Unternehmensvorstellung  WorNet AG Dirk Steinkopf
<ul><li>Vorstellung WorNet AG </li></ul><ul><li>Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0  </li></ul><ul><li>Erleic...
Vorstellung WorNet AG <ul><li>Ihre IT in guten Händen! </li></ul><ul><li>Sitz in Gelting im schönen Oberland </li></ul><ul...
Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Prinzip 1:  Nutzer werden selbst aktiv </li></ul><ul><li>Kommenti...
Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Prinzip 2:  Querbeziehungen   </li></ul><ul><li>verschiedene Dien...
Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Was ist also Web 2.0 ?  </li></ul><ul><li>Plattform für eine defi...
Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Warum  braucht eine moderne Firma Web 2.0 ? </li></ul><ul><li>Web...
<ul><li>Wie  beginnen ? </li></ul><ul><li>z.B. mit einem Blog-Einsteiger-Paket </li></ul><ul><li>Einrichtung eines Blog (m...
<ul><li>Beispiele  </li></ul><ul><li>Wikipedia: www.wikipedia.de </li></ul><ul><li>Frosta-Blog: www.frostablog.de </li></u...
Erleichtern Sie Ihren Arbeits-Alltag durch clevere, unaufwändige IT-Tools <ul><li>Online-Zusammenarbeit und Videokonferenz...
Vergleich verschiedener Kommunikationswege: Geschwindigkeit Erstellungsaufwand Telefon Fax Brief schnell Geschwindigkeit l...
<ul><li>Jeder wählt seinen „Online-Status“: </li></ul><ul><ul><li>Von „DnD“ (Do not Disturb)  </li></ul></ul><ul><ul><li>B...
<ul><li>Beispiele  </li></ul><ul><li>Skype </li></ul><ul><li>Instant Messenger (Jabber, MSN, Yahoo, AOL) </li></ul><ul><li...
<ul><li>Webbasierte Unterstützung von Geschäftsprozessen: </li></ul><ul><li>Haustechnik-Abteilung: Störungsmeldungen und A...
Kunden von WorNet
Kontakt Dirk Steinkopf WorNet AG Vorstand, CEO Bürgermeister-Graf-Ring 28 82538 Geretsried Gelting 08171 41809-3 www.wor.n...
<ul><li>Projekte: Dial-In Einwahllösung Außendienst • WWW- und FTP-Server • HTTP-Proxy Server • Bürovernetzung • Entwicklu...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools

1.531 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Menschen wachsen zusammen: WorNet zeigt Ihnen, wie sie mit Hilfe der vernetzten Welt bessere Ergebnisse erzielen

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.531
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
139
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools

  1. 1. Unternehmensvorstellung WorNet AG Dirk Steinkopf
  2. 2. <ul><li>Vorstellung WorNet AG </li></ul><ul><li>Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 </li></ul><ul><li>Erleichtern Sie Ihren Arbeits-Alltag durch clevere, unaufwändige IT-Tools </li></ul>
  3. 3. Vorstellung WorNet AG <ul><li>Ihre IT in guten Händen! </li></ul><ul><li>Sitz in Gelting im schönen Oberland </li></ul><ul><li>Seit 15 Jahren im Bereich Internet, Netze, Web tätig </li></ul><ul><li>Internetprovider mit Rechenzentrum – exklusiv in eigener Hand </li></ul><ul><li>Entwicklung und Betrieb von netzbasierten Lösungen </li></ul><ul><li>Als kleine Firma legen wir Wert auf vertrauensvolle, enge und persönliche Zusammenarbeit vor Ort. </li></ul><ul><li>Optimale Geschäftabläufe für unsere Kunden </li></ul><ul><li>durch überraschend einfache Techniken der vernetzten Welt. </li></ul>
  4. 4. Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Prinzip 1: Nutzer werden selbst aktiv </li></ul><ul><li>Kommentieren </li></ul><ul><li>eigene Beiträge verfassen </li></ul><ul><li>persönliche Fotos einstellen </li></ul><ul><li>eigene Profil-Seite einfach erstellen </li></ul><ul><li>...alles mit wenigen Mausklicks: Do-It-Youself ala Plug-And-Play: „Das mach ich schnell selber“. </li></ul>
  5. 5. Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Prinzip 2: Querbeziehungen </li></ul><ul><li>verschiedene Dienste benutzen sich gegenseitig und bauen aufeinander auf – Begriff „Mashup“ (z.B.: Fotos eingeblendet in Google-Maps) </li></ul><ul><li>Inhalte verweisen auf einander (z.B. Blogs auf Produktkommentare und umgekehrt) </li></ul><ul><li>Cloud („Wolke“) von Nutzern, Informationen und Quer-Verweisen </li></ul><ul><li>...Schwarmintelligenz! </li></ul>
  6. 6. Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Was ist also Web 2.0 ? </li></ul><ul><li>Plattform für eine definierte Zielgruppe </li></ul><ul><li>Multi-direktionale Kommunikation </li></ul><ul><li>„ Kollektive Intelligenz“ </li></ul><ul><li>Inhalte kommen von den Benutzern </li></ul><ul><li>Spiegel des Zeitgeistes: </li></ul><ul><ul><li>Nähe von Personen und Informationen </li></ul></ul><ul><ul><li>Offenheit </li></ul></ul><ul><ul><li>Aktuelle Informationen, Schnelligkeit </li></ul></ul>
  7. 7. Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0 <ul><li>Warum braucht eine moderne Firma Web 2.0 ? </li></ul><ul><li>Webseite entwickelt Eigendynamik (vgl. Wolke !) </li></ul><ul><li>Webseite als Plattform – hochaktuelle Information </li></ul><ul><li>Nutzer kehrt immer wieder: hohe Kundenbindung </li></ul><ul><li>Rückmeldungen, Informationen über Nutzerverhalten </li></ul><ul><li>...und alles bei überraschend wenig Aufwand für den Betreiber. </li></ul>
  8. 8. <ul><li>Wie beginnen ? </li></ul><ul><li>z.B. mit einem Blog-Einsteiger-Paket </li></ul><ul><li>Einrichtung eines Blog (mit RSS, Tags etc.) </li></ul><ul><li>Übernahme Ihres Firmen-Layouts </li></ul><ul><li>Kurze Einführung bei Ihnen vor Ort </li></ul><ul><li>Integration in Ihre Webseite </li></ul><ul><li>optional: thematisch passende, redaktionelle Artikel über 6 Monate </li></ul>Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0
  9. 9. <ul><li>Beispiele </li></ul><ul><li>Wikipedia: www.wikipedia.de </li></ul><ul><li>Frosta-Blog: www.frostablog.de </li></ul><ul><li>sport1: Bundesliga-Manager </li></ul><ul><li>Camping-Platz </li></ul><ul><ul><li>Blog, PodCast mit Kommentarfunktion </li></ul></ul><ul><ul><li>Fotos hochladen: von sich, vom Caravan, vom Platz, von eigenen Aktivitäten </li></ul></ul><ul><ul><li>mit Kommentarfunktion </li></ul></ul><ul><ul><li>Verabredungen, Interessensgruppen, Ortsgruppen in einem Social Network </li></ul></ul><ul><ul><li>grafische Reservierungsfunktion </li></ul></ul>Kundenbindung und Produkt-Feedback durch Web 2.0
  10. 10. Erleichtern Sie Ihren Arbeits-Alltag durch clevere, unaufwändige IT-Tools <ul><li>Online-Zusammenarbeit und Videokonferenzen: </li></ul><ul><li>Integration von Chat, Sprache, Video und Desktop-Sharing </li></ul><ul><li>Von sehr informeller Kommunikation bis förmlicher Ansprache </li></ul><ul><li>Menschen die zusammenarbeiten „sehen“ sich permanent </li></ul><ul><li>Über Firmengrenzen hinweg </li></ul><ul><li>Echtzeit-Kommunikation in Text, Sprache und Bild </li></ul><ul><li>Gemeinsames Arbeiten an Dokumenten </li></ul><ul><li>...die Menschen rücken einander näher. </li></ul>
  11. 11. Vergleich verschiedener Kommunikationswege: Geschwindigkeit Erstellungsaufwand Telefon Fax Brief schnell Geschwindigkeit langsam eMail Video/Voice/Chat Erleichtern Sie Ihren Arbeits-Alltag durch clevere, unaufwändige IT-Tools
  12. 12. <ul><li>Jeder wählt seinen „Online-Status“: </li></ul><ul><ul><li>Von „DnD“ (Do not Disturb) </li></ul></ul><ul><ul><li>Bis „Please Call“ </li></ul></ul><ul><ul><li>Automatisch „Abwesend“ wenn man nicht am Rechner sitzt </li></ul></ul><ul><li>keine Kommunikationshürde: </li></ul><ul><ul><li>mit eine Klick anrufen (oder Video) </li></ul></ul><ul><ul><li>mit einem Klick Textnachricht </li></ul></ul>„ Presence“ - immer sehen wer kommunikationsbereit ist: Erleichtern Sie Ihren Arbeits-Alltag durch clevere, unaufwändige IT-Tools
  13. 13. <ul><li>Beispiele </li></ul><ul><li>Skype </li></ul><ul><li>Instant Messenger (Jabber, MSN, Yahoo, AOL) </li></ul><ul><li>Microsoft Office Communicator </li></ul><ul><ul><li>-> Videokonferenzen mit Desktop-Sharing, Dokumentenaustausch, Office-Integration </li></ul></ul>Erleichtern Sie Ihren Arbeits-Alltag durch clevere, unaufwändige IT-Tools
  14. 14. <ul><li>Webbasierte Unterstützung von Geschäftsprozessen: </li></ul><ul><li>Haustechnik-Abteilung: Störungsmeldungen und Arbeitsorganisation </li></ul><ul><li>Bibliothek: Zeitschriftenverteiler </li></ul><ul><li>Cateringservice: Essensplan und -bestellung online </li></ul><ul><li>Solaranlagen: Leistungsdaten online </li></ul><ul><li>...überraschend einfache, individuelle Lösungen mit Hilfe der vernetzten Welt. </li></ul>Erleichtern Sie Ihren Arbeits-Alltag durch clevere, unaufwändige IT-Tools
  15. 15. Kunden von WorNet
  16. 16. Kontakt Dirk Steinkopf WorNet AG Vorstand, CEO Bürgermeister-Graf-Ring 28 82538 Geretsried Gelting 08171 41809-3 www.wor.net [email_address]
  17. 17. <ul><li>Projekte: Dial-In Einwahllösung Außendienst • WWW- und FTP-Server • HTTP-Proxy Server • Bürovernetzung • Entwicklung Faxlösung • Daten- und Softwareverteilungstool • Single-Sign-On Modul für Community-Webseite • Typo3-Erweiterung • CMS-System • Typo3-Migration • Internet-Café Surfstation • standortübergreifendes Netzwerk-Monitoring System • Entwicklung MSN-Wetterportal • VPN-Anbindung Außendienst • gesicherte Mail-Anbindung • Firewall-Konzepte • Standortvernetzung • Programmierung Intranet-Telefondatenbank • Entwicklung Bestellsystem für Bürobedarf • Entwicklung und Betrieb Spamfilter SecuMail AntiSpam • Software Migration • Server-Instandhaltung • Software-Analyse • Entwicklung Web-Visitenkarten • Webbasiertes Ticketing-System • Nagios-Monitoring • verteiltes Online-Backup-System • Entwicklung Grußkarten-Portal • Komplexe Hosting-Lösungen • Außendienst Einwahlsoftware und -infrastruktur • Infrastruktur-Vernetzung Schulgebäude • Datenmigrationsystem • Zeiterfassungssystem • Online-Verwaltung für Zeitschriftenverteiler • ERP System • Individualisiertes Internet-Reporting • eMail-Verschlüsselung und Signierung • Optimierung der Personaldaten-Prozesse • Java-Framework zum Internet-Zugriff auf zentrale Datenbanken • Java-Anwendung basierend auf CDBase zur Unterstützung von Teamarbeit über das Internet • Internet-Wetterseite für Microsoft/MSN • Authentifizierungsmoduls für zentrale Intranet-Authentifizierung • Intranet-Applikation für eine firmeninterne Bibliothek zur Artikelverwaltung mit autom. eMail-Verarbeitung • Homepage-Baukasten für Außendienst-Mitarbeiter • Personaldatenpflege: Analyse, Anpassung und Optimierung der Firmenprozesse • gemeinsames Bestellsystem für firmeninterne Einkaufsabteilungen • Virenscanner-Integration </li></ul><ul><li>Technologien: Linux • Apache • Squid • Windows Server • PHP • Mailman • Nagios • Mac-OS • Java • Perl • sendmail • Spamassassin • Java Hibernate • phpswf • PGP • Spring-Framework • Ruby on Rails • Tomcat • UML • ERD-Diagramme • Cisco • BGP • OSPF • VBScript • .Net • Bash • OpenSuSE • SuSE Enterprise • Mysql • Oracle • Informix • Typo3 • Cyrus IMAP • SMTP • CSS • Crystal Reports • Postgresql • Hylafax • Bintec • IPTables • Eclipse • SMP-Systeme • Multiplexer • FTP • SSH • FrameRelay • Spaning-Tree (STP) • VOIP • Nagios • Nagvis • MRTG • X-HTML • Ajax • MS SQL-Server • JUnit • JSP • MVC • ImageMagick • OpenVPN • Cisco-PIX • SSL/TLS-Verschlüsselung • CORBA • Python • SMB • Javascript • W-Lan • Gigabit-Ethernet • KVM-Systeme • VMWare • RAID-Systeme • rsync-Backup • Wiki • HPUX • DSL-VPN • Jabber-Server • VB.NET • C# • ASP.NET • Exchange Server • N-Tier-Applikation • IIS • Samba • LDAP • SOAP • REST • RPC • Stored Procedures • XML • XSD • XSLT • XPath • C • mod_perl • Unit Tests • LAN • Wide Area Network (WAN) • Firewall • CVS • Subversion • Google-Apps • WebServices • Informix • CGI • Java-Servlets • SuSE-Enterprise Systeme • PGP (GnuPG/GPG) </li></ul><ul><li>Referenzen: HEXAL Pharma • Tyczka-Totalgas • Münchener-Verein Versicherung • Stadt Wolfratshausen • Asklepios Klinik • Teleteach GmbH • Jentro GmbH • Gymnasium Geretsried • Realschule Miesbach • Telepool • EG-Elektronik • Schneider-Prell-Immobilien • Enex Power • Microsoft Deutschland • AMD-Deutschland • Wundsam Consulting • IIC • Kupferwerk • Sport1 • Krämmel • Sternwarte Geretsried </li></ul>Projekte, Technologien, Referenzen

×