Neuzeitlicher Heliozentrismus   Nicolaus Copernicus  19.2.1473      in Thorn   24.5.1543in Frauenburg            Jean-Ja...
Heliozentrisches Weltsystem                  Galileo Galilei, Dialogo                  sopra i due massimi sistemi        ...
Planetenepizykel           Formuliert von Nicolaus           Copernicus in De           Hypothesibus motuum           coel...
Argumente         Contra       betrifft   Pro                    Anordnung    Sonnengröße         Wolken     Anordnung    ...
Schleifenerklärung nach CopernicusGalileo Galilei,                                         Marsschleife bei OppositionDial...
Gebundene BewegungGalileo Galilei      DialogoFirenze 1632          H       Staats- und Stadtbibliothek Augsburg   Venusep...
Fixsternparallaxe                John Flamsteed glaubte 1698                am Polarstern eine Parallaxe                vo...
Unbegrenztes Weltall              Thomas Digges (1546-1595)              A Perfit Description of the Caelestiall Orbes    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Leich fau-ps-copernicanische-wende-folien-06

294 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
294
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Leich fau-ps-copernicanische-wende-folien-06

  1. 1. Neuzeitlicher Heliozentrismus Nicolaus Copernicus 19.2.1473 in Thorn  24.5.1543in Frauenburg Jean-Jacques Boissard, Bibliotheca Rekonstruktion chalcographica ..., 1652-1669 Gazeta.pl, Warszawa
  2. 2. Heliozentrisches Weltsystem Galileo Galilei, Dialogo sopra i due massimi sistemi del mondo, Tolemaico e Copernicano, Firenze 1632 Staats- und Stadtbibliothek Augsburg
  3. 3. Planetenepizykel Formuliert von Nicolaus Copernicus in De Hypothesibus motuum coelestium a se constitutis Commentariolus, o.O. o.J. (ca. 1508) Enzyklopädie Philosophie und Wissenschaftstheorie, Bd. 2, Mannheim/Wien/Zürich 1984, S. 471
  4. 4. Argumente Contra betrifft Pro Anordnung Sonnengröße Wolken Anordnung Erdzerreißen Rotation „Fliehkraft“ auf Sterne Nachlauf RotationFixsternparallaxe Revolution Anordnung Sonnenmetaphorik Mondsphäre Anomalie Planetenschleifen Anomalie Gebundene Bewegung Periodizität Anordnung Periodizität Weltzentrum Anordnung Einfachheit
  5. 5. Schleifenerklärung nach CopernicusGalileo Galilei, Marsschleife bei OppositionDialogo sopra i due massimi sistemi del mondo, Tolemaico e Copernicano, Lehrer-Online Firenze 1632 H Staats- u. Stadtbibliothek Augsburg
  6. 6. Gebundene BewegungGalileo Galilei DialogoFirenze 1632 H Staats- und Stadtbibliothek Augsburg Venusepizykel
  7. 7. Fixsternparallaxe John Flamsteed glaubte 1698 am Polarstern eine Parallaxe von 1/90° nachgewiesen zu haben. John Wallis, Opera mathematica, Bd. 3, Oxford 1699, S. 706H
  8. 8. Unbegrenztes Weltall Thomas Digges (1546-1595) A Perfit Description of the Caelestiall Orbes according to the most auncient doctrine of the Pythagoreans, lately revived by Copernicus and by Geometricall Demonstrations approved, 1576.

×