Gis mobile

715 Aufrufe

Veröffentlicht am

Why we need mobile GIS. Why we can mobile GIS. And how we should do it.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
715
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gis mobile

  1. 1. Wie GIS mobil wird Augustus Kling augustus.kling@geops.de Uli Müller uli.mueller@geops.de
  2. 2. The Global Smartphone Market Landscape, 2011-11-17,http://www.asymco.com/2011/11/17/the-global-smartphone-market-landscape/
  3. 3. Mio GBDatenvolumen im Mobilfunk in DeutschlandJahresbericht 2011 der Bundesnetzagentur
  4. 4. Geoinformation vor Ort Ianusa @ flickr
  5. 5. Bedürfnis nach GIS● Benutzer sind mit Mobilgeräten außerhalb ihres bekannten Umfelds – Bedürfnis nach Geoinformation (Location Based Services)● Kartendienste sind stark umkämpfter Markt – Google: Keyhole, GeoEye-1 – Nokia: Navteq – Apple: C3
  6. 6. AppMobile WebsiteHybriden
  7. 7. App Plattformspezifisch Vertrautes GUI Abhängigkeit Datenschutz
  8. 8. Mobile Website Develop once run everywhere Standards... HTML, JavaScript, WebGL, WebCL Einschränkungen... Sicherheit Firmenpolitik
  9. 9. Mobile Website Einschränkungen... Datei Upload Kontakte Sleep-Mode Offline-Cache Leistungsfähigkeit
  10. 10. Run everywhere?
  11. 11. Aufwand +++
  12. 12. Editoren
  13. 13. QGIS for Android
  14. 14. WeichenstellungConsumer-Hardware oder SpezialhardwareAnwendungen auf Zielgruppen anpassenMit Verbindungsabbrüchen rechnenStreaming der Daten zu zentralemSpeicherdienstStandards
  15. 15. TrendsVektorkarten2D 2.5D 3D 4DOffline

×