PDF                               GoodieDer PreSalesMarketingKundenmagnetKapitel 10: Das Getriebe: Was wohingesendet wird
Das Getriebe: Was wohingesendet wirdMit zunehmender Präsenz im Internet und in den sozialen Netzwerken steigt dieWahrschei...
Auch	wenn	sich	nicht	jede	Information	für	jeden	Kanal	eignet,	kann	doch	ein-	und	dieselbe Information über eine Vielzahl a...
Koordination	notwendig	ist,	desto	mehr	Details	sollten	Sie	festlegen,	was	die	Anzahl	der einzelnen Nachrichtensorten pro Z...
Über Nabenhauer ConsultingTräumen Sie von mehr Zeit, mehr Balance im Leben, aber gleichzeitig auch von mehrUmsatz	 und	 un...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der PreSales Marketing Kundenmagnet - Kapitel 10 - Was wohin gesendet wird

284 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Getriebe: was wohin gesendet wird.

Nabenhauer Consulting steht als Unternehmensberatung für Vertriebs- und Marketingoptimierung mit der Verknüpfung von klassischen und modernen Marketingpfaden, viel praktischem Bezug und unkonventionellen Wegen. Robert Nabenhauer als Geschäftsführer steht interessierten Unternehmern, Selbstständigen und Führungskräften bei dem Start in ein Unternehmen „auf Autopilot“ bei und berät durch verschiedene Coachings.

http://www.nabenhauer-consulting.com/

Veröffentlicht in: Business, News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
284
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der PreSales Marketing Kundenmagnet - Kapitel 10 - Was wohin gesendet wird

  1. 1. PDF GoodieDer PreSalesMarketingKundenmagnetKapitel 10: Das Getriebe: Was wohingesendet wird
  2. 2. Das Getriebe: Was wohingesendet wirdMit zunehmender Präsenz im Internet und in den sozialen Netzwerken steigt dieWahrscheinlichkeit, dass zum Beispiel einer Ihrer Kunden Sie auch in einem Verbandoder in einer Gruppe Ihres sozialen Netzwerks ohne Ihr Zutun wiederfindet. DerÜbergang eines potenziellen Kunden von einer in die andere Gondel läuft aberin den meisten Fällen über die Redaktionsbox, initiiert und gestützt durch dieProzessabläufe. Wenn Sie Ihren Motor anwerfen und Texte produzieren, müssen auchschon die klassischen Verteiler aufgebaut und in die Kontaktliste integriert wordensein.Mögliche Kommunikationskanäle können sein:• Visitenkarten• Telefon & Fax• E-Mail & Newsletter• Internet-Auftritte • Google Maps & AdWords • Weblogs• Öffentlichkeitsarbeit • Pressemeldungen • Eigener Messestand• Flyer/Broschüren • Sponsoring• Online-Shop • PDF zum Download • Bücher • DVDs
  3. 3. Auch wenn sich nicht jede Information für jeden Kanal eignet, kann doch ein- und dieselbe Information über eine Vielzahl an Kanälen versendet werden. Im besten Fallwird Ihr Kontakt diese Information an verschiedenen Stellen in unterschiedlicherVerpackung finden. Das ist durchaus positiv, denn das sorgt für eine bessereVerankerung Ihrer Information im Kopf des Kontaktes. Sie müssen nur vermeiden,dass ein- und dieselbe Information über ein- und denselben Kanal zu Ihrem Kontakt gelangt – das würden viele Kontakte als lästig empfinden. Eine sinnvolle Mehrfachverwertung ist nicht durch einfaches Kopieren zu erreichen. Wenn Sie abermit entsprechender Medienkompetenz in der Redaktionsbox vorgehen, halten Siedurch die Mehrfachverwertung von Informationen die Kosten pro Nachricht geringund erzielen gleichzeitig eine hohe Aufmerksamkeitsrate.Um die Übersicht zu behalten, benötigen Sie einen Redaktionsplan. Ein solcher Redaktionsplan braucht beides: eine starre, stabilisierende Grundstruktur einerseitsund einen Raum für aktuelle Flexibilität andererseits. Je mehr Personen in IhrerRedaktion arbeiten, desto mehr Koordination wird notwendig sein. Je mehr
  4. 4. Koordination notwendig ist, desto mehr Details sollten Sie festlegen, was die Anzahl der einzelnen Nachrichtensorten pro Zeiteinheit, die Länge, den genauen Inhalt, dieLinks zur Vernetzung mit anderen Gondeln usw. angeht.Richten Sie Ihr Augenmerk besonders auf folgende, wichtige Punkte: 1. Pressearbeit2. Bücher, Publikationen und Informationsprodukte3. Webseite, Shop, Blog4. Social BookmarkingIn diesen einzelnen Punkten können Sie durch sorgfältige Auswahl der Inhalte schnell eine umfangreiche Vernetzung Ihrer Informationsangebote erreichen.
  5. 5. Über Nabenhauer ConsultingTräumen Sie von mehr Zeit, mehr Balance im Leben, aber gleichzeitig auch von mehrUmsatz und ungeahntem Erfolg – als Beratungsunternehmen setzt Nabenhauer Consulting genau hier an und macht scheinbar Widersprüchliches möglich.Im Zentrum stehen dabei Sie. Als Mensch und als Unternehmer.Mit wirkungsvollen, individuellen Lösungen richtet Nabenhauer Consulting IhrUnternehmen vollständig nach Ihnen und Ihren Bedürfnissen aus. NabenhauerConsulting führt Sie beratend Schritt für Schritt durch die Praxis zur nachhaltigenVerbesserung Ihrer persönlichen Work-Life-Balance und zeitgleich zu ungeahnten Geschäftserfolgen.Mit kompromissloser Ehrlichkeit und sicherem Gespür für das Wesentliche. Mit revolutionären Methoden und Strategien, die Robert Nabenhauer, Gründer derNabenhauer Consulting GmbH und selbst erfolgreicher Unternehmer, entwickelt hatund mit überragenden Resultaten in seinen Unternehmen anwendet.Entscheiden Sie sich jetzt bewusst für mehr Lebensqualität und mehrUnternehmenserfolg!Nabenhauer Consulting gibt Ihnen gezielt die entsprechenden Erfolgswerkzeuge an die Hand.Überzeugen Sie sich selbst: www.nabenhauer-consulting.com

×