Nachricht hinterlassen
Anrede Herr
Vorname Vorname
Nachname Nachname
E-Mail-Adresse E-Mail-Adresse
Worum handelt es sich? ...
Pädagoge verspricht eine einfache Lösung
Der Münchener Pädagoge Nicolai Nicolay verspricht in seinem Buch „Das Legasthenie...
Die Legasthenie kann laut Psychologin Küspert nicht von heute auf morgen überwunden werden: „Lesen und Schreiben lernt man...
FOCUS Kleinanzeigen
Playmobil Schule kaufen
Playmobil Schule Einrichtung
Little people Schule
Fisher price Schule
Anleitun...
+30
+40
+80
+30
+60
+120
+100
+120
von Olaf Weber
Wenn es dem Verband darum ginge den Kindern zu helfen und immer bessere ...
+140
21.11.2015
Es ist nachvollziehbar
von Alexander B. Haschemi
daß einer neuen Methode von der entsprechenden Industrie ...
Wissenstest 21.08.2016
Rechtschreib-Quiz
Blick in das orthografische Gruselkabinett: Müssen Sie sich fürchten?
Bei sommerli...
Wetter
23° München
24° Köln
24° Berlin
Wetter für
Ratgeber
Erziehung 58
Was Eltern falsch machen können
Richtige Erziehung...
Leser empfehlen
zur Startseite
Vergleichen und SparenTagesgeld-Vergleich
Bestbewertete Videos
"Zeit zum Durchlüften": Temp...
Versteckte Premiumware im Supermarkt: So viel sparen Sie mit No-Name-Produkten
Playmates des Jahres: Im Dutzend sexier
Tra...
Das umstrittene Legasthenie-Märchen: Einfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenik
Das umstrittene Legasthenie-Märchen: Einfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenik
Das umstrittene Legasthenie-Märchen: Einfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenik
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Das umstrittene Legasthenie-Märchen: Einfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenik

14 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
14
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das umstrittene Legasthenie-Märchen: Einfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenik

  1. 1. Nachricht hinterlassen Anrede Herr Vorname Vorname Nachname Nachname E-Mail-Adresse E-Mail-Adresse Worum handelt es sich? Bitte auswählen Wie können wir helfen? Reset Absenden Das umstrittene Legasthenie-MärchenEinfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenikern helfen Samstag, 21.11.2015, 21:19 · von FOCUS-Online-Autorin Jennifer Koch Teilen Twittern 0 3 Drucken Versenden Fehler melden Lese- und Rechtschreibstörungen gehören zu den häufigsten Problemen deutscher Schüler. Ein Münchener Pädagoge verspricht schnelle Hilfe. Schon in wenigen Therapiestunden sollen die Schwierigkeiten überwunden sein. Der Bundesverband für Legasthenie sieht die Methode kritisch. Unter Legasthenie leiden drei bis acht Prozent aller Deutschen. Ursachen für eine Lese- und Rechtschreibstörung können unter anderem genetisch sein. Experten raten: Ein Therapeut für Schüler mit Legasthenie sollte sehr sorgfältig ausgewählt werden. Sie schreiben Diktate voller Fehler, können dem kaum folgen, weil sie langsamer lesen als ihre Klassenkameraden und verlieren irgendwann jeden Spaß daran, zur Schule zu gehen und mit Gleichaltrigen zu lernen. Das sind die gravierenden Folgen für Schüler mit einer Lese- und Rechtschreibstörung. Drei bis acht Prozent der Kinder und Erwachsenen in Deutschland leiden unter Legasthenie. 20 x Musik für 45 Minuten - Klasse 3/4: Ausgearbeitete... € 26.99 Das große Buch für Babys erstes Jahr: Das Standardwerk... € 29.99 kontextR Anzeigen FOCUS Familie Suche Login Startseite News Video Kinderwunsch Schwangerschaft Geburt Baby Kind Schule Ausbildung Experten Familie Psychologie Das umstrittene Legasthenie-Märchen: Einfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenikern helfen Gefällt mirGefällt mir PA Drei bis acht Prozent aller Deutschen leiden an Lese-Rechtschreibschwäche. Unterricht Content empfohlen von
  2. 2. Pädagoge verspricht eine einfache Lösung Der Münchener Pädagoge Nicolai Nicolay verspricht in seinem Buch „Das Legasthenie-Märchen. Jedes Kind kann fehlerfrei lesen und schreiben lernen“ eine einfache Lösung für das Problem Legasthenie. Die von ihm entwickelte Nicolay-Rechtschreib-Methode soll Schülern schon nach wenigen Therapiestunden wieder zu Erfolgserlebnissen verhelfen. So funktioniert die Methode Die Rechtschreib-Methode beruht darauf, sich die Denk- und Lernstrategien betroffener Schüler genau anzusehen. Jeder Schüler lerne unterschiedlich, sagt der Pädagoge Nicolay. Während der eine durch seine Strategie schnell Erfolge erziele, bleibe der andere auf der Strecke – weil er den falschen Weg gewählt hat. Bei der Nicolay-Rechtschreib-Methode geht es also im Grunde darum, die Lernstrategie zu wechseln. Nicolay beschreibt zwei Wege, wie Schüler ein neu gelerntes Wort abspeichern: Der eine lerne das Wort auditiv, der andere visuell. Um Kindern diese Theorie von zwei möglichen Lernstrategien zu verdeutlichen, nutzt der Pädagoge den Vergleich mit einem Tonbandgerät und einem Fotoapparat. Während der eine Schüler sich ein neues Wort vorsagt und den Klang wie auf einem Tonband abspeichert, begreift der andere das Wort als Bild und fotografiert es sozusagen mit seiner ab. Nur, wer das neue Wort als Bild wieder abrufen kann, könne es beim nächsten Diktat richtig schreiben, so Nicolay. Kann es tatsächlich so einfach sein? Die Methode Nicolays ist umstritten. Psychologin Petra Küspert ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Bundesverbandes für Legasthenie und Dyskalkulie (BVL) und sagt: „Dass die Nicolay-Methode wirklich wirkt, kann und darf niemand behaupten. Es gibt keine wissenschaftliche Studie zur Wirksamkeit“. Therapien können lange dauern Der Bundesverband empfiehlt Eltern von Kindern mit Legasthenie, bei der Suche nach Therapeuten sehr sorgfältig vorzugehen. „Es gibt effektive Methoden, Kinder mit Legasthenie zu fördern“, sagt Küspert, „Methoden, deren Wirksamkeit überprüft wurde und nachgewiesen ist.“ Diese Therapien können, je nachdem, unter welchen Problemen das Kind leidet, langwierig sein. PDF Diese Rechtschreibfehler machen auch sie - garantiert! Unser PDF-Ratgeber zeigt Ihnen die häufigsten Fehler. Prüfen Sie Ihr Wissen in unserem Test. 38 Seiten PDF - 7,99 € Tipps und Tricks fürs Lernen Der Pädagoge Nicolay gibt Schülern in seinem Buch „Das Legasthenie-Märchen“ Tipps, wie sie von der auditiven zur visuellen Lernmethode wechseln können. Dazu gehören Hinweise, wie Schüler am besten sitzen sollten und wie sie vor einer Lernstunde zur Ruhe kommen. Auch den Eltern gibt er Ratschläge, wie sie die Motivation des Kindes effektiv fördern können. Einen Unterschied zwischen der Lese- und Rechtschreibstörung (Legasthenie) und der Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS), die vom Bundesverband für Legasthenie sehr deutlich unterschieden werden, macht Nicolay dabei nicht. Ursachen der Legasthenie „Die Ursachen einer Legasthenie werden bei dieser Methode überhaupt nicht aufgegriffen“, kritisiert Küspert. Ursachen für Legasthenie können zum einen genetisch sein. Das bedeutet, Eltern können Legasthenie an ihre Kinder vererben. Es gibt aber auch einen neurobiologischen Faktor: Die Fähigkeit, auditive und visuelle Informationen aufzunehmen und zu verarbeiten ist bei Legasthenikern beeinträchtigt. Eine Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS) hingegen kann erworben werden. Zum Beispiel, wenn während der ersten Schuljahre gerade beim Erwerben der ersten Lesekenntnisse häufig der Unterricht ausfiel. Sie kann auch Folge einer Aufmerksamkeitsstörung oder einer Sehschwäche sein. Trotz dieser Unterschiede wird in Deutschland selten zwischen LRS und Legasthenie unterschieden. „Lesen und Schreiben lernt man durch Lesen und Schreiben“ Therapieansätze, die vom BVL empfohlen werden, beruhen auf diesen unterschiedlichen Ursachen. Bei der Therapeutensuche sollten Eltern diese Punkte beachten: Die Therapie sollte ein Lese- und Rechtschreibtraining beinhalten, das die individuellen Stärken und Schwächen des Kindes berücksichtigt. Lernstrategien und Arbeitstechniken sollten vermittelt werden. Abhängig von den jeweiligen Problemen des Kindes kann auch psychotherapeutische Arbeit Teil der Therapie sein. Nicht zuletzt sollte die Motivation wieder gestärkt werden und das Bewusstsein dafür, in welchen Situationen Lesen und Schreiben dem Kind nutzen können. Kamera powered by plista Therapiestudie, leiden Sie an COPD(Raucherhusten)? Therapiestudie Berlin - Wir suchen Raucher ab 40 Jahren mit bestätigter COPD. Aufwandsentschädigung. »
  3. 3. Die Legasthenie kann laut Psychologin Küspert nicht von heute auf morgen überwunden werden: „Lesen und Schreiben lernt man durch Lesen und Schreiben“, sagt sie. „Nicht dadurch, dass dem Kind irgendwelche Denktricks beigebracht werden.“ Video: Können Sie das lesen? So fühlt es sich an, wenn man unter Legasthenie leidet FOCUS Online/Wochit Können Sie das lesen? So fühlt es sich an, wenn man unter Legasthenie leidet Zum Thema Rechtschreibung Wie Kinder schneller schreiben lernen Legasthenie „Schulen sollten sich ihrer Verantwortung bewusst werden“ Alltägliches Lerntraining 3 Tricks, wie Sie Ihr Kind ganz nebenbei fit fürs Lernen machen Selbst ihre Mutter ist begeistert So clever umgeht eine Viertklässlerin ihre Hausaufgaben Überraschende Antworten Zehn Dinge, die Kinder brauchen, um glücklich zu sein LRS Legasthenie oder Dyskalkulie Legastheniker Rechtschreibung Schule Thema verfolgen Die neue Rasurmarke probieren. Nichts riskieren. Probieren. Rasieren. Nichts riskieren. Hol dir jetzt das Starter Kit One für 5 Euro inkl. Versand. »
  4. 4. FOCUS Kleinanzeigen Playmobil Schule kaufen Playmobil Schule Einrichtung Little people Schule Fisher price Schule Anleitung für playmobil Schule Spielzeug barbie Schule Archiv Familie Teilen Twittern 0 3 Drucken Versenden Vielen Dank! Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Als registrierter Nutzer werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar freigeschaltet wurde. Eilmeldungen als Erster kommentieren? Die wichtigsten Nachrichten verschicken wir direkt als Newsletter an Sie. So verpassen Sie keine Diskussion mehr. EILMELDUNG Ja, ich möchte Eilmeldungen per E-Mail erhalten Bestellen Artikel kommentieren Netiquette | AGB Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Überschrift Überschrift eingeben Kommentar-Text Leser-Kommentare (10) 19.03.2016 Absolut Nachzuvollziehen die visuelle Methode von Reinhold Rudolf Ich war mit unserem Sohn in der 2. Klasse (leicht-mittelschwerer Fall) beim NLP Therapeuten der im Prinzip nach der gleichen Methode eine neue Lernstrategie eingeübt hat. Im Ergebnis waren nach einem halben Jahr und 600€ was keine Kasse bezahlt alle Probleme nahezu verschwunden und nicht mehr die Rede von LRS Antwort schreiben weitere Kommentare (9) 25.11.2015 Zum Wohle der Kinder (kleine und große) Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel: Das umstrittene Legasthenie-Märchen Einfach anders lernen: So schnell will ein Pädagoge Legasthenikern helfen Gefällt mirGefällt mir 3 erstklassige Aktien, an denen du noch mindestens ein Jahrzehnt getrost festhalten kannst Finanzen100 Oh, Backe! Wenn der erste Zahn kommt - und welche Wunderwaffe hilft! Netmoms CHIP Windows 7 Update Pack (64 Bit) CHIP "Atompilz"? Russen rätseln über dieses Gebilde Weather.com Muslima ist entsetzt, als sie ihr Bild im Jahrbuch der Schule sieht Huffington Post Kann eine Veränderung etwas bewirken? Clinique glaubt ja. SPONSORED - gofeminin.de
  5. 5. +30 +40 +80 +30 +60 +120 +100 +120 von Olaf Weber Wenn es dem Verband darum ginge den Kindern zu helfen und immer bessere Methoden zu finden, dann währe die Reaktion sicherlich eine andere, oder? Lassen Sie sich bitte nicht für dumm verkaufen und überprüfen Sie die Aussage von Frau Küspert einmal selbst:„Dass die Nicolay-Methode wirklich wirkt, kann und darf niemand behaupten." Was ist mit den vielen Kindern, die diese positive Wirkung erleben durften. Lügen die alle, Frau Küspert? Wenn es Ihnen um das Wohl der Kinder geht, sollten Sie jede Möglichkeit ernsthaft überprüfen und nicht nur schlecht reden. Vor ein paar Jahren haben Wissenschaftler herausgefunden, dass eine Hummel nicht fliegen kann. Heute behaupten andere eine Hummel könne sogar die 8848m schaffen. Können Legastheniker wirklich nicht Lesen lernen? Irrtum ausgeschlossen? Antwort schreiben 22.11.2015 Ein tolles Konzept, Danke Hr. Nicolay von Andy Löffler Bevor man einen Ansatz oder eine Methode in Frage stellt oder behauptet sie würde nicht funktionieren, sollte sich jeder die Mühe machen sich damit intensiv auseinander zu setzen. Wir in unsere Familie haben dies getan, lange haben wir nach einem Ansatz gesucht der uns als Eltern und unserem Sohn in der Schule hilft. Das Konzept von Herrn Nicolay geht auf die Situation in der Familie und auf die des Betroffenen extrem gut ein und somit konnte die Lese- / Schreibschwäche von unserem Sohn erfolgreich behandelt werden. Auch die Einstellung unseres Sohnes zum Thema Lernen und Schule wurde extrem positiv geändert. Die Ursache bei unserem Sohn war das Konzept in der 1. und 2. Klasse die deutsche Sprache auditiv zu lernen und so sah dann auch seine Rechtschreibung aus, einfach katastrophal. Antwort schreiben 21.11.2015 Nicolay Rechtschreibmethode von Dr. Franz Karig Das NICOLAY-Konzept nimmt die erfolgreichen Rechtschreiber und Leser als Vorbilder (die sind weltweit millionenfach vorhanden!) und betrachtet Kreativschreiber nicht als Kranke oder Behinderte, sondern bringt ihnen bei, wie es die Erfolgreichen mental machen. Warum wurde dieses Konzept bisher nicht getestet und mit den anderen Therapiemethoden verglichen? Hier sollten Frau Küspert und der BVL - statt nur dagegen zu sein - mal ihren Einfluss auf die tonangebenden Wissenschaftler usw. geltend machen! Millionen Kreativschreiber würden es ihnen danken... Antwort schreiben 21.11.2015 Ich kann Frau Küspert nur Recht geben von Ursula Zimmer Als Mutter eines ehemaligen Legasthenie-Kindes (heute Ü 40) weiß ich wie schwer und langwierig es war, dieses Unvermögen die Buchstaben zu verstehen für die betroffenen Kinder ist. Wer einmal ein Diktat dieser Kinder gesehen hat, weiß was ich damit meine. 2 Jahre intensivster Deutschunterricht und ständiges Üben, Üben, Üben an einer Sprachheilschule, eine Klassenstärke von 8 Kindern und 2 Lehrern waren erfolgreich. Mein Sohn konnte danach lesen und fast fehlerfrei schreiben und ist wieder sehr gern zur Schule gegangen. Antwort schreiben 21.11.2015 47 und legastheniker... von Christa Willmes ich habe mich zeit meines lebend damit rumgeschlagen & vor gut 40 jahren waren meine eltern und lehrer total überfordert mit dieser diagnose! eins ihrer kinder war dumm, so dumm das sie nie richtig lesen & schreiben würde & das bei all den studierten geschwistern. die lehrer waren sich selbst nicht sicher was zutun war und steckten "uns" zum abschreiben in extra klassen und strichen die deutschnoten... ich selbst habe für mich später sehr gern gelesen und dies auch recht viel getan, trotzdem war mein gedächniss für die schreibweise von wörten, selbst bei geübtem schnell wieder gelösch & erst später konnte man mich davon überzeugen daß all das nichts über meine intelligenz aussagte - es lag mir vorträge zu halten, zusamenhänge schnell zu begreifen und vieles durch hören zu behalten Antwort schreiben 21.11.2015 Nicolay Rechtschreibmethode von Robert Singheiser Ich arbeite selbst mit der Nicolay Rechtschreibmethode und kann bestätigen, dass legasthene Kinder mit dieser Methode in kürzester Zeit eine sichere Rechtschreibung erlernen. Herr Nicolay hat alle wesentliche Bestandteile in seinem Konzept zusammengefügt, um Kinder nachhaltig bei dieser Kulturtechnik zu helfen. Mittlerweile gibt es viele Personen in Deutschland, die mit dieser oder einer ähnlichen Methode erfolgreich arbeiten. Ich möchte die gleiche Frage stellen, wie im anderen Leserkommentar. Warum wird dieses Konzept nicht getestet und mit den anderen Therapiemethoden verglichen? Antwort schreiben 21.11.2015 Revolutionäre Methode-Neuer Ansatz- Erproben! von Ralf Gerhardt Zu Beginn möchte ich Frau Küspert recht geben. Ja, das Buch greift nicht die Ursachen der Leserechtschreibschwäche auf. Es beschäftigt sich auch nicht mit Definitonsfragen zu Legasthenie und LRS. Dies verfolgt der Autor auch nicht mit dem Buch. Sondern, es bietet in einfacher, verständlicher und nachvollziehbarer Weise einen Ansatz zur Selbsthilfe bei Leserechtschreibschwäche. Es stimmt, das es zu diesem Konzept bisher keine wissenschaftliche Studie gibt. Allerdings kann Herr Nicolay nachweisen zahlreichen Kinder, die massive Schwierigkeiten in der Rechtschreibung hatten, in den letzten Jahren erfolgreich geholfen zu haben. Darüber hinaus konnte das Selbstbild der Kinder und das Familienklima verbessert werden. Als "Hilfe-zur Selbsthilfe" bietet dieses Buch einen revolutionären Ansatz. Antwort schreiben 21.11.2015 Warum teste Ihr die Methode nicht? von Kim Mendelsen Ich fragen mich warum die Psychologin Petra Küspert als Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Bundesverbandes für Legasthenie und Dyskalkulie (BVL) das Konzept von Herrn Nicolay nicht erst einmal testet, bevor sie es bewertet ohne es zu kennen?! Wäre es nicht super falls etwas davon helfen könnte um die meist langwierigen Therapien zu verkürzen?! Mein Sohn hat an fast 60 Therapiestunden bei einer Psychologin des BVL teilgenommen mit nur geringer Verbesserung. Ich werde es mal ausprobieren und mich wieder melden. Antwort schreiben
  6. 6. +140 21.11.2015 Es ist nachvollziehbar von Alexander B. Haschemi daß einer neuen Methode von der entsprechenden Industrie der gut bezahlten "Fachleute" keinerlei Sympathie entgegengebracht wird. Das war schon immer so, vor allem im sozialen oder medizinischen Bereich. Man darf sich davon nicht beeindrucken lassen. Antwort schreiben Das könnte Sie auch interessieren Lesen Sie auch In dieser Aufklärungs-Show sehen die Zuschauer alles - Video Die öffentlich-rechtliche Dokumentationsr… Videos Türken in Vorarlberg drohen: Dutzende Familien wollen Österreich verlassen Politik Österreich Schon die Kinder drohen: Anwohner in Gelsenkirchen haben Angst vor Libanesen-Clans Politik Libanesen-Clans Angeklagter nennt Claudia Roth ekelhaft – Beim Urteil reagiert er eiskalt Politik Prozess in Brühl Gewaltsame Attacken von Flüchtlingen: LKW-Fahrer fordern Militäreinsatz in Calais Politik Sie wollen durch den Ärmelkanaltunnel Männer bedrohen Badegäste an FKK-Strand: Nun gibt es neue Details über Täter Politik Vorfall in Xanten
  7. 7. Wissenstest 21.08.2016 Rechtschreib-Quiz Blick in das orthografische Gruselkabinett: Müssen Sie sich fürchten? Bei sommerlichen Temperaturen gibt es nichts Erfrischenderes als eine Rharbarba-Schorle. Oder erscheint Ihnen das skurrill? Wie gut Ihre Rechtschreib-Kenntnisse tatsächlich sind, können Sie ganz einfach testen - mit unserem Orthografie-Quiz. » Nordrhein-Westfalen 17.08.2016 1 Auf einem Rapsfeld in Nordrhein-Westfalen Landwirt macht Heiratsantrag im XXL-Format Bauer Christopher Goertz wollte seiner Freundin Nicole einen außergewöhnlichen Heiratsantrag machen. Also setzte er sich auf seinen Traktor und mähte ihn in sein Feld bei Weilerswist in Nordrhein-Westfalen. Dabei unterlief ihm aber ein "Fehler". » Schule 08.08.2016 17 "Nicht ausreichende" Kenntnisse Forscher ziehen verheerende Bilanz nach 20 Jahren Rechtschreibreform Zwanzig Jahre nach Einführung der Rechtschreibreform monieren Forscher eine zunehmende Rechtschreibschwäche an den Schulen. Bei Schülern der Unterstufe (5. bis 7. Klasse) sei die durchschnittliche Fehlerzahl in Vergleichsdiktaten von vier Fehlern in den 1970-er Jahren auf sieben Fehler in den 2000-er Jahren gestiegen, » Video 07.08.2016 Um keine Ausrede verlegen "Mein Wecker hat verschlafen": So frech erklären Schüler ihr Zuspätkommen Viele Kinder haben eine blühende Phantasie. Wenn sie erklären sollen, warum sie zu spät zur Schule kommen, sind sie folglich auch um keine Ausrede verlegen. Das beweist diese Sammlung besonders ausgefallener Ammenmärchen. » Psychologie Erziehung Kindergesundheit Ernährung Pubertät Freizeit Kinderspiele Medien
  8. 8. Wetter 23° München 24° Köln 24° Berlin Wetter für Ratgeber Erziehung 58 Was Eltern falsch machen können Richtige Erziehung: Zwölf Fehler, die Ihnen Ihr Kind nie verzeihen wird Zu wenig Aufmerksamkeit geben, den Willen aufzwingen, zu viel Freiheit einräumen – es gibt so vieles, das Eltern falsch machen können. FOCUS Online hat nachgefragt, welche unverzeihlichen Fehler Eltern in den Augen ihrer Kinder begehen können. Von FOCUS-Online-Autorin Melania Botica » Wichtig für alle ElternNachhilfe, Rituale, Zahnpflege - 40 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen danken wird Pubertät Pubertät 6 Der ganz normale Wahnsinn der Pubertät Warum Eltern nicht mit Teenagern klarkommen Familien-Mahlzeiten an Feiertagen? Das interessiert Teenager nicht. Lieber hängen sie mit ihren Freunden ab. Und Eltern, die glauben, renitente Heranwachsende mit strengen Regeln bändigen zu können, treiben sich selbst nur in den Wahnsinn. Von FOCUS-Online-Autorin Melania Botica »
  9. 9. Leser empfehlen zur Startseite Vergleichen und SparenTagesgeld-Vergleich Bestbewertete Videos "Zeit zum Durchlüften": Temperaturen nahe Gefrierpunkt: Hier gibt es jetzt sogar wieder Bodenfrost Formel 1: Hitzeschlacht in Singapur Disneyfiguren in moderner Problemwelt: Künstler zeigt misshandelten Dumbo und koksende Cinderella Neueste Videos Bundeskanzlerin rechtfertigt Aussage: Damit hatte sie nicht gerechnet: Das hält Merkel heute von ihrem berühmtesten Satz Neue Wahlumfrage: Zweitbester Wert in diesem Jahr: AfD klettert endgültig aus ihrem Tief "Höhle der Löwen": Pflanzen-Start-Up ausgetrickst? Jochen Schweizer wehrt sich gegen Vorwürfe Neueste Bildergalerien Verkehr: Technik, Stil und Sicherheit: Eurobike zeigt Fahrrad-Trends EuroNCAP crasht vier neue Modelle: Mal so, mal so Notfälle: Terminal in Frankfurt wegen verdächtiger Person geräumt Meistgesehene Bildergalerien
  10. 10. Versteckte Premiumware im Supermarkt: So viel sparen Sie mit No-Name-Produkten Playmates des Jahres: Im Dutzend sexier Traumautos von 1000 bis 70.000 Euro: Schnäppchen und Wertanlage: 80 Kult-Youngtimer der 80er Alle Meldungen vor 0 Min.Tank & Rast: RTL deckt Mängel an Ras... vor 3 Min.Auto bei Wiesentheid gestoppt: Zum V... vor 3 Min.Deutschland gegen Finnland im Live-S... vor 8 Min.Kunst: Rätsel um mysteriösen Fleck a... vor 9 Min.Bundeskanzlerin rechtfertigt Aussage... vor 11 Min.Umweltsünde Kaffee: Schockbericht: D... vor 13 Min.Bis 2060 dreimal so viele Betroffene... vor 15 Min.+++ Der Transfer-Countdown im Ticker... vor 15 Min.„Umbruch ist brutal, schnell und rad... Themen Hörgeräte Hunde Katzen Trendsportarten Ferien Deutschland Check-up & Test Tatort Bundesliga-Vereine Specials Lotto Kredit Heizölpreise CHIP FOTO-VIDEO exklusiv Krankheiten Focus-Heft-Abo RSS Widgets Archiv Sitemap Kontakt Datenschutzerklärung AGB Inserieren Impressum Über unsere Werbung Persönlicher Newsletter Suchbegriff Fotocredits: PA, Gottfried Grass/UL-Fluggruppe "Nordeifel" e.V., FOCUS Online/Wochit (3), Colourbox, dpa (2), dpa/Daniel Reinhardt, FOCUS Online, dpa/Patrick Pleul, Colourbox.de (3), Milena Boniek / PhotoAlto Alle Inhalte, insbesondere die Texte und Bilder von Agenturen, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur im Rahmen der gewöhnlichen Nutzung des Angebots vervielfältigt, verbreitet oder sonst genutzt werden. FOCUS Familie © FOCUS Online 1996-2016 E-Mail-Adresse Bestellen

×