Überblick 
Auf einen Blick 
SAP-Kurzinformation 
SAP Education 
SAP User Experience Management by Knoa 
Erhöhung der Endan...
2 / 3 
Zusammenfassung 
Die Anwendung SAP® User Experience Management by Knoa hilft Ihnen, die Performance von SAP-Anwendu...
Verschiedene Versionen für Ihre Anforderungen 
Uns ist klar, dass eine Einheitslösung nicht alle möglichen Anforderungen a...
© 2014 SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. 
Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikatio...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sap User Experience Management by Knoa Brochüre

494 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Anwendung SAP® User Experience
Management by Knoa hilft Ihnen, die
Performance von SAP-Anwendungen zu
optimieren, als auch Ihre Anwender optimal
zu unterstützen. Echte Probleme bei der
Anwendbarkeit werden unabhängig von individuellen
Eindrücken betrachtet: So können Sie
feststellen, was die Anwendung für die einzelnen
Benutzer tatsächlich leistet, und können
Korrekturmaßnahmen ergreifen, um das volle
Potenzial Ihrer SAP-Software auszuschöpfen

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
494
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
15
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sap User Experience Management by Knoa Brochüre

  1. 1. Überblick Auf einen Blick SAP-Kurzinformation SAP Education SAP User Experience Management by Knoa Erhöhung der Endanwenderzufriedenheit mit SAP® User Experience Management by Knoa © 2014 SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten.
  2. 2. 2 / 3 Zusammenfassung Die Anwendung SAP® User Experience Management by Knoa hilft Ihnen, die Performance von SAP-Anwendungen zu optimieren, als auch Ihre Anwender optimal zu unterstützen. Echte Probleme bei der Anwendbarkeit werden unabhängig von individuellen Eindrücken betrachtet: So können Sie feststellen, was die Anwendung für die einzelnen Benutzer tatsächlich leistet, und können Korrekturmaßnahmen ergreifen, um das volle Potenzial Ihrer SAP-Software auszuschöpfen. Ziele •• Höhere Akzeptanz und effiziente Anwendung von SAP-Software zur Umsetzung der Geschäftsstrategie •• Optimaler Einsatz von SAP-Software in Shared Services Centern •• Korrekte Ausführung von Compliance-Aufgaben und sorgfältig geführte Audit Trails •• Bessere Servicequalität und reduzierte Kosten in Ihrem Support Center durch Automatisierung Lösung •• Workflow-Monitoring zur Identifikation von Workflow-Engpässen •• Einblick in die Problemzusammenhänge aus der Perspektive des Benutzers •• Genaue Feststellung des Schulungsbedarfs mit dem Ziel, Bedienbarkeit und Benutzerakzeptanz zu erhöhen •• Klarer Überblick über Systemprobleme und deren Auswirkungen auf Benutzer Vorteile •• Höhere Effizienz bei der Abwicklung wichtiger Geschäftsprozesse •• Geringere Kosten für Benutzerschulungen sowie IT- und Supportservices •• Informationen für die Führungsebene über die Nutzung der Anwendung und die Einhaltung von Richtlinien Mehr erfahren Besuchen Sie uns unter www.sap.com/uem-by-knoa. Auf einen Blick © 2014 SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Überblick
  3. 3. Verschiedene Versionen für Ihre Anforderungen Uns ist klar, dass eine Einheitslösung nicht alle möglichen Anforderungen abdeckt. Daher bieten wir SAP User Experience Management in verschiedenen Versionen an: SAP User Experience Management by Knoa Diese Anwendung ermöglicht die Überwachung der Benutzerleistung im SAP GUI, Web GUI und auf den Portaloberflächen. Sie nutzt die technische Infrastruktur von Knoa. SAP User Experience Management by Knoa, Version für SAP GUI Mit dieser Anwendung ist eine kosteneffektive Überwachung der Benutzerleistung über die SAP-GUI-Schnittstelle möglich. Sie nutzt die technische Infrastruktur von Knoa. SAP User Experience Management by Knoa, Version für SAP CRM Diese Anwendung ermöglicht eine Optimierung der Anwendbarkeit in der Anwendung SAP Customer Relationship Management (SAP CRM) unter Nutzung der technischen Plattform des Originalprodukts (SAP CRM erforderlich). SAP User Experience Management by Knoa, Version für SAP-BusinessObjects™ -Lösungen Diese Anwendung ermöglicht eine bessere Transparenz über das Arbeiten mit der SAP- BusinessObjects™-Software unter Nutzung der technischen Plattform des Originalprodukts. (SAP-BusinessObjects-Software erforderlich). Überblick www.sap.de Auf einen Blick CMP23939 deDE (14/09) © 2014 SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. 3 / 3
  4. 4. © 2014 SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikation oder von Teilen daraus sind, zu welchem Zweck und in welcher Form auch immer, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen nicht gestattet. In dieser Publikation enthaltene Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die von SAP SE oder deren Vertriebsfirmen angebotenen Softwareprodukte können Softwarekomponenten auch anderer Softwarehersteller enthalten. Produkte können länderspezifische Unterschiede aufweisen. Die vorliegenden Unterlagen werden von der SAP SE oder einem SAP-Konzernunternehmen bereitgestellt und dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Die SAP SE oder ihre Konzernunternehmen übernehmen keinerlei Haftung oder Gewährleistung für Fehler oder Unvollständigkeiten in dieser Publikation. Die SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen steht lediglich für Produkte und Dienstleistungen nach der Maßgabe ein, die in der Vereinbarung über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen ausdrücklich geregelt ist. Keine der hierin enthaltenen Informationen ist als zusätzliche Garantie zu interpretieren. Insbesondere sind die SAP SE oder ihre Konzernunternehmen in keiner Weise verpflichtet, in dieser Publikation oder einer zugehörigen Präsentation dargestellte Geschäftsabläufe zu verfolgen oder hierin wiedergegebene Funktionen zu entwickeln oder zu veröffentlichen. Diese Publikation oder eine zugehörige Präsentation, die Strategie und etwaige künftige Entwicklungen, Produkte und/oder Plattformen der SAP SE oder ihrer Konzernunternehmen können von der SAP SE oder ihren Konzernunternehmen jederzeit und ohne Angabe von Gründen unangekündigt geändert werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen stellen keine Zusage, kein Versprechen und keine rechtliche Verpflichtung zur Lieferung von Material, Code oder Funktionen dar. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen abweichen können. Dem Leser wird empfohlen, diesen vorausschauenden Aussagen kein übertriebenes Vertrauen zu schenken und sich bei Kaufentscheidungen nicht auf sie zu stützen. SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE (oder von einem SAP-Konzernunternehmen) in Deutschland und verschiedenen anderen Ländern weltweit. Alle anderen Namen von Produkten und Dienstleistungen sind Marken der jeweiligen Firmen. Zusätzliche Informationen zur Marke und Vermerke finden Sie auf der Seite http://global.sap.com/corporate-de/legal/copyright/index.epx.

×