIKATION | PUBLIC RELATIONS
 
hoja de registro 1
hoja de registro 1hoja de registro 1
hoja de registro 1
Susanaflika
 
Hotel Jagdhof Katalog 2014
Hotel Jagdhof Katalog 2014Hotel Jagdhof Katalog 2014
Hotel Jagdhof Katalog 2014
Dolcevita Hotels
 
scribd y slideshare
scribd y slidesharescribd y slideshare
scribd y slideshare
elizabeth0898
 
BusinessModelGeneration
BusinessModelGenerationBusinessModelGeneration
BusinessModelGeneration
Yeounjoon Kim
 
Catalogo 1.1
Catalogo 1.1Catalogo 1.1
Catalogo 1.1
Erick Venegas Herrera
 
Configuraciones
ConfiguracionesConfiguraciones
Configuraciones
Brayan Becerril Perez
 
Umfrage Automobilität 2013 CreditPlus
Umfrage Automobilität 2013 CreditPlusUmfrage Automobilität 2013 CreditPlus
Umfrage Automobilität 2013 CreditPlus
Creditplus Bank AG
 
20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekteTassilo Kubitz
 
Presentacion opep
Presentacion opepPresentacion opep
Presentacion opep
Angel211210
 
Acoso escolar baleares
Acoso escolar balearesAcoso escolar baleares
Acoso escolar baleares
Bryam Ulloa Montoya
 
Cientificos reconocidos
Cientificos reconocidosCientificos reconocidos
Cientificos reconocidos
paulaandreabrausin
 

Andere mochten auch (20)

Mecanisnos de transferencia de calor
Mecanisnos de transferencia de calorMecanisnos de transferencia de calor
Mecanisnos de transferencia de calor
 
EL APARATO LOCOMOTOR
EL APARATO LOCOMOTOREL APARATO LOCOMOTOR
EL APARATO LOCOMOTOR
 
Veneconomía s03124s
Veneconomía s03124sVeneconomía s03124s
Veneconomía s03124s
 
Paisajes de ubrique
Paisajes de ubriquePaisajes de ubrique
Paisajes de ubrique
 
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molinaSeminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
Seminario invest trab_tutoria3_jenifer_molina
 
Show Time en Panamá
Show Time en PanamáShow Time en Panamá
Show Time en Panamá
 
Veneconomía El Escorpión y la rana...
Veneconomía El Escorpión y la rana...Veneconomía El Escorpión y la rana...
Veneconomía El Escorpión y la rana...
 
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
PASSION FOR PACKAGING: Erfolgreiche Kommunikation für die Print- und Packagin...
 
hoja de registro 1
hoja de registro 1hoja de registro 1
hoja de registro 1
 
Hotel Jagdhof Katalog 2014
Hotel Jagdhof Katalog 2014Hotel Jagdhof Katalog 2014
Hotel Jagdhof Katalog 2014
 
scribd y slideshare
scribd y slidesharescribd y slideshare
scribd y slideshare
 
BusinessModelGeneration
BusinessModelGenerationBusinessModelGeneration
BusinessModelGeneration
 
Catalogo 1.1
Catalogo 1.1Catalogo 1.1
Catalogo 1.1
 
Configuraciones
ConfiguracionesConfiguraciones
Configuraciones
 
Umfrage Automobilität 2013 CreditPlus
Umfrage Automobilität 2013 CreditPlusUmfrage Automobilität 2013 CreditPlus
Umfrage Automobilität 2013 CreditPlus
 
20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
20150701 agile contracts_tassilo-kubitz_agile-festpreisprojekte
 
Presentacion opep
Presentacion opepPresentacion opep
Presentacion opep
 
Acoso escolar baleares
Acoso escolar balearesAcoso escolar baleares
Acoso escolar baleares
 
Cientificos reconocidos
Cientificos reconocidosCientificos reconocidos
Cientificos reconocidos
 
Banner
BannerBanner
Banner
 

Parteienfinanzierung

  • 1. ©Samonig/Schindler PARTEIENFINANZIERUNG IN ÖSTERREICH Versuch einer Annäherung Stefan Samonig Bernhard Schindler
  • 2. Gefördert werden: •  seit 1963: Parlamentarischen Klubs •  seit 1973 die (politischen) Akademien der Nationalratsparteien •  seit 1975 auch die im Nationalrat vertretenen Parteien (entsprechend ihrer Stärke) http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.p/p104294.htm HISTORISCHE ENTWICKLUNG DER PF
  • 3. HISTORISCHE ENTWICKLUNG DER PF •  Parteiengesetz 1975: Förderung für Öffentlichkeitsarbeit •  Neues, genaueres Parteienförderunggesetz 2012 •  Regelt Anspruch und Höhe •  Seit 1980 haben Bund und Länder ihre Parteienförderung mehr als vervierfacht. (Löhne habe sich verdoppelt) •  Die Parteienförderung des Bundes stieg seit 1980 um 469 Prozent und jene der Länder um 412 Prozent
  • 4. 14.383,19 14.383,20 14.383,20 14.680,16 15.028,77 15.248,26 16.142,14 16.074,58 16.164,96 15.583,02 15.259,72 36.068,59 29.367,82 0, 10000, 20000, 30000, 40000, 2002 2003 2004 2005 2006 2007** 2008** 2009 2010 2011 2012 2013*** 2014**** FörderbetraginTausendEuro Verlauf der Förderung durch den Bund •  2012 neues Parteiengesetz (PartG 2012 und PartFörG 2012) •  4,6 Euro Förderung pro Wahlberechtigten durch den Bund Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/323985/umfrage/entwicklung-der-parteienfoerderung-in-oesterreich/ (abgerufen am 8.2.2015) HISTORISCHE ENTWICKLUNG DER PF
  • 5. AKTUELLE HÖHE •  Komplizierte Zusammensetzung •  Staatliche Förderungen: 185 Mio. Euro; davon: •  Bund: 58,56 Mio. Euro •  Länder: 126,36 Mio. Euro •  In Summe haben Parteien 300 Mio. (lt. Sickinger) Euro zur Verfügung •  Diskussion: Was ist Förderung, was nicht? •  (zum Beispiel Mitgliedsbeiträge, Spenden, Parteisteuer, Finanzierung durch Kammern,… )http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur-die-Parteien
  • 6. AUFSTELLUNG DER PARTEIFINANZEN Nach Sickinger, Hubert (): Politisches Geld. Parteienfinanzierung und öffentliche Kontrolle in Österreich. Vgl. dazu: : http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur-die-Parteien (abgerufen 8.2.2015)
  • 7. VERTEILUNG DER FINAZEN Eigene Darstellung .Nach Sickinger, Hubert (): Politisches Geld. Parteienfinanzierung und öffentliche Kontrolle in Österreich. Vgl. dazu: : http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur-die-Parteien (abgerufen 8.2.2015)
  • 8. VERGLEICH •  Parteienförderung : 300 Million Euro •  Presseförderung: 8,6 Millionen •  ORF-Förderung: 600 Millionen Euro
  • 9. GESETZESTEXTE Parteien-Förderungsgesetz 2012 – PartFörG §1 und §2 (URL: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe? Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=2000789) Parteiengesetz 2012 – PartG §3 und §4 (URL: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20007889) Parteiengesetz 1975 - PartG §4 (URL: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblPdf/1975_404_0/1975_404_0.pdf )
  • 10. WEITERFÜHRENDE LITERATUR •  Finanzen: 300 Millionen Euro für die Parteien (24.6.2009) URL: http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/489985/Finanzen_300-Millionen-Euro-fur- die-Parteien abgerufen am 08.02.2015 •  Parteienförderung seit 1980 mehr als vervierfacht (25.6.2009) URL: http://derstandard.at/1245820005745/Parteienfoerderung-seit-1980-mehr-als- vervierfacht abgerufen am 08.02.2015 •  Bund: 11 Millionen mehr für Parteien (25.06.2012) URL: http://kurier.at/politik/bund-11-millionen-mehr-fuer-parteien/791.561 abgerufen am 08.02.2015 •  Österreich: Eines der teuersten Parteisysteme der Welt (05.02.2013) URL: http://kurier.at/politik/inland/oesterreich-parteienfoerderung-kostet-nach-reform-25-mio- euro-mehr/3.154.100 , abgerufen am 08.02.2015 •  Sickinger, Hubert (2013): Politisches Geld. Parteienfinanzierung und öffentliche Kontrolle in Österreich Parteiförderung in Österreich