Dagmar MahlDas kleine format

590 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
590
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
136
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Dagmar MahlDas kleine format

  1. 1. Dagmar Mahlstedt Das kleine Format AuswahlArbeiten in größeren Formaten bekommen Sie auf Anfrage als PDF-Katalog oder - mit anderen Thematiken - unter www.andalusien-arte.de
  2. 2. Dagmar Mahlstedt• geboren in Brunsbüttel (Dithmarschen)• studiert Pädagogik und Kunst in Kiel und Hamburg• lebt und arbeitet bis 1998 in Hamburg• 1989/90 Studienjahr in Andalusien/Südspanien• arbeitet seit 1998 in Manilva an der Costa del Sol in Spanien und• seit 2007 wieder mindestens die Hälfte des Jahres auch in Hamburg Auswahl aus den Ausstellungen1991 Galerie Kunststall, Tangstedt, E1991 Galerie Appenhof, Rothschönberg bei Dresden, E1991 Kleine Galerie, Meißen, E2000 Palacio de Congresos, Estepona (Spanien), E2001 Día de los Extranjeros, Manilva (Spanien), E2004 Museum Altes Land, Jork, E2006 Galerie Arcis, Sávár (Ungarn), E2007 Museum für Kommunikation in Hamburg, G2008 „altonale kurios“, Hamburg, G2009 xpon-art-Galerie, Hamburg, G2009 Archivo Municipal, Málaga (Spanien), G2010 Galerie Hosenstall, Hamburg, G2010 Galerie Hosenstall, Hamburg, E2010 Kunstverein Stade bei Hamburg, G2010 xpon-art-Galerie, Hamburg, G2010 Museum f. Zeitgenössische Kunst in Santa Rosa, La Pampa (Argentinien), G2011 Kunstverein Stade bei Hamburg, E2011 Galerie Hosenstall, Hamburg, G2011 Centro Cultural de la Escuela Nacional de Bellas Artes, Lima (Peru), G Dagmar Mahlstedt, Völckersstr. 46, 22765 Hamburg, Atelierbesuche gern nach Anmeldung Tel. 040-51491343, Mobil 0163-927 80 65 mahlstedt@terra.es, www.andalusien-arte.es
  3. 3. Zeichensetzung - Zeichenschaffung - mit und ohne Gold -Zeichen finden gibt es ringsherum. Nachdem wir ihre jeweiligenBedeutungen gelernt haben, führen sie uns ohne lange Erklärungendurchs Leben. Schnell und eindeutig.Dagmar Mahlstedt versucht, mit Farbe und Linie diesen Zeichen-Erfahrungen entgegen zu wirken. Sie produziert keine wiedererkennbaren, bekannten Zeichen, sondern geht mit ihren Werken auf dieSuche nach dem Wesen von Zeichen, die im Menschen Vorstellungenhervorrufen, ohne auf vorherige gesellschaftliche Abmachungen zufußen.Die Künstlerin setzt dafür entweder Zeichen auf vorbereitete Bildflächenoder macht die Leinwand/die Kartonfläche selbst zum Zeichen. Siegestaltet eine Fläche mit Zeichen oder stellt ein Zeichen her. Die soentstandenen Werke sind weder eindeutig, noch sind sie schnell zuerfassen. Lässt sich der Betrachter auf sie ein, wird er individuellabweichende Assoziationen dazu entwickeln.Die DIN A4-Arbeiten entstehen häufig in Vorbereitung zu größerformatigen Werken. Sie sind jedoch keine „kleineren Abbilder“ oderbloße Versuchsreihen, sondern entwickeln in ihrer Summe eineunabhängige Eigenständigkeit.Die folgenden Abbildungen zeigen entweder geschlossene Serien (4-er/6-er Serie…) oder ausgewählte Beispiele aus einer Vielzahl weitererArbeiten mit gleichem Thema.Die Hängung der Original-Bilder ist beliebig: wie abgebildet odergereiht(senkrecht/waagerecht) oder in kleinen ungeordneten Gruppenoder auch als Einzelwerk, je nachdem, wie es die Umgebung zulässt.
  4. 4. >Zeichen über Gold<Acryl, Blattgold und Filzstift auf Karton, je DIN A4
  5. 5. >Sechser-Serie a<Acryl und Blattgold auf Karton, je DIN A4
  6. 6. >6-er-Serie mit LZ<Acryl auf Leinwand, je 24 x 30 cm
  7. 7. >6-mal Zeichen und Text < Acryl auf Karton, je DIN A4
  8. 8. >6 mal Gold auf Farbflächen<Acryl und Blattgold auf Karton, je DIN A4
  9. 9. >9-er Serie GZ<Acryl und Blattgold auf Karton, je DIN A4
  10. 10. >6-er-Serie Symbol<Acryl auf Leinwand, je 30 x 40 cm
  11. 11. >Kunstzeitung<Acryl und Blattgold auf Zeitung, je DIN A4
  12. 12. >Revolution<Acryl und Blattgold auf Karton, je DIN A4, insgesamt 197 x 92 cm
  13. 13. >Sehnsucht vergoldet, Beispiele aus zwei Serien< Blattgold (und Bronze) über Postkarten

×