10 Ideen um täglich bei guter Laune zu bleiben …
1° Mache dir keine Sorgen über alle menschlichen  Tätigkeiten ,  sich Sorgen machen ist am wenigsten produktiv .
2°  Lass dich nicht von der Angst überwältigen .   Die meisten Dinge, die wir fürchten, treffen nicht ein.   3 °Trage  kei...
4°  N imm die  Probleme einzeln in Angriff.  Du kannst auf alle Fälle nur eines nach dem anderen lösen . 5°   Nimm keine P...
6°  Nimm nicht die Probleme der anderen auf deine Schulter.   Sie können besser damit fertig werden als du .
7°   Denke nicht an gestern. Es ist vorbei und kommt nie mehr zurück.  Konzentriere dich auf den Augenblick und genieße di...
9°   Du darfst dich von Entäuschungen nicht unterkriegen lassen.   Das Selbstmitleid beherrscht man nur mit positiven Akti...
10°   Zähle deine Erfolge auf.   Vergiss aber die kleinen nicht . Viele kleine Erfolge ergeben einen großen.
Schicke diese Präsentation an alle, die du zu deinen Freunden zählst. Schicke sie auch an die Person, die sie dir zugeschi...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

gutgelaunt

298 Aufrufe

Veröffentlicht am

gutgelaunt

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
298
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

gutgelaunt

  1. 1. 10 Ideen um täglich bei guter Laune zu bleiben …
  2. 2. 1° Mache dir keine Sorgen über alle menschlichen Tätigkeiten , sich Sorgen machen ist am wenigsten produktiv .
  3. 3. 2° Lass dich nicht von der Angst überwältigen . Die meisten Dinge, die wir fürchten, treffen nicht ein. 3 °Trage keinen Groll mit dir herum . Er ist eine der schwersten Lasten des Lebens.
  4. 4. 4° N imm die Probleme einzeln in Angriff. Du kannst auf alle Fälle nur eines nach dem anderen lösen . 5° Nimm keine Probleme mit ins Bett! Sie sind schlechte Schlafgenossen.
  5. 5. 6° Nimm nicht die Probleme der anderen auf deine Schulter. Sie können besser damit fertig werden als du .
  6. 6. 7° Denke nicht an gestern. Es ist vorbei und kommt nie mehr zurück. Konzentriere dich auf den Augenblick und genieße die Gegenwart. 8° Sei ein guter Zuhörer. Nur wenn du zuhörst, kommst du auf andere Gedanken.
  7. 7. 9° Du darfst dich von Entäuschungen nicht unterkriegen lassen. Das Selbstmitleid beherrscht man nur mit positiven Aktionen.
  8. 8. 10° Zähle deine Erfolge auf. Vergiss aber die kleinen nicht . Viele kleine Erfolge ergeben einen großen.
  9. 9. Schicke diese Präsentation an alle, die du zu deinen Freunden zählst. Schicke sie auch an die Person, die sie dir zugeschickt hat, falls sie dazugehört. Sollte die Präsentation an dich zurückkommen, weißt du, dass auch du einen Freundeskreis hast.

×