ENTSTICKUNGweyer gruppeweyer spezial | thema rauchgasentstickungkomplett. durchdacht.www.weyer-gruppe.com
möglichst hohe Konversion von NOx undeinen gleichzeitig niedrigen Ammoniak-Schlupf ist die Einhaltung der erforderli-chen ...
wichtigen Beitrag leisten, um mit gerin-gem Aufwand den Gesamtbetrieb IhrerAnlage deutlich zu verbessern.4 Beschaffung, Mo...
weyer gruppekomplett. durchdacht.Ihr Ansprechpartnerwww.weyer-gruppe.comwww.weyer-gruppe.comReferenzen:À ABB Kraftwerke AG...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Rauchgasentstickung | weyer spezial

235 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die effiziente und sichere Reduzierung der Stickoxid-Emission ist für die Betreiber von Verbrennungsanlagen und Kraftwerken eine wichtige Aufgabe. Längerwährende Überschreitungen der Grenzwerte sind nicht tolerabel, daher ist sowohl eine hohe Verfügbarkeit der für die Emissionsreduzierung eingesetzten Anlagen als auch ein an die verschiedenen Lastzustände angepasster Betrieb unbedingt erforderlich.

Die Ingenieure der weyer gruppe unterstützen Sie als Betreiber derartiger Anlagen sowohl bei der Optimierung bestehender Entstickungssysteme als auch bei der Neuplanung und Erweiterungsprojekten.

Viel Spass beim Lesen!

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
235
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Rauchgasentstickung | weyer spezial

  1. 1. ENTSTICKUNGweyer gruppeweyer spezial | thema rauchgasentstickungkomplett. durchdacht.www.weyer-gruppe.com
  2. 2. möglichst hohe Konversion von NOx undeinen gleichzeitig niedrigen Ammoniak-Schlupf ist die Einhaltung der erforderli-chen Temperaturen und Verweilzeiten.Spezialisten der weyer gruppe setzenmoderne Simulationsprogramme (Compu-tational Fluid Dynamics, CFD) ein, die einedetaillierte Modellierung der Vorgänge inden Rauchgaskanälen ermöglichen.Auf Basis der Rechenergebnisse ergebenDie effiziente und sichere Reduzierung der Stickoxid-Emission ist für die Betreiber von Verbrennungsanlagen und Kraft-werken eine wichtige Aufgabe. Längerwährende Überschreitungen der Grenzwerte sind nicht tolerabel, daher ist sowohleine hohe Verfügbarkeit der für die Emissionsreduzierung eingesetzten Anlagen als auch ein an die verschiedenen Last-zustände angepasster Betrieb unbedingt erforderlich.Die Ingenieure der weyer gruppe unterstützen Sie als Betreiber derartiger Anlagen sowohl bei der Optimierung beste-hender Entstickungssysteme als auch bei der Neuplanung und Erweiterungsprojekten.Unser Angebot:À Optimierung bestehen-der DeNOx AnlagenÀ CFD-Simulation derRauchgaskanäle zur Op-timierung der Anlagen-technikÀ Implementierung vonAPC zur Reduzierungder NOx-Bildung imFeuerraumÀ Umrüstung und Erweite-rung bestehender Anla-gen1 Ammoniaklager und-handhabungGroße Verbrennungsanlagen oder Kraft-werke lagern das für die Entstickung be-nötigte Ammoniak in flüssiger Form. DieIngenieure der weyer gruppe sind mit denin diesem Bereich bestehenden Anforde-rungen sowohl für die Anlagen- als auchfür die Sicherheitstechnik bestens vertraut.Neuplanungen, Erweiterungen oder Op-timierungen derartiger Anlagen könnendurch die weyer gruppe schnell und effi-zient durchgeführt werden.2 Katalytische / Nichtkata-lytische DeNOx-SystemeIn vielen Fällen ist aufgrund der Prozess-parameter eine nichtkatalytische Ent-stickung möglich. Entscheidend für eineNOx-Emissionsreduzierungweyer spezial | thema rauchgasentstickung | seite 2weyer spezial | thema rauchgasentstickung
  3. 3. wichtigen Beitrag leisten, um mit gerin-gem Aufwand den Gesamtbetrieb IhrerAnlage deutlich zu verbessern.4 Beschaffung, Montage-überwachung, Inbetrieb-nahmeVon der Konzeptfindung und der Anla-genoptimierung bis hin zur Montageüber-wachung kann die weyer gruppe Sie alsBetreiber einer Verbrennungsanlagefolgendermaßen unterstützen:• Erstellung der für eine Ausschreibungerforderlichen technischen Unterlagendurch die weyer gruppe• Unterstützung der Mitarbeiter der Ein-kaufsabteilung vor und während desVergabeprozesses• Stellen des Projektleiters, der währendder Bauphase für das Projektmanage-ment verantwortlich ist• Überwachung der Montage zur Sicher-stellung des reibungslosen Ablaufs derAbnahmen und Inbetriebnahmensich wertvolle Hinweise für die Optimie-rung der Anlagentechnik.Ist eine zusätzliche katalytische Ent-stickung erforderlich, kann das hierfür not-wendige Detail-Engineering durch die In-genieure der weyer gruppe erstelltwerden. Dies wird durch die Zusammenar-beit mit den wichtigsten Herstellern vonDeNOx-Katalysatoren ermöglicht. Appara-tespezifikationen, Aufstellungs- und Rohr-leitungsplanung sowie die gesamte EMR-Planung können durch die weyer gruppeerstellt werden.3 AdvancedProcessControlDurch den Einsatz von Advanced ProcessControl-Systemen (APC) zur Verbren-nungsoptimierung können die Betriebs-parameter Ihrer Anlage derart verändertwerden, dass die NOx-Entstehung im Ver-brennungsraum deutlich reduziert wird.Dadurch ist es möglich, die bestehendenDeNOx-Anlagen zu entlasten und dieStickoxid-Emission zu reduzieren. Dieweyer gruppe kooperiert mit in diesemBereich führenden Unternehmen und istmit der hier zur Anwendung kommendenTechnologie vertraut. APC kann einenweyer spezial | thema rauchgasentstickung | seite 3weyer gruppekomplett. durchdacht.5 BehördenmanagementUmrüstungen oder Erweiterungen vonRauchgasbehandlungsanlagen erfolgenhäufig in enger Zusammenarbeit mit denÜberwachungsbehörden.Die Consulting-Experten der weyer gruppesind in der Lage, das gesamte Behörden-Management zu übernehmen. Alle für dieGenehmigung und den Betrieb der Anlagenotwendigen Gutachten können durch sieerstellt werden. Gerne verfassen sie auchden Genehmigungsantrag und begleitenSie durch das Genehmigungsprozedere.Ihr Nutzen:À Einhaltung der gesetzlichen GrenzwerteÀ Reduzierung der Emissionen und/oderder BetriebskostenÀ Delegation des BehördenmanagementsÀ Lieferantenunabhängige Planungund KostenschätzungÀ Ein Ansprechpartner von der Kon-zeptfindung bis zur Inbetriebnahme
  4. 4. weyer gruppekomplett. durchdacht.Ihr Ansprechpartnerwww.weyer-gruppe.comwww.weyer-gruppe.comReferenzen:À ABB Kraftwerke AG, DE - MannheimÀ ALSTOM Power Generation AG,DE - MannheimÀ Arsol Aromatics GmbH, DE - GelsenkirchenÀ EnBW Kraftwerke AG, DE - StuttgartÀ E.ON Kraftwerke GmbH,DE - GelsenkirchenÀ Hitachi Power Europe GmbH,DE - DuisburgÀ Mainova AG, DE - Frankfurt am MainÀ Remondis Industrie Service GmbH &Co. KG, DE - LünenÀ RWE Power AG, DE - HammÀ Technip Germany GmbH, DE - DüsseldorfÀ Vattenfall Europe Generation AG,DE - CottbusBildquellen: © MUJKA | © Ghost | © mankale | © Dudarev Mikhail - Fotolia.com 05/2012Die weyer gruppe ist ein konzernunabhängiger Unternehmensverbund von Ingenieur-und Consulting-Unternehmen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen und denNiederlanden.Immer ausgehend von den Erwartungen und Wünschen unserer Kunden hat dieweyer gruppe seit den Anfängen vor über 30 Jahren ein breites Spektrum an Kompetenzenentwickelt.

×