Auf seinen eigenen beinen stehen

117 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern hat heutzutage eigentlich nur zwei Seiten, wie ich finde. Entweder ist man sehr mit einander verbunden oder überhaupt garnicht.

Veröffentlicht in: Serviceleistungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
117
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auf seinen eigenen beinen stehen

  1. 1. Auf seinen eigenen Beinen stehen
  2. 2. Auf seinen eigenen Beinen stehen Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern hat heutzutage eigentlich nur zwei Seiten, wie ich finde. Entweder ist man sehr mit einander verbunden oder überhaupt garnicht. Wir sind sehr verbunden mit unseren zwei Kindern und haben diese nicht weit weg haben wollen. Deswegen haben wir ihnen auch eine eigene Bude gönnen wollen, wo sie ganz nahe waren und doch ihre Privatsphäre haben konnten, wenn sie es benötgten. Wir haben uns mit ihnen darüber unterhalten, die auch einverstanden gewesen sind, in den Garten umzuziehen. Es sollte ein kleines Haus Baselland werden, wo sich jeder von ihnen auch ein eigenes Reich aufbauen konnte. Dabei sind wir uns auch bewusst gewesen, dass es unzählige Feier geben wird, aber sie trotzdem alles alleine machten, was auch Hausarbeiten mit einschloss. Sie würden lernen Verantwortung zu tragen und das Alleineleben auch besser kennenlernen. Natürlich würden sie auch Strom, Wasser und das Essen alleine zahlen, was ihnen am Anfang nicht ganz so willkommen kam. Dann haben wir uns auch mit einem Schreiner Baselland darüber unterhalten und haben sich die Innengestaltung selber aussuchen können. Für das Ganze haben wir uns auf Holz Basel geeinigt und haben die meiste Arbeit auch unseren Kindern überlassen. Man hatte schon merken können, dass sie sehr unerfahren gewesen sind und auch nicht ganz so recht darauf vorbereitet gewesen sind, wie sie es sich gedacht haben. Sie haben schnell merken können, dass es doch nicht so einfach wird, wie sie es sich gedacht haben. Den Umgang mit den Schreiner Baselland haben sie aber schnell herausbekommen, da er auf sie zukam. Er hatte sie aufgeklärt und haben sich dann nur entscheiden müssen, wie es aussehen sollte. Uns reichte eigentlich auch, dass sie engergiert gewesen sind, sich ein Ziel gesetzt und dieses auch erreicht haben.
  3. 3. Der Anfang ist schon etwas schwierig gewesen, wobei es danach schnell wieder anders aussah. Nach dem Gespräch mit den Fachmann haben sie genau gewusst, was sie haben wollten und haben so dann auch bekommen, was sie wollten. Mit Holz Basel sind sie auch zufrieden gewesen und haben ihr neues Heim kaum noch erwarten können. Natürlich ist dies eine neue Erfahrung für sie gewesen und haben sich sehr auf ihr eigenes Leben gefreut. Als das Haus Baselland dann fertig wurde, sind sie natürlich überglücklich gewesen und haben dieses auch mit ihren Freunden gefeiert. Wir wurden auch eingeladen und haben dann am nächsten Tag schon mit der Realität begonnen. Sie sind früh aufgestanden, haben selber aufgeräumt und Essen gemacht. Wir sind beeindruckt gewesen, was sie da hinbekommen haben und auch, dass sie sich in der Zusammenarbeit mit den Schreiner Baselland so gut geschlagen haben. Sie haben ein gemeinsames Wohnzimmer mit Küche haben wollen, getrennte Badezimmer und jeweils ein eigenes Zimmer, wo sie auch genügend Platz für ihre ganzen Sachen gehabt haben. Die Idee gefiel auch uns sehr gut, da sich jeder um seine Sachen kümmern wird. Die Rechnungen teilen sie sich und arbeiten sehr gut, als Team zusammen. Das Haus Baselland ist in vielen Angelegenheiten sehr praktisch, was sie mit Holz Basel auch beliebig ändern konnten, wenn sie es wollten.

×