Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
100 JahreKommunikationstheorie                        1
de Saussure:Zeichenmodell                2
de Saussure:Zeichenmodell    Bezeichnendes                    2
de Saussure:Zeichenmodell    Bezeichnendes    Bezeichnetes                    2
de Saussure:Zeichenmodell       Form    Bezeichnetes                   2
de Saussure:Zeichenmodell     Form     Inhalt                2
FormInhalt         3
Shannon/WeaverInformationstheorie                      4
Shannon/Weaver     InformationstheorieSender/in                           4
Shannon/Weaver     InformationstheorieSender/in   Übertragung                           4
Shannon/Weaver     InformationstheorieSender/in   Übertragung   Empfänger/in                                         4
Shannon/Weaver     Informationstheorie            CodierungSender/in               Übertragung   Empfänger/in             ...
Shannon/Weaver     Informationstheorie            Codierung                 DecodierungSender/in               Übertragung...
Shannon/Weaver     Informationstheorie            Codierung                 DecodierungSender/in               Übertragung...
CodeSender/in               Empfänger/in            Situation                                       5
Bühler:            OrganonSender/in     Zeichen   Empfänger/in                                       6
Bühler:            OrganonSender/in     Zeichen           Empfänger/in                 Dar                    stel        ...
Bühler:                  OrganonSender/in   Ausdruck   Zeichen           Empfänger/in                          Dar        ...
Bühler:                  OrganonSender/in   Ausdruck   Zeichen           Appell   Empfänger/in                          Da...
Ausdruck   Zeichen   Appell                              7
Watzlawick et al.1. Man kann nicht nicht kommunizieren.2. Inhalts- und Beziehungsaspekt3. Interpunktion durch Kommunikatio...
Schulz von Thun:Kommunikationspsychologie                   Beziehung       Selbst-       kundgabe   Nachricht    Appell  ...
BeziehungNachricht             10
Searle:Sprechakttheorie            Form          Nachricht            InhaltAbsicht               Wirkung                 ...
Absicht   Wirkung                    12
13
FormInhalt         13
Code             FormSender/in               Empfänger/in             Inhalt            Situation                         ...
Code                        FormSender/in   Ausdruck   Nachricht          Appell   Empfänger/in                           ...
Code                         Form                         Beziehung             Selbst-Sender/in   Ausdruck             ku...
Code                            Form                            Beziehung                Selbst-Sender/in      Ausdruck   ...
Code                           Form                          BeziehungSender/in             Rede/Präsentation        Empfä...
Vinzenz Rast, lic. phil. I,Dozent Kommunikation Deutsch,Institut für Kommunikation und MarketingFachverantwortlicher Kommu...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

100 Jahre Kommunikationstheorie

1.497 Aufrufe

Veröffentlicht am

Aus den wichtigsten Kommunikationstheorien und Kommunikationsmodellen des zwanzigsten Jahrhunderts lässt sich ein praktisches Modell ableiten, um komplexe Kommunikationsaufgaben zu planen.

Veröffentlicht in: Bildung

100 Jahre Kommunikationstheorie

  1. 1. 100 JahreKommunikationstheorie 1
  2. 2. de Saussure:Zeichenmodell 2
  3. 3. de Saussure:Zeichenmodell Bezeichnendes 2
  4. 4. de Saussure:Zeichenmodell Bezeichnendes Bezeichnetes 2
  5. 5. de Saussure:Zeichenmodell Form Bezeichnetes 2
  6. 6. de Saussure:Zeichenmodell Form Inhalt 2
  7. 7. FormInhalt 3
  8. 8. Shannon/WeaverInformationstheorie 4
  9. 9. Shannon/Weaver InformationstheorieSender/in 4
  10. 10. Shannon/Weaver InformationstheorieSender/in Übertragung 4
  11. 11. Shannon/Weaver InformationstheorieSender/in Übertragung Empfänger/in 4
  12. 12. Shannon/Weaver Informationstheorie CodierungSender/in Übertragung Empfänger/in 4
  13. 13. Shannon/Weaver Informationstheorie Codierung DecodierungSender/in Übertragung Empfänger/in 4
  14. 14. Shannon/Weaver Informationstheorie Codierung DecodierungSender/in Übertragung Empfänger/in Störung 4
  15. 15. CodeSender/in Empfänger/in Situation 5
  16. 16. Bühler: OrganonSender/in Zeichen Empfänger/in 6
  17. 17. Bühler: OrganonSender/in Zeichen Empfänger/in Dar stel lung 6
  18. 18. Bühler: OrganonSender/in Ausdruck Zeichen Empfänger/in Dar stel lung 6
  19. 19. Bühler: OrganonSender/in Ausdruck Zeichen Appell Empfänger/in Dar stel lung 6
  20. 20. Ausdruck Zeichen Appell 7
  21. 21. Watzlawick et al.1. Man kann nicht nicht kommunizieren.2. Inhalts- und Beziehungsaspekt3. Interpunktion durch Kommunikationspartner4. digital oder analog5. symmetrisch oder komplementär 8
  22. 22. Schulz von Thun:Kommunikationspsychologie Beziehung Selbst- kundgabe Nachricht Appell Inhalt 9
  23. 23. BeziehungNachricht 10
  24. 24. Searle:Sprechakttheorie Form Nachricht InhaltAbsicht Wirkung 11
  25. 25. Absicht Wirkung 12
  26. 26. 13
  27. 27. FormInhalt 13
  28. 28. Code FormSender/in Empfänger/in Inhalt Situation 13
  29. 29. Code FormSender/in Ausdruck Nachricht Appell Empfänger/in Dar stel lung Inhalt Situation 13
  30. 30. Code Form Beziehung Selbst-Sender/in Ausdruck kundgabe Nachricht Appell Appell Empfänger/in Inhalt Dar ste llun Inhalt g Situation 13
  31. 31. Code Form Beziehung Selbst-Sender/in Ausdruck kundgabe Nachricht Appell Appell Empfänger/in Inhalt Dar ste llun Inhalt g Absicht Wirkung Situation 13
  32. 32. Code Form BeziehungSender/in Rede/Präsentation Empfänger/in Inhalt Absicht Wirkung Situation 14
  33. 33. Vinzenz Rast, lic. phil. I,Dozent Kommunikation Deutsch,Institut für Kommunikation und MarketingFachverantwortlicher Kommunikation DeutschLeiter CC Professionelle Kommunikation,Tel. 041 228 99 74, vinzenz.rast@hslu.ch 15

×