Jetzt mal unter uns…Siegfried GänßlenVorstandsvorsitzender----------------------------------------------------------------...
Welches Tier ist Ihnen ganz schön ähnlich?Trüffelschwein, weil ich öfters den richtigen Riecher habeWen würden Sie gerne m...
‚ … ich fahre auf Sicht…‘Womit meine Mutter eigentlich immer Recht hatte…Alle Aufgaben ordentlich erledigenSie gewinnen de...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Jetzt mal unter uns siegfried gänßlen

541 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
541
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
22
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Jetzt mal unter uns siegfried gänßlen

  1. 1. Jetzt mal unter uns…Siegfried GänßlenVorstandsvorsitzender-------------------------------------------------------------------Sie werden wiedergeboren – als?Der, der ich binSie sind Erfinder – und erfinden?Ein Heilmittel gegen SeelenschmerzIn der Schule war ich…Fleißig, aber noch fleißiger war ich beim Fußballspielen JEin Lehrer hat früher mal über mich gesagt:‚Der Kerle will mit dem Kopf durch die Wand‘Wäre ich nicht Controller, dann wäre ich…ArztZu früh, auf die Minute pünktlich oder immer einen Ticken zu spät?Natürlich pünktlich auf die MinuteVon welcher Droge kommen Sie nicht los?ControllingWenn ich essen gehe, dann am liebsten…Schwäbisch-badisch
  2. 2. Welches Tier ist Ihnen ganz schön ähnlich?Trüffelschwein, weil ich öfters den richtigen Riecher habeWen würden Sie gerne mal treffen?Ludwig ErhardOper oder Rockkonzert?Beides zu seiner ZeitBier oder Wein?WeinFußball gucken oder selbst Sport machen?Natürlich beidesIm Urlaub bin ich am liebsten…In fernen Ländern um fremde Kulturen kennenzulernenZurück in die Zukunft – ich bremse im Jahr…1990 als Deutschland Fußballweltmeister wurdeMein Auto passt gut zu mir, weil…Es so sportlich und dynamisch ist wie ichDie berühmten drei Dinge für die Insel – was nehmen Sie mit?Buch, Internet, Radio und natürlich meine FrauWas ich mir dringend abgewöhnen müsste:Abends zu lange zu arbeitenWas ich nicht mehr hören oder sehen kann…
  3. 3. ‚ … ich fahre auf Sicht…‘Womit meine Mutter eigentlich immer Recht hatte…Alle Aufgaben ordentlich erledigenSie gewinnen den Oskar für Ihr Lebenswerk – und Ihre Rede beginnt mitden Worten…Dank an mein Team und an meine FrauWenn ich noch mal von vorne anfangen könnte, würde ich auf alleFälle…Wieder eine gute Ausbildung machenUnd am Abend freue ich mich auf…?Ein Glas guten Wein und Gespräche mit meiner Frau

×