Der Blog ist tot       es lebe der Blog!       Ein Praxisbericht aus der WEMAG-Presseabteilung                            ...
Ein paar Worte zu mir       ‣ Pressesprecher der WEMAG seit 2009       ‣ davor Kommunikationsmanager und 10         Jahre ...
kleines Quiz zu Beginn             Von wem stammt die Aussage zu Blogs,             „den Klowänden des Internets?“        ...
Blog-History       ‣ „web“ „logs“ -> „Internet-Tagebücher“         entstanden Mitte der 90er       ‣ „we“ „blog“ prägte Pe...
Social Media Konkurrenz       ‣ private Weblogs sind Urform sozialer         Netzwerke       ‣ Erfolg von myspace, faceboo...
Warum bloggen?       ‣ Google schätzt Blogs            „freshness is important“ - Matt Cutts       ‣ facebook und Co. sind...
Warum ein Blog für die WEMAG?       ‣ kommunikativer Neustart nach         Vattenfall-Verkauf       ‣ Transparenz für Öffe...
Der Blog der WEMAG       ‣ 2009 gestartet       ‣ 250+ Einträge       ‣ 2009 - 40 tgl.         Besucher       ‣ 2012 60+  ...
Was bringt uns der Blog?       a. Europaweite Medienpräsenz?       b. Traffic durch 2.000 Besuche im Monat?       c. Impuls...
Content, Content, Content...       ‣ Energieversorgung, Baustellen       ‣ Sponsorings, Engagements       ‣ Elektromobilit...
Blog ist Teil der Corporate Communication       ‣ Integration in Social Networks & eMails       ‣ youtube             • yo...
Wie gehts weiter mit dem Blog?                             ‣ Relaunch f. Mitarbeiterblog                             ‣ stä...
Ausblick       ‣ Ein paar Link- und Literaturtipps                                             Jost Broichmann            ...
Fragen? Fragen!       ‣ Gleich www.wemagblog.com besuchen ;-)                                         Jost Broichmann     ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der Blog ist tot, es lebe der Blog – Jost Broichmann, WEMAG AG

1.028 Aufrufe

Veröffentlicht am

Jost Broichmann (Pressesprecher WEMAG AG) nutzte diese Präsentation im Rahmen der Online Marketing Konferenz expert 2.0 von MANDARIN MEDIEN für seinen Vortrag rund um das Thema Blogmarketing. Lohnt es sich für Unternehmen zu bloggen? Welche Möglichkeiten bringt es mit sich und wie lässt sich ein Blog durch Social Media unterstützen?

Diesen und viele weitere Vorträge, Interviews und Informationen rund um das Thema Social Media erhalten Sie auf http://expert.mandarin-medien.de/ .

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.028
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
181
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der Blog ist tot, es lebe der Blog – Jost Broichmann, WEMAG AG

  1. 1. Der Blog ist tot es lebe der Blog! Ein Praxisbericht aus der WEMAG-Presseabteilung Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  2. 2. Ein paar Worte zu mir ‣ Pressesprecher der WEMAG seit 2009 ‣ davor Kommunikationsmanager und 10 Jahre selbständig, u.a. lokales TV in Schwerin ‣ ich blogge selbst Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  3. 3. kleines Quiz zu Beginn Von wem stammt die Aussage zu Blogs, „den Klowänden des Internets?“ Jean-Remy von Matt Und warum? Seine Reaktion auf Kritik an der „Du bist Deutschland“-Kampagne. Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  4. 4. Blog-History ‣ „web“ „logs“ -> „Internet-Tagebücher“ entstanden Mitte der 90er ‣ „we“ „blog“ prägte Peter Merholz, 1999 ‣ „Weblogs als Meinungsmacher“, 2001 Aufsatz von Prof. Ansgar Zerfaß ‣ blogg.de entstand 2003 ‣ PRblogger Klaus Eck bloggt seit 2004 Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  5. 5. Social Media Konkurrenz ‣ private Weblogs sind Urform sozialer Netzwerke ‣ Erfolg von myspace, facebook, etc. führt zum Rückgang aktiver Privat-Blogger ‣ daher Annahme „Blogs sind tot“ ‣ doch: geringe Anzahl Corporate Blogs stieg Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  6. 6. Warum bloggen? ‣ Google schätzt Blogs „freshness is important“ - Matt Cutts ‣ facebook und Co. sind schnell, aber nicht dauerhaft „Corporate Blogging ist besser als facebook“ - Klaus Eck ‣ Kontrolle über Inhalt & Diskussion „Euer Internet ist nur geborgt“ - Sascha Lobo Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  7. 7. Warum ein Blog für die WEMAG? ‣ kommunikativer Neustart nach Vattenfall-Verkauf ‣ Transparenz für Öffentlichkeit ‣ neuer Kanal zu Journalisten ‣ offener Dialog ‣ Themen „besetzen“ Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  8. 8. Der Blog der WEMAG ‣ 2009 gestartet ‣ 250+ Einträge ‣ 2009 - 40 tgl. Besucher ‣ 2012 60+ Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  9. 9. Was bringt uns der Blog? a. Europaweite Medienpräsenz? b. Traffic durch 2.000 Besuche im Monat? c. Impulse für interne Kommunikation? d. Monatlich eine Handvoll Neukunden? Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  10. 10. Content, Content, Content... ‣ Energieversorgung, Baustellen ‣ Sponsorings, Engagements ‣ Elektromobilität, Energieeffizienz ‣ Ökoenergie-Themen, Energiewende ‣ Internes: Ausbildung, Stellenangebote Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  11. 11. Blog ist Teil der Corporate Communication ‣ Integration in Social Networks & eMails ‣ youtube • youtube.com/wemagtv ‣ facebook • facebook.com/wemio ‣ xing • twitter.com/wemag_ag Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  12. 12. Wie gehts weiter mit dem Blog? ‣ Relaunch f. Mitarbeiterblog ‣ stärkere Blogverlinkung ‣ Produktfokus ‣ evtl. weitere Blogs Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  13. 13. Ausblick ‣ Ein paar Link- und Literaturtipps Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12
  14. 14. Fragen? Fragen! ‣ Gleich www.wemagblog.com besuchen ;-) Jost Broichmann @ expert 2.0Sonntag, 28. Oktober 12

×