[ecspw2013] Session Technik 03: ecspand Qualitätsmanagement

585 Aufrufe

Veröffentlicht am

Erfahren Sie mehr über den Funktionsumfang der ecspand Lösung Qualitätsmanagement rund um Dokumenterstellung und -routing.

Session im Rahmen der ecspand partnerworld 2013. Eine Aufzeichnung der Session finden Sie unter http://youtu.be/fBYC4DsE-dI

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
585
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

[ecspw2013] Session Technik 03: ecspand Qualitätsmanagement

  1. 1. BMW Welt, München 17. – 18. Oktober 2013
  2. 2. Qualitätsmanagement - in 2.700 Sekunden Tobias Goldkuhle Project Consultant d.velop international GmbH
  3. 3. Sales Presales Technik Live Qualifizierung
  4. 4. Qualitätsmanagement - Ziel
  5. 5. Qualitätsmanagement - Sales Probleme unserer Interessenten, die noch kein ecspand QM einsetzen: Zitate von Qualitätsmanagement-Beauftragten: „Unser QM System ist einfach nicht mehr wartbar“ „Bei der Struktur im Filesystem blickt keiner mehr durch“ „Vor dem letzten Audit musste ich 1000 Dokumente manuell überarbeiten“
  6. 6. Qualitätsmanagement - Sales Probleme unserer Interessenten, die noch kein ecspand QM einsetzen: Zitate von Anwendern: „Wir wollen finden was relevant ist!“ „Finden in drei Klicks“ „Die Anwendung muss einfach sein“ „Online auf das Handbuch zugreifen“ „Alles in einer Struktur“
  7. 7. Qualitätsmanagement - Sales Probleme unserer Interessenten, die noch kein ecspand QM einsetzen: Zitate aus der IT: „Wir haben viele Insellösungen“ „Uns fehlt das Know-how ,die Insellösung zu warten“ „Wir möchten viele Rückfragen zum System vermeiden“
  8. 8. Qualitätsmanagement - Sales Probleme unserer Interessenten, die noch kein ecspand QM einsetzen: Zitate aus der Geschäftsführung: „Wir haben unser letztes Audit nicht bestanden, jetzt muss ich nochmal zahlen“ „Sind die Prozesse meiner Mitarbeiter effizient?“ „Wenn was schiefläuft trage ich die Verantwortung!“ „Wenn es nochmal schief läuft handle ich fahrlässig!“
  9. 9. Qualitätsmanagement - Technik Die Lösung: ecspand Qualitätsmanagement Einheitliches Bedienkonzept Ein elektronischer Prozess Interaktive Prozesslandkarte Schneller Zugriff
  10. 10. Qualitätsmanagement - what´s in the box? SharePoint-Struktur inkl. Demo-Feature
  11. 11. Qualitätsmanagement - what´s in the box? QM-Webparts
  12. 12. Qualitätsmanagement - what´s in the box? QM-Metadatenmaske
  13. 13. Qualitätsmanagement - what´s in the box? Mehrstufiger QM-Workflow
  14. 14. Qualitätsmanagement - what´s in the box? Aktenplan- & Suchkonfiguration
  15. 15. Qualitätsmanagement - what´s in the box? QM - komplett vorkonfiguriert 100% SharePoint-Standard Flexibel & anpassbar Einfach, schnell & smart
  16. 16. Live Installation
  17. 17. Qualifizierung?
  18. 18. Qualitätsmanagement - Qualifizierung
  19. 19. Qualitätsmanagement - Qualifizierung Zielgruppe: Projektleiter und Consultants mit ecspand Projekterfahrung Ziel: Installation und Konfiguration von ecspand Qualitätsmanagement 2.5 Voraussetzungen: Kenntnisse Windows Server Administration erfolgreiche Teilnahme an der Qualifizierung „ecspand Consulting“ Sehr gute Kenntnisse in der Administration von Microsoft SharePoint 2013 und ecspand 3.0 Nintex Workflow Erfahrung Dauer: 2 Tage Nächster Termin: Anfang Dezember in München Ansprechpartner: Johannes Iwer
  20. 20. Presales
  21. 21. Qualitätsmanagement - Presales Klären Sie im Vorfeld folgende Fragen: In welcher Branche ist der Kunde tätig? Welche Normen sind relevant? ISO 9001 als Basis aller Normen ist im Standard enthalten Welche Dokumente sollen im System gepflegt werden?
  22. 22. Qualitätsmanagement - Presales Richten Sie die Demo an den Teilnehmergruppen aus: Für Endanwender: Schnelles Finden von Dokumenten Für Prozessteilnehmer: Demonstration eines Lenkungsprozesses für ein Dokument Für QMB: Definition der Prozesse, Berechtigungen, etc. Tipp: Besorgen Sie sich Prozesse / Dokumente vom Kunden: Für ein Krankenhaus: „Arbeitsanweisung Reinigung OP“ Für Produktionsbetrieb: „Verfahrensanweisung Fertigungslenkung“
  23. 23. Qualitätsmanagement - Presales Erklären Sie die unterschiedlichen Bereiche im QM: QM-Anwenderportal: Hier greifen Anwender auf die Dokumente zu QM-Arbeitsbereich: Hier werden Dokumente erstellt und bearbeitet QM-Administration: Hier definieren die Administratoren Prozesse, Normkapitel und Berechtigungen
  24. 24. Qualitätsmanagement - Presales Zeigen Sie, wie der Anwender Dokumente findet: Im Anwenderportal
  25. 25. Qualitätsmanagement - Presales Zeigen Sie, wie der Anwender Dokumente findet: Im Anwenderportal Über Prozesssicht Prozesslandkarte
  26. 26. Qualitätsmanagement - Presales Zeigen Sie, wie der Anwender Dokumente findet: Im Anwenderportal Über Prozesssicht Prozesslandkarte Visio-Diagramm
  27. 27. Qualitätsmanagement - Presales Zeigen Sie, wie der Anwender Dokumente findet: Im Anwenderportal Über Prozesssicht Prozesslandkarte Visio-Diagramm Über ecspand Metadaten Kapitel Prozess
  28. 28. Qualitätsmanagement - „Projektkoffer“ KickoffWorkshop Projektvorbereitung Projektdurchführung Projektabschluss
  29. 29. Qualitätsmanagement - Support in allen Projektphasen Kickoff-Workshop (QM-Präsentation, QM-Detailaufnahme)
  30. 30. Qualitätsmanagement - Support in allen Projektphasen Projektvorbereitung & -durchführung (QM-Fachkonzept, Basis-Projektplan)
  31. 31. Qualitätsmanagement - Support in allen Projektphasen Projektabschluss (Schulungspräsentation, Handout, Dokumentationsvorlage)
  32. 32. Tipp: Nutzen Sie die Vorlagen! DL: ecspand Homebase
  33. 33. Live best practices
  34. 34. Qualitätsmanagement - best practices Eine QM-Startseite einrichten
  35. 35. Qualitätsmanagement - best practices Abbildung mehrerer QM-Handbücher
  36. 36. Qualitätsmanagement - best practices QM-Feature - Dokumentvorlagen
  37. 37. Fazit
  38. 38. Qualitätsmanagement - 100% 100% QM-Lösung 100% mehr Projekte 100% SharePoint 100% flexibel 100% Projektsupport
  39. 39. einfach, schnell & smart
  40. 40. 1 2 3 sec.
  41. 41. Zeit für Ihre Fragen! Tobias Goldkuhle Project Consultant d.velop international GmbH Mobil: +49 170 854 23 65 Fon: +49 2542 9307 1729 E-Mail: tobias.goldkuhle@d-velop.com

×