© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Studie
Geschäftsmodelle für die Web 2.0 Är...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Angebote im Web 2.0
Nutzer bestimmen in im...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Die „alte“, die „neue“ und die „virale“ (M...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Der Web 2.0 Markt
Neue Plattformen und Pla...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Web 1.0 vs. web 2.0
Die Kommunikation im W...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Web 2.0 in Deutschland
Die deutschen Penda...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Aufbau von Reichweite über Web 2.0
Das Web...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
aquarius consulting GmbH
Rainer Wiedmann
M...
© 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz
Kleingedrucktes
Dieses Werk ist geistiges ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Geschäftsmodelle in der web 2.0 Ära - Eine Studie von aquarius consulting 2007

392 Aufrufe

Veröffentlicht am

Durch das web 2.0 hat sich die Medienlandschaft nachhaltig verändert. Der Inhaltekonsument hat sich zum Inhalteproduzenten entwickelt. Neue Plattformen und innovative digitale Geschäftsmodelle sind entstanden. In dieser Studie (Auszug) hat aquarius consulting die Potenziale der web 2.0 Ära identifiziert. Stand: 2007

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
392
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
39
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Geschäftsmodelle in der web 2.0 Ära - Eine Studie von aquarius consulting 2007

  1. 1. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Studie Geschäftsmodelle für die Web 2.0 Ära Die „Demokratisierung“ der Medien September 2006 Munich I Hong Kong I Shanghai www.aquarius.biz I info@aquarius.biz I 089 455788 25
  2. 2. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Angebote im Web 2.0 Nutzer bestimmen in immer größerem Maße selbst, welche Inhalte sie konsumieren möchten und werden vom Konsumenten zum Content-Produzenten Steigender Einfluss des Nutzers im Web 2.0 Einfluss des Nutzers steigt! user defined Scheduling user driven Navigation user generated Content Video on Demand IPTV Streaming TV Handy TV RSS Feeds Interactive TV t-Commerce Lifepapers Weblogs Communities Podcasts Bei allen neuen Medienformen nimmt der Einfluss des Nutzers zu, die Einbindung des Nutzers in die „Programmgestaltung“ wird wichtiger Streaming Video Web 2.0
  3. 3. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Die „alte“, die „neue“ und die „virale“ (Medien-) Welt Distribution Aufbau Reichweite Vermarktung Reichweite Web1.0 „neueWelt“ Web2.0 „viraleWelt“ analog „alteWelt“ Nutzer produzieren Content Inhalte Produktion Betrieb Plattform Content Kommunikation Netze Zugang Kiosk / Einzelhandel ? + Betreiber Plattform [Werbung] + Betreiber Plattform [Werbung] Viral Die neue Medienwelt Durch den zunehmenden Einfluss der Konsumenten wird sich die Medienlandschaft nachhaltig verändern
  4. 4. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Der Web 2.0 Markt Neue Plattformen und Player dringen in den Markt und gestalten ihn um Strukturierung des „Web 2.0 Social Community Marktes“ Fokussiert auf Profile / Kontakte Fokussiert auf Inhalte Social Networks Business Networks Freunde / Bekannte Dating Video / Music Community Empfehlungen Foto Community Freizeit Blogs eCommerce Wissensplattform Bookmarks
  5. 5. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Web 1.0 vs. web 2.0 Die Kommunikation im Web 2.0 ist mehrdimensional, da jeder – egal ob Unternehmen oder Privatperson – Inhalte produzieren und verbreiten kann Web-Zugang über mehrere Endgeräte Interaktive, „stand-alone“ Applikationen auf Websites (AJAX) Offene Strukturen (Javascript, Mash-up) Content-Generierung Reichweiten-Generierung Kommunikations-“Richtung“ „Senderbreite“ Software Release Zyklen „Web 1.0“ „Web 2.0“ Publizieren von redaktionellem Content Einstellen von User-generiertem Content Fokus auf PULL-Kommunikation PUSH-Mechanismen und virale Strukturen werden wichtig „Eindimensional“ - vom Corporate Sender zum Empfänger „Mehrdimensional“ - zwischen Corporate / Private Partizipanten Web2.0Charakteristika Große Internetunternehmen senden Angebote und Inhalte Jeder kann zum Sender werden Regelmäßige Updates durch Hersteller Kontinuierliche Updates durch Nutzer als Co-Entwickler Alternative Copy-Right Ansätze „Enabler“, „Facilitator“
  6. 6. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Web 2.0 in Deutschland Die deutschen Pendants zu dem US-amerikanischen Web 2.0 Plattformen haben noch vergleichsweise wenige Nutzer …versus DeutschlandDie USA… Social Networks 106 Mio. Accounts 5 Mio. Accounts Business Networks 24 Mio. Accounts 1,5 Mio. Accounts Video Community 20 Mio. Nutzer ~2,5 Mio. Nutzer Foto Community 5,1 Mio. Accounts 50.000 Accounts Wissensplattform 90 Mio. Nutzer 12,2 Mio. Nutzer 1) Basis: 340 Mio. englische Muttersprachler, ca. 100 Mio. deutsche Muttersprachler Im Durchschnitt erreichen US-Web 2.0 Sites 10x so viele Englischsprachige mit ihren Angeboten als deutsche Pendants in ihrem Sprachraum1)
  7. 7. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Aufbau von Reichweite über Web 2.0 Das Web 2.0 bietet Unternehmen vor allem in der B2C-Kommunikation neue Wege für den Aufbau von Reichweite in der relevanten Zielgruppe Aufbau Reichweite über… …die Nutzung von viralen Plattformen …die Nutzung von viralen Botschaften Empfänger 1 Virale Botschaft Virale Botschaft …und über… „Blogger campaign“ „Viral campaign“ PULL Variante PUSH Variante • …Zielgruppen gerichtete Guerilla-Marketing-Maßnahmen • …PR-Maßnahmen • …IST-Traffic bestehender Medienangebote (sofern vorhanden) • …Newsletter, E-Mail Marketing, etc.
  8. 8. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz aquarius consulting GmbH Rainer Wiedmann Managing Partner Prinzregentenplatz 14 | 81675 München | Germany Tel.+49 (0)89 455 788-11 | Fax. +49 (89) 455 788-10 r.wiedmann@aquarius-consulting.de | www.aquarius.biz Sitz: München | HRB 154420 | Amtsgericht München | Geschäftsführer: Rainer Wiedmann, Marc Schmitt Fragen? Gerne!
  9. 9. © 2006-2013 aquarius consulting München + Hong Kong + Shanghai www.aquarius.biz Kleingedrucktes Dieses Werk ist geistiges Eigentum von aquarius consulting. Es unterliegt einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlichem Schutz. Jegliche Form der Verwertung, insbesondere jede Vervielfältigung, Verbreitung und Ausstellung sind, sofern sie nicht ausdrücklich vom Urheberrecht gestattet werden, verboten, es sei denn, aquarius consulting GmbH hat zuvor in die Verwertung schriftlich eingewilligt. Die Verwertung sowie die versuchte Verwertung außerhalb der gesetzlich geregelten Fälle sind Straftaten nach §§ 106ff. UrhG. Verstöße können mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft werden. Der Verletzer macht sich zudem schadensersatzpflichtig.

×