In der Verknüpfung und Verschiebung und Verdichtung
der Namen und Dinge und Zeiten
entstehen neue Wege, neue Formen, neue ...
„THE
QUESTION IS:
WHAT SCENE
OF
KNOWLEDGE
DO WE
WISH
TO CREATE?“
Sarat Maharaj
Vielen Dank!
www.taswir.org
contact@taswir.org
Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckste...
Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckste...
Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckste...
Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckste...
Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckste...
Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckste...
Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckste...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckstein Çoruh

655 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckstein Çoruh in dem Workshop "Cultural Entrepreneurship" auf dem Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
655
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
162
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Gespräch mit Gisela Lerch / Schnittstelle Wissenschaft und Kunst / Arbeit an Digitalem Bild- und Textarchiv / Zukunftsarchiv / Neue, nicht lineare Ordnung des Wissens / weiter
  • Wie könnte ein Atlas aussehen, der Themen der Akademie oder der Berliner Museen aufgriffe. Beispiele ablesen. Worüber man nachdenken könnte: Anpassung der Software an die Themenräume anderer Institutionen. Erteilung einer Grundlizenz und einer exklusiven Lizenz der Anpassung.
  • Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin: Präsentation "BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT?" von Prof. Shulamit Bruckstein Çoruh

    1. 1. In der Verknüpfung und Verschiebung und Verdichtung der Namen und Dinge und Zeiten entstehen neue Wege, neue Formen, neue Techniken, neues Wissen. TASWIR projects 2013 Shulamit Bruckstein Çoruh BEYOND THE UNIVERSITY. WHAT COMES NEXT? Entrepreneurship Summit Berlin 2013 Gestelle geschoben; Antike umgruppiert Aby Warburg 1929
    2. 2. „THE QUESTION IS: WHAT SCENE OF KNOWLEDGE DO WE WISH TO CREATE?“ Sarat Maharaj
    3. 3. Vielen Dank! www.taswir.org contact@taswir.org

    ×