#OGD – Open Knowledge Foundation AustriaMeetUp 21. Jun 13Open Government DataWir sind erst am Anfang!Lightningtalk von Erh...
Warum erst der Anfang?wirtschaftlich / privatstatische Daten - Bsp: Datenkatalog Stadt Wien (meistStandortdaten, meist f...
Warum erst der Anfang?Beispiel: Fahrplandaten – Wiener Linienvor kurzem öffentlich gemachtEchtzeitdatennoch Diskussion...
wiennetz.at AppAbmahnung von Anwaltskanzlei der WLAnwaltskosten gleich 3-stelliger Betragkeine quando API verwendetZei...
DANKE
ReferenzenPSI (Public Sector Information) Richtlinie:http://de.wikipedia.org/wiki/Richtlinie_2003/98/EG_%28PSI-RichtWien...
AboutErhard Dinhobl – twitter: www.twitter.com/ErhardDinhoblCEO master-studios.net und Executive Member bei Mobile Monday ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Open Knowledge Foundation Austria - MeetUp 21. Juni 2013 - Lightningtalk Erhard Dinhobl

175 Aufrufe

Veröffentlicht am

Presentation z

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
175
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Open Knowledge Foundation Austria - MeetUp 21. Juni 2013 - Lightningtalk Erhard Dinhobl

  1. 1. #OGD – Open Knowledge Foundation AustriaMeetUp 21. Jun 13Open Government DataWir sind erst am Anfang!Lightningtalk von Erhard Dinhobl
  2. 2. Warum erst der Anfang?wirtschaftlich / privatstatische Daten - Bsp: Datenkatalog Stadt Wien (meistStandortdaten, meist für Karten)wichtig, aber nur begrenzter Nutzendynamische Daten - jedoch mit Aufwand für Betreiberverbunden (Bsp: Veranstaltungen, Citybike gewista, WienerLinien) – gratis wirds nicht gebenEU PSI-Richtlinie: vor kurzem beschlossen, geringe Gebührfür Daten
  3. 3. Warum erst der Anfang?Beispiel: Fahrplandaten – Wiener Linienvor kurzem öffentlich gemachtEchtzeitdatennoch Diskussion ob nur non-commercial BereichDaten mitte/ende Septemberin Kontakt mit WL (sie gaben Auskunft über API, allerdingsnur sehr grob)
  4. 4. wiennetz.at AppAbmahnung von Anwaltskanzlei der WLAnwaltskosten gleich 3-stelliger Betragkeine quando API verwendetZeiten von öffentlichen Fahrplänen abgeschriebenmehrere Mails / Telefonate mit AnwaltskanzleiRelaunch September / OktoberFeatures die wir erhoben haben (viel Zeit) – Daten davonvielleicht CC – Beitrag für OD
  5. 5. DANKE
  6. 6. ReferenzenPSI (Public Sector Information) Richtlinie:http://de.wikipedia.org/wiki/Richtlinie_2003/98/EG_%28PSI-RichtWiener Linien Daten kostenpflichtig?http://futurezone.at/netzpolitik/16345-wiener-linien-lizenz-fuer-datwiennetz.at iPhone:https://itunes.apple.com/at/app/wiennetz.at-wiener-linien/id39575wiennetz.at Android:https://play.google.com/store/apps/details?id=at.wiennetz.android
  7. 7. AboutErhard Dinhobl – twitter: www.twitter.com/ErhardDinhoblCEO master-studios.net und Executive Member bei Mobile Monday Austria. App & SoftwareProjekte für österreichische und internationale Unternehmen. Absolvierte die HTL EDVO inWr. Neustadt, danach Bachelorstudium "Medieninformatik" und Masterstudium "SoftwareEngineering und Internet Computing" an der TU Wien.master-studios.netmaster-studios.net ist ein Unternehmen mit der Spezialisierung auf App & SoftwareDevelopment, Consulting und Research in Wien. Wir haben erfolgreich Apps &Software Projekte für österreichische und internationale Unternehmen realisiert. Fürweitere Informationen kontaktieren Sie uns unter: office@master-studios.net oder überunsere Website www.master-studios.net. Wir sind für Sie auch unter 0699 / 102 69 056von Mo – Fr 10 – 19 Uhr erreichbar.

×