GASFEDERNKATALOG
2Berthold Marx – seit 1945 im Dienste der IndustrieSeit Beginn der 70er Jahre, haben wir im Bereich der Gasfedern ein umfa...
3                                                                      GASFEDERN KATALOGWANN BRAUCHT MAN GASFEDERN?Handlin...
4Definitionen und Empfehlungen für den Einsatz von BM(r) GasfedernTechnische Vorschrift vor Montage, Konstruktion unbeding...
5                                                                    GASFEDERN KATALOG5 - LAGERUNGSBEDINGUNGEN VOR EINSATZ...
6Funktionsschema• Die Kräfte F1 und F2 werden über den Hub C bestimmt.• Die Differenz der Schubkraft und der notwendigen K...
7                                                                                              GASFEDERN KATALOGBestimmung...
8                  GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 6                 M6 = Gewindezapfen     Ø6             ...
9                                                                                GASFEDERN KATALOG             GASDRUCKFED...
10                                                     ANSCHLÜSSE M6                                   17                 ...
11                                                                                                                        ...
12                 GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 10             M8 = Gewindezapfen      Ø 10             ...
13                                                                              GASFEDERN KATALOG              GASDRUCKFED...
14                                                            ANSCHLÜSSE M8                                               ...
15                                                                                                                       G...
16                        ZUGFEDER MIT GEWINDEZAPFEN - KOLBENSTANGE 10                                                    ...
17                                                                                GASFEDERN KATALOG                       ...
18                           SONDERBAUREIHEN GASDRUCKFEDERBerthold Marx produziert Gasfedern aus Stahl nach Kundenspezfizi...
19                                                                                GASFEDERN KATALOG                       ...
20                             BLOCKIERBARE GASFEDERNBM® blockierbare Gasfedern sind stufenlos über den kompletten Hub arr...
21                                                                                                                        ...
22                                                SONDERANSCHLÛSSE UND BESCHLÄGE                                          ...
23                                                                                       GASFEDERN KATALOGAllgemeine Gesch...
24                                    Imprimé sur papier recyclé             23 RUE SAGLIO         67100 STRASBOURG       ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Berthold.preview bm cat1-allemand-v4

842 Aufrufe

Veröffentlicht am

1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • es una informacion importante para mi trabajo, la leere detenidamente para saber como se calcula los amortiguadores
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
842
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Berthold.preview bm cat1-allemand-v4

  1. 1. GASFEDERNKATALOG
  2. 2. 2Berthold Marx – seit 1945 im Dienste der IndustrieSeit Beginn der 70er Jahre, haben wir im Bereich der Gasfedern ein umfassendes Know-Howentwickelt und ein Exzellenz-Niveau erreicht, das auf dem Markt hohe Anerkennung findet.Berthold Marx, dessen Firmenzentrale in Straβburg (F) angesiedelt ist, investiert kontinuierlichin seine Produktionsanlagen und hat in einen neuen Produktionsstandort in Saint Vit, ebenfalls inFrankreich, investiert. Unsere Stärken: • Verfügbarkeit • Schnelligkeit • Qualität • ServiceMit mehr als 1 000 lagerhaltigen Gasfeder-Referenzen und einem technischen Verkaufsteam,liefern wir Lösungen für ihre spezifischen, industriellen Anforderungen. Unsere Kontaktdaten BERTHOLD MARX 23 RUE SAGLIO F-67100 Strasbourg Tel.:+33 (0)3 88 40 31 61 Fax.: +33 (0)3 88 39 16 48 Mail : info@bertholdmarx.com Site : www.bertholdmarx.com
  3. 3. 3 GASFEDERN KATALOGWANN BRAUCHT MAN GASFEDERN?Handling von Gewichten wie: Anheben, absenken, schwenken, Schaffung eines Gegengewichtsim Zuge einer Bewegung zwischen zwei genau festgelegten Endpunkten und mit kontrollierterGeschwindigkeit.ZAHLREICHE UND VIELFÄLTIGE POTENTIELLE ANWENDUNGSBEREICHE:Die «Gasfedern-Revolution» hat alle Industriezweige erfaßt: Vorreiter war die Automobilin-dustrie, die bereits in den 70er Jahren auf Gasfedern umgestiegen ist. Seitdem sind sämtlicheHeckklappen mit Gasfedern ausgestaltet. In der Zwischenzeit haben die Industrie-Ingenieurezahlreiche neuen Anwendungsgebiete für dieses Produkt erschlossen.Gasfedern werdenpraktisch an allen kommerziellen Fahrzeugen eingesetzt (Verkaufsfahrzeuge, Autobusse, LKW,Wohnwagen usw.) aber auch Handgepäckklappen an Flugzeugen, Garagentore, Auslagevi-trinen (Bäckereien, Fleischereien usw.), Fenster und Paneele in Solarien, Sonnenbänke, Kran-kenhausbelten, Möbel für Büromaschinen (Computertische, Zeichentische, verstellbare Sessel,Sportgeräte usw.) werden in zunehmendem Maße mit Gasfedern ausgerüstet. Die Anwen-dungsmöglichkeiten sind unendlich erweiterungsfähig.DIE VORTEILE VON GASFEDERN GEGENÜBER MECHANISCHEN FEDERN:Die Gasfeder verfügt am Anschlag über eine hydraulische Dämpfzone. Die Gasfeder ist kom-pakter als eine gleichwertige mechanische Feder. Die Gasfeder kann in bestimmten Anwen-dungsbereichen Lebenszyklen von 20 Jahren bei gleichbleibender Zuverlässigkeit erzielen.Die Gasfeder ist korrosionsbeständig.Die Gasfeder ist bedienerfreundlich.Treffen auch Sie mit BM® Gasfedern die richtige Wahl!
  4. 4. 4Definitionen und Empfehlungen für den Einsatz von BM(r) GasfedernTechnische Vorschrift vor Montage, Konstruktion unbedingt beachten.Gasdruckfedern und Gaszugfedern sind keine Sicherheitsteile.1 - MAß- UND DRUCKEINHEITENSämtliche Maße sind in Millimetern (mm) angegeben; die Druck- und Kraftwerte werden inNewton (N/FI) angegeben; die Temperaturangaben erfolgen in Grad Celsius (C°).2 - MONTAGEBEDINGUNGENDie Geräte sind obligatorisch mit dem Schaft nach unten zu montieren (unter Einhaltung einesMindestneigungsgrades von 15°).Horizontaleinbau oder Einbau mit Schaft nach oben: Nach Rücksprache.• Die Geräte dürfen keinem seitlichen Zug ausgesetzt sein.• Achtung: Bei Geräten mit verschweißter Haube ist an der Achse ein Spielraum von 0,3 bis 0,5 mm vorzeusehen, sowie 0,5 mm bis 1 mm auf beiden Seiten der Haube.• Sollte mit Absplittern von Partikeln zu rechnen sein, ist eine Schutzvorkehrung für den Schaft vorzusehen.• Der Betrieb bei maximaler Tarierung ist nach Möglichkeit zu vermeiden.• Beim Lackieren ist der Schaft sorgfältig zu schützen. Verwenden Sie keinesfalls Lösungsmittel, um den Schaft zu reinigen.3 - MONTAGEVORKEHRUNGENSchützen Sie den Schaft vor Stoßeinwirkungen und Spritzern beim Lichtbogenschweißen, vorSchleiffunken, Farbspritzern und ätzenden Produkten. Spannen Sie den Schaft keinesfalls ineinen Schraubstock oder mit einer Zange, ohne hierbei Sicherheitsspannbacken aus Blei, Alumi-nium oder Kupfer zu verwenden.4 - EINSATZBEDINGUNGENAnzahl der Hübe pro Minute: Maximal 5. Höhere Taktzeiten bedürfen der Rücksprache.• Leistungsfähigkeit: 30.000 Zyklen durchschnittlich. Verlusf der technischen Eigenschaften nach dieser Leistung: 15 % maximal (das Leistungsfähigkeitsniveau schwankt in Abhängigkeit von Hub und Tarierung).• Betriebstemperatur: - 30°C bis + 80°C.• Bezugstemperatur: + 20°C; temperaturabhängige Schubkraftschwankungen: 1% pro 3°C
  5. 5. 5 GASFEDERN KATALOG5 - LAGERUNGSBEDINGUNGEN VOR EINSATZ• Bei einer Lagerungsdauer von maximal drei Monaten können die Geräte horizontal in einem geschlossenen Raum bei Raumtemperatur gelagert werden.• Bei längerer Lagerungsdauer und in Ländern mit warmem Klima hat die Lagerung vertikal, mit dem Schaft nach unten zu erfolgen.6 - GARANTIE• 1 Jahr Garantie ab Prägedatum auf dem Gerät. Beispiel: 1011 = 10. Kalenderwoche 2011.• Um die Garantie beispielsweise bei Neulackierung beanspruchen zu können, muß das Prä- gedatum sichtbar bleiben.7 - NEUTRALISIERENDie Gasfedern werden werkseitig mit einem Druck von 20 bis 180 Bar beaufschlagt. Vor derVerschrottung müssen Sie daher drucklos gemacht werden.Für Ihre eigene Sicherheit möchten wir sie bitten, folgendermaßen zu verfahren:• Spannen Sie den Zylinder leicht in einen Schraubstock ein.• Schneiden Sie den Zylinder rechtwinklig zur Achse in einem Bereich von 30 bis 35 mm vom Zylinderrand ein.Hierfür sind folgenvon Vorkehrungen zu treffen:• Schutzbrillenzwang;• Verwenden Sie eine manuelle Stahlsäge;• Legen Sie einen Lappen über das Sägeblatt;• Beenden Sie den Einschnitt, sobald Sie ein Pfeifen hören;• Die Entgasung ist beendet, wenn Sie den Schaft problemlos von Hand betätigen können.8 - TOLERANZ Kraft in Newton Toleranzspanne 50 < N < 250 + / – 20 N 250 < N < 750 + / – 30 N 750 < N + / – 40 N
  6. 6. 6Funktionsschema• Die Kräfte F1 und F2 werden über den Hub C bestimmt.• Die Differenz der Schubkraft und der notwendigen Kompressionskraft der Feder, entsteht durch die innere Reibung FR.• Die Progression X=F3/F1 D1 D2 Schubkraft maximaler X C FR (N) (mm) (mm) (F1 in N) Hub (mm) (~) (mm) 6 15 400 150 1.30 5 50 8 18 750 250 1.35 5 60 10 21 1150 400 1.40 5 80 14 27 2100 500 1.50 5 80 D1 D2 N FR F4 n Sc hließe F3 Öffnen F2 mm F1 C C Hydraulik PneumatikSchema des prinzipiellen Aufbaus einer Kompressions-Gasfeder Führung Anschlag Kolben Öl Stickstoff Kolbenstange Dichtungen Zylinder
  7. 7. 7 GASFEDERN KATALOGBestimmungshilfe RH RM m x2 y2 x1 α RH y1 RM m α y1 y2 x1 x2 m x1 α RH y2 α y1 m y1 x1 x2 y2 RM N= Anzahl der Gasfedern RH= Meter m=KG x2=Meter Berechnung der Federkraft: F1 (N) = 9,81 x ( (RH x m) / (2 x N x (x2))) + 5 )Achtung! Wir empfehlen Ihnen mit den maximalen Toleranzwerten zu runden (siehe Seite 5)Hinweis:Der Federweg ist direkt vom Öffnungswinkel der Klappe abhängig. Daher empfehlen wirIhnen, folgenvon Formel zu berücksichtigen: Federweg = 1/3 von RH bei 90° Die oben gezeigten Abbildungen sind Beispiele, für die Berthold Marx keinerlei Verantwortung übernimmt.
  8. 8. 8 GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 6 M6 = Gewindezapfen Ø6 Ø 15 C = Hub M6 10 E = Länge KOLBENSTANGE 6 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 20 80 Von 30 bis 250 ST 020+F1 V+D6 40 115 Von 30 bis 400 ST 040+F1 V+D6 60 155 Von 30 bis 400 ST 060+F1 V+D6 80 195 Von 30 bis 400 ST 080+F1 V+D6 100 225 Von 30 bis 400 ST 100+F1 V+D6 E225 100 235 Von 30 bis 400 ST 100+F1 V+D6 120 275 Von 30 bis 400 ST 120+F1 V+D6 150 335 Von 30 bis 400 ST 150+F1 V+D6 GASDRUCKFEDER ANGESCHWEIßTE AUGE – KOLBENSTANGE 6 3 (DICKE) Ø6 Ø 15 C = Hub 13Ø 6,5 E = Länge KOLBENSTANGE 6 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 20 94 Von 30 bis 250 ST 020+F1+D6 20 106 Von 30 bis 350 ST 020+F1+D6 E106 40 145 Von 30 bis 400 ST 040+F1+D6 60 185 Von 30 bis 400 ST 060+F1+D6 80 225 Von 30 bis 400 ST 080+F1+D6 100 265 Von 30 bis 400 ST 100+F1+D6 120 305 Von 30 bis 400 ST 120+F1+D6 150 365 Von 30 bis 400 ST 150+F1+D6 IN 2 TAGEN LIEFERBAR
  9. 9. 9 GASFEDERN KATALOG GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 8 M6 = Gewindezapfen Ø8 Ø 18 C = Hub M6 10 E = LängeKOLBENSTANGE 8 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 57 168 Von 50 bis 750 ST 057 + F1 V + D8 60 165 Von 50 bis 750 ST 060 + F1 V + D8 70 183 Von 50 bis 750 ST 070 + F1 V + D8 80 205 Von 50 bis 750 ST 080 + F1 V + D8 89 268 Von 50 bis 750 ST 089 + F1 V + D8 90 225 Von 50 bis 750 ST 090 + F1 V + D8 100 245 Von 50 bis 750 ST 100 + F1 V + D8 120 285 Von 50 bis 750 ST 120 + F1 V + D8 140 325 Von 50 bis 750 ST 140 + F1 V + D8 160 365 Von 50 bis 750 ST 160 + F1 V + D8 180 405 Von 50 bis 700 ST 180 + F1 V + D8 200 445 Von 50 bis 700 ST 200 + F1 V + D8 210 455 Von 50 bis 700 ST 210 + F1 V + D8 M6-M8 220 485 Von 50 bis 700 ST 220 + F1 V + D8 250 545 Von 50 bis 700 ST 250 + F1 V + D8 250 600 Von 50 bis 700 ST 250 + F1 V + D8E600 GASDRUCKFEDER ANGESCHWEIßTE AUGE – KOLBENSTANGE 8 5 (DICKE) Ø8 Ø 18 C = Hub 14Ø 8,1 E = LängeKOLBENSTANGE 8 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 40 155 Von 50 bis 750 ST 040 + F1 + D8 E155 60 205 Von 50 bis 750 ST 060 + F1 + D8 72 225 Von 50 bis 750 ST 072 + F1 + D8 80 235 Von 50 bis 750 ST 080 + F1 + D8 E235 80 245 Von 50 bis 750 ST 080 + F1 + D8 85 275 Von 50 bis 600 BM 204 K 85 275 Von 50 bis 750 BM 204 F (diam trous 6mm) 90 255 Von 50 bis 750 ST 090 + F1 + D8 100 285 Von 50 bis 750 ST 100 + F1 + D8 120 325 Von 50 bis 750 ST 120 + F1 + D8 140 365 Von 50 bis 750 ST 140 + F1 + D8 160 405 Von 50 bis 750 ST 160 + F1 + D8 180 445 Von 50 bis 700 ST 180 + F1 + D8 200 485 Von 50 bis 700 ST 200 + F1 + D8 200 485 Von 50 bis 700 ST 200 + F1 + D8 T6 200 500 Von 50 bis 700 ST 200 + F1 + D8 E500 220 525 Von 50 bis 700 ST 220 + F1 + D8 250 585 Von 50 bis 700 ST 250 + F1 + D8 250 600 Von 50 bis 700 ST 250 + F1 + D8 E600
  10. 10. 10 ANSCHLÜSSE M6 17 Ø10 Ø10 Ø 10 A A A A 31 25 1820 13 M6 M6 M6 11 11REF 92722 KUNSTSTOFF PLASTIQUE REF 92720 KUNSTSTOFF PLASTIQUE REF 72421 KUNSTSTOFF PLASTIQUE 25 20 12 10 10 M6 M6 M6 14 13 10 10 27REF 92221 STAHL ACIER REF 92220 STAHL ACIER REF 92989 STAHL ACIER Ø 10 30 22 Ø 13 Ø8 M6 M6 13 13 31 27,5 10 11 28 28 13 M8 M8 M5REF 92990A ACIER STAHL REF 92220-13 E ACIER STAHL REF 92220-6-5 ACIER STAHL IN 2 TAGEN LIEFERBAR
  11. 11. 11 GASFEDERN KATALOG ANSCHLÜSSE M6 10 A A 8,6 Ø 6,1 A A 9 15 15 Ø 16 11 21 6,125 13 M6 11 5 M6 8 11 M6 25 23,5REF 92528 KUNSTSTOFF PLASTIQUE REF ST 1305 ACIER STAHL REF 92521 KUNSTSTOFF PLASTIQUE Ø10 A A A A A A 15 9 8,5 18 8,1 16,5 12 11 M6 5 11 M6 8 10° 22 11 25REF 92259 ZAMACK REF ST 1304 STAHL ACIER REF ST 072421-110 KUNSTSTOFF PLASTIQUE 8,6 Ø 14,8 A A 14 16 15 8,5 10 25 37 11 15 M6 8 13 M6 17,5 M6REF 92263 ALIMINIUM ALU REF 92522 KUNSTSTOFF PLASTIQUE REF 92220-37 STAHL ACIER
  12. 12. 12 GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 10 M8 = Gewindezapfen Ø 10 Ø 21 C = Hub M8 10 E = Länge KOLBENSTANGE 10 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 60 180 Von 50 bis 1150 ST 060 + F1 V + D10 100 255 Von 50 bis 1150 ST 100 + F1 V + D10 115 275 Von 50 bis 1150 ST 115 + F1 V + D10 150 355 Von 50 bis 1150 ST 150 + F1 V + D10 150 405 Von 50 bis 1150 ST 150 + F1 V + D10 E405 200 455 Von 50 bis 1150 ST 200 + F1 V + D10 250 555 Von 50 bis 1050 ST 250 + F1 V + D10 300 655 Von 50 bis 1050 ST 300 + F1 V + D10 300 711 Von 50 bis 1050 ST 300 + F1 V + D10 E711 350 735 Von 50 bis 1000 ST 350 + F1 + V D10 E735 350 755 Von 50 bis 1000 ST 350 + F1 V + D10 400 855 Von 50 bis 900 ST 400 + F1 V + D10 440 960 Von 50 bis 900 ST 400+F1 V+D10 E960 500 1055 Von 50 bis 700 ST 500 + F1 V + D10 GASDRUCKFEDER ANGESCHWEIßTE AUGE – KOLBENSTANGE 10 5 (DICKE) Ø 10 Ø 21 C = Hub 14Ø 8,1 E = Länge KOLBENSTANGE 10 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 100 285 Von 50 bis 1150 ST 100 + F1 + D10 150 385 Von 50 bis 1150 ST 150 + F1 + D10 200 485 Von 50 bis 1150 ST 200 + F1 + D10 250 585 Von 50 bis 1050 ST 250 + F1 + D10 300 685 Von 50 bis 1050 ST 300 + F1 + D10 330 740 Von 50 bis 1050 ST 330 + F1 + D10 350 785 Von 50 bis 1000 ST 350 + F1 + D10 400 885 Von 50 bis 900 ST 400 + F1 + D10 IN 2 TAGEN LIEFERBAR
  13. 13. 13 GASFEDERN KATALOG GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 14 M8 = Gewindezapfen Ø 14 Ø 27 C = Hub M8 10 E = LängeKOLBENSTANGE 14 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 60 180 Von 100 bis 2100 ST 060 + F1 V + D14 100 255 Von 100 bis 2100 ST 100 + F1 V + D14 150 355 Von 200 bis 2100 ST 150 + F1 V + D14 200 455 Von 200 bis 2100 ST 200 + F1 V + D14 200 455 Von 200 bis 2100 ST 200 + F1 V + D14 M10 250 555 Von 300 bis 2100 ST 250 + F1 V + D14 300 655 Von 300 bis 2100 ST 300 + F1 V + D14 350 755 Von 300 bis 2100 ST 350 + F1 V + D14 400 855 Von 300 bis 2100 ST 400 + F1 V + D14 400 855 Von 300 bis 2100 ST 400 + F1 V + D14 M10 450 955 Von 300 bis 2100 ST 450 + F1 V + D14 450 955 Von 300 bis 2100 ST 450 + F1 V + D14 M10 500 1055 Von 300 bis 2100 ST 500 + F1 V + D14 500 1055 Von 300 bis 2100 ST 500 + F1 V + D14 M10
  14. 14. 14 ANSCHLÜSSE M8 Ø13 25 Ø13 30 12 17 12 14 M8 M8 Ø10,1 13 13 16,5 16,5 20 10 M8 M8 M8REF 92267 AC STAHL ACIER REF 92265 STAHL ACIER REF 92262 STAHL ACIER 35 A A A A Ø 16 M8 8,2 8,2 15 1135 12 18 M8 M8 11 14 M10 20 25REF 92262-10-8 STAHL ACIER REF 92261 ZAMACK REF 92260 ZAMACK 25 A A A A A A 10,1 10,1 8,2 M8 18 M8 12 M8 10 14 11 25 20REF 92266 ZAMACK REF 92267 ZAMACK REF 92264 ZAMACK IN 2 TAGEN LIEFERBAR
  15. 15. 15 GASFEDERN KATALOG ANSCHLÜSSE M8 Ø10 A A Ø 14,8 20 Ø 10 10 18 M8 25 15 M8 10 11 M8REF 072421-8 KUNSTSTOFF PLASTIQUE REF 92214 STAHL ACIER REF 92215 STAHL ACIER 25 A A A A 11 14 15 10,1 18 34 12 14 8,5 11 8,5 M8 M8 10 5 M8 18 11 11 20 25REF ST 092266N STAHL ACIER REF HG CH STAHL ACIER REF HG 092216 STAHL ACIER A A A A 10 14 14 M8 12 8,5 12 8,5 12 M8 10 M8 5 24 11 9 28 25 23REF ST 092264AC STAHL ACIER REF HG 201 STAHL ACIER REF 92995 STAHL ACIER
  16. 16. 16 ZUGFEDER MIT GEWINDEZAPFEN - KOLBENSTANGE 10 Ø 10 Ø 28 Ventil M8 M8 10 10 20 C = Hub E = Länge L2KOLBENSTANGE 10 – STANDARD LÄNGEN C - Hub in mm E - Länge in mm F1 - Kraft in Newtons Artikel - Nr 100 300 Von 100 bis 1200 ST T28 100 + F1 V 150 400 Von 100 bis 1200 ST T28 150 + F1 V 200 500 Von 100 bis 1200 ST T28 200 + F1 V 250 600 Von 100 bis 1200 ST T28 250 + F1 V 300 700 Von 100 bis 1200 ST T28 300 + F1 V 400 900 Von 100 bis 1200 ST T28 400 + F1 V In verschiedenen Dimensionen verfügbar: kontaktieren Sie uns bitte ZUGFEDER PRINZIPGewinde Kolbenstange Düse Stickstoff 2ème Zylinder Bohrung Bodenstück Ventil Führung Dichting Kolben Dichtungen
  17. 17. 17 GASFEDERN KATALOG SCHUTZROHR Verfügbar für alle Produktreferenzen der Gasfederreihe BM®Verwendung Schutz der Kolbenstange der Gasfeder vor mechanischen, chemischen und thermi- schen Beschädigungen. Verbessert die Stabilität der Kolbenstange.Einsatzorte Behälter für Sonderbehandlungen, Produktionslinien, extrem stark verschmutzte Be- reiche usw.Material Stahlrohr St 34Oberfläche erhältlich in Epoxy schwarz, matt, galvanisiert oder Edelstahlausführung D1 D EinschubsicherungDie Einschubsicherung stellt den Schutz der Gasfeder in geöffneter Position sicher. In verschiedenen Dimensionen verfügbar: kontaktieren Sie uns bitte IN 2 TAGEN LIEFERBAR
  18. 18. 18 SONDERBAUREIHEN GASDRUCKFEDERBerthold Marx produziert Gasfedern aus Stahl nach Kundenspezfizierung innerhalb von 5 Wochenin folgenden Ausführungen: Material : Kolbenstange Stahl hartverchromt mit Gewinde Druckrohr Stahl schwarz lackiert, RAL oder verzinkt mit Gewinde Anschlüsse Stahl verzinkt Mögliche Abmessungen Kolbenstange/ Druckrohr (mm) Ausschubkraft (N) Hübe (mm) 2mm / 6mm 5-40 5-50 3mm / 8mm 5-100 10-80 3mm / 10mm 5-100 10-80 4mm / 12mm 10-180 10-200 6mm / 15mm 40-400 20-300 6mm / 19mm 40-400 20-300 8mm / 19mm 50-700 40-500 8mm / 23mm 50-700 40-500 10mm / 23mm 100-1200 40-700 10mm / 28mm 100-1200 40-700 10mm / 40mm 150-1200 30-700 14mm / 28mm 150-2500 50-700 14mm / 40mm 150-2500 50-700 20mm / 40mm 300-5000 50-600 22mm / 40mm 500-6000 50-1000Extras auf Anfrage in ca. 3 bis 5 Wochen lieferbar: ● Ventil im Druckrohr ● 90° Ventil im Druckrohr ● Abstreifer ● Kolbenstangenabdichtung für blockierbare Gasdruckfedern ● Fettkammer ● Schutzrohr (möglich für Standardausführungen) ● Einschubsicherung (möglich für Standardausführungen) ● Spezialanfertigungen für hohe Temperaturen ● Spezialanfertigungen für niedrige Temperaturen ● Ausführung komplett in Edelstahl 304 (Wk 1.4305) ● Ausführung komplett in Edelstahl 316 (Wk 1.4571) ● Lebensmittel – Öl IN 2 TAGEN LIEFERBAR
  19. 19. 19 GASFEDERN KATALOG Gasfedern in Edelstahl-AusführungBerthold Marx führt eine große Auswahl an Edelstahl-Gasfedern auf Lager.Wir produzieren auch Gasfedern in Edelstahl-Ausführung gemäß Kundenspezifikation inne-rhalb 5 Wochen in folgenden Ausführungen: Material : Kolbenstange 1.4305 / AISI 303 ou 1.4404 / AISI 316L Drückrohr 1.4301 / AISI 304 ou 1.4571 / AISI 316TI Anschlüsse 1.4305 / AISI 303 ou 1.4404 / AISI 316L Mögliche AbmessungenKolbenstange/ Druckrohr (mm) Ausschubkraft (N) Hube (mm) 304 316L 4mm / 12mm 10-180 10-200 X X 6mm / 15mm 40-400 20-300 X X 6mm / 19mm 40-400 20-300 X X 8mm / 19mm 50-700 40-500 X X 8mm / 23mm 50-700 40-500 X X 10mm / 23mm 100-1100 40-700 X X 10mm / 28mm 100-1100 40-700 X X 10mm / 40mm 150-1100 30-700 X X 14mm / 28mm 150-2100 50-700 X X 14mm / 40mm 150-2100 50-700 X X 20mm / 40mm 300-5000 50-600 X X 22mm / 40mm 500-6000 50-1000 X Zubehör auf Lager: verschiedene Gewinvon und Kugelgelenke in Edelstahlausführung
  20. 20. 20 BLOCKIERBARE GASFEDERNBM® blockierbare Gasfedern sind stufenlos über den kompletten Hub arretierbar. Möbelstüc-ke, Fahrzeugsitze, Klappen etc., lassen sich in jeder gewünschten Position feststellenund wieder verändern.Beim Betätigen der Auslösung öffnet sich das Kolbenventil. Bei derfedernd blockierbaren strömt Stickstoff, bei den starr blockierba-ren Gasfedern strömt das Öl durch den Kolben und die Kolbens-tange fährt aus, bzw. lässt sich einschieben. Bei Freigabe derAuslösung schließt das Ventil in der Gasfeder selbsttätig unddie Kolbenstange ist in der gewünschten Position arretiert.Dabei stimmt BM ® Gasfedern die Art der Blockierungexakt auf die individuelle Aufgabensteillung ab. DieKunden können wählen zwischen federnd blockier-bar, starr blockierbar, absolut starr blockierbar,leichtgängig blockierbar und beidseitig blockier-bar.BM ® blockierbare Gasfedern sind in Stahl,in AISI 303/304 und in AISI 316 LI 316 Tilieferbar. IN 2 TAGEN LIEFERBAR
  21. 21. 21 GASFEDERN KATALOG SONDERANSCHLÜSSE UND BESCHLÄGE 13 13 8 8 15 10 20 20 2,5 2,5 47 37 7,54,5 6,5 6,5 55 3 18 18 69 51 51 70 70 REF 92298 ACIER STAHL REF HG 100/2 ACIER STAHL REF HG 100/2 I = HG 100/2I INOX 30 2 5 20 3 24 25 7 10,1 4,5 10 M6 55 41 8 40 62 28,5 16 25 8,3 10 32,5 22.5 44 6,5 47,5 59,5 Vue de profil Vue de face REF ST P101 ALIMINIUM ALUMINIUM REF HG 92293 STAHL ACIER REF ST 92992 STAHL ACIER 2 5 11 4,5 3 31 6,5 13 55 41 8 8 8 30 29 20 4,3 5 7 7 10 46 22,5 5 22.5 44 55 60 Axe 6 ou 8 REF HG 92293-13 ACIER STAHL REF ST P100 ALUMINIUM ALIMINIUM REF HG 101 ACIER STAHL
  22. 22. 22 SONDERANSCHLÛSSE UND BESCHLÄGE B a D1 M a O D2 L F GL E G J SW K GELENKKOPEArtikel - Nr D2 B M O D1 F L GL K J E ÖSE Gewinde SW Winkel Gewicht ST GI 6 6 9 6,75 8,9 20 30 40 12 13 10 5 12,7 M6 11 13 27 ST GI 8 8 12 9 10,4 24 36 48 16 16 12,5 5 15,875 M8 13 13 46 In verschiedenen Dimensionen verfügbar: kontaktieren Sie uns bitte d f c a b e f GABEL ST F BOLZEN ST ESArtikel - Nr Größe a b c d e f g ST F6 6x12 12 6 12 24 M6 6 14,5 ST F8 8x16 16 8 16 32 M8 8 18,5 ST ES6 Ø6 - - - - - 6 - ST ES8 Ø8 - - - - - 8 - In verschiedenen Dimensionen verfügbar: kontaktieren Sie uns bitte 19 Ø 25 M14x15 13,5 56 28 Ø 14,1 28 Ø 14 27 75 20 55 57 épaisseur 14 42 14 22 Ø14 M14x1,5 45 SW M14x1,5 22 60REF ST Gi14 STAHL ACIER REF HG CH14 STAHL ACIER REF ST F14 STAHL REF 92262-14 STAHL ACIER
  23. 23. 23 GASFEDERN KATALOGAllgemeine GeschäftsbedingungenDie relative Garantiegewährleistung bezieht sich ausschließlich auf den Produktaustausch und enthält keinesfalls dieÜbernahme der Austauschkosten oder der daraus entstehenden Kosten. Reklamation der Produktkonformität, da-von ausgenommen sind Streitigkeiten bezüglich des Transports, müssen innerhalb von 5 Tagen nach Wareneingangschriftlich per Einschreiben mit Rückantwort gestellt werden.Warenrücksendungen werden nicht angenommen, es sei denn, der Rücksendung wurvon ausdrücklich und in schrift-licher Form von BERTHOLD MARX stattgegeben. Die Ware muss in diesem Fall Franco in ihrer einwandfreien Origi-nalverpackung, mit den von uns ausgestellten Rücksendungspapieren, versendet werden. Die Transportverantwortungliegt ausschließlich beim Auftraggeber. Für von uns akzeptierte Rücksendungen erhalten sie eine Gutschrift von maxi-mal 60% des fakturierten Netto-Warenwertes.Die von uns kommunizierten Studienergebnisse und Empfehlungen sind unverbindliche Richtwerte, die keinesfallsVerkaufsgegenstand sind. BERTHOLD MARX kann keinesfalls dafür verantwortlich gemacht werden. In jedem Fallezwingt es dem Käufer, diese durch seine Ingenieurabteilung, oder durch seinen Kunden oder durch jevon anderequalifizierte Person, überprüfen zu lassen.Die auf den Dokumenten von BERTHOLD MARX angegebenen Lieferzeiten sind Richtwerte, für die der Herstellerkeinerlei Verantwortung übernimmt.Im Falle der Verweigerung der Annahme speziell angefertigter Sonderware durch den Käufer, wird 8 Tage nachschriftlichem Hinweis per Einschreiben mit Rückschein durch den Hersteller, die gesamte Auftragssumme zuzüglichaller entstandener Kosten fällig.Gasfedern sind keine Sicherheitselemente.Für den Warenversand, auch „Franco“ versendete Ware, übernimmt ausschließlich der Empfänger das Risiko. Spe-zielle Lieferbedingungen können wir im Bedarfsfall mit unseren Kunden abstimmen. Wir bitten sie, bei der Warenan-nahme systematisch das jeweilige Paketgewicht zu überprüfen. Bei fehlender Ware und/ oder Transportschäden,weisen wir jevon Verantwortung von uns, wenn es der Empfänger versäumt hat, den Transporteur beim Warenemp-fang darüber zu informieren und seine Vorbehalte nicht geltend gemacht hat.Bei Zahlungsrückstand werden laut vertraglicher Festlegung sofort 15% der ausstehenden Summe fällig, unabhängigvon der zuvor vereinbarten Zahlungsweise des Verkaufsvorgangs und der Höhe der zu leistenden Zahlungen.Gemäß Gesetzestext Nr. 80335 vom 12.05.1980, bleibt die Ware Eigentum des Herstellers bis zur vollständigenZahlung der Ware. Erst dann geht die Ware in den Besitz des Käufers über.Zahlungsweise:Generell ist die Zahlung 30 Tage Netto bezogen auf das Rechnungsdatum fällig. Andere Zahlungsmodalitäten kön-nen, in Vereinbarung mit dem Gesetz zur Mobilisierung der Wirtschaftskraft (LME), getroffen werden. Für Zahlungeninnerhalb 10 Tagen, gewähren wir 0,5% Skonto. Im Falle der Zahlung mit Skonto, ist der Betrag der ausgewiesenenMehrwertsteuer entsprechend anzupassen.Bei Zahlungsverzug werden, gemäß Gesetz Nr. 92-1442 vom 31.12.1992, Verzugszinsen in Höhe des 1,5-fachenWertes der zum entsprechenden Zeitpunkt gültigen Zinsen, fällig.Bei Ausstand eines Teilbetrags der Rechnung zum vereinbarten Zahlungsdatum, behalten wir uns das Recht vor, 8Tage nach Mahnungseingang, von dem Kaufvertrag zurückzutreten. Zur Erstellung der Endrechnung, kann ein Expertezur Wertschätzung der zurückzunehmenden Ware zu Rate gezogen werden.Es gilt das französische Gesetz. Gerichtssitz ist das Gericht in Strasbourg.
  24. 24. 24 Imprimé sur papier recyclé 23 RUE SAGLIO 67100 STRASBOURG (France) Tél : 0033.(0)3.88.40.31.61 Fax : 0033.(0)3.88.39.16.48 conception novéis - photos Giannelli Mail : info@bertholdmarx.com Site : www.bertholdmarx.com

×