Juristische Gutachten #1
Methode und Gutachtenstil
!
Das juristische Gutachten soll eine konkrete
Aufgabenstellung umsetze...
Juristische Gutachten #1 Methode und Gutachtenstil
Der Sachverhalt ist die Gesamtheit aller äußeren und
inneren Ereignisse...
Wichtig ist es, das rechtliche Problem zu erkennen, das
hinter dem Sachverhalt und der Aufgabenstellung steht.
Bei der Prü...
Die Gliederung hat die Funktion, eine gedankliche Ordnung
der einzelnen Prüfungspunkte herzustellen. Sie muss sich
am Aufb...
Der Gutachtenstil ist unbedingt einzuhalten. Damit folgt
das Gutachten einer gedanklichen Struktur, die von einem
logische...
Subsumtion ist die Unterordnung der konkreten Tatsachen
des Sachverhalts unter die allgemeinen
Tatbestandsmerkmale der Ans...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Juristische gutachten #1

358 Aufrufe

Veröffentlicht am

Teil 1 der Präsentation „Juristische Gutachten“ befasst sich mit Methode und Gutachtenstil. So ist es von enormer Wichtigkeit, dass Studierende zunächst einmal den Sachverhalt gründlich lesen und in seiner Gesamtheit erfassen. Dies führt zum Erkennen der Problemstellung und zur systematischen Gliederung der Arbeit. Schließlich muss der Gutachtenstil angewendet werden, wobei die Subsumtion des Sachverhalts unter die Tatbestandsvoraussetzungen der Anspruchsgrundlage den wichtigsten Schritt darstellen.

Veröffentlicht in: Recht
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
358
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Juristische gutachten #1

  1. 1. Juristische Gutachten #1 Methode und Gutachtenstil ! Das juristische Gutachten soll eine konkrete Aufgabenstellung umsetzen. Dazu müssen Sie die aufgeworfene Frage auf ihren rechtlichen Gehalt hin überprüfen und einen Lösungsweg aufzeigen. Das Erstellen juristischer Gutachten ist die juristische Grundtechnik und das Handwerk der Juristen. © Heike Schaffrin ACAD WRITE the ghostwriter
  2. 2. Juristische Gutachten #1 Methode und Gutachtenstil Der Sachverhalt ist die Gesamtheit aller äußeren und inneren Ereignisse und Tatsachen, die rechtlich von Bedeutung sind. Lesen Sie den Sachverhalt vollständig durch und markieren Sie beim zweiten Durchlesen wichtige Stellen im Text. Fertigen Sie im dritten Durchgang Notizen an und erstellen Sie ein Zeit- und Personenschema. 5 Erfassen des Sachverhalts 1 © Heike Schaffrin ACAD WRITE the ghostwriter
  3. 3. Wichtig ist es, das rechtliche Problem zu erkennen, das hinter dem Sachverhalt und der Aufgabenstellung steht. Bei der Prüfung der Anspruchsgrundlagen müssen Sie den richtigen Schwerpunkt setzen und die Hauptproblematik ausführlich und vertieft darstellen. Juristische Gutachten #1 Methode und Gutachtenstil Erkennen der Problemstellung 2 5© Heike Schaffrin ACAD WRITE the ghostwriter
  4. 4. Die Gliederung hat die Funktion, eine gedankliche Ordnung der einzelnen Prüfungspunkte herzustellen. Sie muss sich am Aufbau der zu prüfenden Anspruchsgrundlagen orientieren und gibt die geordnete Prüfungsreihenfolge und die gesamte Struktur des Gutachtens vor. Juristische Gutachten #1 Methode und Gutachtenstil Gliederung und Aufbau 3 5© Heike Schaffrin ACAD WRITE the ghostwriter
  5. 5. Der Gutachtenstil ist unbedingt einzuhalten. Damit folgt das Gutachten einer gedanklichen Struktur, die von einem logischen Schritt zum nächsten führt. Die sprachlichen Mittel tragen dazu bei, dass Sie sorgfältig die einzelnen Gedankenschritte entwickeln und ausarbeiten. Juristische Gutachten #1 Methode und Gutachtenstil Gutachtenstil 4 5© Heike Schaffrin ACAD WRITE the ghostwriter
  6. 6. Subsumtion ist die Unterordnung der konkreten Tatsachen des Sachverhalts unter die allgemeinen Tatbestandsmerkmale der Anspruchsgrundlage. Die vier Arbeitsschritte lauten: Fragestellung, Obersatz (Tatbestandsmerkmal), Untersatz (Unterordnung des Sachverhalts), Schlussfolgerung (rechtliche Begründung). Juristische Gutachten #1 Methode und Gutachtenstil Subsumtion 5 5© Heike Schaffrin ACAD WRITE the ghostwriter

×