E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
©2015 EXPERCASH GmbH
Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung
ER...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Internationalisierung – Potenziale nutzen
Erfolgsfakto...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Internationalisierung – Potenziale nutzen
! E-Commerce...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Vielfältige Anforderungen beim Betrieb eines
internati...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Welche Anforderungen bestehen an das Payment ...
aus S...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Der richtige Zahlungsmix: Andere Länder – andere
Präfe...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Andere Länder – andere Sitten: Beispiel D-A-CH
Nutzung...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Andere Länder – andere Präferenzen: Beispiel D-A-CH
Ös...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Andere Länder – andere Präferenzen: Beispiel D-A-CH
Kr...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Welche Herausforderungen ergeben sich daraus für
einen...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Die Herausforderungen bei solchen Strukturen ...
! Kei...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Effiziente Strukturen im internationalen Omni-Channel
...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Die Vorteile einheitlicher Payment Gateways
Erfolgsfak...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
ExperCash – Mitglied der MasterCard-Gruppe
MasterCard ...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Global Payment Processing im Praxiseinsatz -
Merlin En...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 16...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 17...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Fazit
! Es existieren enorme Wachstums-Potenziale,
! J...
©2015 EXPERCASH GmbH
E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT
Fragen?
Wir beraten Sie gerne!
Halle B0, Stand Nr. C 1...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Exper cash internetworld2015_e-payment_internationalisierung_20150324

483 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag des technischen Service Providers für Online Payment ExperCash auf der Internet World 2015 zum Thema Erfolgsfaktor E-Payment bei der Internationalisierung. Wie globales Payment Processing das E-Payment f+r Omni-Channel Shops effizienter macht.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
483
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
59
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Exper cash internetworld2015_e-payment_internationalisierung_20150324

  1. 1. E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT ©2015 EXPERCASH GmbH Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung ERFOLG BRAUCHT DIE PASSENDEN INSTRUMENTE Globales Payment Processing im Omni-Channel-Vertrieb
  2. 2. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Internationalisierung – Potenziale nutzen Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 2 Quelle: European B2C-E-Commerce Report, E-Commerce Europe association, 2014
  3. 3. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Internationalisierung – Potenziale nutzen ! E-Commerce-Umsatz EU28 in 2013 = € 318 Milliarden ! Die Top 5 = ca. 80% des Gesamtumsatzes Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 3 Quelle: European B2C-E-Commerce Report, E-Commerce Europe association, 2014 0 20 40 60 80 100 120 UK DE FR RU ES Milliarden € Land E-Commerce- Umsatz in 2013 Umsatzwachstum in 2013 UK 107,7 Milliarden € + 12,4 % DE 63,4 Milliarden € + 22,7 % FR 51,1 Milliarden € + 13,6 % RU 15,5 Milliarden € + 50,5 % ES 14,5 Milliarden € + 18,9 %
  4. 4. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Vielfältige Anforderungen beim Betrieb eines internationalen Shops ... und das pro Land! Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 4 Internetshop Übersetz- ungen Produkt- angebot Produkt- präsentation Kunden- service Rechtliche Rahmen- bedingungen Datenschutz Logistik Marketing, SEA + SEO Zertifikate ...u.v.m. Payment
  5. 5. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Welche Anforderungen bestehen an das Payment ... aus Sicht der Konsumenten? ! Vertrauen der heimischen Konsumenten gewinnen ist entscheidend: Sicherheit, Seriosität des Anbieters und Datenschutz sind die wichtigsten Kriterien für Verbraucher ! International anerkannte Zahl- verfahren anbieten ! Länderspezifische Zahlver- fahren anbieten Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 5 Quelle: Studie „Internetzahlungsverkehr aus Sicht der Händler und der Verbraucher“, ECC Köln, 2013
  6. 6. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Der richtige Zahlungsmix: Andere Länder – andere Präferenzen Zahlart/ Land Kredit- karten Paypal SEPA Lastschrift eps Maestro iDEAL Dankort Carte Bleue weitere ... DE ✔ ✔ ✔ AT ✔ ✔ ✔ ✔ CH ✔ ✔ UK ✔ ✔ ✔ NL ✔ ✔ ✔ ✔ DK ✔ ✔ ✔ FR ✔ ✔ ✔ ✔ Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung Präferenzen der Konsumenten in verschiedenen Ländern sind sehr unterschiedlich, beispielsweise: 6
  7. 7. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Andere Länder – andere Sitten: Beispiel D-A-CH Nutzung Bezahlarten über Smartphone Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 7 ! Unterschiede bei der Präferenz bei Nutzung über Smartphone *: ! D: Paypal, Kreditkarte, Rechnung ! A: Kreditkarte, Paypal, Mobiles Bezahlen (z.B. SMS, mpass, etc. ! CH: Kreditkarte, Rechnung, Mobiles Bezahlen (z.B. SMS, mpass, etc.)
  8. 8. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Andere Länder – andere Präferenzen: Beispiel D-A-CH Österreicher nutzen am häufigsten Kreditkarte Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 8 Quelle: Studie „Internetzahlungsverkehr aus Sicht der Händler und der Verbraucher“, ECC Köln, 2013
  9. 9. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Andere Länder – andere Präferenzen: Beispiel D-A-CH Kreditkarte wichtig in der Schweiz Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 9 In der Schweiz brechen 27,4% der Konsumenten ab, wenn Kreditkarte nicht angeboten wird. Dies sind in D nur 12% und in Österreich 20,5% Quelle: Studie „Internetzahlungsverkehr aus Sicht der Händler und der Verbraucher“, ECC Köln, 2013
  10. 10. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Welche Herausforderungen ergeben sich daraus für einen internationalen Omni-Channel Händler? Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung Logistik Warenwirtschaft Risiko- management Monitoring Reporting Debitoren- management DE UK FR NL DK Stationär Online Mobile Apps 10 weitere ...
  11. 11. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Die Herausforderungen bei solchen Strukturen ... ! Kein zentrales Payment-Management möglich ! Viele Fehlerquellen durch viele Schnittstellen ! Einführung neuer Zahlarten dauert lange ! Anbindung neuer Shops dauert lange ! Weiterentwicklung und Pflege kostenintensiv ! Intransparenz: Einheitliches Reporting so gut wie nicht möglich ! Konsumenten erleben unterschiedliche Bezahlszenarien je Kanal Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 11
  12. 12. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Effiziente Strukturen im internationalen Omni-Channel Handel durch globales Payment Gateway Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung DE UK FR NL DK Stationär Online Mobile Apps 12 Payment Service Provider Logistik Warenwirtschaft Risiko- management Monitoring Reporting Debitoren- management weitere ...
  13. 13. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Die Vorteile einheitlicher Payment Gateways Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung ! Hoher Automationsgrad spart Ressourcen ! Payment-Innovationen schnell ausrollen ! Neue Shops schnell eröffnen à Skalierbarkeit ! Kosten für Weiterentwicklung und Pflege sinken ! Einheitliches Reporting ermöglicht schnelle Optimierungen in allen Bereich (Conversion, Debitoren- management, Risikomanagement, Kundenservice u.a.m.) ! Conversions steigen: Konsumenten haben es bequemer an jeder Kasse durch einheitliche Zahlerfahrungen ! Kosteneinsparungen durch Skaleneffekte 13
  14. 14. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT ExperCash – Mitglied der MasterCard-Gruppe MasterCard – ein Technologiekonzern ! Innovationsgetriebenes Technologieunternehmen ! Schnellstes Zahlungsabwicklungsnetzwerk weltweit ! Als Mitglied der MasterCard Gruppe bietet ExperCash im Verbund mit DataCash und TNS Gateway Service globales Payment Processing aus einer Hand ! MasterCard Processing ! 2.500 Mitarbeiter ! bedient Kunden in 55 Ländern ! ca. 40 Milliarden Transaktionen in 2013 Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 14
  15. 15. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Global Payment Processing im Praxiseinsatz - Merlin Entertainment Group Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 15 Regionen: Einsatz auf 5 Kontinenten, 68 Attraktionen, 40 Millionen Kunden Zahlverfahren: Kreditkarten, SEPA-Lastschrift, länderspezifische Zahlarten, z.B. Dankort in DK u.a.m. Kanäle: Online, stationär, mobile Website, App (Kauf verbunden mit mobiler Website) Services: Payment, Risikomanagement, Debitorenmanagement
  16. 16. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 16 Globale Payment Processing im Praxiseinsatz Beispiel Fashion Regionen: Europa und USA Zahlverfahren: Sofortüberweisung, giropay, PayPal, Bank Card, ... Kanäle: Online, stationär, mobile Website Services: Payment
  17. 17. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 17 Globale Payment Processing im Praxiseinsatz Beispiel Gaming Regionen: 44 Länder Europas und USA Zahlverfahren: Kreditkarte Kanäle: Online, mobile Services: Payment
  18. 18. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Fazit ! Es existieren enorme Wachstums-Potenziale, ! Jedoch auch komplexe Herausforderungen für einen international tätigen Omni-Channel Händler, ! Diese können durch den Einsatz globaler Payment Gateways reduziert werden. Erfolgsfaktor Payment bei der Internationalisierung 18
  19. 19. ©2015 EXPERCASH GmbH E-PAYMENT RISIKOMANAGEMENT DEBITORENMANAGEMENT Fragen? Wir beraten Sie gerne! Halle B0, Stand Nr. C 103 0621 – 72 49 38 20 beratung@expercash.de

×