SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
SAARLAND
Lehrerin : Fotini Karagiaouri
Schülerinen : Klio Vasilikou – Afroditi Vlachokyriakou
SAARLAND
 Das Saarland liegt im Südwesten Deutschlands
und ist das kleinste Bundesland.
 Es hat 1.1 Millionen Einwohner.
 Saarland΄s hauptstadt ist Saarbrücken.
WAPPEN UND FLAGGEN
 Das Wappen des Saarlandes ist in vier Teile
unterteilt. Die vier unterschidlichen Symbole stehen
für verschiedenen Teile des Bundeslandes.
Silbernen Löwen auf blauem
Grund.
Drei silbernen Adler
Ein
rotes
Kreuz
auf
weißem
Grund
Goldene
Löwe
BERÜHMTE PERSÖNLICHKEITEN
 Gerd Dudenhöffer : Gerd Dudenhöffer ist ein
deutscher Kaberttist, der die Figur “Heinz Becker”
(1982) erfand und auf der Bühne sowie im TV
(“Familie Heinz Becker” 1991-2003) verkörpert. Er
wurde am 13. Oktober 1949 in Bexbach geboren.
 Nicole Hohloch : Nicole Hohloch ist eine unter
ihrem Vornamen auftretende Sängerin und mit dem
Lied „Ein bisschen Frieden“ die erste deutsche
Gewinnerin des Eurovision Song Contest (1982).
Sie wurde am 25. Oktober 1964 in Saarbrücken
geboren.
SEHENSWERTES
Saarschleife
 Das Wahrzeichen für das Saarland ist die so
genannte Saarschleife. Das wohl bekannteste
Wahrzeichen des Saarlandes kann per Rad, per
Wanderstiefel, per Ausflugsschiff oder mit dem
eigenen Boot erkundet werden.
 ES IST DAS SYMBOL DER STADT
 ES IST EINE DER WICHTIGSTEN
PROTESTANTISCHEN
KIRCHEN IN DEUTSCHLAND.
UND GILT NEBEN DER DRESDNER
FRAUENKIRCHE UND DEM HAMBURGER
ALS EINER DER BEDEUTENDSTEN
KIRCHENBAUTEN DEUTSCHLANDS
LUDWIGSKIRCHE SAARBRÜCKEN
SEHENSWERTES
Gollenstein
 Der größte Hinkelstein Mitteleuropas befindet sich
im Saarland, bei Blieskastel. Der Gollenstein ist
ungefähr 4000 Jahre alt und 6,58 Meter hoch.
KARTOFFELSUPPE IST EINE TRADITIONELLE SUPPE.
NATÜRLICH GENOSSEN, DER HAUPTBESTANDTEIL IN DIESER
SUPPE IST KARTOFFEL, DIE MIT ANDEREN GEMÜSESORTEN WIE KAROTTEN,
SELLERIE, ZWIEBELN GEKOCHT WIRD. SOBALD DAS GEMÜSE GAR SIND,
WERDEN DIE KARTOFFELN IN DER REGEL PÜRIERT.
DIESE SUPPE WIRD MIT WURST SERVIERT. BROT ODER BRÖTCHEN SIND
AUCH MIT DER SUPPE.
KARTOFFELSUPPE
VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
XING AG
 
Orientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, Haus
Orientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, HausOrientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, Haus
Orientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, Haus
oriently
 
eric nico ricky
eric nico rickyeric nico ricky
eric nico rickyjeanpyXD
 
Perspectives des migrations internationales
Perspectives des migrations internationalesPerspectives des migrations internationales
Perspectives des migrations internationalesIntegraLocal
 
Animaciones
AnimacionesAnimaciones
Animaciones
Fredy Alba Ruiz
 
Algopol : une expérimentation sociologique sur Facebook
Algopol : une expérimentation sociologique sur FacebookAlgopol : une expérimentation sociologique sur Facebook
Algopol : une expérimentation sociologique sur Facebook
Bodyspacesociety Blog
 
Graffitis
GraffitisGraffitis
Graffitis
Valeria Accomo
 
Mon cv
Mon cvMon cv
Mon cvtconq
 
Indicadores economicos
Indicadores economicosIndicadores economicos
Indicadores economicos
jeftee
 
Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009
Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009
Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009onepoint x weave
 
Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448
Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448
Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448brynboy01
 
Bloque académico
Bloque académicoBloque académico
Bloque académico
Ernesto Faerron
 
M erfolg hs-2010
M erfolg hs-2010M erfolg hs-2010
M erfolg hs-2010
hieberandson
 
Orden y temas exposiciones electivo 4° medio
Orden y temas exposiciones electivo 4° medioOrden y temas exposiciones electivo 4° medio
Orden y temas exposiciones electivo 4° medio
San Sebastián University
 
Tintin (11)marta cano
Tintin (11)marta canoTintin (11)marta cano
Tintin (11)marta canopacitina
 

Andere mochten auch (20)

Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
 
Orientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, Haus
Orientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, HausOrientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, Haus
Orientalische Wandlampe - Wohnungseinrichtung, Haus
 
eric nico ricky
eric nico rickyeric nico ricky
eric nico ricky
 
Perspectives des migrations internationales
Perspectives des migrations internationalesPerspectives des migrations internationales
Perspectives des migrations internationales
 
Best Memories- Emily
Best Memories- EmilyBest Memories- Emily
Best Memories- Emily
 
Animaciones
AnimacionesAnimaciones
Animaciones
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
The magic cat_eye
The magic cat_eyeThe magic cat_eye
The magic cat_eye
 
Algopol : une expérimentation sociologique sur Facebook
Algopol : une expérimentation sociologique sur FacebookAlgopol : une expérimentation sociologique sur Facebook
Algopol : une expérimentation sociologique sur Facebook
 
Graffitis
GraffitisGraffitis
Graffitis
 
Mon cv
Mon cvMon cv
Mon cv
 
Hardwired movie concept
Hardwired movie conceptHardwired movie concept
Hardwired movie concept
 
Indicadores economicos
Indicadores economicosIndicadores economicos
Indicadores economicos
 
Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009
Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009
Didier Rousseau L'EXPANSION "Des PME en perte de crédit" novembre 2009
 
Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448
Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448
Article jafr 0037-9166_1969_num_39_2_1448
 
Bloque académico
Bloque académicoBloque académico
Bloque académico
 
M erfolg hs-2010
M erfolg hs-2010M erfolg hs-2010
M erfolg hs-2010
 
Wien Hilton am Stadtpark Hotel und Essen
Wien Hilton am Stadtpark Hotel und EssenWien Hilton am Stadtpark Hotel und Essen
Wien Hilton am Stadtpark Hotel und Essen
 
Orden y temas exposiciones electivo 4° medio
Orden y temas exposiciones electivo 4° medioOrden y temas exposiciones electivo 4° medio
Orden y temas exposiciones electivo 4° medio
 
Tintin (11)marta cano
Tintin (11)marta canoTintin (11)marta cano
Tintin (11)marta cano
 

Mehr von YPEPTH

Weihnachtskarten sSlowenien prov
Weihnachtskarten sSlowenien provWeihnachtskarten sSlowenien prov
Weihnachtskarten sSlowenien prov
YPEPTH
 
Kriemhild
KriemhildKriemhild
Kriemhild
YPEPTH
 
Ludwig ii
Ludwig iiLudwig ii
Ludwig ii
YPEPTH
 
Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20
Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20
Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20
YPEPTH
 
Hass im internet
Hass im internetHass im internet
Hass im internet
YPEPTH
 
Brecht, 17. juni
Brecht, 17. juniBrecht, 17. juni
Brecht, 17. juni
YPEPTH
 
Die Monate
Die MonateDie Monate
Die Monate
YPEPTH
 
Alexander von Humboldt
Alexander von HumboldtAlexander von Humboldt
Alexander von Humboldt
YPEPTH
 
Alexander von Humboldt
Alexander von  HumboldtAlexander von  Humboldt
Alexander von Humboldt
YPEPTH
 
Anne Frank
Anne FrankAnne Frank
Anne Frank
YPEPTH
 
Ich habe nichts gemacht 1
Ich habe nichts gemacht 1Ich habe nichts gemacht 1
Ich habe nichts gemacht 1
YPEPTH
 
Was kann man im sommer machen
Was kann man im sommer machenWas kann man im sommer machen
Was kann man im sommer machen
YPEPTH
 
Ich bin ich
Ich bin ichIch bin ich
Ich bin ich
YPEPTH
 
Neue pinakothek
Neue pinakothekNeue pinakothek
Neue pinakothek
YPEPTH
 
Die alte pinakothek
Die alte pinakothekDie alte pinakothek
Die alte pinakothek
YPEPTH
 
Der englische garten
Der englische gartenDer englische garten
Der englische garten
YPEPTH
 
Ns dokuzentrum
Ns dokuzentrumNs dokuzentrum
Ns dokuzentrum
YPEPTH
 
Wechselpraepositionen: Stefan allein zu Hause
Wechselpraepositionen: Stefan allein zu HauseWechselpraepositionen: Stefan allein zu Hause
Wechselpraepositionen: Stefan allein zu Hause
YPEPTH
 
Archäologisches Museum Thessaloniki
Archäologisches Museum Thessaloniki Archäologisches Museum Thessaloniki
Archäologisches Museum Thessaloniki
YPEPTH
 
Patroklus Leiche, wiertz Kiki
Patroklus Leiche, wiertz KikiPatroklus Leiche, wiertz Kiki
Patroklus Leiche, wiertz Kiki
YPEPTH
 

Mehr von YPEPTH (20)

Weihnachtskarten sSlowenien prov
Weihnachtskarten sSlowenien provWeihnachtskarten sSlowenien prov
Weihnachtskarten sSlowenien prov
 
Kriemhild
KriemhildKriemhild
Kriemhild
 
Ludwig ii
Ludwig iiLudwig ii
Ludwig ii
 
Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20
Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20
Adjektivdeklination aggelos omilos 2019 20
 
Hass im internet
Hass im internetHass im internet
Hass im internet
 
Brecht, 17. juni
Brecht, 17. juniBrecht, 17. juni
Brecht, 17. juni
 
Die Monate
Die MonateDie Monate
Die Monate
 
Alexander von Humboldt
Alexander von HumboldtAlexander von Humboldt
Alexander von Humboldt
 
Alexander von Humboldt
Alexander von  HumboldtAlexander von  Humboldt
Alexander von Humboldt
 
Anne Frank
Anne FrankAnne Frank
Anne Frank
 
Ich habe nichts gemacht 1
Ich habe nichts gemacht 1Ich habe nichts gemacht 1
Ich habe nichts gemacht 1
 
Was kann man im sommer machen
Was kann man im sommer machenWas kann man im sommer machen
Was kann man im sommer machen
 
Ich bin ich
Ich bin ichIch bin ich
Ich bin ich
 
Neue pinakothek
Neue pinakothekNeue pinakothek
Neue pinakothek
 
Die alte pinakothek
Die alte pinakothekDie alte pinakothek
Die alte pinakothek
 
Der englische garten
Der englische gartenDer englische garten
Der englische garten
 
Ns dokuzentrum
Ns dokuzentrumNs dokuzentrum
Ns dokuzentrum
 
Wechselpraepositionen: Stefan allein zu Hause
Wechselpraepositionen: Stefan allein zu HauseWechselpraepositionen: Stefan allein zu Hause
Wechselpraepositionen: Stefan allein zu Hause
 
Archäologisches Museum Thessaloniki
Archäologisches Museum Thessaloniki Archäologisches Museum Thessaloniki
Archäologisches Museum Thessaloniki
 
Patroklus Leiche, wiertz Kiki
Patroklus Leiche, wiertz KikiPatroklus Leiche, wiertz Kiki
Patroklus Leiche, wiertz Kiki
 

Kürzlich hochgeladen

Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Isa Jahnke
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
FlippedMathe
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
amayaltc18
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
OlenaKarlsTkachenko
 
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
OlenaKarlsTkachenko
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
OlenaKarlsTkachenko
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
 
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
 

Saarland Klio Aphrodite

  • 1. SAARLAND Lehrerin : Fotini Karagiaouri Schülerinen : Klio Vasilikou – Afroditi Vlachokyriakou
  • 2. SAARLAND  Das Saarland liegt im Südwesten Deutschlands und ist das kleinste Bundesland.  Es hat 1.1 Millionen Einwohner.  Saarland΄s hauptstadt ist Saarbrücken.
  • 3. WAPPEN UND FLAGGEN  Das Wappen des Saarlandes ist in vier Teile unterteilt. Die vier unterschidlichen Symbole stehen für verschiedenen Teile des Bundeslandes. Silbernen Löwen auf blauem Grund. Drei silbernen Adler Ein rotes Kreuz auf weißem Grund Goldene Löwe
  • 4. BERÜHMTE PERSÖNLICHKEITEN  Gerd Dudenhöffer : Gerd Dudenhöffer ist ein deutscher Kaberttist, der die Figur “Heinz Becker” (1982) erfand und auf der Bühne sowie im TV (“Familie Heinz Becker” 1991-2003) verkörpert. Er wurde am 13. Oktober 1949 in Bexbach geboren.  Nicole Hohloch : Nicole Hohloch ist eine unter ihrem Vornamen auftretende Sängerin und mit dem Lied „Ein bisschen Frieden“ die erste deutsche Gewinnerin des Eurovision Song Contest (1982). Sie wurde am 25. Oktober 1964 in Saarbrücken geboren.
  • 5.
  • 6. SEHENSWERTES Saarschleife  Das Wahrzeichen für das Saarland ist die so genannte Saarschleife. Das wohl bekannteste Wahrzeichen des Saarlandes kann per Rad, per Wanderstiefel, per Ausflugsschiff oder mit dem eigenen Boot erkundet werden.
  • 7.  ES IST DAS SYMBOL DER STADT  ES IST EINE DER WICHTIGSTEN PROTESTANTISCHEN KIRCHEN IN DEUTSCHLAND. UND GILT NEBEN DER DRESDNER FRAUENKIRCHE UND DEM HAMBURGER ALS EINER DER BEDEUTENDSTEN KIRCHENBAUTEN DEUTSCHLANDS LUDWIGSKIRCHE SAARBRÜCKEN
  • 8. SEHENSWERTES Gollenstein  Der größte Hinkelstein Mitteleuropas befindet sich im Saarland, bei Blieskastel. Der Gollenstein ist ungefähr 4000 Jahre alt und 6,58 Meter hoch.
  • 9. KARTOFFELSUPPE IST EINE TRADITIONELLE SUPPE. NATÜRLICH GENOSSEN, DER HAUPTBESTANDTEIL IN DIESER SUPPE IST KARTOFFEL, DIE MIT ANDEREN GEMÜSESORTEN WIE KAROTTEN, SELLERIE, ZWIEBELN GEKOCHT WIRD. SOBALD DAS GEMÜSE GAR SIND, WERDEN DIE KARTOFFELN IN DER REGEL PÜRIERT. DIESE SUPPE WIRD MIT WURST SERVIERT. BROT ODER BRÖTCHEN SIND AUCH MIT DER SUPPE. KARTOFFELSUPPE
  • 10. VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT