SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Demenz 
Volkshilfe Sozialbarometer 
Wien, 15.09.2014 
www.volkshilfe.at/sozialbarometer
Über die Meinungsumfrage 
Für den Volkshilfe Sozialbarometer führt SORA sechsmal jährlich eine 
repräsentative Befragung zu aktuellen sozialpolitischen Themen durch. 
Die vorliegende Studie beruht auf 1.038 Face-to-Face-Interviews österreichweit 
mit Personen ab 15 Jahren (Feldzeit 2.7. bis 25.7. 2014). 
Die Interviews führte Spectra durch. 
Die Daten wurden gewichtet nach Alter, Geschlecht, Region, Wohnortgröße, 
Bildung, Personen im Haushalt, Beruf und Berufstätigkeit. Somit entstehen aus 
diesen Daten repräsentative Aussagen über die österreichische Bevölkerung. 
Die maximale Schwankungsbreite für die dargestellten Ergebnisse liegt bei +/- 
3,1%. 
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Frage im Wortlaut 
In Österreich gibt es rund 130.000 an Demenz erkrankte Menschen, 
Tendenz steigend. Demenz äußert sich u.a. durch Vergesslichkeit, 
Gedächtnisverlust und Verhaltensauffälligkeiten. Die Betroffenen 
brauchen dauernde Unterstützung und Begleitung durch Pflegende. 
Antwortmöglichkeiten: ja, eher ja, eher nein, nein, w.n./k.A. 
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Zusammenfassung 
Pflege von an Demenz erkrankten Angehörigen: Jede/-r Fünfte kennt 
Betroffene 
Knappes Drittel kennt Angebote für an Demenz Erkrankte 
Mehrheit schätzt staatlich geförderte Unterstützungsangebote für nicht 
ausreichend und leistbar ein 
Mehrheit glaubt: Betriebe gehen nicht genügend auf die Bedürfnisse 
pflegender Angehöriger ein 
Mehrheit der ArbeitnehmerInnen würde Pflegekarenz in Anspruch 
nehmen 
Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag 
der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer 
Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
Volkshilfe Sozialbarometer 
www.volkshilfe.at/sozialbarometer

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Volkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & Migration
Volkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & MigrationVolkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & Migration
Volkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & Migration
Volkshilfe Österreich
 
Sozialbarometer Pflege & Betreuung
Sozialbarometer Pflege & BetreuungSozialbarometer Pflege & Betreuung
Sozialbarometer Pflege & Betreuung
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & Verteilung
Volkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & VerteilungVolkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & Verteilung
Volkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & Verteilung
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer: Bildung & Chancengleichheit
Volkshilfe Sozialbarometer: Bildung & ChancengleichheitVolkshilfe Sozialbarometer: Bildung & Chancengleichheit
Volkshilfe Sozialbarometer: Bildung & Chancengleichheit
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer
Volkshilfe SozialbarometerVolkshilfe Sozialbarometer
Volkshilfe Sozialbarometer
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbaromter Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbaromter MindestsicherungVolkshilfe Sozialbaromter Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbaromter Mindestsicherung
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer Demenz
Volkshilfe Sozialbarometer DemenzVolkshilfe Sozialbarometer Demenz
Volkshilfe Sozialbarometer Demenz
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbarometer MindestsicherungVolkshilfe Sozialbarometer Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbarometer Mindestsicherung
Melanie Wenger-Rami
 

Was ist angesagt? (8)

Volkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & Migration
Volkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & MigrationVolkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & Migration
Volkshilfe Ssozialbarometer zum Thema Asyl & Migration
 
Sozialbarometer Pflege & Betreuung
Sozialbarometer Pflege & BetreuungSozialbarometer Pflege & Betreuung
Sozialbarometer Pflege & Betreuung
 
Volkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & Verteilung
Volkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & VerteilungVolkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & Verteilung
Volkshilfe Sozialbarometer Ungleichheit & Verteilung
 
Volkshilfe Sozialbarometer: Bildung & Chancengleichheit
Volkshilfe Sozialbarometer: Bildung & ChancengleichheitVolkshilfe Sozialbarometer: Bildung & Chancengleichheit
Volkshilfe Sozialbarometer: Bildung & Chancengleichheit
 
Volkshilfe Sozialbarometer
Volkshilfe SozialbarometerVolkshilfe Sozialbarometer
Volkshilfe Sozialbarometer
 
Volkshilfe Sozialbaromter Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbaromter MindestsicherungVolkshilfe Sozialbaromter Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbaromter Mindestsicherung
 
Volkshilfe Sozialbarometer Demenz
Volkshilfe Sozialbarometer DemenzVolkshilfe Sozialbarometer Demenz
Volkshilfe Sozialbarometer Demenz
 
Volkshilfe Sozialbarometer Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbarometer MindestsicherungVolkshilfe Sozialbarometer Mindestsicherung
Volkshilfe Sozialbarometer Mindestsicherung
 

Ähnlich wie Volkshilfe Sozialbarometer: Demenz/Pflege

Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Vermögenssteuer
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für VermögenssteuerVolkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Vermögenssteuer
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Vermögenssteuer
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und JugendarmutVolkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Österreich
 
Volkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und JugendarmutVolkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Österreich
 
Meine Abgeordneten
Meine AbgeordnetenMeine Abgeordneten
Meine Abgeordneten
Open Knowledge Austria
 
"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom
"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom
"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom
Dieter Zirnig
 
Ebr seminar april 2014 in weitra - protokoll
Ebr seminar april 2014 in weitra - protokollEbr seminar april 2014 in weitra - protokoll
Ebr seminar april 2014 in weitra - protokollWerner Drizhal
 

Ähnlich wie Volkshilfe Sozialbarometer: Demenz/Pflege (7)

Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen wünschen sich demenzfreundliche...
 
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Vermögenssteuer
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für VermögenssteuerVolkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Vermögenssteuer
Volkshilfe Sozialbarometer: ÖsterreicherInnen für Vermögenssteuer
 
Volkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und JugendarmutVolkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer: Kinder- und Jugendarmut
 
Volkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und JugendarmutVolkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und Jugendarmut
Volkshilfe Sozialbarometer zum Thema Kinder- und Jugendarmut
 
Meine Abgeordneten
Meine AbgeordnetenMeine Abgeordneten
Meine Abgeordneten
 
"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom
"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom
"Langer Tag der Politik" bei der ECO PECHA KUCHA 2015 @neuwalcom
 
Ebr seminar april 2014 in weitra - protokoll
Ebr seminar april 2014 in weitra - protokollEbr seminar april 2014 in weitra - protokoll
Ebr seminar april 2014 in weitra - protokoll
 

Volkshilfe Sozialbarometer: Demenz/Pflege

  • 1. Demenz Volkshilfe Sozialbarometer Wien, 15.09.2014 www.volkshilfe.at/sozialbarometer
  • 2. Über die Meinungsumfrage Für den Volkshilfe Sozialbarometer führt SORA sechsmal jährlich eine repräsentative Befragung zu aktuellen sozialpolitischen Themen durch. Die vorliegende Studie beruht auf 1.038 Face-to-Face-Interviews österreichweit mit Personen ab 15 Jahren (Feldzeit 2.7. bis 25.7. 2014). Die Interviews führte Spectra durch. Die Daten wurden gewichtet nach Alter, Geschlecht, Region, Wohnortgröße, Bildung, Personen im Haushalt, Beruf und Berufstätigkeit. Somit entstehen aus diesen Daten repräsentative Aussagen über die österreichische Bevölkerung. Die maximale Schwankungsbreite für die dargestellten Ergebnisse liegt bei +/- 3,1%. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 3. Frage im Wortlaut In Österreich gibt es rund 130.000 an Demenz erkrankte Menschen, Tendenz steigend. Demenz äußert sich u.a. durch Vergesslichkeit, Gedächtnisverlust und Verhaltensauffälligkeiten. Die Betroffenen brauchen dauernde Unterstützung und Begleitung durch Pflegende. Antwortmöglichkeiten: ja, eher ja, eher nein, nein, w.n./k.A. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 4. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 5. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 6. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 7. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 8. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 9. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 10. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 11. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 12. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 13. Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014
  • 14. Zusammenfassung Pflege von an Demenz erkrankten Angehörigen: Jede/-r Fünfte kennt Betroffene Knappes Drittel kennt Angebote für an Demenz Erkrankte Mehrheit schätzt staatlich geförderte Unterstützungsangebote für nicht ausreichend und leistbar ein Mehrheit glaubt: Betriebe gehen nicht genügend auf die Bedürfnisse pflegender Angehöriger ein Mehrheit der ArbeitnehmerInnen würde Pflegekarenz in Anspruch nehmen Quelle: SORA Institute for Social Research and Consulting im Auftrag der Volkshilfe Österreich | www.volkshilfe.at/sozialbarometer Befragt wurden 1.008 TeilnehmerInnen im Zeitraum 02.07. bis 25.07.2014