SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PROJEKT SYNTHESE –
DER LÄNGST ÜBERFÄLLIGE, HUMANE "PLAN B" FÜR DEN PLANETEN – WEIL ES NIEMAND SONST MACHT UND WIR KEINE ZEIT ZU VERLIEREN HABEN.
LASST UNS DIE WIRKUNGSVOLLSTEN LÖSUNGEN FÜR DIE GRÖßTEN PROBLEME FINDEN UND SIE TESTWEISE REGIONAL UMSETZEN - UND SIE DANN GLOBAL
AUSROLLEN.
DIE ERSTE UMFASSENDE TRANSFORMATIONSSTRATEGIE "JENSEITS JEDER IDEOLOGIE", DIE MENSCHLICHES WOHLBEFINDEN AN DIE ERSTE STELLE SETZT UND SICH
AUF EXPONENTIELLE INNOVATION DURCH SUPER-HEBELPUNKTE, RADIKALE LÖSUNGSTRANSPARENZ UND GLOBAL KOORDINIERTE TEAMARBEIT KONZENTRIERT.
KERNTHEMEN: WOHLBEFINDEN, REGENERATION, FREIHEIT, DEZENTRALISIERUNG, BÜRGER-GETRIEBENE DEMOKRATIE, TRANSDISZIPLINÄRE HIGH-RISK/HIGH-ROI-
THEMEN, FORSCHUNG AN DEN GRENZEN DER WISSENSCHAFTEN, PARADIGMENWECHSEL, IMPACT INVESTING
MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 1
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 2
Habt keine Angst vor dem Scheitern. Nicht das Scheitern, sondern
ein zu niedriges Ziel ist das Verbrechen. Bei großen Versuchen ist
es sogar ruhmreich, zu scheitern." - Bruce Lee
WER BIN ICH?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 3
"DIE 2020ER JAHRE WERDEN EIN BULLENMARKT DER IDEEN SEIN, UM DAS WELLBEING FÜR ALLE ZU STEIGERN."
ÜBER MICH: MARKUS SCHNEIDER, 55, UNABHÄNGIGER SUPER-HEBELPUNKT-FORSCHER, VISIONÄR, REBEL WITH A CAUSE, KOSMOPOLIT, HUMANIST, GESELLSCHAFTSKRITIKER, VATER,
EHEMANN, DEEP DIGGING FUTURIST & INFO-MANIAC, IMMER AUF DER HÖHE DER ZEIT FÜR DAS NÄCHSTMÖGLICHE GROßE DING. HIPSTER, HIPPIE UND HACKER.
DER NAIVE UND MUTIGE TYP, DER ES (MEIST VERGEBLICH) MIT EXPEDIA, GOOGLE UND TRIPADVISOR OHNE WIRKLICHE FINANZIERUNG AUFNAHM, DER TYP, DER VERSUCHTE, WERBUNG UND
FACEBOOK IN EINE KRAFT FÜR DAS GUTE ZU VERWANDELN (VERGEBLICH), DAS BIN ICH.
+20 JAHRE BERUFSERFAHRUNG IN DEN BEREICHEN SOFTWAREENTWICKLUNGS- PROJEKT- UND PROGRAMM-MANAGEMENT, CONTENT ANALYSE UND ONLINE-MARKETING. "TOP-PERFORMER" BEI
SAP. MEHRFACHER STARTUP-MITGRÜNDER. STUDIERTE ENGLISCHE UND SPANISCHE LINGUISTIK UND LITERATUR, AUSGEBILDETER REISEVERKEHRSKAUFMANN. MITBEGRÜNDER EINES
FUTURISTISCHEN INDIE-DANCE-PLATTENLABELS UND TEIL EINES WELTWEIT BEKANNTEN "COSMIC DISCO"-DJ-DUOS. KURATOR EINER HIPSTER-DJ-MIX-SERIE UND MEHRFACHER UFO-
EXPERIENCER.
ICH SEHE MICH ALS IMPULSGEBER FÜR EINE GRUNDLEGEND NEU DURCHDACHTE UND BESSERE ZUKUNFT. NACH DIVERSEN SCHMERZHAFTEN, TIEFEN EINSICHTEN ÜBER DEN ZUSTAND DER
MÄRKTE UND DER WELT, WIE DIE DINGE LAUFEN UND DASS ZU WENIGE MENSCHEN KOORDINIERT AN LÖSUNGEN FÜR DEN GESAMTEN PLANETEN ARBEITEN, SUCHE ICH SEIT 2016 IMMER
WIEDER NACH DEN GRÖßTEN HEBELN, UM DIE GESELLSCHAFT POSITIV ZU VERÄNDERN. DAS ERGEBNIS IST DIESE PRÄSENTATION UND (HOFFENTLICH) DIE DARAUF FOLGENDEN AKTIVITÄTEN.
MEIN FORSCHUNGSSCHWERPUNKT LIEGT AUF IDEEN MIT GROßER HEBELWIRKUNG FÜR EINE BESSERE WIRTSCHAFT UND EINEN GESÜNDEREN PLANETEN. MEIN HAUPTZIEL WAR ES, EINE
ÜBERSICHT MIT BESSEREN IDEEN UND ANSÄTZEN ZU ERSTELLEN. DER NÄCHSTE SCHRITT KANN DIE SCHAFFUNG EINES NETZWERKS VON VORDENKERN SEIN, DAS MENSCHEN INSPIRIERT, NEUES
SCHAFFFT UND KOMMUNIZIERT, WIE VERÄNDERUNGEN HERBEIGEFÜHRT WERDEN KÖNNEN.
MEINE ULTIMATIVE VISION: DIE GRÜNDUNG DER FÜHRENDEN INTERNATIONALEN, AUF WOHLBEFINDEN UND HOCHRISIKO-THEMEN AUSGERICHTETEN GEMEINNÜTZIGEN ORGANISATION ODER
KOOPERATIVE, DIE MIT UNTERNEHMEN, REGIERUNGEN, UNIVERSITÄTEN, EXPERTEN UND DER ZIVILGESELLSCHAFT ZUSAMMENARBEITET, UM DEN WANDEL HIN ZU EINER HEILENDEN ZUKUNFT
ZU BESCHLEUNIGEN.
DENN ICH GLAUBE AN DIE MENSCHEN, IHRE IDEEN UND DEREN UMSETZUNG, UM EINE BESSERE WELT ZU SCHAFFEN.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 4
WAS ICH VORNEWEG KLARSTELLEN WILL:
WARUM MACHE ICH SO WAS?
DIE TATSACHE, DASS ICH VOR VIELEN JAHREN VATER WURDE, DANACH ÜBER DIE JAHRE IMMER MEHR ERKANNT HABE, WIE VIELES FALSCH LÄUFT IN DER WELT, UND DIE REALITÄT MICH BESTÄTIGT HAT, AUCH WENN
ICH IHR EIN PAAR JAHRE VORAUS WAR, UND EINE LEIDER NICHT SO EINFACH ZU THERAPIERENDE ANGSTSTÖRUNG HABEN MICH NICHT AUFHÖREN LASSEN 
HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND REALISTISCHE SELBSTEINSCHÄTZUNG:
1. JA, MIR IST KLAR, DASS DIES EIN VIEL ZU GROßES THEMA IST FÜR EINEN ALLEIN – DAHER JA DIESE PRÄSENTATION, DASS WIR MIT HUNDERTEN VON LEUTEN WEITERMACHEN KÖNNEN
2. JA, MIR IST KLAR, DASS JEDER PUNKT IN DIESER PRÄSENTATION MITUNTER STUNDENLANG DISKUTIERT UND OPTIMIERT WERDEN KANN – ABER ICH MUSS JA IRGENDWO ANFANGEN UND WOLLTE SO VIEL
ZUSAMMENTRAGEN, DASS UNS ETWAIGE DISKUSSIONEN NICHT KOMPLETT DER GRUNDLAGE BERAUBEN
3- JA, MIR IST KLAR, DASS ICH DINGE ÜBERSEHEN HABE – JEDES ANGERISSENE ODER AUF EINER SLIDE DARGESTELLTE THEMA HAT ES VERDIENT, VON EXPERTEN IM DETAIL BESCHRIEBEN ZU WERDEN, ICH WOLLTE
NUR EINEN ANFANG MACHEN, UM NEUEINSTEIGERN EINEN ERSTEN ÜBERBLICK ZU LIEFERN – UND HOFFENTLICH FINDEN WIR NOCH HUNDERTE ANDERE
4. JA, MIR IST KLAR, DASS SICH NIEMAND MIT ALLEN THEMEN AUSKENNEN KANN, DAS DENKE ICH AUCH NICHT VON MIR, DENNOCH GLAUBE ICH, EINE MEINER STÄRKEN IST ES, AUF EINER METAEBENE ZU AGIEREN
UND MIT WISSEN UND INTUITION ZU ENTSCHEIDEN, WELCHE THEMEN RELEVANT UND WELCHE WENIGER RELEVANT SIND – ICH BIN IN KEINEM DIESER THEMEN EXPERTE, NUR FÜR DIESE METAEBENE EBEN
5. JA, MIR IST KLAR, DASS WELTWEIT SCHON TAUSENDE AN SOLCHEN THEMEN ARBEITEN - ABER NICHT AUSREICHEND VIELE, NICHT GEMEINSAM, NICHT MIT GENUG FUNDING UND MEIST OHNE DEN WIRKLICHEN
GRUND, DAS ERGEBNIS NACHHER UMZUSETZEN. DAS SOLL DIESES PROJEKT ÄNDERN HELFEN.
6. JA, MIR IST KLAR, DASS ES OHNE MILLIARDEN EURO NICHT MÖGLICH SEIN WIRD, SOLCHE PROJEKTE UMZUSETZEN – ABER WER SAGT, DASS ES NICHT MÖGLICH SEIN WIRD, DIESE SUMMEN BEREITZUSTELLEN,
WENN DIE NOTWENDIGKEIT ERKANNT WIRD?
7. JA, MIR IST KLAR, DASS DADURCH ZEHNTAUSENDE NEUE ARBEITSPLÄTZE ENTSTEHEN WERDEN – GENAU DAS IST BEABSICHTIGT, DENN NICHT NUR DIE MILLENNIALS WOLLEN SINNVOLLE JOBS MACHEN UND DIE
WELT VERBESSERN.
8. JA, MIR IST KLAR, DASS DAS EINE IRRE ARBEIT WAR – IN DER TAT DACHTE ICH, ICH WÄRE NACH EIN PAAR WOCHEN FERTIG, ABER ES WAREN JETZT RUND ACHT JAHRE, WÄHREND DEREN ICH IMMER WIEDER
DARAN GEARBEITET HABE UND ANDERE, BEZAHLTE JOBS HINTEN AN GESTELLT HABE.
9. JA, MIR IST KLAR, DASS DIE ARBEIT UMSONST GEWESEN SEIN KANN, FALLS ES NIEMANDEN INTERESSIERT UND SICH NIEMAND ENGAGIERT – DAS WÄRE SCHADE, ABER ICH HABE DAS MACHEN MÜSSEN, UND
LASSE MEIN „BABY“ JETZT RAUS IN DIE WELT, UM WIEDER FREIER AGIEREN ZU KÖNNEN. DRÜCKT MIR UND UNS DIE DAUMEN.
10. JA, ICH BIN KEIN DESIGNER UND MEINE FORMATIERUNGSFÄHIGKEITEN SIND MITTELMÄßIG UND ICH HATTE KEIN FUNDING, ALSO HABT BITTE NACHSICHT MIT MIR UND DEM LAYOUT DIESER PRÄSENTATION.
11. JA, ES STIMMT, DIESE PRÄSENTATION IST NICHTS FÜR MENSCHEN, DIE EH GLAUBEN, DASS ALLES ZU SPÄT IST, DASS DER MENSCH SICH SOWIESO ABSCHAFFT, DASS DAS ALLES „NICHT GEHEN KANN“, DASS
VIELES DOCH SCHON MAL PROBIERT WURDE UND NICHT GEKLAPPT HAT – FÜR EUCH IST DAS KEIN PROJEKT UND WIR WERDEN AUCH NICHT MIT EUCH DRÜBER REDEN, WEIL UNS UNSERE ZEIT ZU KOSTBAR IST. ICH
HOFFE, IHR VERSTEHT, DASS WIR DAS FÜR UNSERE KINDER UND DIE BIOSPHÄRE DIESES SCHÖNEN PLANETEN TUN. UND FÜR UNSEREN SEELENFRIEDEN.
12. JA, ES STIMMT, DAS HIER IST EINE PRÄSENTATION ZUM SELBSTSTUDIUM, EHER EIN ILLUSTRIERTES BUCH MIT BILDERN UND KURZEN SÄTZEN, ALS EIN VORTRAG, ABER DAMIT KOMMT IHR SCHON KLAR.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 5
WENN NICHT JETZT, WANN DANN?
WENN NICHT WIR, WER DANN?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 6
WAS MUSS GETAN WERDEN?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 7
“UM EINE FORTSCHRITTLICHERE GESELLSCHAFT ZU SCHAFFEN, MÜSSEN WIR UNMÖGLICHE ZIELE DEFINIEREN, UM EINIGE DER MÖGLICHEN ZIELE
ZU ERREICHEN.
WIR MÜSSEN KÜHN GENUG SEIN, UM ZU SPEKULIEREN UND SOZIALE THEORIEN AUF DER GRUNDLAGE VON TEILWISSEN ZU ENTWICKELN, WOBEI
WIR RISKIEREN, DASS EINIGE DAVON AM ENDE WEIT DANEBEN LIEGEN."
NOAM CHOMSKY
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 8
WIR KÖNNEN ES BESSER MACHEN ALS UNSERE DERZEITIGEN MÄRKTE UND INSTITUTIONEN
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 9
ZIEL:
MIT "PROJECT SYNTHESIS" WOLLEN WIR DEN ÜBERGANG ZU EINER WELT BESCHLEUNIGEN, IN DER DIE GESUNDHEIT UND
DAS GLÜCK DER MENSCHEN AN ERSTER STELLE STEHEN.
UNSER ANSATZ:
WIR TUN DIES, INDEM WIR
- GEMEINSAM EINEN "PLAN B" FÜR DEN PLANETEN ENTWERFEN,
- FORSCHUNG BETREIBEN, UM "SUPER-HEBELPUNKTE" ZU FINDEN, DIE DEN POSITIVEN WANDEL EXPONENTIELL
BESCHLEUNIGEN,
- EINEN ÜBERBLICK ÜBER BESTEHENDE LÖSUNGEN SCHAFFEN UND
- INNOVATOREN UND DIE MENSCHEN, DIE SICH IHNEN ANSCHLIEßEN WOLLEN, UNTERSTÜTZEN UND ZUSAMMENBRINGEN.
SCHWERPUNKT:
UM MENSCHEN AUF DER GANZEN WELT DABEI ZU HELFEN, SCHNELLER LÖSUNGEN FÜR DAS WOHLBEFINDEN ZU FINDEN
UND ANZUWENDEN, ARBEITEN WIR DARAN,
- DAS BEWUSSTSEIN FÜR SUPER-HEBELPUNKTE ZU SCHÄRFEN,
- DIE TRANSPARENZ ÜBER BESTEHENDE LÖSUNGEN ZU ERHÖHEN,
- DIE ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN INNOVATOREN UND GLEICHGESINNTEN ZU FÖRDERN,
- DIE KOMPLEXITÄT ZU VEREINFACHEN UND UNTERNEHMER UND
- FORSCHER MIT MEHR UND BESSEREN INFORMATIONEN, NETZWERKEN UND FINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN ZU
VERSORGEN.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 10
SCHRITT 1 - LÖSUNGSWISSEN IDENTIFIZIEREN, ANALYSIEREN & AGGREGIEREN,
UM DAS AUSMAß DER METAKRISE ZU ERKENNEN
UM DIE FRAGEN ZU IDENTIFIZIEREN, DIE WIR STELLEN MÜSSEN
UM DIE FÄHIGKEITEN ZU IDENTIFIZIEREN, DIE WIR BRAUCHEN, UM SIE RICHTIG ZU BEANTWORTEN
UM NEUE PRIORITÄTEN FÜR UNSERE ZUKÜNFTIGEN SYSTEME ZU SETZEN
UM THEMEN ZU IDENTIFIZIEREN, DIE DIE HOCHWIRKSAMEN SUPER-HEBELPUNKTE SEIN KÖNNTEN
UM POTENZIELL VORHANDENE PASSENDE THEMEN UND LÖSUNGEN ZU IDENTIFIZIEREN
UM EINZELPERSONEN UND TEAMS ZU IDENTIFIZIEREN, DIE BEREITS LÖSUNGEN ENTWICKELN
SCHRITT 2 - GEMEINSCHAFT DER LÖSUNGSARBEITER GESTALTEN, INFORMIEREN & VEREINEN
EINEN "THINK AND DO TANK" EINZURICHTEN, UM DIE FORSCHUNG ZUR LÖSUNG DER METAKRISE PROAKTIV ZU BESCHLEUNIGEN
(MOMENTAN GENANNT "HUMANE FUTURE LAB")
EINE COMMUNITY & NETWORKING-PLATTFORM FÜR ALLE EINZURICHTEN, DIE AN DER LÖSUNG DER METAKRISE ARBEITEN (MOMENTAN
GENANNT "THE HIT BUREAU")
EINE BIBLIOTHEK ZU ERSTELLEN UND "TOPIC-AI "S MIT ESSENTIELLEM WISSEN EINZURICHTEN, UM ZU INSPIRIEREN UND AUFZUKLÄREN
LÖSUNGSANSÄTZE VON ÜBERALL AUF DER WELT ZU SAMMELN, ZU TEILEN UND ZU FÖRDERN (STANDARDISIERTE BEST PRACTICES)
SCHRITT 3 - EIGENE PROJEKTE: FINANZIEREN, ENTWICKELN & UMSETZEN
EIN VERFAHREN FÜR COMMUNITY-MITGLIEDER BEREITSTELLEN, UM MITTEL FÜR IHRE FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSPROJEKTE ZU
ERHALTEN
EINEN ENTWICKLUNGSPROZESS MIT MEILENSTEINEN FÜR DIESE PROJEKTE DEFINIEREN UND IHREN ERFOLG AUF GLOBALER EBENE
SICHERSTELLEN
ÜBER DIE AM BESTEN GEEIGNETE RECHTSFORM FÜR ALLE GEFÖRDERTEN START-UPS, GENOSSENSCHAFTEN UND GEMEINNÜTZIGEN
UNTERNEHMEN ZU ENTSCHEIDEN
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 11
PRO: CONTRA:
DEZENTRALISIERUNG TOTALITARISMUS
FREIHEIT DIKTATUR
REGENERATION AUSBEUTUNG
GERECHTIGKEIT UNRECHT
IDEEN IDEOLOGIEN
PRAGMATISMUS DOGMA
MUT ANGST
OFFENHEIT GEHEIMHALTUNG
TRANSPARENZ VERKLÄRUNG
UNABHÄNGIGKEIT LOBBYISMUS
WAHRHEIT LÜGEN & TABU
REIFE NAIVITÄT
TEAMWORK EGOISMUS
FRIEDEN KONFLIKT
RESILIENZ SCHWÄCHE
LIEBE GLEICHGÜLTIGKEIT
INKLUSION AUSGRENZUNG
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 12
EINIGE FIKTIVE ZUKÜNFTIGE BEWERTUNGEN MEINER ARBEIT BEIM PROJECT SYNTHESIS / HUMANE FUTURE LAB ;)
"DIE ULTIMATIVE ÜBERSICHT DARÜBER, WAS GERADE PASSIERT, WAS ALS NÄCHSTES WICHTIG IST UND WIE WIR HEUTE UND MORGEN
HANDELN KÖNNEN."
"SCHNEIDER GEHT DER FRAGE NACH, WIE ECHTE REVOLUTIONÄRE IDEEN UND NEUARTIGE ANSÄTZE, DIE WIE SCIENCE-FICTION
KLINGEN, IN UNSERE WELT KOMMEN, SIE EROBERN UND VERÄNDERN - EINE WILDE, ABER SEHR FUNDIERTE MISCHUNG AUS
LEIDENSCHAFTLICHEN VORDENKERN UND MACHERN, PRIVATEN INVESTOREN, NEUER INSTITUTIONELLER UNTERSTÜTZUNG, CIVIC
TECH GEEKS, ABTRÜNNIGEN WISSENSCHAFTLERN, VEREINTEN GRASWURZELBEWEGUNGEN, HÖHER ENTWICKELTEN MUTANTEN UND
INOFFIZIELLEN REGIERUNGSOPERATIONEN."
"EINE UMFASSENDE ANALYSE ÜBER DIE META-KRISE UND DIE VIELVERSPRECHENDSTEN ERKENNTNISSE UND HEBEL DER
MENSCHHEIT, UM DAS BLATT ZU WENDEN, BEVOR ES ZU SPÄT IST.“
"BISLANG DIE BESTEN BESCHREIBUNGEN, WIE DIESE NEUE WELT AUSSEHEN WIRD - UND WARUM."
"WENN ICH DIE POLITISCHEN ENTSCHEIDUNGSTRÄGER UND DIE BÜRGER ÜBERALL DAZU BRINGEN KÖNNTE, IN DIESEM JAHR NUR EIN
SLIDEDECK ZU LESEN, DANN WÄRE ES DIESES".
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 13
WELCHES SIND DIE GRÖßTEN PROBLEME, DIE
GROßEN TRENDS UND DIE BEVORSTEHENDEN
REVOLUTIONEN, FÜR DIE LÖSUNGEN GESUCHT
WERDEN?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 14
UNSER PROBLEM 1:
WIR BEFINDEN UNS IN
DER GRÖßTEN
PSYCHISCHEN
GESUNDHEITSKRISE
ALLER ZEITEN
Laut dem Anfang 2022 veröffentlichten
Weltbericht der WHO zur psychischen
Gesundheit sind Depressionen und
Angstzustände im ersten Jahr der Pandemie
um 25 % gestiegen, so dass sich die
Gesamtzahl der Menschen, die mit einer
psychischen Störung leben, auf fast 1 000
000 000 Menschen erhöht hat, auch
"aufgrund von sozialer Stigmatisierung und
Diskriminierung".
Weltweit sind die Arbeitskräfte im Bereich
der psychischen Gesundheit nicht in der
Lage, den Bedarf zu decken, den diese
Situation schafft. Es fehlen Millionen von
Fachkräften.
Quelle:
https://www.who.int/publications/i/item/97
89240049338
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 15
PROBLEM 2: WIR
BRAUCHEN DIE
INSTRUMENTE UND
DIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE
KOMMENDE GANZHEITLICHE
GESUNDHEITSREVOLUTION
"Der sechste Kondratieff ist ein
gesundheitsbezogener Zyklus. Das bedeutet,
dass zum ersten Mal in der Geschichte nicht
eine Maschine, ein chemischer Prozess, eine
Energie- oder Hardwaretechnologie im
Mittelpunkt der wirtschaftlichen und
gesellschaftlichen Entwicklung steht, sondern
der Mensch mit seinen körperlichen,
geistigen, psychischen, sozialen,
ökologischen und spirituellen Bedürfnissen,
Problemen und Potenzialen. Wir lassen die
Wachstumsmuster früherer Kondratieff-
Zyklen hinter uns. Jetzt steht der Mensch im
Mittelpunkt. Das ist die Botschaft des
sechsten Kondratieffs: Die Heilung des
Menschen ist das beste Programm für die
Zukunft": Soziostudien
Quelle: Leo Nefiodow: Der
sechste Kondratieff, 1996
Quelle: Die langen Wellen
der wirtschaftlichen
Entwicklung Leo Nefiodow:
Der sechste Kondratieff,
2014
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 16
PROBLEM 3:
WIR BRAUCHEN DIE
WERKZEUGE UND
ARBEITSPLÄTZE FÜR DIE
KOMMENDE MENSCHLICHE
REVOLUTION
Das neue Paradigma:
Menschen,
Planet,
Zweck,
Wellbeing für "Die gute Zukunft"
3 Revolutionen vereint in einer
Bewegung:
Digital, Nachhaltigkeit, Zweck
Jahre 2023, 2024: wie 1968
Quelle: Zukunftsforscher Gerd Leonhard "Die gute Zukunft: Warum wir optimistisch sein können", Keynote ProMarca Forum
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 17
PROBLEM 4: WIR
BRAUCHEN DEN
MARKT FÜR DIE
KOMMENDE SINN- UND
ZWECK-REVOLUTION
Verbraucher, Jugendliche und
Arbeitnehmer streben nach
sinnvolleren Zielen, d. h. sie wollen
"gute" Produkte kaufen und in "guten"
Berufen arbeiten. Unternehmen, die
diese Ziele nicht erfüllen, werden
Marktanteile verlieren.
Quelle: Futurist Gerd Leonhard 4 globale Paradigmenwechsel, die unsere Zukunft beeinflussen: Zukunftsforscher Gerd Leonhard
Livestream
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 18
PROBLEM 5: WIR
BEFINDEN UNS IN
EINER GLOBALEN,
VERNETZTEN META-
KRISE
"(Die Meta-Krise ist) ein einziges Phänomen.
Wir können sie als ökologische Krise betrachten.
Wir denken vielleicht an eine psychologische oder
spirituelle Krise.
Wir mögen es als eine kulturelle Krise und einen
Zusammenbruch der Gemeinschaft, der Familie usw.
betrachten.
Wir denken vielleicht, dass es sich um eine Krise der
Regierung, der Wirtschaft und der Finanzen handelt.
Und sie ist all diese Dinge. Aber sie lässt sich nicht auf
eines von ihnen reduzieren. Deshalb ist es eine Meta-
Krise."
Terry Patten (Philosoph, Autor, Aktivist und
Sozialunternehmer)
Deshalb müssen Lösungen in allen Bereichen
gefunden und umgesetzt werden.
Quellen:
Eine Krise der Krisen: Was ist die Meta-Krise, von Kyle
Kowalski
Bildung ist die Metakrise von Zachary Stein, 27.
Januar 2022
1. Psychische
Gesundheitsprobleme wie
Depressionen und Angstzustände
nehmen aufgrund von finanzieller
Unsicherheit, arbeitsbedingtem
Stress, sozialen Medien und
Abschaffung der Kultur zu
2. Aushöhlung der Demokratie
aufgrund von Geld in der Politik, der
Rolle der Medien und des
zunehmenden Autoritarismus
3. spirituelle Krise, unbeantwortete
Sinnfragen vs. existenzielle
Sinnlosigkeit
4. Unfaire und unwirksame soziale,
wirtschaftliche und politische
Systeme
5. Wirtschaftliche Probleme wie
steigende Verschuldung, geringes
Wirtschaftswachstum, unsichere
Arbeitsplätze
6. Ökologische Fragen:
Klimawandel,
Umweltverschmutzung,
Erschöpfung der Ressourcen
7. Soziale Fragen: soziale Isolation,
zwischenmenschliche
Beziehungen, Drogenabhängigkeit,
Obdachlosigkeit
8. Kämpfender Journalismus:
Medienverzerrung, Fake News,
Sensationslust
9. Technologische KI-Disruption
und globalisierter Wettbewerb
bedrohen Arbeitsplätze
10. Fragen der Cybersicherheit:
Angriffe auf kritische
Infrastrukturen, Verlust der
Privatsphäre, Verbreitung von
Desinfomation
11. Einwanderung und kulturelle
Veränderungen in Bezug auf
Geschlecht, Sexualität und Rasse
führen zu sozialen Spannungen
und Problemen mit der
Redefreiheit
12. Die Überalterung der
Bevölkerung setzt die sozialen
Sicherheitsnetze und die
Gesundheitssysteme unter Druck:
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 19
PROBLEM 6:
"DER MARKT" SCHEITERT
BEI DER LÖSUNG DER
DRINGENDSTEN
"LÖSBAREN" PROBLEME
DER WELT
Die Marktmacht hat Grenzen. Nicht jedes
große Problem kann mit einem
Geschäftsmodell gelöst werden.
80.000 Stunden veröffentlicht regelmäßig
eine Liste der größten lösbaren Probleme der
Welt, d. h. ungewöhnlich große Probleme, die
eine existenzielle Bedrohung für künftige
Generationen darstellen und die von
Einzelpersonen positiv beeinflusst werden
können.
Bei Project Synthesis haben wir die
vernachlässigten Themen ausgewählt, die
das größte Potenzial haben, sich positiv auf
die Menschen auszuwirken, wenn diese
Themen richtig angegangen werden.
1. Risiken durch KI 2. Aufbau eines wirksamen
Altruismus
3. Umsetzung der Forschung zu
globalen Prioritäten
4. Verbesserung der
Entscheidungsfindung (in
wichtigen Institutionen)
5. Stärkung der
Widerstandsfähigkeit der
Zivilisation
6. Senkung des Leidensrisikos 7. Förderung von positiven
Werten
8. Vertiefung und Ausweitung der
Bewusstseinsforschung (KI und
Mensch)
9. Verbesserung der Anreize und
der Governance für globale
öffentliche Güter
10. Entschärfung der Risiken
eines stabilen Totalitarismus
11. Verbesserung des
individuellen Denkens und der
Kognition
12. Demokratisierung der
Weltraumverwaltung
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 20
PROBLEM 7: UNSERE
SYSTEME SIND (NOCH)
NICHT AUF WELL-BEING
AUSGELEGT
Was ist das Wesentliche für das
physische Überleben?
Wir brauchen wirtschaftliche und
gesellschaftliche Systeme, die das
Erreichen dieser Ziele für alle
uneingeschränkt unterstützen.
Grafiken: Maslows Bedürfnispyramide, Human-
Centered & Social User Interface Design
Quelle 1: Fundamental Needs for Human-Centered Design,
Delft Institute for Positive Design - Desmet, P.M.A., &
Fokkinga, S.F. (2020). Beyond Maslow's pyramid:
Introducing a typology of thirteen fundamental needs for
human-centered design.
Quelle 2: Social Design Strategie, UX Mag
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 21
PROBLEM 8: DER "SOZIAL-
ÖKOLOGISCHEN"
TRANSFORMATION FEHLT EIN
GROßTEIL DER "SOZIALEN"
DIMENSION
Im Jahr 2023 stehen in der deutschen Politik
die Themen Klima, Geschlechterrollen,
Zuwanderung und Russland im Vordergrund,
während die klassischen Fragen der
Transformation hin zu Gerechtigkeit, einem
guten Leben für alle und der Verdrängung
von Macht und Herrschaft deutlich
unterbelichtet sind.
Quelle: "Vier "Stellschrauben" der sozial-
ökologischen Transformation" -
Parlamentarischer Beirat für nachhaltige
Entwicklung, Deutscher Bundestag, 15th vom
März 2023
 Wichtige Vorschläge:
 Die ökologischen und sozialen Kosten müssten von den Verursachern
getragen werden und dürften nicht auf unbeteiligte Dritte abgewälzt werden
(keine Externalisierung der Kosten mehr)
 Es bedarf eines wertebasierten Modernisierungskonzepts mit einem
ordnungspolitischen Rahmen, der technologische und soziale Innovationen
im Dienste des Gemeinwohls fördert und beschleunigt
 Es werden mehr Möglichkeiten zur Beteiligung und Vertretung benötigt
 Neue Mechanismen zur Selbstverpflichtung von Demokratien, damit man
sich längerfristig auf verbindliche Ziele einigen kann, ohne dass diese im
politischen Tagesgeschäft ständig zur Diskussion stehen
 Hauptziele:
 Erkennen und Überwinden von Hindernissen und Gegenkräften
 Beseitigung von Hindernissen für die Transformation: schwache
Institutionen und fehlende Politikgestaltung
 Gewährleistung einer gerechten Verteilung der Auflagen und
Handlungsmöglichkeiten
 Wichtige Maßnahmen:
 Bündnisse von Menschen, Initiativen, Parteien, zivilgesellschaftlichen
Organisationen, Gewerkschaften und Unternehmen als wesentliche
Voraussetzung für die Auseinandersetzung mit der Macht, die
Transformationsprozesse behindert.
 Diese Bündnisse sollten trotz ihrer unterschiedlichen Perspektiven und
Erfahrungshintergründe zusammenarbeiten, um eine sozial-ökologische
Transformation voranzutreiben.
 Darüber hinaus wird die Rolle der Zivilgesellschaft, einschließlich
zivilgesellschaftlicher Organisationen und der Kirche, betont, um die
Interessen benachteiligter Gruppen zu berücksichtigen.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 22
PROBLEM 9: ES FEHLEN
ÜBERGEORDNETE
SINNVOLLE KOLLEKTIVE
ZIELE
"ChatGPT, was wären die 12
Dinge, die die
Weltgemeinschaft für ein
neues "Goldenes Zeitalter"
erreichen müsste?"
1. Allgemeiner freier
Zugang zur Bildung
2. Nachhaltige,
regenerative
Entwicklung
3 Innovation und
Kreativität für technolog.
und gesellschaftlichen
Fortschritt
4. Befähigung von
Einzelpersonen und
persönliches
Wachstum
5. Freier Zugang zur
Gesundheitsversorgung
6. Globale digitale
Konnektivität
7. Bewahrung der
Kulturen
8. Soziale Gerechtigkeit
9. Gleichberechtigung und
Diversität
10. Frieden und Sicherheit 11. Finanzielle
Sicherheit
12. Freier Zugang zu
Ressourcen für Kreativität
und Vergnügen
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 23
PROBLEM 10: WIR
FOKUSSIEREN NOCH
NICHT AUF
WIRKSAME
HEBELPUNKTE, UM
POSITIVE KIPPPUNKTE
ZU ERZEUGEN
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 24
Nach Meadows: die Reihe von allgemeinen Hebelpunkten oder "Stellen, an denen in ein
System eingegriffen werden kann", von der größten bis zur geringsten relativen Wirksamkeit
geordnet:
 1. Die Denkweise oder das Paradigma, aus dem das System entstanden ist;
 2. Die Ziele des Systems;
 3. Die Verteilung der Macht über die Regeln des Systems;
 4. Die Regeln des Systems;
 5. Die Informationsflüsse;
 6. Materialflüsse und Knotenpunkte der Materialüberschneidung;
 7. Antrieb positiver Rückkopplungsschleifen;
 8. Regulierung negativer Rückkopplungsschleifen;
 9. Konstanten, Parameter, Zahlen
In jüngerer Zeit wurden Beispiele für Hebelpunkte, die positive Kipppunkte in sozial-
ökologisch-technologischen Systemen auslösen können, als sensible Interventionspunkte
bezeichnet (Barbrook-Johnson et al., 2023; Mealy et al., 2023; Farmer et al., 2019; Hepburn
et al., 2020;) oder soziale Kippeffekte (Otto et al., 2020).
Quelle: Global Tipping Points, Dezember 2023, https://global-tipping-points.org/
PROBLEM 11:
WIR FOKUSSIEREN
NOCH NICHT AUF
SUPER-HEBELPUNKTE,
UM POSITIVE
KIPPPUNKTE ZU
ERZEUGEN
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 25
"Koordinierte Maßnahmen von Koalitionen ... zwischen Politik,
Wirtschaft und Zivilgesellschaft können positive Wendepunkte in
Politik, Wirtschaft, Technologie, Kultur und Verhalten
herbeiführen.
Eine Konzentration auf 'Super-Hebelpunkte' ... könnte eine
Kaskade positiver Veränderungen auslösen.“„Angesichts ihres
allgegenwärtigen und umwälzenden Charakters haben digitale
Technologien das Potenzial, Hebelpunkte zu sein, die positive
Kippeffekte in allen Sektoren fördern, sowie Superhebelpunkte,
die in der Lage sind, Kippeffekte über mehrere Sektoren hinweg
zu katalysieren und die Schaffung integrativer Volkswirtschaften
und Gesellschaften mit hohem Wohlstand zu fördern.“ (S.351)
Global Tipping Points Study, University of Exeter, Dezember 2023
The Breakthrough Effect
PROBLEM 12:
SCHWIERIGE
PROBLEME
ERZEUGEN
TEUFELSKREISE
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 26
Für ein stichhaltiges Sensemaking
und die Suche nach Super-
Hebelpunkten müssen wir
berücksichtigen, wie sehr unsere
Hauptprobleme miteinander
verknüpft sind. Quelle: wicked7.org
PROBLEM 13: WIR
NUTZEN NOCH NICHT
UNSER GESAMTES
WISSENSPOTENZIAL
 Ma

SOZIALES DESIGN
GANZHEITLICHE
GESUNDHEIT
CO-CREATION TRANSFORMATION
SOZIALE INNOVATION
ZIVILTECHNIK
INTERDISZIPLINARITÄT
NEUARTIGE
WISSENSCHAFT
OPEN SOURCE
METAMODERNISMUS
REGENERATION
NOETISCHE
WISSENSCHAFTEN
PERSÖNLICHE UND SOZIALE
ENTWICKLUNG
HÖHERE GLÜCKSZUSTÄNDE
WOHLFAHRTSÖKONOMIE
ZWECKWIRTSCHAFT
DEZENTRALISIERUNG
GLOKALER WISSENSTRANSFER
KOLLEKTIVE
BEWUSSTSEINSBILDUNG
SUPERINTEGRATION
GANZHEITLICHES WELTBILD
INFORMATIONSFREIHEIT
POSITIVE
GESTALTUNG
WELTRAUM-ZUKUNFT
BEDEUTUNGSGESELLSCHAFT
BEWUSSTSEINSWISSENSCHAFT
IDEEN- UND ABSICHTSDENKEN
LONGTERMISM
OUTSIDERISMUS
UMVERTEILUNGSPOLITIK
"DIENST AN DER MENSCHHEIT" - KULTUR
"ERD-MENSCHLICHES" - STAMMESDENKEN
QUANTENPHYSIK
GESCHMACKSERZIEHUNG
NEUE DENKMUSTER
POST-SCARCITY
GROSSER
LEVERISMUS
ULTRA-EFFIZIENZ
GEMEINSCHAFTSARBEIT
Der Mainstream ist veraltet. Viele vielversprechende Forschungsbereiche
sind noch nicht ausreichend erforscht, ihre finanziellen Aspekte sind zu
unklar, sie sind den aktuellen Mainstream-Ideologien Jahre voraus - oder
unsere Wissenschaft ist noch nicht in der Lage, sie zu erfassen.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 27
UM DIE METAKRISE ZU BEWÄLTIGEN, SIND EHRLICHE,
KORREKTE UND VOLLSTÄNDIGE ANTWORTEN AUF DIE
SECHS KERN- UND DEREN DETAILFRAGEN
UNERLÄSSLICH
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 28
1. WAS?
QUELLE: BRANDON NORGAARD, WIE
MAN PROJEKTE KLASSIFIZIERT, DIE AUF
DIE BEWÄLTIGUNG DER METAKRISE
ABZIELEN
 1.1 Ontologie - Was ist der Fall? (Sensemaking)
Wie können wir uns selbst und die Natur der Welt um uns herum
verstehen?
 1.2 Erkenntnistheorie - Was wissen wir? (Übersichten)
Dazu gehört auch, dass wir bei Bedarf Landkarten erstellen und
das Gebiet verstehen.
 1.3 Ideologie - Woran glauben wir? (Glaubenssysteme)
Wir haben tief verwurzelte Ideologien, die uns daran hindern, auf
Veränderungen und Herausforderungen zu reagieren.
 1.4 Ästhetik - Was gestalten wir? (Innovation)
Wir verlassen uns weiterhin auf Designprozesse, die ihren
Nutzen überholt haben und selbstmörderisch sind.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 29
2. WER?
"Wir können unsere Probleme
nicht mit der gleichen Denkweise
lösen, mit der wir sie geschaffen
haben".
Albert Einstein
2.1 Legitimität (Teams, Experten) - Wer sollte es tun? Wer hat
Autorität und Legitimität in unserem Leben und in unserer Welt?
Dazu gehört auch die Inkohärenz auf der Ebene der kulturellen
Vereinbarungen.
2.2 Identität (Selbstbild) - Wer sind wir? Wir brauchen ein größeres
"Wir"-Gefühl.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 30
3. WARUM?
QUELLE: BRANDON NORGAARD
 3.1 Zweck - Warum sollten wir das alles tun? Was ist unser Sinn
und Zweck, wenn wir diese Krisen angehen wollen?
 3.2 Komplexität (analytische Zusammenbrüche) - Warum passiert
all dieses komplexe Zeug? Wir sind nicht in der Lage, das
Rauschen zu durchdringen und uns auf eine höhere
Bewusstseinsebene zu begeben und auf einem ausreichend
hohen Abstraktionsniveau zu denken, um handeln zu können.
 3.3 Vorstellungskraft (Kreativität) - Warum sollte jemals etwas
anders sein als jetzt? Unsere Vorstellungskraft und Kreativität
sind begrenzt und werden im Keim erstickt.
 3.4 Kommunikation - Warum sollte irgendjemand verstehen, was
wir sagen, und warum sollte er sich dafür interessieren, seine
Kräfte zu bündeln? Wir sind nicht in der Lage, in der
Öffentlichkeit über diese existenziellen Bedrohungen zu sprechen
und von sehr vielen Menschen verstanden und ernst genommen
zu werden.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 31
4. WIE?
QUELLE: BRANDON NORGAARD
 4.1 Fähigkeiten - Wie kann eine dieser Krisen bewältigt werden? Welche
Fähigkeiten brauchen wir? Dazu gehört auch unsere Unfähigkeit, auf der
Ebene der Welt intelligent zu agieren.
 4.2 Systeme - Wie können wir unsere politischen, wirtschaftlichen und
sozialen Systeme optimal reformieren? Dazu gehört auch die Dynamik
des Weltsystems, durch die unsere wirtschaftlichen, politischen und
sozialen Systeme mit der Psychologie verflochten sind.
 4.3 Kohärenz (Einheit) - Wie können wir unsere Vergangenheit (als
menschliches Kollektiv) verstehen und kohärent in die Zukunft gehen?
Wir haben verschiedene memetische Stämme (modern, postmodern,
traditionell), und unser historisches Verständnis ist zutiefst verwirrt, und
uns fehlt die Fähigkeit, gemeinsam kohärent in die Zukunft zu gehen.
 4.4 Bildung - Wie erziehen wir unsere Kinder und unsere erwachsenen
Bürger, die Verwalter unserer Welt sein sollen? Unsere Bildungssysteme,
-prozesse und -fähigkeiten sind nicht in der Lage, die Menschen
angemessen auszubilden und sie auf die sich verändernde Welt
vorzubereiten.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 32
5. WO?
QUELLE: BRANDON NORGAARD
 "Im Großen und Ganzen geht es uns um den gesamten
Planeten Erde, daher müssen sich unsere Bemühungen auf
die gesamte Biosphäre konzentrieren, einschließlich jedes
Kontinents, jeder Insel, jedes Ozeans, jedes Sees und jeder
der vielen Bioregionen der Erde.
 Einige Projekte sind geografisch nicht begrenzt und haben
daher das Potenzial, sich weltweit positiv auszuwirken.
 Einige Projekte sind auch auf bestimmte geografische
Regionen ausgerichtet, z. B. solche, die sich auf regenerative
Finanzierungen stützen, oder solche, die auf grundlegende
politische Reformen in bestimmten Ländern abzielen
 Wir würden uns wünschen, dass in allen Regionen der Welt
lebendige und regenerative Projekte auf den Weg gebracht
werden.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 33
6. WANN?
DAS DREI-
HORIZONTE-MODELL
QUELLE: INTERNATIONALES FORUM FÜR
ZUKUNFTSFRAGEN (IFF), DANIEL-
CHRISTIAN WAHL
Der Drei-Horizonte-Rahmen ist ein Vorausschau-Instrument, das uns hilft, unser Denken über
die Zukunft so zu strukturieren, dass Innovation entsteht.
Sie besteht aus drei Horizonten: "Business as usual/Welt in der Krise" (H1), "lebensfähige
Welt" (H3) und "Welt im Übergang" (H2).
H2 steht für disruptive Innovation. Einige werden von H1 ohne nennenswerte Veränderungen
absorbiert, andere schlagen eine Brücke von H1 zu H3 und haben regenerative Effekte -
diese sollten unterstützt werden.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 34
DIE 9 FÄHIGKEITEN, UM DIE BENÖTIGTEN PROJEKTE,
DAS BENÖTIGTE WISSEN UND DIE BENÖTIGTEN
PERSONEN ZU IDENTIFIZIEREN
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 35
DIE 9 FÄHIGKEITEN:
ÜBERSICHT
1
• Problemlösungskompetenz -> Welche Prio-1-Probleme haben wir tatsächlich und wie
können wir sie lösen?
2
• Innere Reife -> Wie können wir das Bewusstsein erreichen, sie alle zu erkennen und zu lösen?
3
• Vorstellungskraft -> Welche Lösungen können wir erfinden, wenn wir super-kreativ sind?
4
• Transformation Frameworks -> Welche Systeme zur Transformation haben wir bereits
geschaffen? Welche Lücken haben sie? Wie können wir diese füllen? Wie können wir die verschiedenen
Ansätze miteinander verbinden?
5
• Meta-Crisis Solution Frameworks -> Welche Systeme zur Lösung der Polykrise haben wir
bereits geschaffen? Welche Lücken haben sie? Wie können wir diese füllen? Wie können wir die
verschiedenen Ansätze miteinander verbinden?
6
• Ökosysteme des sozialen Wandels -> Welche Systeme für den sozialen Wandel gibt es
bereits? Welche Lücken weisen sie auf? Wie können wir diese füllen? Wie können wir die verschiedenen
Ansätze miteinander verbinden?
7
• Strategien für den sozialen Wandel -> Was brauchen wir und was sollten wir tun, um
diese Lösungen erfolgreich und so schnell wie möglich umzusetzen?
8
• Change Topics & Projects & Funds -> Welche Themen sind die wichtigsten, welche
Projekte die vielversprechendsten, woher kommt die Finanzierung?
9
• Veränderungsteams und -akteure -> Welche Teams sollten gebildet werden, wer gehört
zu diesen Teams und wie können sie die erforderliche Unterstützung erhalten?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 36
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 1:
PROBLEMLÖSUNGS-
KOMPETENZ
Quelle: Weltwirtschaftsforum, Bericht über
die Zukunft der Arbeitsplätze 2020
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 37
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 2: REIFE
"Inner Development Goals (IDGs) ist eine Non-Profit-
Organisation für innere Entwicklung. Wir erforschen,
sammeln und vermitteln wissenschaftsbasierte
Fähigkeiten und Qualitäten, die uns helfen, die UN-
Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.
Hintergrund:
Im Jahr 2015 haben uns die Vereinten Nationen mit
den Zielen für nachhaltige Entwicklung einen
umfassenden Plan für eine nachhaltige Welt bis
2030 vorgelegt. Es gibt eine Vision von dem, was
geschehen muss, aber die Fortschritte auf dem Weg
zu dieser Vision waren bisher enttäuschend. Uns
fehlt die innere Fähigkeit, mit unserer zunehmend
komplexen Umwelt und den Herausforderungen
umzugehen. Glücklicherweise zeigt die moderne
Forschung, dass die inneren Fähigkeiten, die wir jetzt
alle brauchen, entwickelt werden können. Dies war
der Ausgangspunkt für die Initiative 'Inner
Development Goals'."
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 38
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 3:
VORSTELLUNGSKRAFT
& KREATIVITÄT
"Die größte Krise ist die Krise der
Phantasielosigkeit".
"Die Phantasie-Sonnenuhr" von Rob Shorter
ist ein heuristisches oder gestalterisches Werkzeug
dafür, wie wir die Vorstellungskraft von Menschen,
Organisationen oder Nationen absichtlich und
geschickt wieder aufbauen können.
Dahinter steht die Überzeugung, dass wir in einer
Zeit des Niedergangs der Vorstellungskraft leben,
und zwar genau zu dem Zeitpunkt in der Geschichte,
an dem wir unsere größte Vorstellungskraft
brauchen.
Die Verbesserung der Vorstellungskraft steht an
erster Stelle, dann untersuchen wir alle potenziellen
Bereiche für positive Veränderungen.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 39
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 4:
ANALYSE DER
TRANSFORMATIONS-
FRAMEWORKS
Das LIFT-Projekt von Catalist Network (Version
2022) ist ein "Meta-Framework" für 50+
miteinander verbundene "Big Picture
Frameworks" aus der ganzen Welt mit Prinzipien
oder Zielen für die Transformation - alles "neue"
Wege, die Welt zu betrachten, zu analysieren
und Lösungen zu finden.
Sie umfasst mentale Modelle für neue
Sichtweisen auf die Welt - weit über die Themen
hinaus, die von den Regierungen und
Investoren unterstützt werden.
Dazu gehören z. B. die Theorie U, die
Maslowsche Bedürfnishierarchie, die Doughnut-
Ökonomie, die UN-Ziele für nachhaltige
Entwicklung, die 8 Formen des Kapitals und
vieles mehr.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 40
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 5:
ANALYSE VON
LÖSUNGSKONZEPTEN
FÜR DIE META-KRISE
Hier sind +30 Lösungsansätze für
die Meta-Krise aufgelistet, erklärt
und kategorisiert
Zwei Drittel werden als "integrativ /
metamodern" eingestuft, was die
höchste Stufe der persönlichen
Entwicklung darstellt. Sie sind ein
Hauptschwerpunkt des Projekts
Synthese.
Quelle: Brandon Norgaard
https://medium.com/@brandon_29259/comparing-
approaches-to-addressing-the-meta-crisis-9393e6ee17d7
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 41
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 6.1:
ANALYSE NEUARTIGER
ÖKOSYSTEME DES
SOZIALEN WANDELS
"Wir spüren, dass ein neues Ökosystem, oder ein
Ökosystem von Ökosystemen, im Entstehen ist.
Eine wachsende Zahl von Menschen,
Organisationen und Initiativen verfolgt alternative
Ansätze zum sozialen Wandel.
Diese unterscheiden sich von den eher
etablierten Räumen der Zivilgesellschaft und der
Sozialwirtschaft und gehen über diese hinaus.
Innerer Wandel, kultureller Wandel und
Systemwandel stehen dabei im Mittelpunkt.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Komplexität,
Systemen und Emergenz, auf
Entwicklungsmodellen, Spiritualität und Praxis,
auf Sensibilisierung, verschiedenen Formen von
Wissen und global-lokalem Aktivismus. Weitere
Gemeinsamkeiten sind das Interesse an
dezentraler Governance, neuen Erzählungen,
alternativen sozialen Vorstellungen und
regenerativer Kultur.
Quelle: Life Itself Das Leben an sich
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 42
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 6.2:
IDENTIFIZIERUNG
RELEVANTER NEUER
ANSÄTZE FÜR DEN
SOZIALEN WANDEL
Dieses Ökosystem hat einen
neuartigen Ansatz für den
sozialen Wandel:
einen gleichzeitig
paradigmatischen, integrierten
und engagierten.
Quelle: Das Leben an sich
Was ist das Neue an dem Ansatz zum sozialen Wandel?
Die Kombination aus paradigmatisch, integriert und engagiert ist wichtig und
unverwechselbar.
Paradigmatisch
Er strebt einen Wandel des gesamten gesellschaftlichen Paradigmas sowohl auf der
Systemebene als auch auf der "ontologischen" Ebene (Weltanschauung und Narrative) an.
Dies steht im Gegensatz zu Ansätzen, die entweder einfach nur eine Reform anstreben, z. B.
die Verbesserung des Marktliberalismus, oder eine tiefgreifende, aber nur auf einen
bestimmten Bereich bezogene Transformation, z. B. die Umgestaltung unserer
wirtschaftlichen Produktions- und Eigentumsstrukturen, wobei die grundlegenden
Annahmen darüber, wer wir sind und wie wir uns zur natürlichen Welt verhalten,
unangetastet bleiben.
Integriert
Es zeigt die Notwendigkeit auf, Methoden und Wege zur Veränderung zu integrieren, die
eine Vielzahl von Bereichen und "Orten" (z. B. persönlich, kulturell, institutionell usw.)
umfassen. Ein zentrales und grundlegendes BeiGame, das den meisten (wenn auch nicht
allen) Akteuren gemeinsam ist, ist die Überzeugung, dass innere und äußere
Transformation Hand in Hand gehen müssen. Im Sinne des Integralismus handelt es sich
um ein "All-Quadranten-Konzept", das insbesondere den vernachlässigten "inneren"
Quadranten Vorrang einräumt.
Engagiert
Die Teilnehmer engagieren sich aktiv in der breiteren Gesellschaft für die Zwecke der
sozialen Transformation. Dies unterscheidet sie von Gruppen, die zwar viel innere Arbeit
leisten, diese aber nicht direkt und explizit mit einem breiteren sozialen Wandel verbinden,
wie z.B. bestimmte Teile der spirituellen, entwicklungsorientierten und psychedelischen
Gemeinschaften.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 43
ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 6.3:
ANALYSE, PRIORITÄTENSETZUNG,
KARTIERUNG, UNTERSTÜTZUNG
UND ERGÄNZUNG DES NEUEN
ÖKOSYSTEMS DES SOZIALEN
WANDELS
Neue Kernmerkmale:
1 Post-Individualismus bedeutet
a) die positiven Eigenschaften der Individualität in
das gruppenzentrierte Denken einzubeziehen
und
b) ein ökosystemweites Engagement für
vernetztes und kooperatives Verhalten.
2 Wholismus - eine allgemeinere ganzheitliche
Sichtweise, die sich in der Verwendung von Begriffen
wie Metakrise oder Polykrise zeigt. Er führt zu einer
Problemanalyse, die sich auf ein größeres Ganzes
konzentriert, was zu schlechten sozialen Ergebnissen
führt.
3 Gegenkultur ist der Wunsch, über die
vorherrschenden Normen und Narrative
hinauszugehen, neue Normen und Narrative zu
schaffen, überraschenderweise auch über die Regeln
der progressiven Bewegung hinaus. Es geht darum,
die Grundlagen, Weltanschauungen und Annahmen
unserer derzeitigen Ordnung zu verändern. In diesem
Sinne ist sie eine Form des "Kulturschaffens".
Quelle: Das Leben an sich
"Wir haben zehn Hauptthemen definiert, von denen jedes
durch einen Kreis innerhalb des größeren
Kreises/Themas des sozialen Wandels dargestellt wird.
Nachstehend folgt eine kurze Beschreibung jedes
Themas:
•Kunst und Kultur - Rolle und Einsatz von Kunst und
Kultur bei der Förderung des sozialen Wandels.
•Gemeinschaft - Die Rolle der Gemeinschaft im
menschlichen Leben und bei der Förderung des
menschlichen Wohlergehens sowie Ansätze zum Aufbau,
zur Erhaltung und zur Leitung von Gemeinschaften.
•Entwicklung und Wachstum - Förderung der
persönlichen Entwicklung und des Wachstums in
emotionalen, psychologischen, sozialen und anderen
inneren Fähigkeiten.
•Ökologie und Umwelt - Fragen zur Umwelt, einschließlich
des Klimawandels, aber auch zur Natur im Allgemeinen
und zu den Beziehungen des Menschen zu ihr.
•Zukunft der Arbeit - Innovation in der Arbeitswelt, u. a.
durch neue Methoden und Ansätze für das
Unternehmens- und Organisationsmanagement.
•Governance & Institutionen - Entwicklung neuer Formen
von Governance und Institutionen zur Unterstützung
alternativer sozialer Paradigmen.
•Politik und Wirtschaft - Auseinandersetzung mit
bestehenden politischen und wirtschaftlichen Systemen,
Entwicklung politischer Konzepte und Erarbeitung neuer
Ansätze für Politik und Wirtschaft.
•Spiritualität & Religion - Welt jenseits des Materiellen
und Rationalen.
•Technologie & Blockchain - Einsatz von technologischen
Innovationen, einschließlich Blockchain, zur Förderung
des sozialen Wandels und zur Unterstützung neuer
sozialer Systeme.
•Wohlbefinden und Gesundheit - Verbesserung der
Lebensqualität durch die physischen, psychologischen,
umweltbedingten und sozialen Determinanten von
Gesundheit und Wohlbefinden".
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 44
ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT
7:
SOZIALWISSENSCHAFTLER
FINDEN
ZUR IDENTIFIZIERUNG DER
NOTWENDIGEN AKTIVITÄTEN
FÜR DEN SOZIALEN WANDEL
Quelle: Civic Leadership Initiative
Online von Minnesota Campus
Compact
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 45
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 8:
LÖSUNGSANALYSTEN
FINDEN ZUR
IDENTIFIZIERUNG
RELEVANTER THEMEN
UND BESTEHENDER
LÖSUNGSANSÄTZE FÜR
ALLE EBENEN DES
ERFORDERLICHEN
WANDELS
Quelle: Forschungsdatenbank
des Projekts Synthese
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 46
ERFORDERLICHE
FÄHIGKEIT 9:
SCHÖPFER FINDEN - DIE
MENSCHEN, DIE DIE
LÖSUNGEN ERSCHAFFEN,
UND IHRE
UNTERSTÜTZER
Quelle: metacrisis.xyz
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 47
WELCHE NEUEN SCHWERPUNKTE SIND SINNVOLL?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 48
NEUER SCHWERPUNKT 1:
INDIKATOREN FÜR DAS
WOHLBEFINDEN
DIE NEUN BEREICHE UND
33 INDIKATOREN DES
BRUTTONATIONAL-
GLÜCKSINDEXES
QUELLE
GRAFIKEN
7 Dimensionen: Wirtschaft, Umwelt, Körper, Geist, Arbeit, Soziales, Politik
Der GNW/GNH-Index ist ein globaler
Rahmen zur Messung der
Entwicklung, der 2005 vom
International Institute of
Management in den Vereinigten
Staaten veröffentlicht wurde.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 49
NEUER SCHWERPUNKT 1:
INDIKATOREN FÜR DAS
WOHLBEFINDEN
BEISPIEL:
BRUTTONATIONAL-
GLÜCKSINDEX BHUTAN
QUELLE
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 50
NEUER SCHWERPUNKT
2: DIMENSIONEN DES
WOHLBEFINDENS
VON DER UNIVERSITÄT VON
MICHIGAN FÜR STUDENTEN
QUELLE
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 51
NEUER SCHWERPUNKT
3:
WISSENSCHAFTLICHE
UNTERSUCHUNG DER
FAKTOREN FÜR
WOHLBEFINDEN
QUELLE: UNIFIED THEORY OF KNOWLEDGE
(UTOK)
AUCH RELEVANT: DAS 2024 MERGE
PROJECT
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 52
NEUER FOCUS 4:
MEDTECH, BESSERE
BILDUNG &
HOLISTISCHE
GESUNDHEITSDIENSTE
- Trends:
- Gesundheitspflege & Heilung,
keine "Sick-Care" mehr (Gerd
Leonhard)
- Pharma & Tech allein: 600
Milliarden USD Markt
- Quelle: Der Medizinische Futurist
https://medicalfuturist.com/infogr
aphics/digital-health-trends/
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 53
NEUER SCHWERPUNKT 5:
"UNDERDOG"-BRANCHEN MIT
HOHER HEBELWIRKUNG
EINIGE DER SEKTOREN FÜR DEN
GESELLSCHAFTLICHEN WANDEL MIT
DER GRÖßTEN HEBELWIRKUNG SIND
DIEJENIGEN, AUF DIE WIR UNS BISHER
FINANZIELL, WIRTSCHAFTLICH UND
POLITISCH NICHT BESONDERS
KONZENTRIERT HABEN
Eine erste Bewertung der Priorisierung von Sektoren
für maximale positive Auswirkungen durch
Projektsynthese:
Grün:
Prio 1 High-Leverage Areas bisher stark
unterfinanziert und vernachlässigt
Gelb:
Prio-2-Gebiete, auf die bereits große Investitionen
getätigt wurden und die eine Schlüsselrolle bei der
Unterstützung der Prio-1-Gebiete Gameen können.
Ruhe:
Prio 3, wesentlich für die Transformation, aber nicht
notwendigerweise ein zentraler Teil der
Projektsynthese
Quelle: The Encyclopedic Table of Societal Sectors
von
Catalist Network (Version 2022) ist ein umfassender
Rahmen für die Kategorisierung und Lehre der
Sektoren des gesellschaftlichen Wandels.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 54
NEUER FOCUS 6: DIE 13
GRUNDBEDÜRFNISSE
Bedürfnisse sind die Grundvoraussetzungen
für unser Funktionieren. Der Mensch kann
sich nur dann voll entfalten, wenn alle seine
Grundbedürfnisse (zumindest bis zu einem
gewissen Grad) befriedigt werden,
unabhängig davon, ob sie bewusst geschätzt
werden oder nicht, und keines kann ohne
erhebliche negative Folgen vernachlässigt
werden. Die menschlichen Bedürfnisse
bilden eine solide Grundlage für positive
Erfahrungen, die durch Design und
Technologie geschaffen und vermittelt
werden.
Quelle: https://diopd.org/need-typology/
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 55
NEUER FOCUS 7:
MENSCHEN- UND
PLANETENZENTRIERTE
MARKTZIELE
Orientierungsmodelle von
Produkten und Dienstleistungen
am Beispiel von
Trinkwassermarken und –
produkten.
Quelle: Ted Hunt, Orientation
Matrix, 'Orientation Matrix' by
@_Ted_Hunt is licensed under CC
BY-NC-SA 4.0
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 56
Philanthrokapitalismus - unschuldig - 10% der Gewinne gehen an wohltätige Zwecke-
Dezentralisiert - Milch - Stark standardisiert, aber in zahlreiche Komponenten aufgeteilt
Verteilt – Wasserversorgungsunternehmen - Werden als öffentliche Güter bereitgestellt, aber systemisch als
Unternehmen geführt-
LEMONAID - Wohltätigkeitsorganisation - nicht gewinnorientiert-
Mutual Aid - Gemeinschaftsbrunnen, gegraben von einer Gemeinschaft für eine Gemeinschaft-
BREWDOG - Kohlenstoff-negative Brauerei, die Emissionen durch das Pflanzen von Bäumen kompensiert-
Ayahuasca - Indigenes psychoaktives Gebräu, das traditionell als schamanische spirituelle Medizin verwendet wird.
Holos Kombucha - Trendbasiertes zuckerarmes, alkoholfreies Getränk, Kultur der Fermentation
Degrowth - Wiederbefüllbare Wasserflasche, wiederverwendbar aus jeder Trinkwasserquelle
NEUER FOCUS 8:
WELLBEING-ZENTRIERTE
TRANSFORMATIONSZIELE
Quelle: Project Drawdown, State of the
Climate
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 57
NEUER FOCUS 9:
ZIELE FÜR EINEN NEUEN,
HUMANEN MAINSTREAM
Technologischer, gesellschaftlicher und
individueller Sinneswandel hin zu einer
guten Gesellschaft mit menschlichem
Handeln und emanzipatorischer
Technologie.
Quelle:
George Por, My Circle Playground of
2023/24
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 58
WER WIRD GEBRAUCHT, UM DIESE LÖSUNGEN ZU
SCHAFFEN?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 59
NEUE MENSCHEN: DIE
"12 STÄMME" DER
TRANSFORMATION
Diese Art von Menschen wird
benötigt, um einen
Paradigmenwechsel herbeizuführen:
"Jedes Cluster konzentriert sich auf
einen bestimmten Wirkstoff, der für
den gesellschaftlichen Wandel
wichtig ist, einschließlich seiner
inneren/äußeren und
individuellen/kollektiven Aspekte und
deren Schnittstellen."
Jonathan Rowson, Perspectiva
Quelle
1. Attention
Finders (Diejenigen,
die "Aufmerksamkeit"
erzeugen)
2. (verletzte)
Aktivisten (diejenigen, die
einen starken "Willen" zum
Handeln haben)
3. Vorsichtige
Futuristen (diejenigen, die
neue "Technologie" entwickeln)
4. Kluge Unternehmen
(die den "Zweck" in den
Mittelpunkt stellen)
5.
Medienökologen
(Diejenigen, die nach der
"Wahrheit" graben)
6. Reflexive Investoren
(diejenigen, die bereit sind, in
die neue "Zukunft" zu
investieren)
7. Abtrünnige Gelehrte
(diejenigen, die Wissenschaft als
"Erkenntnistheorie" verwenden)
8. Politische
Revisionisten
(Diejenigen, die über die
"Ideologie" hinausgehen und
sich für das Gemeinwohl
einsetzen)
9. Kulturdemokraten (deren
"bürgerliche Tugenden" der Gesellschaft
gut tun)
10. Integrale
Erleichterer (deren
"Interaktion" Silos und Barrieren
aufbricht)
11. Metamoderne
Pioniere
(Deren "Integration" das Beste
von allem umfasst)
12. Spirituell fähige
(Deren "Liebe" alle
Religionen vereint)
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 60
SYSTEMDENKER
„Es ist sehr leicht, in die Falle zu tappen
und den sozialen Wandel als einen linearen
Prozess zu betrachten: Erkennen eines
Problems, Vorschlagen einer Lösung für
dieses Problem, Umsetzen der Lösung (in
der Regel in Form eines Projekts oder
Programms).
Manchmal kann dies effektiv sein, aber
meistens sind die Herausforderungen, die
wir zu lösen versuchen, viel unordentlicher
und komplexer als dies.
Systemdenken erfordert einen Wechsel der
Denkweise, weg von der linearen Sichtweise
und hin zum größeren Ganzen.
Ein Systemdenker nutzt diese Denkweise,
um die Komplexität des sozialen Wandels
zu durchdringen und zu entwirren.“
Quelle: The Social Change Agency
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB
RADIKALE
KOOPERATIVE
Sieben Praktiken für eine
radikale Zusammenarbeit, aus
„Radikale Zusammenarbeit zur
Transformation sozialer
Systeme“, Adam Kahane
Quelle
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB
Do‘s:
- Spiel Deine Rolle
- Finde die notwendigen Verbündeten
- Bau kollektive Macht auf
- Bearbeitet Eure Differenzen
- Sorgt für euch selbst
- Entdeckt Wege nach vorn
- Teilt hoffnungsvolle Geschichten
Don‘t‘s:
- Interdependenzen ignorieren
- Bequem bleiben
- Deinen Weg erzwingen
- Zustimmung einfordern
- Weiter drängen
- Geradeaus fahren
- Gemeinsame Sprache voraussetzen
WER ENTWICKELT DIESE LÖSUNGEN BEREITS?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 63
SIE ENTSTEHT
DERZEIT WELTWEIT:
DIE "NEUE
AUFKLÄRUNG"
NEUE WERTE, NEUE EXPERTEN,
NEUE TEAMS, NEUE
INSTITUTIONEN
Tausende Projekte haben schon
damit begonnen, unsere
bestehende Weltanschauung und
unsere Systeme (Märkte,
Regierungen, Institutionen,
Gemeinschaften) zu aktualisieren,
um sie gerechter und effizienter zu
machen, sowohl mit neuen
Ergänzungen als auch mit völlig
neuen Lösungen.
"Die Welt in kürzester Zeit für 100 % der Menschheit zum Funktionieren
bringen, durch spontane Zusammenarbeit ohne ökologischen Schaden
und ohne dass jemand benachteiligt wird." Buckminster Fullers WeltGame
aus den 1960er Jahren, Quelle: Schumacher Center for a New Economics Global Systems Literacy Initiative -
buckminster fuller's world game workshop
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 64
DIE GLOBALE SYNTHESE -
DAS NOCH UNSICHTBARE,
UNVERBUNDENE NETZWERK
Weltweit arbeiten bereits
zehntausende Menschen an neuen
Lösungen.
Bislang sind sie oft unsichtbar,
manche sogar vernachlässigt, isoliert,
unterfinanziert oder marginalisiert.
Einige von ihnen sind sich der
Bedeutung ihrer Projekte nicht
bewusst, sie wissen nichts von
ähnlichen Projekten auf der anderen
Seite der Welt, sie vernetzen sich noch
nicht, bündeln ihre Ressourcen noch
nicht und tauschen ihre Erkenntnisse
noch nicht aus.
Diese Menschen, ihr Wissen und ihre
Ökosysteme sollen im Mittelpunkt der
nächsten Schritte des Projekts
Synthese stehen, die ihre Entwicklung
beschleunigen und begleiten sollen.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 65
HAT BEREITS JEMAND MIT
UNTERSTÜTZUNGSMASSNAHMEN BEGONNEN UND
DAMIT, LÖSUNGS-KNOW-HOW ZU ZENTRALISIEREN?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 66
ÄHNLICHE PROJEKTE
1: DER DELPHISCHE
WÜRFEL (2019-)
Ziele: Behebung der Klimakrise,
Demokratie und Bildung mit einer
neuen menschlichen Erzählung und
einer dreidimensionalen Denkweise,
die die sechs Seiten des Delphischen
Würfels nutzt:
1. Nachhaltigkeit als Priorität
2. Auf der Grundlage der Demokratie
3. Verbessert durch Bildung
4. Erleuchtet durch innere
Transformation
5. Angetrieben von Wissenschaft und
Technologie
6. Inspiriert durch die Kunst
& Ausgelöst durch Integration
Auf dem "World Human Forum" in Griechenland wurde 2022 der Delphische Würfel als neues Instrument zur
Sinnfindung und "neuer interdisziplinärer ganzheitlicher Ansatz und Methodik auf der Grundlage kollektiver
Intelligenz" vorgestellt.
Sie "zielt darauf ab, eine andere Denkweise auszulösen" und "strebt danach, uns von der Fragmentierung zur
Integration zu führen, Silos aufzubrechen und einen ganzheitlichen, interdisziplinären Ansatz vorzuschlagen,
bei dem das Leben stets im Mittelpunkt steht".
Es ist das Ergebnis eines kollektiven Intelligenzprozesses, der von den Teilnehmern des 3. Delphischen
Treffens des World Human Forum im April 2019 entwickelt wurde. Finanzierung: unbekannt.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 67
ÄHNLICHE PROJEKTE
2: GAME B (2020-)
"Game A ist alles, was die
Menschheit in den letzten
zehntausend Jahren gemacht hat.
Jetzt stoßen wir an seine harten
Grenzen. Die bestehende
Ordnung bricht zusammen.
Game B ist das, was als Nächstes
kommt."
Selbstdarstellung:
 "Die verschiedenen Systeme, die wir im zwanzigsten Jahrhundert ausprobiert haben,
sind nicht in der Lage, die neuen Krisen zu bewältigen, mit denen wir konfrontiert sind.
 Wir müssen dringend neue Lösungen entwickeln und dabei das Beste der alten
beibehalten. Viele Möglichkeiten werden bereits erprobt (wenn auch oft ohne
ausreichende Finanzierung und breite Unterstützung).
 Konzepte wie Kosmolokalismus, neue Wirtschaftszonen, die Regenerationsbewegung,
Charta-Städte und ein Verständnis der Gametheorie können einen Weg in die Zukunft
weisen, müssen aber erprobt werden.
 In der Game B-Community experimentieren wir mit diesen und anderen Dingen.
 Noch weiß niemand so recht, was wirklich funktionieren wird oder wie sich die nächste
Weltordnung entwickeln wird. Wir müssen jede gute Idee ausprobieren, herausfinden,
welche davon tatsächlich funktioniert, und sie dann ausweiten. Wir haben bereits damit
begonnen.
 Komm und Game mit uns, während wir gemeinsam lernen und klüger werden. "
Sehen Sie sich den Film Game B an: https://www.gamebfilm.org/
Lesen Sie die Einleitung zu Game B:
https://www.gameb.wiki/index.php?title=An_Introduction_to_Game_B
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 68
ÄHNLICHE PROJEKTE 3:
Quelle: Millennium Alliance for Humanity and the Biosphere (MAHB), eine Initiative der Stanford University, die die beste Wissenschaft in die
Zivilgesellschaft bringt, eine Verbindung von Aktivisten, Wissenschaftlern, Humanisten und der Zivilgesellschaft zur Förderung des globalen Wandels
durch "Foresight Intelligence" (Wikipedia).
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 69
WAS IST DER ANSATZ DES PROJEKTS SYNTHESE?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 70
ZIEL DES PROJEKTS SYNTHESE IST ES, ERSTENS THEMEN ZU RECHERCHIEREN, ZU ANALYSIEREN UND ZU PRIORISIEREN UND DANN
ZWEITENS PASSENDE LÖSUNGSANSÄTZE ZU IDENTIFIZIEREN.
OPTIONAL IM NÄCHSTEN SCHRITT: HILFESTELLUNG BEI DER VERNETZUNG, BEKANNTMACHUNG, FÖRDERUNG UND FINANZIERUNG DER
VORHANDENEN UND NEUEN, DARAUS RESULTIERENDEN PROJEKTE AUS DER ZIVILGESELLSCHAFT, IN SOZIALEN BEWEGUNGEN, AN DER
SPITZE UND AN DEN GRENZEN DER WISSENSCHAFT UND STARTUPS - EIN EKLEKTISCHES SPEKTRUM VON PIONIEREN MIT GROßER
HEBELWIRKUNG JENSEITS VON KONVENTION UND MAINSTREAM.
Wohlbefinden
&
Gesundheit
Politik &
Wirtschaft
Governance &
Institutionen
Bildung Kultur & Kunst
Gemeinschaft
Spiritualität
Kosmos
Ökologie &
Umwelt
Wissenschaft
& Technologie
Entwicklung &
Wachstum
Bewusstsein
Lila: Spirituell
Blau: Systeme
Rot: Individuell
Grün: Kollektiv
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 71
DIE
SCHWERPUNKTBEREICHE
DES PROJEKTS SYNTHESE
FÜR HUMANE INNOVATION
UND TRANSFORMATION
• „Social Imaginary“ Upgrade
• Soziologie
• Listening Societies
• Co-Kreation & Zusammenarbeit
• Kollektive Sensibilisierung
• Regeneration
•Unternehmer für soziale und ökologische
Auswirkungen
•Gutes Wirtschaften und schöne Geschäfte:
Regenerativ, kooperativ, dezentralisiert,
zirkulär, Open Source, nicht patentierbar,
Bcorps
•Psychologie
•Aufmerksamkeit, Gewahrsein
•Neue Individualisierte Bildung &
Lernen
•Persönliche Talententwicklung
•Bedeutung: Sinn und Zweck
•Geistige und energetische
Gesundheit
•Wohltuende Lebensmittel, Diät und
Lebensstil
•Kunst & Fertigkeiten
•Systemdenken und
Komplexitätsforschung
•Leistungsdynamik
•Metamoderne Politik
•Regenerative Anreize
•Transdisziplinäre Forschung
• Experten für Peer-to-Peer-Netzwerke
und KI
• Nicht-konkurrierende Denkweise
•Bewußtsein & Wissenschaft vereint
•Fokus auf Noetische, Proto- &
Indigene Wissenschaften & Psycho-
Technologie
•Antike und moderne
Weisheitsstudien
•Off-Worlds- & „Andere
Dimensionen“- Forschung
Spiritualität,
Kosmos &
Bewußtsein
(Geist)
Wirtschaft,
Governance und
Wissenschaft
(Systeme)
Umwelt,
Gemeinschaft
und Kultur
(Kollektiv)
Wohlbefinden,
Gesundheit und
Bildung
(Individuum)
Wissenstransfer mit (Civic)Tech und digitalen Tools
Lila: Spirituell
Blau: Systeme
Rot: Individuell
Grün: Kollektiv
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 72
Stand der Forschung:
+1500 bereits identifizierte
Kandidaten, die Lösungen
anbieten (über Twitter
identifiziert)
Quelle: Forschungsdatenbank
Projekt Synthese
Lila: Spirituell
Blau: Systeme
Rot: Individuell
Grün: Kollektiv
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 73
HUMANE FUTURE LAB RESEARCH & DATA COLLECTION IN NUMBERS (JUNI 2016 – MÄRZ 2024):
 +3000 (E-)Bücher - Bibliothek
 +2000 Experten-Profile (X)
 +5000 Gespeicherte Notizen
 +700 Themen
 Laufende Aufgaben März 2024 - x
 Fertigstellung der Präsentation & Übersicht
 Themen- und Daten-Clustering & Übersicht
 „Straffung“
 Roll-Out
 Freiwilligen- und Supporter-Suche
 Finanzierung / Gründung
 Expertenumfrage
 Thematische/themenspezifische „Humane Zukunft“ GPTs
/ AI s mit Einbettungen (Bücher, Websites, Notizen,
Dokumente usw.) (customGPT, GPT4ALL)
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 74
WIE IST DAS PROJEKT SYNTHESE AUFGEBAUT?
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 75
WARUM PROJEKT SYNTHESE?
ZIELE:
MEHR TRANSPARENZ
MEHR GEBÜNDELTE
ANSTRENGUNGEN
BESSERE ERGEBNISSE
EINIGE HAUPTPROBLEME, DIE DAS PROJEKT SYNTHESE ADRESSIEREN KANN :
- Keine Teams, kein Überblick: Welche Projekte gibt es bereits?
- Keine Prioritäten: Lösungen werden nach den Präferenzen der Geldgeber und Gründer entwickelt, nicht nach der
globalen Dringlichkeit (Marktnischenpotenzial vs. Potenzial für positive Massenveränderungen)
- Fehlende Koordination: Niemand treibt den Transformationsprozess voran, schafft Netzwerke, sammelt
Informationen und Daten (Wettbewerb vs. Nicht-Rivalität)
- Unsichtbarkeit = Unerreichbarkeit: Tausende großartiger Themen und Projekte sind für die breite Öffentlichkeit
und potenzielle Unterstützer völlig unsichtbar, da es keine Medien gibt, die die Menschen haben, die sie finden, bewerten
und bekannter machen können (Sichtbarkeit)
- "Einzelgänger"-Pioniere: Exotische Indie-Projekte werden "allein gelassen" und versuchen, Lösungen zu finden.
Forscher und Gründer müssen "alles selbst machen" und die meiste Zeit umsonst arbeiten. (Nerd-Power vs. Gruppendenken)
- "Goodwashing" / "Greenwashing" / "Controlled Opposition" / "Somebody does this
already" Ausreden: Im Rahmen von Greenwashing-Aktivitäten werden ähnliche Alibi-Projekte, wie sie auf globaler Ebene
benötigt werden, von großen Unternehmen oder Lobbyisten ins Leben gerufen, aber oft weit unterfinanziert und ohne klare
Ziele oder öffentliche Fortschrittsberichte durchgeführt (z. B. das 1-Billion-Trees-Projekt)
- Verborgenes Ökosystem: IN Nischenprojekten gibt es keinen vollständigen Überblick über verwandte Aktivitäten
weltweit, ihren Status, ihre Erfahrungen, ihre Erfolgsfaktoren, die Menschen, die dahinter stehen, usw.
- Fehlende Arbeitskräfte: Projekte haben keine festen Mitarbeiter und Teams oder Möglichkeiten, Mitarbeiter zu
finden
- Unfinanzierte Forschung und Entwicklung: Projekte verfügen nicht über ausreichende Mittel, um zu
forschen (auch auf Metaebene), zu entwickeln, zu testen und ihre Ergebnisse professionell zu vermarkten.
- Bildungslücken: Die Projekte haben keinen Zugang zu einschlägiger Literatur, wissenschaftlichen Arbeiten usw.
- Silo-Denken und -Handeln: Wenn ein Projekt von einer Quelle finanziert wird, bleibt es in der Regel in deren Silo,
um das Projekt abzuschließen.
- Fear of Change: Das menschliche Wohlbefinden, das interdisziplinäre und/oder paradigmenverändernde Potenzial
ihrer Forschung macht es ihnen oft noch schwerer, Fördermittel zu erhalten
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 76
5 PROJEKTTYPEN
FÜR HUMANE
INNOVATION UND
TRANSFORMATION
Orientiert an der Idee “von Game
A zu Game B”
Game B
Optimierungs
projekte
Game B
Entwicklungs
projekte
Game B
„Neue
Ideen“-
Projekte
Game A-nach-B
"Umrüstung auf
Game B„-Projekte
Game A-
Projekte zur
Verbesserung
der
Lebensqualität
Typ 5:
Optimierung
Typ 4:
Erstellung
Typ 3:
Ideenfindung
Typ 2:
Anpassungsmaßnahmen
Typ 1:
Schadensminimierung
Alle neuen GameB-
Modelle,
Infrastrukturen,
Lösungen und
Anwendungen, die
bereits in Betrieb
sind
Alle neuen Modelle,
Infrastrukturen,
Lösungen und
Anwendungen, die
sich bereits in der
Entwicklung befinden
Alle neuen Modelle,
Infrastrukturen,
Lösungen und
Anwendungen, die
von Grund auf neu
entwickelt werden
müssen
Modernisierung von Game-A-
Unternehmen, damit sie in
Game-B passen (andere
aussterben lassen)
Minimierung des
Schadens von Game-A-
Unternehmen und ihrer
negativen Auswirkungen
auf die Welt
Ziele:
- Arbeit an der
kontinuierlichen
Verbesserung der
Lösung
- Anpassung an
neue
technologische
Anforderungen
- Integration neu
entstandener
ähnlicher Ansätze
- Gründlich
entwickeln und
testen
- Anpassung und
Integration neuer
und sich
abzeichnender
Erkenntnisse
- Einführung des
Projekts auf dem
Markt
- Weltweites
Mainstreaming
- Identifizierung von
Schlüsselthemen
für positive
Auswirkungen auf
die Gesellschaft
- Nachahmungen
von Game A-
Marktführern
- Koordinierung mit
allen thematisch
ähnlichen
Gruppen
- Finanzierung
- Identifizierung von
Schlüsselthemen und
Kandidaten für die
Nachrüstung
- Bewertung von
Anpassungspotenzialen
und -kosten mit hoher
Hebelwirkung
- Koordinierung mit allen
anderen Gruppen
- Ermittlung der
schlechtesten Gamer
der Partie A
- Erarbeitung von
Lösungen mit großer
Hebelwirkung zur
Verringerung des
Schadens
- Koordinierung mit allen
anderen Gruppen
Auf-
gaben
- Alles mit großer
Wirkung, hoher
Hebelwirkung und
hohem
Wohlstandspotenzi
al
- Von Grund auf
neu erfundene
Lösungen
- Infrastruktur,
Produktion,
Rahmenwerke
usw.
- Besteuerung zur
Finanzierung von Game B
- Freundliche Übergabe
von Teams, Patenten und
Unternehmen
- B-Korps
- Säuberung von Meer
und Land
- Aufforstung
- Nahrung für die Armen
- Gesundheitswesen
Typen
:
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 77
DAS ÖKOSYSTEM
(DRAFT)
1. NEUE DATEN SAMMELN:
Projekt Synthese Part 1
2. BÜNDELUNG NEUER EXPERTEN
UND AUFBAU NEUER NETZWERKE:
HIT BUREAU
(HIT = Humane Innovation &
Transformation)
3. NEUE LÖSUNGEN,
WISSENSCHAFT UND TEAMS
SCHAFFEN:
Projekt Synthese Part 2
 PROJEKT SYNTHESE TEIL 1: ERFASSUNG DER NEUEN DATEN
Ein umfassender Überblick über bestehende, auf das Wohlbefinden ausgerichtete
Nischenthemen, Wissen, Forschung, Projekte, Ansätze, Teams, Anwendungen, Lösungen,
Bücher, Dokumente und eine entsprechende Bibliothek
In einem weiteren Schritt: eine KI-gesteuerte Online-Wissensplattform, Filme, Podcasts & eine
Online-Lernplattform.
 HIT BUREAU: BÜNDELUNG NEUER EXPERTEN UND AUFBAU NEUER NETZWERKE
Globales Expertennetzwerk, das sich aus Personen zusammensetzt, die an der Unterstützung
von wohlfahrtsorientierten Nischenprojekten mit hohem Hebelpotenzial beteiligt und interessiert
sind.
Ziele:
 Aufbau von Netzwerken von Gleichgesinnten, die an der Mitgestaltung eines schnelleren
Wandels und der Stärkung der Verbreitung von glokalem Know-how interessiert sind
 das Wissen verschiedener Gruppen von Innovatoren, Gelehrten, Unternehmensleitern,
Technologen, Wissenschaftlern, Erfindern, Philosophen, Gelehrten, Forschern, Kreativen,
Investoren und Künstlern zu verbreiten
 Schaffung globaler Räume für den Wandel auf persönlicher, gesellschaftlicher, lokaler,
politischer und organisatorischer Ebene.
 PROJEKT SYNTHESE TEIL 2: SCHAFFUNG NEUER LÖSUNGEN (Humane Future Lab)
Auf der Grundlage der Arbeit des Humane Future Lab arbeitet das Projekt-Synthese-Team mit
der HIT BUREAU-Gemeinschaft zusammen, um wohlfahrtsorientierte Nischenprojekte zu
identifizieren, zu staffen, zu finanzieren, zu entwickeln und zu etablieren.
Durch die Kombination der Kräfte aller drei entstehen täglich neue Erkenntnisse und neue
Geschäftsmöglichkeiten, und wir können ungenutztes Potenzial für positive Innovationen und
Veränderungen viel leichter entdecken und ausschöpfen.
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 78
WEITERE ZIELE DES
PROJEKT SYNTHESE
"High Leverage Niche" Accelerator -
360°-Unterstützung von Pionieren
in allen geeigneten Nischen rund
um menschliche Heilung und
Wohlbefinden, um schneller neue
Lösungen zu schaffen
LÖSUNGSFORSCHUNG, GLOBALES EXPERTENNETZWERK:
- Prokative Schaffung von Transparenz über relevante Themen, Lösungsansätze, Experten
& Ökosysteme: Überblick über entsprechende Aktivitäten weltweit, Apps, Plattformen,
Communities und deren Status, Lessons Learned, Erfolgsfaktoren, Menschen dahinter,
etc.
- Organisation von lokalen und globalen Veranstaltungen, Podcast-Serien, Expertenrunden
KOORDINIERUNGSDIENSTE:
- Organisation der Abläufe und alles Notwendige vor Beginn der Projekte
BILDUNGSPLATTFORM:
- Bibliothek & KI: kuratierter, gut organisierter und ständig aktualisierter Zugang zu
relevanter Literatur, wissenschaftlichen Arbeiten, spezialisierten KI-Tools,
Projektdokumentation usw.
- Online-Kurse & How-To's, auch zur lokalen Umsetzung von Projektwissen
FINANZIERUNG:
- Finanzierung von Forschung & Entwicklung, Roll-Out & Mainstreaming
- Add-On-Finanzierung für das Aufbrechen von Silos: Falls ein externes Projekt von einer
anderen Quelle finanziert wird, ermöglicht die Add-On-Finanzierung die Bildung eines
gemeinsamen Add-On-Projekts, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.
REKRUTIERUNGSPLATTFORM:
- Rekrutierungsplattform: ein Ort, an dem aktuelle und zukünftige Projekte gefunden
werden und an dem interessierte Personen ihre Fachgebiete und Interessen hinzufügen
können, um neue Projekte zu finden, an denen sie teilnehmen können
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 79
MÖGLICHE
KOOPERATIONSCLUSTER
„PROJEKT SYNTHESE“
UNIVERSITÄT DES
SAARLANDES
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 80
Well-Being / Body, Mind & Spirit:
 Philosophie, gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung (Soziologie) > wie wollen, wie könnten wir
leben? Metamoderne. Integrale Gesellschaftsentwicklung.
 Psychologie, Biophysik, Religionswissenschaft > neues Bewusstsein, Spiritualität wissenschaftlich: Chancen
in Grenzwissenschaften, Angst vs. Well-Being, Kritisches Denken, Integrale Persönlichkeitsentwicklung
 Medizin, Human- und Molekularbiologie, Ernährungsmedizin, Biotech, Bioinformatik > Regeneration,
Angst/ Well-Being, Enhancements
 Historisch orientierte Kulturwissenschaften, Geschichtswissenschaften, Archäologie > Vergl. Ancient
Wisdom Sources, Sanskrit etc
Systeme:
 BWL > neuer „guter“ Kapitalismus
 Rechtswissenschaft, vergleichende Europaforschung (Politikwiss.) neue Initiativen, neue Gesetze (die es
woanders ggfs. schon gibt), neue Governance, metamoderne Politik
 Wirtschaftsinformatik > neue Prozesse für die Verwaltung
Technologie:
 Informationstechnologie, Computer Science > “Civic” Platform Solutions, „Civic“ KI
 Educational Technology > Information for the public
 Vergleichende Literaturwissenschaft, Evaluation > Quellenrecherche und –analyse
 Physik (international) > UAP Tech & Science
 Materialwissenschaft, Materialchemie, Chemie > Meta-Materials (Stanford)
PROJEKT-PHASEN
WIE WIR WELTWEIT EXISTIERENDE
EXPERTEN, DIE BEREITS AN
LÖSUNGEN ARBEITEN, MEHREN &
UNTERSTÜTZEN
Die Vorbereitungsphase des Projekts Synthese
dauerte 7 Jahre. Das Ergebnis ist eine
einzigartige Sammlung von Expertenprofilen,
Buchverweisen und Notizen zu fast allen
relevanten Themenbereichen.
In Phase 1, die jetzt beginnt, werden diese
Daten analysiert, geclustert, visualisiert,
beschrieben und mit Querverweisen versehen,
um einen Überblick zu schaffen. Dies erleichtert
die Kommunikation, hilft bei der Bildung
globaler Teams, der Formulierung von
Hypothesen, der Aufteilung von Aufgaben und
der Festlegung von Produktentwicklungszielen.
In Phase 2 arbeiten die globalen Teams daran,
die Hypothesen von Phase 2 wissenschaftlich
oder praktisch zu beweisen oder Prototypen für
den Realitätscheck zu entwickeln und zu
implementieren.
In Phase 3 werden die erfolgreichen Projekte
weltweit verbreitet.
Phase 1: Daten
Sammlung
•Themen- und Expertenidentifizierung und Clustering
•Datenanalyse, Vervollständigung und
Prioritätensetzung
•Hypothesen und Ziele der Produktgestaltung
Phase 2:
Projektdurchführung
•Einrichtung von F&E-Projektteams (2-3
wettbewerbsfähige Teams pro Thema)
•Wissenschaftliche Forschung
•Prototypentwicklung und Testlauf
Phase 3: Globale
Markteinführung &
Mainstreaming
•Weltweite Umsetzung von Gewinnerprojekten
•Kontinuierliche Verbesserung
•Globale Einführung von Massenmedien und Bildung
Kontinuierliche
Ergänzung
durch
neu
entstehende
Themen
2
0
2
4
2
0
2
6
2
0
2
5
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 81
KOLLEKTIV
BEWUSST
KO-KREATION &
NACHAHMUNGSTRIEB:
1. VISIONÄRE
2. IDEEN
3. VISIONEN
4. DURCHFÜHRBARKEIT
5. GROßES POTENZIAL
6. KONZEPTNACHWEIS
7. DURCHGÄNGIGE BERÜCKSICHTIGUNG
8. NICHT-KONKURRIERENDE EINFÜHRUNG
AUF LOKALER EBENE:
- GELERNTE LEKTIONEN, BEST PRACTICES
- ERFOLGSFAKTOREN
- PRODUKTGRUNDLAGEN
9. AUSTAUSCH VON TEAMMITGLIEDERN
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 82
PROZESSÜBERSICHT
PROJEKT SYNTHESE:
NUTZUNG BEREITS
BESTEHENDER
ALTERNATIVEN
WELTWEIT
Durch eine radikale und
gründliche Analyse der
derzeitigen systemischen
Faktoren und einen
anschließenden Vergleich mit
unseren idealen Zielen und den
bestehenden Alternativen können
wir einen Prozess definieren, um
die Lösungen zu schaffen, die wir
als globale Gemeinschaft wollen.
Identifizierung aller
relevanter Themen: "Was
bestimmt am meisten, wie
wir leben" (Investitionen)
Identifizierung aller
systemischer Determinanten:
"was sie heute so dominant
macht" (Aktionäre, Lobbyisten)
Formulierung neuer idealer Systemziele:
"Was soll morgen vorherrschend werden?"
(Wohlbefinden)
Option 1: Aufrüstung
bestehender Hauptlösungen
Option 2: Verbesserung
bestehender alternativer
Ansätze
Option 3: Entwicklung neuer
alternativer Ansätze
Bewertung aller bestehenden Optionen
& Definition neuer potenzieller Alternativen
für die neuen Ziele (Projekt Synthese)
Ausfallsichere Entwicklung: Entwicklung
und Test von mindestens 2
funktionierenden Alternativen auf lokaler
Ebene
Mainstreaming der besseren Variante
Priorisierung von Themen und möglicher
Lösungen
Bildung von Teams und Deckung des
Mittelbedarfs
1. Analyse
des Status
Quo
2.
Verbesserungs-
vorschläge
3. Marktanalyse &
Bedarfserhebung
4. Produktdefinition,
Finanzierung und
Teambildung
5. Produktentwicklung
und lokale Tests
6. Produkteinführung
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 83
9 SCHRITTE ZUM
ERFOLG
NACHHALTIGE UNTERSTÜTZUNG
DER TRANSFORMATION
Durch die nahtlose Integration aller
wesentlichen Entwicklungsstufen
von Project Synthesis Produkten
stellen wir sicher, dass eine
maximale Anzahl von Produkten
erfolgreich auf den Markt kommen
und die Transformation weltweit
beschleunigen wird.
Für jedes Thema werden
mindestens 1, idealerweise aber 2
bzw. 3 konkurrierende Teams
gefördert.
Mut und
Bewusstheit
Forschung und
Bildung
Themen &
Potentiale
Ideen &
Spezifikationen
Finanzierung
(1-3)
Mannschaften
Erstellung
Markteinführung
Transformation
Orientierung Projekte Produkte
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 84
POTENTIELLES
ORGANIGRAMM
PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB
85
Data
Analyses &
Summary
Project Co-ordination
Topic Co-ordination
Research Co-ordination
(Academic)
Board of Directors
Advisory Board
Marketing, PR &
Communications
Volunteers
Content Licensing
Innovator Co-ordination
(Market, Non-Profit)
Fundraising
AI Development
Ecosystem & Community
Finance & Accounting
Web Development
Kontakt:
Markus Schneider
Humane Future Lab
humanefuturelab@gmail.com

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Markus Schneider

2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example
2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example
2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example
Markus Schneider
 
2015 earthfaves - make waves for your faves
2015 earthfaves - make waves for your faves2015 earthfaves - make waves for your faves
2015 earthfaves - make waves for your faves
Markus Schneider
 
2017 lovewaves_creed_quer
2017 lovewaves_creed_quer2017 lovewaves_creed_quer
2017 lovewaves_creed_quer
Markus Schneider
 
2015 wtf or_fake_header
2015 wtf or_fake_header2015 wtf or_fake_header
2015 wtf or_fake_header
Markus Schneider
 
2018 lovewaves designs
2018 lovewaves designs2018 lovewaves designs
2018 lovewaves designs
Markus Schneider
 
2018 lovewaves instagram ad
2018 lovewaves instagram ad2018 lovewaves instagram ad
2018 lovewaves instagram ad
Markus Schneider
 
2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt
2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt
2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt
Markus Schneider
 
2013 "Buy Local" - Initiatives USA
2013 "Buy Local" - Initiatives USA2013 "Buy Local" - Initiatives USA
2013 "Buy Local" - Initiatives USA
Markus Schneider
 
Earthfaves team with interns
Earthfaves team with internsEarthfaves team with interns
Earthfaves team with interns
Markus Schneider
 
Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001
Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001
Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001
Markus Schneider
 
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
Markus Schneider
 
2012 earthfaves businessplan_luxemburg
2012 earthfaves businessplan_luxemburg2012 earthfaves businessplan_luxemburg
2012 earthfaves businessplan_luxemburg
Markus Schneider
 
2012 earthfaves sales_aufkleber_121030
2012 earthfaves sales_aufkleber_1210302012 earthfaves sales_aufkleber_121030
2012 earthfaves sales_aufkleber_121030
Markus Schneider
 
2012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-7
2012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-72012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-7
2012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-7
Markus Schneider
 
2012 earthfaves salesdoc_de
2012 earthfaves salesdoc_de2012 earthfaves salesdoc_de
2012 earthfaves salesdoc_de
Markus Schneider
 
2012 earthfaves salesdoc_es
2012 earthfaves salesdoc_es2012 earthfaves salesdoc_es
2012 earthfaves salesdoc_es
Markus Schneider
 
2012 earthfaves salesdoc_fr
2012 earthfaves salesdoc_fr2012 earthfaves salesdoc_fr
2012 earthfaves salesdoc_fr
Markus Schneider
 
2012 earthfaves ueberblick_business_plan
2012 earthfaves ueberblick_business_plan2012 earthfaves ueberblick_business_plan
2012 earthfaves ueberblick_business_plan
Markus Schneider
 
2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere
2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere
2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere
Markus Schneider
 
2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos
2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos
2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos
Markus Schneider
 

Mehr von Markus Schneider (20)

2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example
2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example
2017 LoveWaves for good - campaign boxes stati overview example
 
2015 earthfaves - make waves for your faves
2015 earthfaves - make waves for your faves2015 earthfaves - make waves for your faves
2015 earthfaves - make waves for your faves
 
2017 lovewaves_creed_quer
2017 lovewaves_creed_quer2017 lovewaves_creed_quer
2017 lovewaves_creed_quer
 
2015 wtf or_fake_header
2015 wtf or_fake_header2015 wtf or_fake_header
2015 wtf or_fake_header
 
2018 lovewaves designs
2018 lovewaves designs2018 lovewaves designs
2018 lovewaves designs
 
2018 lovewaves instagram ad
2018 lovewaves instagram ad2018 lovewaves instagram ad
2018 lovewaves instagram ad
 
2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt
2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt
2015 earthfaves business_dashboard_business_biggest_waves_detail_view_alt
 
2013 "Buy Local" - Initiatives USA
2013 "Buy Local" - Initiatives USA2013 "Buy Local" - Initiatives USA
2013 "Buy Local" - Initiatives USA
 
Earthfaves team with interns
Earthfaves team with internsEarthfaves team with interns
Earthfaves team with interns
 
Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001
Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001
Bucher Reisen Beispieldesigns 1999-2001
 
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
2011 earthfaves business plan und featureueberblick_scheer
 
2012 earthfaves businessplan_luxemburg
2012 earthfaves businessplan_luxemburg2012 earthfaves businessplan_luxemburg
2012 earthfaves businessplan_luxemburg
 
2012 earthfaves sales_aufkleber_121030
2012 earthfaves sales_aufkleber_1210302012 earthfaves sales_aufkleber_121030
2012 earthfaves sales_aufkleber_121030
 
2012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-7
2012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-72012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-7
2012 earthfaves sales_aufkleber_121105_deutsch _neu-7
 
2012 earthfaves salesdoc_de
2012 earthfaves salesdoc_de2012 earthfaves salesdoc_de
2012 earthfaves salesdoc_de
 
2012 earthfaves salesdoc_es
2012 earthfaves salesdoc_es2012 earthfaves salesdoc_es
2012 earthfaves salesdoc_es
 
2012 earthfaves salesdoc_fr
2012 earthfaves salesdoc_fr2012 earthfaves salesdoc_fr
2012 earthfaves salesdoc_fr
 
2012 earthfaves ueberblick_business_plan
2012 earthfaves ueberblick_business_plan2012 earthfaves ueberblick_business_plan
2012 earthfaves ueberblick_business_plan
 
2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere
2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere
2013 earthfaves sales_6seiter_broschuere
 
2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos
2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos
2014 earthfaves uebersicht mit business plan infos
 

Projekt Synthese - Markus Schneider - Humane Future Lab

  • 1. PROJEKT SYNTHESE – DER LÄNGST ÜBERFÄLLIGE, HUMANE "PLAN B" FÜR DEN PLANETEN – WEIL ES NIEMAND SONST MACHT UND WIR KEINE ZEIT ZU VERLIEREN HABEN. LASST UNS DIE WIRKUNGSVOLLSTEN LÖSUNGEN FÜR DIE GRÖßTEN PROBLEME FINDEN UND SIE TESTWEISE REGIONAL UMSETZEN - UND SIE DANN GLOBAL AUSROLLEN. DIE ERSTE UMFASSENDE TRANSFORMATIONSSTRATEGIE "JENSEITS JEDER IDEOLOGIE", DIE MENSCHLICHES WOHLBEFINDEN AN DIE ERSTE STELLE SETZT UND SICH AUF EXPONENTIELLE INNOVATION DURCH SUPER-HEBELPUNKTE, RADIKALE LÖSUNGSTRANSPARENZ UND GLOBAL KOORDINIERTE TEAMARBEIT KONZENTRIERT. KERNTHEMEN: WOHLBEFINDEN, REGENERATION, FREIHEIT, DEZENTRALISIERUNG, BÜRGER-GETRIEBENE DEMOKRATIE, TRANSDISZIPLINÄRE HIGH-RISK/HIGH-ROI- THEMEN, FORSCHUNG AN DEN GRENZEN DER WISSENSCHAFTEN, PARADIGMENWECHSEL, IMPACT INVESTING MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 1
  • 2. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 2 Habt keine Angst vor dem Scheitern. Nicht das Scheitern, sondern ein zu niedriges Ziel ist das Verbrechen. Bei großen Versuchen ist es sogar ruhmreich, zu scheitern." - Bruce Lee
  • 3. WER BIN ICH? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 3
  • 4. "DIE 2020ER JAHRE WERDEN EIN BULLENMARKT DER IDEEN SEIN, UM DAS WELLBEING FÜR ALLE ZU STEIGERN." ÜBER MICH: MARKUS SCHNEIDER, 55, UNABHÄNGIGER SUPER-HEBELPUNKT-FORSCHER, VISIONÄR, REBEL WITH A CAUSE, KOSMOPOLIT, HUMANIST, GESELLSCHAFTSKRITIKER, VATER, EHEMANN, DEEP DIGGING FUTURIST & INFO-MANIAC, IMMER AUF DER HÖHE DER ZEIT FÜR DAS NÄCHSTMÖGLICHE GROßE DING. HIPSTER, HIPPIE UND HACKER. DER NAIVE UND MUTIGE TYP, DER ES (MEIST VERGEBLICH) MIT EXPEDIA, GOOGLE UND TRIPADVISOR OHNE WIRKLICHE FINANZIERUNG AUFNAHM, DER TYP, DER VERSUCHTE, WERBUNG UND FACEBOOK IN EINE KRAFT FÜR DAS GUTE ZU VERWANDELN (VERGEBLICH), DAS BIN ICH. +20 JAHRE BERUFSERFAHRUNG IN DEN BEREICHEN SOFTWAREENTWICKLUNGS- PROJEKT- UND PROGRAMM-MANAGEMENT, CONTENT ANALYSE UND ONLINE-MARKETING. "TOP-PERFORMER" BEI SAP. MEHRFACHER STARTUP-MITGRÜNDER. STUDIERTE ENGLISCHE UND SPANISCHE LINGUISTIK UND LITERATUR, AUSGEBILDETER REISEVERKEHRSKAUFMANN. MITBEGRÜNDER EINES FUTURISTISCHEN INDIE-DANCE-PLATTENLABELS UND TEIL EINES WELTWEIT BEKANNTEN "COSMIC DISCO"-DJ-DUOS. KURATOR EINER HIPSTER-DJ-MIX-SERIE UND MEHRFACHER UFO- EXPERIENCER. ICH SEHE MICH ALS IMPULSGEBER FÜR EINE GRUNDLEGEND NEU DURCHDACHTE UND BESSERE ZUKUNFT. NACH DIVERSEN SCHMERZHAFTEN, TIEFEN EINSICHTEN ÜBER DEN ZUSTAND DER MÄRKTE UND DER WELT, WIE DIE DINGE LAUFEN UND DASS ZU WENIGE MENSCHEN KOORDINIERT AN LÖSUNGEN FÜR DEN GESAMTEN PLANETEN ARBEITEN, SUCHE ICH SEIT 2016 IMMER WIEDER NACH DEN GRÖßTEN HEBELN, UM DIE GESELLSCHAFT POSITIV ZU VERÄNDERN. DAS ERGEBNIS IST DIESE PRÄSENTATION UND (HOFFENTLICH) DIE DARAUF FOLGENDEN AKTIVITÄTEN. MEIN FORSCHUNGSSCHWERPUNKT LIEGT AUF IDEEN MIT GROßER HEBELWIRKUNG FÜR EINE BESSERE WIRTSCHAFT UND EINEN GESÜNDEREN PLANETEN. MEIN HAUPTZIEL WAR ES, EINE ÜBERSICHT MIT BESSEREN IDEEN UND ANSÄTZEN ZU ERSTELLEN. DER NÄCHSTE SCHRITT KANN DIE SCHAFFUNG EINES NETZWERKS VON VORDENKERN SEIN, DAS MENSCHEN INSPIRIERT, NEUES SCHAFFFT UND KOMMUNIZIERT, WIE VERÄNDERUNGEN HERBEIGEFÜHRT WERDEN KÖNNEN. MEINE ULTIMATIVE VISION: DIE GRÜNDUNG DER FÜHRENDEN INTERNATIONALEN, AUF WOHLBEFINDEN UND HOCHRISIKO-THEMEN AUSGERICHTETEN GEMEINNÜTZIGEN ORGANISATION ODER KOOPERATIVE, DIE MIT UNTERNEHMEN, REGIERUNGEN, UNIVERSITÄTEN, EXPERTEN UND DER ZIVILGESELLSCHAFT ZUSAMMENARBEITET, UM DEN WANDEL HIN ZU EINER HEILENDEN ZUKUNFT ZU BESCHLEUNIGEN. DENN ICH GLAUBE AN DIE MENSCHEN, IHRE IDEEN UND DEREN UMSETZUNG, UM EINE BESSERE WELT ZU SCHAFFEN. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 4
  • 5. WAS ICH VORNEWEG KLARSTELLEN WILL: WARUM MACHE ICH SO WAS? DIE TATSACHE, DASS ICH VOR VIELEN JAHREN VATER WURDE, DANACH ÜBER DIE JAHRE IMMER MEHR ERKANNT HABE, WIE VIELES FALSCH LÄUFT IN DER WELT, UND DIE REALITÄT MICH BESTÄTIGT HAT, AUCH WENN ICH IHR EIN PAAR JAHRE VORAUS WAR, UND EINE LEIDER NICHT SO EINFACH ZU THERAPIERENDE ANGSTSTÖRUNG HABEN MICH NICHT AUFHÖREN LASSEN  HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND REALISTISCHE SELBSTEINSCHÄTZUNG: 1. JA, MIR IST KLAR, DASS DIES EIN VIEL ZU GROßES THEMA IST FÜR EINEN ALLEIN – DAHER JA DIESE PRÄSENTATION, DASS WIR MIT HUNDERTEN VON LEUTEN WEITERMACHEN KÖNNEN 2. JA, MIR IST KLAR, DASS JEDER PUNKT IN DIESER PRÄSENTATION MITUNTER STUNDENLANG DISKUTIERT UND OPTIMIERT WERDEN KANN – ABER ICH MUSS JA IRGENDWO ANFANGEN UND WOLLTE SO VIEL ZUSAMMENTRAGEN, DASS UNS ETWAIGE DISKUSSIONEN NICHT KOMPLETT DER GRUNDLAGE BERAUBEN 3- JA, MIR IST KLAR, DASS ICH DINGE ÜBERSEHEN HABE – JEDES ANGERISSENE ODER AUF EINER SLIDE DARGESTELLTE THEMA HAT ES VERDIENT, VON EXPERTEN IM DETAIL BESCHRIEBEN ZU WERDEN, ICH WOLLTE NUR EINEN ANFANG MACHEN, UM NEUEINSTEIGERN EINEN ERSTEN ÜBERBLICK ZU LIEFERN – UND HOFFENTLICH FINDEN WIR NOCH HUNDERTE ANDERE 4. JA, MIR IST KLAR, DASS SICH NIEMAND MIT ALLEN THEMEN AUSKENNEN KANN, DAS DENKE ICH AUCH NICHT VON MIR, DENNOCH GLAUBE ICH, EINE MEINER STÄRKEN IST ES, AUF EINER METAEBENE ZU AGIEREN UND MIT WISSEN UND INTUITION ZU ENTSCHEIDEN, WELCHE THEMEN RELEVANT UND WELCHE WENIGER RELEVANT SIND – ICH BIN IN KEINEM DIESER THEMEN EXPERTE, NUR FÜR DIESE METAEBENE EBEN 5. JA, MIR IST KLAR, DASS WELTWEIT SCHON TAUSENDE AN SOLCHEN THEMEN ARBEITEN - ABER NICHT AUSREICHEND VIELE, NICHT GEMEINSAM, NICHT MIT GENUG FUNDING UND MEIST OHNE DEN WIRKLICHEN GRUND, DAS ERGEBNIS NACHHER UMZUSETZEN. DAS SOLL DIESES PROJEKT ÄNDERN HELFEN. 6. JA, MIR IST KLAR, DASS ES OHNE MILLIARDEN EURO NICHT MÖGLICH SEIN WIRD, SOLCHE PROJEKTE UMZUSETZEN – ABER WER SAGT, DASS ES NICHT MÖGLICH SEIN WIRD, DIESE SUMMEN BEREITZUSTELLEN, WENN DIE NOTWENDIGKEIT ERKANNT WIRD? 7. JA, MIR IST KLAR, DASS DADURCH ZEHNTAUSENDE NEUE ARBEITSPLÄTZE ENTSTEHEN WERDEN – GENAU DAS IST BEABSICHTIGT, DENN NICHT NUR DIE MILLENNIALS WOLLEN SINNVOLLE JOBS MACHEN UND DIE WELT VERBESSERN. 8. JA, MIR IST KLAR, DASS DAS EINE IRRE ARBEIT WAR – IN DER TAT DACHTE ICH, ICH WÄRE NACH EIN PAAR WOCHEN FERTIG, ABER ES WAREN JETZT RUND ACHT JAHRE, WÄHREND DEREN ICH IMMER WIEDER DARAN GEARBEITET HABE UND ANDERE, BEZAHLTE JOBS HINTEN AN GESTELLT HABE. 9. JA, MIR IST KLAR, DASS DIE ARBEIT UMSONST GEWESEN SEIN KANN, FALLS ES NIEMANDEN INTERESSIERT UND SICH NIEMAND ENGAGIERT – DAS WÄRE SCHADE, ABER ICH HABE DAS MACHEN MÜSSEN, UND LASSE MEIN „BABY“ JETZT RAUS IN DIE WELT, UM WIEDER FREIER AGIEREN ZU KÖNNEN. DRÜCKT MIR UND UNS DIE DAUMEN. 10. JA, ICH BIN KEIN DESIGNER UND MEINE FORMATIERUNGSFÄHIGKEITEN SIND MITTELMÄßIG UND ICH HATTE KEIN FUNDING, ALSO HABT BITTE NACHSICHT MIT MIR UND DEM LAYOUT DIESER PRÄSENTATION. 11. JA, ES STIMMT, DIESE PRÄSENTATION IST NICHTS FÜR MENSCHEN, DIE EH GLAUBEN, DASS ALLES ZU SPÄT IST, DASS DER MENSCH SICH SOWIESO ABSCHAFFT, DASS DAS ALLES „NICHT GEHEN KANN“, DASS VIELES DOCH SCHON MAL PROBIERT WURDE UND NICHT GEKLAPPT HAT – FÜR EUCH IST DAS KEIN PROJEKT UND WIR WERDEN AUCH NICHT MIT EUCH DRÜBER REDEN, WEIL UNS UNSERE ZEIT ZU KOSTBAR IST. ICH HOFFE, IHR VERSTEHT, DASS WIR DAS FÜR UNSERE KINDER UND DIE BIOSPHÄRE DIESES SCHÖNEN PLANETEN TUN. UND FÜR UNSEREN SEELENFRIEDEN. 12. JA, ES STIMMT, DAS HIER IST EINE PRÄSENTATION ZUM SELBSTSTUDIUM, EHER EIN ILLUSTRIERTES BUCH MIT BILDERN UND KURZEN SÄTZEN, ALS EIN VORTRAG, ABER DAMIT KOMMT IHR SCHON KLAR. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 5
  • 6. WENN NICHT JETZT, WANN DANN? WENN NICHT WIR, WER DANN? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 6
  • 7. WAS MUSS GETAN WERDEN? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 7
  • 8. “UM EINE FORTSCHRITTLICHERE GESELLSCHAFT ZU SCHAFFEN, MÜSSEN WIR UNMÖGLICHE ZIELE DEFINIEREN, UM EINIGE DER MÖGLICHEN ZIELE ZU ERREICHEN. WIR MÜSSEN KÜHN GENUG SEIN, UM ZU SPEKULIEREN UND SOZIALE THEORIEN AUF DER GRUNDLAGE VON TEILWISSEN ZU ENTWICKELN, WOBEI WIR RISKIEREN, DASS EINIGE DAVON AM ENDE WEIT DANEBEN LIEGEN." NOAM CHOMSKY PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 8
  • 9. WIR KÖNNEN ES BESSER MACHEN ALS UNSERE DERZEITIGEN MÄRKTE UND INSTITUTIONEN PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 9
  • 10. ZIEL: MIT "PROJECT SYNTHESIS" WOLLEN WIR DEN ÜBERGANG ZU EINER WELT BESCHLEUNIGEN, IN DER DIE GESUNDHEIT UND DAS GLÜCK DER MENSCHEN AN ERSTER STELLE STEHEN. UNSER ANSATZ: WIR TUN DIES, INDEM WIR - GEMEINSAM EINEN "PLAN B" FÜR DEN PLANETEN ENTWERFEN, - FORSCHUNG BETREIBEN, UM "SUPER-HEBELPUNKTE" ZU FINDEN, DIE DEN POSITIVEN WANDEL EXPONENTIELL BESCHLEUNIGEN, - EINEN ÜBERBLICK ÜBER BESTEHENDE LÖSUNGEN SCHAFFEN UND - INNOVATOREN UND DIE MENSCHEN, DIE SICH IHNEN ANSCHLIEßEN WOLLEN, UNTERSTÜTZEN UND ZUSAMMENBRINGEN. SCHWERPUNKT: UM MENSCHEN AUF DER GANZEN WELT DABEI ZU HELFEN, SCHNELLER LÖSUNGEN FÜR DAS WOHLBEFINDEN ZU FINDEN UND ANZUWENDEN, ARBEITEN WIR DARAN, - DAS BEWUSSTSEIN FÜR SUPER-HEBELPUNKTE ZU SCHÄRFEN, - DIE TRANSPARENZ ÜBER BESTEHENDE LÖSUNGEN ZU ERHÖHEN, - DIE ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN INNOVATOREN UND GLEICHGESINNTEN ZU FÖRDERN, - DIE KOMPLEXITÄT ZU VEREINFACHEN UND UNTERNEHMER UND - FORSCHER MIT MEHR UND BESSEREN INFORMATIONEN, NETZWERKEN UND FINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN ZU VERSORGEN. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 10
  • 11. SCHRITT 1 - LÖSUNGSWISSEN IDENTIFIZIEREN, ANALYSIEREN & AGGREGIEREN, UM DAS AUSMAß DER METAKRISE ZU ERKENNEN UM DIE FRAGEN ZU IDENTIFIZIEREN, DIE WIR STELLEN MÜSSEN UM DIE FÄHIGKEITEN ZU IDENTIFIZIEREN, DIE WIR BRAUCHEN, UM SIE RICHTIG ZU BEANTWORTEN UM NEUE PRIORITÄTEN FÜR UNSERE ZUKÜNFTIGEN SYSTEME ZU SETZEN UM THEMEN ZU IDENTIFIZIEREN, DIE DIE HOCHWIRKSAMEN SUPER-HEBELPUNKTE SEIN KÖNNTEN UM POTENZIELL VORHANDENE PASSENDE THEMEN UND LÖSUNGEN ZU IDENTIFIZIEREN UM EINZELPERSONEN UND TEAMS ZU IDENTIFIZIEREN, DIE BEREITS LÖSUNGEN ENTWICKELN SCHRITT 2 - GEMEINSCHAFT DER LÖSUNGSARBEITER GESTALTEN, INFORMIEREN & VEREINEN EINEN "THINK AND DO TANK" EINZURICHTEN, UM DIE FORSCHUNG ZUR LÖSUNG DER METAKRISE PROAKTIV ZU BESCHLEUNIGEN (MOMENTAN GENANNT "HUMANE FUTURE LAB") EINE COMMUNITY & NETWORKING-PLATTFORM FÜR ALLE EINZURICHTEN, DIE AN DER LÖSUNG DER METAKRISE ARBEITEN (MOMENTAN GENANNT "THE HIT BUREAU") EINE BIBLIOTHEK ZU ERSTELLEN UND "TOPIC-AI "S MIT ESSENTIELLEM WISSEN EINZURICHTEN, UM ZU INSPIRIEREN UND AUFZUKLÄREN LÖSUNGSANSÄTZE VON ÜBERALL AUF DER WELT ZU SAMMELN, ZU TEILEN UND ZU FÖRDERN (STANDARDISIERTE BEST PRACTICES) SCHRITT 3 - EIGENE PROJEKTE: FINANZIEREN, ENTWICKELN & UMSETZEN EIN VERFAHREN FÜR COMMUNITY-MITGLIEDER BEREITSTELLEN, UM MITTEL FÜR IHRE FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSPROJEKTE ZU ERHALTEN EINEN ENTWICKLUNGSPROZESS MIT MEILENSTEINEN FÜR DIESE PROJEKTE DEFINIEREN UND IHREN ERFOLG AUF GLOBALER EBENE SICHERSTELLEN ÜBER DIE AM BESTEN GEEIGNETE RECHTSFORM FÜR ALLE GEFÖRDERTEN START-UPS, GENOSSENSCHAFTEN UND GEMEINNÜTZIGEN UNTERNEHMEN ZU ENTSCHEIDEN PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 11
  • 12. PRO: CONTRA: DEZENTRALISIERUNG TOTALITARISMUS FREIHEIT DIKTATUR REGENERATION AUSBEUTUNG GERECHTIGKEIT UNRECHT IDEEN IDEOLOGIEN PRAGMATISMUS DOGMA MUT ANGST OFFENHEIT GEHEIMHALTUNG TRANSPARENZ VERKLÄRUNG UNABHÄNGIGKEIT LOBBYISMUS WAHRHEIT LÜGEN & TABU REIFE NAIVITÄT TEAMWORK EGOISMUS FRIEDEN KONFLIKT RESILIENZ SCHWÄCHE LIEBE GLEICHGÜLTIGKEIT INKLUSION AUSGRENZUNG PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 12
  • 13. EINIGE FIKTIVE ZUKÜNFTIGE BEWERTUNGEN MEINER ARBEIT BEIM PROJECT SYNTHESIS / HUMANE FUTURE LAB ;) "DIE ULTIMATIVE ÜBERSICHT DARÜBER, WAS GERADE PASSIERT, WAS ALS NÄCHSTES WICHTIG IST UND WIE WIR HEUTE UND MORGEN HANDELN KÖNNEN." "SCHNEIDER GEHT DER FRAGE NACH, WIE ECHTE REVOLUTIONÄRE IDEEN UND NEUARTIGE ANSÄTZE, DIE WIE SCIENCE-FICTION KLINGEN, IN UNSERE WELT KOMMEN, SIE EROBERN UND VERÄNDERN - EINE WILDE, ABER SEHR FUNDIERTE MISCHUNG AUS LEIDENSCHAFTLICHEN VORDENKERN UND MACHERN, PRIVATEN INVESTOREN, NEUER INSTITUTIONELLER UNTERSTÜTZUNG, CIVIC TECH GEEKS, ABTRÜNNIGEN WISSENSCHAFTLERN, VEREINTEN GRASWURZELBEWEGUNGEN, HÖHER ENTWICKELTEN MUTANTEN UND INOFFIZIELLEN REGIERUNGSOPERATIONEN." "EINE UMFASSENDE ANALYSE ÜBER DIE META-KRISE UND DIE VIELVERSPRECHENDSTEN ERKENNTNISSE UND HEBEL DER MENSCHHEIT, UM DAS BLATT ZU WENDEN, BEVOR ES ZU SPÄT IST.“ "BISLANG DIE BESTEN BESCHREIBUNGEN, WIE DIESE NEUE WELT AUSSEHEN WIRD - UND WARUM." "WENN ICH DIE POLITISCHEN ENTSCHEIDUNGSTRÄGER UND DIE BÜRGER ÜBERALL DAZU BRINGEN KÖNNTE, IN DIESEM JAHR NUR EIN SLIDEDECK ZU LESEN, DANN WÄRE ES DIESES". PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 13
  • 14. WELCHES SIND DIE GRÖßTEN PROBLEME, DIE GROßEN TRENDS UND DIE BEVORSTEHENDEN REVOLUTIONEN, FÜR DIE LÖSUNGEN GESUCHT WERDEN? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 14
  • 15. UNSER PROBLEM 1: WIR BEFINDEN UNS IN DER GRÖßTEN PSYCHISCHEN GESUNDHEITSKRISE ALLER ZEITEN Laut dem Anfang 2022 veröffentlichten Weltbericht der WHO zur psychischen Gesundheit sind Depressionen und Angstzustände im ersten Jahr der Pandemie um 25 % gestiegen, so dass sich die Gesamtzahl der Menschen, die mit einer psychischen Störung leben, auf fast 1 000 000 000 Menschen erhöht hat, auch "aufgrund von sozialer Stigmatisierung und Diskriminierung". Weltweit sind die Arbeitskräfte im Bereich der psychischen Gesundheit nicht in der Lage, den Bedarf zu decken, den diese Situation schafft. Es fehlen Millionen von Fachkräften. Quelle: https://www.who.int/publications/i/item/97 89240049338 PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 15
  • 16. PROBLEM 2: WIR BRAUCHEN DIE INSTRUMENTE UND DIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE KOMMENDE GANZHEITLICHE GESUNDHEITSREVOLUTION "Der sechste Kondratieff ist ein gesundheitsbezogener Zyklus. Das bedeutet, dass zum ersten Mal in der Geschichte nicht eine Maschine, ein chemischer Prozess, eine Energie- oder Hardwaretechnologie im Mittelpunkt der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung steht, sondern der Mensch mit seinen körperlichen, geistigen, psychischen, sozialen, ökologischen und spirituellen Bedürfnissen, Problemen und Potenzialen. Wir lassen die Wachstumsmuster früherer Kondratieff- Zyklen hinter uns. Jetzt steht der Mensch im Mittelpunkt. Das ist die Botschaft des sechsten Kondratieffs: Die Heilung des Menschen ist das beste Programm für die Zukunft": Soziostudien Quelle: Leo Nefiodow: Der sechste Kondratieff, 1996 Quelle: Die langen Wellen der wirtschaftlichen Entwicklung Leo Nefiodow: Der sechste Kondratieff, 2014 PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 16
  • 17. PROBLEM 3: WIR BRAUCHEN DIE WERKZEUGE UND ARBEITSPLÄTZE FÜR DIE KOMMENDE MENSCHLICHE REVOLUTION Das neue Paradigma: Menschen, Planet, Zweck, Wellbeing für "Die gute Zukunft" 3 Revolutionen vereint in einer Bewegung: Digital, Nachhaltigkeit, Zweck Jahre 2023, 2024: wie 1968 Quelle: Zukunftsforscher Gerd Leonhard "Die gute Zukunft: Warum wir optimistisch sein können", Keynote ProMarca Forum PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 17
  • 18. PROBLEM 4: WIR BRAUCHEN DEN MARKT FÜR DIE KOMMENDE SINN- UND ZWECK-REVOLUTION Verbraucher, Jugendliche und Arbeitnehmer streben nach sinnvolleren Zielen, d. h. sie wollen "gute" Produkte kaufen und in "guten" Berufen arbeiten. Unternehmen, die diese Ziele nicht erfüllen, werden Marktanteile verlieren. Quelle: Futurist Gerd Leonhard 4 globale Paradigmenwechsel, die unsere Zukunft beeinflussen: Zukunftsforscher Gerd Leonhard Livestream PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 18
  • 19. PROBLEM 5: WIR BEFINDEN UNS IN EINER GLOBALEN, VERNETZTEN META- KRISE "(Die Meta-Krise ist) ein einziges Phänomen. Wir können sie als ökologische Krise betrachten. Wir denken vielleicht an eine psychologische oder spirituelle Krise. Wir mögen es als eine kulturelle Krise und einen Zusammenbruch der Gemeinschaft, der Familie usw. betrachten. Wir denken vielleicht, dass es sich um eine Krise der Regierung, der Wirtschaft und der Finanzen handelt. Und sie ist all diese Dinge. Aber sie lässt sich nicht auf eines von ihnen reduzieren. Deshalb ist es eine Meta- Krise." Terry Patten (Philosoph, Autor, Aktivist und Sozialunternehmer) Deshalb müssen Lösungen in allen Bereichen gefunden und umgesetzt werden. Quellen: Eine Krise der Krisen: Was ist die Meta-Krise, von Kyle Kowalski Bildung ist die Metakrise von Zachary Stein, 27. Januar 2022 1. Psychische Gesundheitsprobleme wie Depressionen und Angstzustände nehmen aufgrund von finanzieller Unsicherheit, arbeitsbedingtem Stress, sozialen Medien und Abschaffung der Kultur zu 2. Aushöhlung der Demokratie aufgrund von Geld in der Politik, der Rolle der Medien und des zunehmenden Autoritarismus 3. spirituelle Krise, unbeantwortete Sinnfragen vs. existenzielle Sinnlosigkeit 4. Unfaire und unwirksame soziale, wirtschaftliche und politische Systeme 5. Wirtschaftliche Probleme wie steigende Verschuldung, geringes Wirtschaftswachstum, unsichere Arbeitsplätze 6. Ökologische Fragen: Klimawandel, Umweltverschmutzung, Erschöpfung der Ressourcen 7. Soziale Fragen: soziale Isolation, zwischenmenschliche Beziehungen, Drogenabhängigkeit, Obdachlosigkeit 8. Kämpfender Journalismus: Medienverzerrung, Fake News, Sensationslust 9. Technologische KI-Disruption und globalisierter Wettbewerb bedrohen Arbeitsplätze 10. Fragen der Cybersicherheit: Angriffe auf kritische Infrastrukturen, Verlust der Privatsphäre, Verbreitung von Desinfomation 11. Einwanderung und kulturelle Veränderungen in Bezug auf Geschlecht, Sexualität und Rasse führen zu sozialen Spannungen und Problemen mit der Redefreiheit 12. Die Überalterung der Bevölkerung setzt die sozialen Sicherheitsnetze und die Gesundheitssysteme unter Druck: PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 19
  • 20. PROBLEM 6: "DER MARKT" SCHEITERT BEI DER LÖSUNG DER DRINGENDSTEN "LÖSBAREN" PROBLEME DER WELT Die Marktmacht hat Grenzen. Nicht jedes große Problem kann mit einem Geschäftsmodell gelöst werden. 80.000 Stunden veröffentlicht regelmäßig eine Liste der größten lösbaren Probleme der Welt, d. h. ungewöhnlich große Probleme, die eine existenzielle Bedrohung für künftige Generationen darstellen und die von Einzelpersonen positiv beeinflusst werden können. Bei Project Synthesis haben wir die vernachlässigten Themen ausgewählt, die das größte Potenzial haben, sich positiv auf die Menschen auszuwirken, wenn diese Themen richtig angegangen werden. 1. Risiken durch KI 2. Aufbau eines wirksamen Altruismus 3. Umsetzung der Forschung zu globalen Prioritäten 4. Verbesserung der Entscheidungsfindung (in wichtigen Institutionen) 5. Stärkung der Widerstandsfähigkeit der Zivilisation 6. Senkung des Leidensrisikos 7. Förderung von positiven Werten 8. Vertiefung und Ausweitung der Bewusstseinsforschung (KI und Mensch) 9. Verbesserung der Anreize und der Governance für globale öffentliche Güter 10. Entschärfung der Risiken eines stabilen Totalitarismus 11. Verbesserung des individuellen Denkens und der Kognition 12. Demokratisierung der Weltraumverwaltung PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 20
  • 21. PROBLEM 7: UNSERE SYSTEME SIND (NOCH) NICHT AUF WELL-BEING AUSGELEGT Was ist das Wesentliche für das physische Überleben? Wir brauchen wirtschaftliche und gesellschaftliche Systeme, die das Erreichen dieser Ziele für alle uneingeschränkt unterstützen. Grafiken: Maslows Bedürfnispyramide, Human- Centered & Social User Interface Design Quelle 1: Fundamental Needs for Human-Centered Design, Delft Institute for Positive Design - Desmet, P.M.A., & Fokkinga, S.F. (2020). Beyond Maslow's pyramid: Introducing a typology of thirteen fundamental needs for human-centered design. Quelle 2: Social Design Strategie, UX Mag PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 21
  • 22. PROBLEM 8: DER "SOZIAL- ÖKOLOGISCHEN" TRANSFORMATION FEHLT EIN GROßTEIL DER "SOZIALEN" DIMENSION Im Jahr 2023 stehen in der deutschen Politik die Themen Klima, Geschlechterrollen, Zuwanderung und Russland im Vordergrund, während die klassischen Fragen der Transformation hin zu Gerechtigkeit, einem guten Leben für alle und der Verdrängung von Macht und Herrschaft deutlich unterbelichtet sind. Quelle: "Vier "Stellschrauben" der sozial- ökologischen Transformation" - Parlamentarischer Beirat für nachhaltige Entwicklung, Deutscher Bundestag, 15th vom März 2023  Wichtige Vorschläge:  Die ökologischen und sozialen Kosten müssten von den Verursachern getragen werden und dürften nicht auf unbeteiligte Dritte abgewälzt werden (keine Externalisierung der Kosten mehr)  Es bedarf eines wertebasierten Modernisierungskonzepts mit einem ordnungspolitischen Rahmen, der technologische und soziale Innovationen im Dienste des Gemeinwohls fördert und beschleunigt  Es werden mehr Möglichkeiten zur Beteiligung und Vertretung benötigt  Neue Mechanismen zur Selbstverpflichtung von Demokratien, damit man sich längerfristig auf verbindliche Ziele einigen kann, ohne dass diese im politischen Tagesgeschäft ständig zur Diskussion stehen  Hauptziele:  Erkennen und Überwinden von Hindernissen und Gegenkräften  Beseitigung von Hindernissen für die Transformation: schwache Institutionen und fehlende Politikgestaltung  Gewährleistung einer gerechten Verteilung der Auflagen und Handlungsmöglichkeiten  Wichtige Maßnahmen:  Bündnisse von Menschen, Initiativen, Parteien, zivilgesellschaftlichen Organisationen, Gewerkschaften und Unternehmen als wesentliche Voraussetzung für die Auseinandersetzung mit der Macht, die Transformationsprozesse behindert.  Diese Bündnisse sollten trotz ihrer unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungshintergründe zusammenarbeiten, um eine sozial-ökologische Transformation voranzutreiben.  Darüber hinaus wird die Rolle der Zivilgesellschaft, einschließlich zivilgesellschaftlicher Organisationen und der Kirche, betont, um die Interessen benachteiligter Gruppen zu berücksichtigen. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 22
  • 23. PROBLEM 9: ES FEHLEN ÜBERGEORDNETE SINNVOLLE KOLLEKTIVE ZIELE "ChatGPT, was wären die 12 Dinge, die die Weltgemeinschaft für ein neues "Goldenes Zeitalter" erreichen müsste?" 1. Allgemeiner freier Zugang zur Bildung 2. Nachhaltige, regenerative Entwicklung 3 Innovation und Kreativität für technolog. und gesellschaftlichen Fortschritt 4. Befähigung von Einzelpersonen und persönliches Wachstum 5. Freier Zugang zur Gesundheitsversorgung 6. Globale digitale Konnektivität 7. Bewahrung der Kulturen 8. Soziale Gerechtigkeit 9. Gleichberechtigung und Diversität 10. Frieden und Sicherheit 11. Finanzielle Sicherheit 12. Freier Zugang zu Ressourcen für Kreativität und Vergnügen PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 23
  • 24. PROBLEM 10: WIR FOKUSSIEREN NOCH NICHT AUF WIRKSAME HEBELPUNKTE, UM POSITIVE KIPPPUNKTE ZU ERZEUGEN PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 24 Nach Meadows: die Reihe von allgemeinen Hebelpunkten oder "Stellen, an denen in ein System eingegriffen werden kann", von der größten bis zur geringsten relativen Wirksamkeit geordnet:  1. Die Denkweise oder das Paradigma, aus dem das System entstanden ist;  2. Die Ziele des Systems;  3. Die Verteilung der Macht über die Regeln des Systems;  4. Die Regeln des Systems;  5. Die Informationsflüsse;  6. Materialflüsse und Knotenpunkte der Materialüberschneidung;  7. Antrieb positiver Rückkopplungsschleifen;  8. Regulierung negativer Rückkopplungsschleifen;  9. Konstanten, Parameter, Zahlen In jüngerer Zeit wurden Beispiele für Hebelpunkte, die positive Kipppunkte in sozial- ökologisch-technologischen Systemen auslösen können, als sensible Interventionspunkte bezeichnet (Barbrook-Johnson et al., 2023; Mealy et al., 2023; Farmer et al., 2019; Hepburn et al., 2020;) oder soziale Kippeffekte (Otto et al., 2020). Quelle: Global Tipping Points, Dezember 2023, https://global-tipping-points.org/
  • 25. PROBLEM 11: WIR FOKUSSIEREN NOCH NICHT AUF SUPER-HEBELPUNKTE, UM POSITIVE KIPPPUNKTE ZU ERZEUGEN PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 25 "Koordinierte Maßnahmen von Koalitionen ... zwischen Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft können positive Wendepunkte in Politik, Wirtschaft, Technologie, Kultur und Verhalten herbeiführen. Eine Konzentration auf 'Super-Hebelpunkte' ... könnte eine Kaskade positiver Veränderungen auslösen.“„Angesichts ihres allgegenwärtigen und umwälzenden Charakters haben digitale Technologien das Potenzial, Hebelpunkte zu sein, die positive Kippeffekte in allen Sektoren fördern, sowie Superhebelpunkte, die in der Lage sind, Kippeffekte über mehrere Sektoren hinweg zu katalysieren und die Schaffung integrativer Volkswirtschaften und Gesellschaften mit hohem Wohlstand zu fördern.“ (S.351) Global Tipping Points Study, University of Exeter, Dezember 2023 The Breakthrough Effect
  • 26. PROBLEM 12: SCHWIERIGE PROBLEME ERZEUGEN TEUFELSKREISE PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 26 Für ein stichhaltiges Sensemaking und die Suche nach Super- Hebelpunkten müssen wir berücksichtigen, wie sehr unsere Hauptprobleme miteinander verknüpft sind. Quelle: wicked7.org
  • 27. PROBLEM 13: WIR NUTZEN NOCH NICHT UNSER GESAMTES WISSENSPOTENZIAL  Ma  SOZIALES DESIGN GANZHEITLICHE GESUNDHEIT CO-CREATION TRANSFORMATION SOZIALE INNOVATION ZIVILTECHNIK INTERDISZIPLINARITÄT NEUARTIGE WISSENSCHAFT OPEN SOURCE METAMODERNISMUS REGENERATION NOETISCHE WISSENSCHAFTEN PERSÖNLICHE UND SOZIALE ENTWICKLUNG HÖHERE GLÜCKSZUSTÄNDE WOHLFAHRTSÖKONOMIE ZWECKWIRTSCHAFT DEZENTRALISIERUNG GLOKALER WISSENSTRANSFER KOLLEKTIVE BEWUSSTSEINSBILDUNG SUPERINTEGRATION GANZHEITLICHES WELTBILD INFORMATIONSFREIHEIT POSITIVE GESTALTUNG WELTRAUM-ZUKUNFT BEDEUTUNGSGESELLSCHAFT BEWUSSTSEINSWISSENSCHAFT IDEEN- UND ABSICHTSDENKEN LONGTERMISM OUTSIDERISMUS UMVERTEILUNGSPOLITIK "DIENST AN DER MENSCHHEIT" - KULTUR "ERD-MENSCHLICHES" - STAMMESDENKEN QUANTENPHYSIK GESCHMACKSERZIEHUNG NEUE DENKMUSTER POST-SCARCITY GROSSER LEVERISMUS ULTRA-EFFIZIENZ GEMEINSCHAFTSARBEIT Der Mainstream ist veraltet. Viele vielversprechende Forschungsbereiche sind noch nicht ausreichend erforscht, ihre finanziellen Aspekte sind zu unklar, sie sind den aktuellen Mainstream-Ideologien Jahre voraus - oder unsere Wissenschaft ist noch nicht in der Lage, sie zu erfassen. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 27
  • 28. UM DIE METAKRISE ZU BEWÄLTIGEN, SIND EHRLICHE, KORREKTE UND VOLLSTÄNDIGE ANTWORTEN AUF DIE SECHS KERN- UND DEREN DETAILFRAGEN UNERLÄSSLICH PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 28
  • 29. 1. WAS? QUELLE: BRANDON NORGAARD, WIE MAN PROJEKTE KLASSIFIZIERT, DIE AUF DIE BEWÄLTIGUNG DER METAKRISE ABZIELEN  1.1 Ontologie - Was ist der Fall? (Sensemaking) Wie können wir uns selbst und die Natur der Welt um uns herum verstehen?  1.2 Erkenntnistheorie - Was wissen wir? (Übersichten) Dazu gehört auch, dass wir bei Bedarf Landkarten erstellen und das Gebiet verstehen.  1.3 Ideologie - Woran glauben wir? (Glaubenssysteme) Wir haben tief verwurzelte Ideologien, die uns daran hindern, auf Veränderungen und Herausforderungen zu reagieren.  1.4 Ästhetik - Was gestalten wir? (Innovation) Wir verlassen uns weiterhin auf Designprozesse, die ihren Nutzen überholt haben und selbstmörderisch sind. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 29
  • 30. 2. WER? "Wir können unsere Probleme nicht mit der gleichen Denkweise lösen, mit der wir sie geschaffen haben". Albert Einstein 2.1 Legitimität (Teams, Experten) - Wer sollte es tun? Wer hat Autorität und Legitimität in unserem Leben und in unserer Welt? Dazu gehört auch die Inkohärenz auf der Ebene der kulturellen Vereinbarungen. 2.2 Identität (Selbstbild) - Wer sind wir? Wir brauchen ein größeres "Wir"-Gefühl. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 30
  • 31. 3. WARUM? QUELLE: BRANDON NORGAARD  3.1 Zweck - Warum sollten wir das alles tun? Was ist unser Sinn und Zweck, wenn wir diese Krisen angehen wollen?  3.2 Komplexität (analytische Zusammenbrüche) - Warum passiert all dieses komplexe Zeug? Wir sind nicht in der Lage, das Rauschen zu durchdringen und uns auf eine höhere Bewusstseinsebene zu begeben und auf einem ausreichend hohen Abstraktionsniveau zu denken, um handeln zu können.  3.3 Vorstellungskraft (Kreativität) - Warum sollte jemals etwas anders sein als jetzt? Unsere Vorstellungskraft und Kreativität sind begrenzt und werden im Keim erstickt.  3.4 Kommunikation - Warum sollte irgendjemand verstehen, was wir sagen, und warum sollte er sich dafür interessieren, seine Kräfte zu bündeln? Wir sind nicht in der Lage, in der Öffentlichkeit über diese existenziellen Bedrohungen zu sprechen und von sehr vielen Menschen verstanden und ernst genommen zu werden. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 31
  • 32. 4. WIE? QUELLE: BRANDON NORGAARD  4.1 Fähigkeiten - Wie kann eine dieser Krisen bewältigt werden? Welche Fähigkeiten brauchen wir? Dazu gehört auch unsere Unfähigkeit, auf der Ebene der Welt intelligent zu agieren.  4.2 Systeme - Wie können wir unsere politischen, wirtschaftlichen und sozialen Systeme optimal reformieren? Dazu gehört auch die Dynamik des Weltsystems, durch die unsere wirtschaftlichen, politischen und sozialen Systeme mit der Psychologie verflochten sind.  4.3 Kohärenz (Einheit) - Wie können wir unsere Vergangenheit (als menschliches Kollektiv) verstehen und kohärent in die Zukunft gehen? Wir haben verschiedene memetische Stämme (modern, postmodern, traditionell), und unser historisches Verständnis ist zutiefst verwirrt, und uns fehlt die Fähigkeit, gemeinsam kohärent in die Zukunft zu gehen.  4.4 Bildung - Wie erziehen wir unsere Kinder und unsere erwachsenen Bürger, die Verwalter unserer Welt sein sollen? Unsere Bildungssysteme, -prozesse und -fähigkeiten sind nicht in der Lage, die Menschen angemessen auszubilden und sie auf die sich verändernde Welt vorzubereiten. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 32
  • 33. 5. WO? QUELLE: BRANDON NORGAARD  "Im Großen und Ganzen geht es uns um den gesamten Planeten Erde, daher müssen sich unsere Bemühungen auf die gesamte Biosphäre konzentrieren, einschließlich jedes Kontinents, jeder Insel, jedes Ozeans, jedes Sees und jeder der vielen Bioregionen der Erde.  Einige Projekte sind geografisch nicht begrenzt und haben daher das Potenzial, sich weltweit positiv auszuwirken.  Einige Projekte sind auch auf bestimmte geografische Regionen ausgerichtet, z. B. solche, die sich auf regenerative Finanzierungen stützen, oder solche, die auf grundlegende politische Reformen in bestimmten Ländern abzielen  Wir würden uns wünschen, dass in allen Regionen der Welt lebendige und regenerative Projekte auf den Weg gebracht werden. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 33
  • 34. 6. WANN? DAS DREI- HORIZONTE-MODELL QUELLE: INTERNATIONALES FORUM FÜR ZUKUNFTSFRAGEN (IFF), DANIEL- CHRISTIAN WAHL Der Drei-Horizonte-Rahmen ist ein Vorausschau-Instrument, das uns hilft, unser Denken über die Zukunft so zu strukturieren, dass Innovation entsteht. Sie besteht aus drei Horizonten: "Business as usual/Welt in der Krise" (H1), "lebensfähige Welt" (H3) und "Welt im Übergang" (H2). H2 steht für disruptive Innovation. Einige werden von H1 ohne nennenswerte Veränderungen absorbiert, andere schlagen eine Brücke von H1 zu H3 und haben regenerative Effekte - diese sollten unterstützt werden. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 34
  • 35. DIE 9 FÄHIGKEITEN, UM DIE BENÖTIGTEN PROJEKTE, DAS BENÖTIGTE WISSEN UND DIE BENÖTIGTEN PERSONEN ZU IDENTIFIZIEREN PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 35
  • 36. DIE 9 FÄHIGKEITEN: ÜBERSICHT 1 • Problemlösungskompetenz -> Welche Prio-1-Probleme haben wir tatsächlich und wie können wir sie lösen? 2 • Innere Reife -> Wie können wir das Bewusstsein erreichen, sie alle zu erkennen und zu lösen? 3 • Vorstellungskraft -> Welche Lösungen können wir erfinden, wenn wir super-kreativ sind? 4 • Transformation Frameworks -> Welche Systeme zur Transformation haben wir bereits geschaffen? Welche Lücken haben sie? Wie können wir diese füllen? Wie können wir die verschiedenen Ansätze miteinander verbinden? 5 • Meta-Crisis Solution Frameworks -> Welche Systeme zur Lösung der Polykrise haben wir bereits geschaffen? Welche Lücken haben sie? Wie können wir diese füllen? Wie können wir die verschiedenen Ansätze miteinander verbinden? 6 • Ökosysteme des sozialen Wandels -> Welche Systeme für den sozialen Wandel gibt es bereits? Welche Lücken weisen sie auf? Wie können wir diese füllen? Wie können wir die verschiedenen Ansätze miteinander verbinden? 7 • Strategien für den sozialen Wandel -> Was brauchen wir und was sollten wir tun, um diese Lösungen erfolgreich und so schnell wie möglich umzusetzen? 8 • Change Topics & Projects & Funds -> Welche Themen sind die wichtigsten, welche Projekte die vielversprechendsten, woher kommt die Finanzierung? 9 • Veränderungsteams und -akteure -> Welche Teams sollten gebildet werden, wer gehört zu diesen Teams und wie können sie die erforderliche Unterstützung erhalten? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 36
  • 37. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 1: PROBLEMLÖSUNGS- KOMPETENZ Quelle: Weltwirtschaftsforum, Bericht über die Zukunft der Arbeitsplätze 2020 PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 37
  • 38. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 2: REIFE "Inner Development Goals (IDGs) ist eine Non-Profit- Organisation für innere Entwicklung. Wir erforschen, sammeln und vermitteln wissenschaftsbasierte Fähigkeiten und Qualitäten, die uns helfen, die UN- Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Hintergrund: Im Jahr 2015 haben uns die Vereinten Nationen mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung einen umfassenden Plan für eine nachhaltige Welt bis 2030 vorgelegt. Es gibt eine Vision von dem, was geschehen muss, aber die Fortschritte auf dem Weg zu dieser Vision waren bisher enttäuschend. Uns fehlt die innere Fähigkeit, mit unserer zunehmend komplexen Umwelt und den Herausforderungen umzugehen. Glücklicherweise zeigt die moderne Forschung, dass die inneren Fähigkeiten, die wir jetzt alle brauchen, entwickelt werden können. Dies war der Ausgangspunkt für die Initiative 'Inner Development Goals'." PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 38
  • 39. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 3: VORSTELLUNGSKRAFT & KREATIVITÄT "Die größte Krise ist die Krise der Phantasielosigkeit". "Die Phantasie-Sonnenuhr" von Rob Shorter ist ein heuristisches oder gestalterisches Werkzeug dafür, wie wir die Vorstellungskraft von Menschen, Organisationen oder Nationen absichtlich und geschickt wieder aufbauen können. Dahinter steht die Überzeugung, dass wir in einer Zeit des Niedergangs der Vorstellungskraft leben, und zwar genau zu dem Zeitpunkt in der Geschichte, an dem wir unsere größte Vorstellungskraft brauchen. Die Verbesserung der Vorstellungskraft steht an erster Stelle, dann untersuchen wir alle potenziellen Bereiche für positive Veränderungen. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 39
  • 40. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 4: ANALYSE DER TRANSFORMATIONS- FRAMEWORKS Das LIFT-Projekt von Catalist Network (Version 2022) ist ein "Meta-Framework" für 50+ miteinander verbundene "Big Picture Frameworks" aus der ganzen Welt mit Prinzipien oder Zielen für die Transformation - alles "neue" Wege, die Welt zu betrachten, zu analysieren und Lösungen zu finden. Sie umfasst mentale Modelle für neue Sichtweisen auf die Welt - weit über die Themen hinaus, die von den Regierungen und Investoren unterstützt werden. Dazu gehören z. B. die Theorie U, die Maslowsche Bedürfnishierarchie, die Doughnut- Ökonomie, die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung, die 8 Formen des Kapitals und vieles mehr. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 40
  • 41. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 5: ANALYSE VON LÖSUNGSKONZEPTEN FÜR DIE META-KRISE Hier sind +30 Lösungsansätze für die Meta-Krise aufgelistet, erklärt und kategorisiert Zwei Drittel werden als "integrativ / metamodern" eingestuft, was die höchste Stufe der persönlichen Entwicklung darstellt. Sie sind ein Hauptschwerpunkt des Projekts Synthese. Quelle: Brandon Norgaard https://medium.com/@brandon_29259/comparing- approaches-to-addressing-the-meta-crisis-9393e6ee17d7 PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 41
  • 42. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 6.1: ANALYSE NEUARTIGER ÖKOSYSTEME DES SOZIALEN WANDELS "Wir spüren, dass ein neues Ökosystem, oder ein Ökosystem von Ökosystemen, im Entstehen ist. Eine wachsende Zahl von Menschen, Organisationen und Initiativen verfolgt alternative Ansätze zum sozialen Wandel. Diese unterscheiden sich von den eher etablierten Räumen der Zivilgesellschaft und der Sozialwirtschaft und gehen über diese hinaus. Innerer Wandel, kultureller Wandel und Systemwandel stehen dabei im Mittelpunkt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Komplexität, Systemen und Emergenz, auf Entwicklungsmodellen, Spiritualität und Praxis, auf Sensibilisierung, verschiedenen Formen von Wissen und global-lokalem Aktivismus. Weitere Gemeinsamkeiten sind das Interesse an dezentraler Governance, neuen Erzählungen, alternativen sozialen Vorstellungen und regenerativer Kultur. Quelle: Life Itself Das Leben an sich PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 42
  • 43. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 6.2: IDENTIFIZIERUNG RELEVANTER NEUER ANSÄTZE FÜR DEN SOZIALEN WANDEL Dieses Ökosystem hat einen neuartigen Ansatz für den sozialen Wandel: einen gleichzeitig paradigmatischen, integrierten und engagierten. Quelle: Das Leben an sich Was ist das Neue an dem Ansatz zum sozialen Wandel? Die Kombination aus paradigmatisch, integriert und engagiert ist wichtig und unverwechselbar. Paradigmatisch Er strebt einen Wandel des gesamten gesellschaftlichen Paradigmas sowohl auf der Systemebene als auch auf der "ontologischen" Ebene (Weltanschauung und Narrative) an. Dies steht im Gegensatz zu Ansätzen, die entweder einfach nur eine Reform anstreben, z. B. die Verbesserung des Marktliberalismus, oder eine tiefgreifende, aber nur auf einen bestimmten Bereich bezogene Transformation, z. B. die Umgestaltung unserer wirtschaftlichen Produktions- und Eigentumsstrukturen, wobei die grundlegenden Annahmen darüber, wer wir sind und wie wir uns zur natürlichen Welt verhalten, unangetastet bleiben. Integriert Es zeigt die Notwendigkeit auf, Methoden und Wege zur Veränderung zu integrieren, die eine Vielzahl von Bereichen und "Orten" (z. B. persönlich, kulturell, institutionell usw.) umfassen. Ein zentrales und grundlegendes BeiGame, das den meisten (wenn auch nicht allen) Akteuren gemeinsam ist, ist die Überzeugung, dass innere und äußere Transformation Hand in Hand gehen müssen. Im Sinne des Integralismus handelt es sich um ein "All-Quadranten-Konzept", das insbesondere den vernachlässigten "inneren" Quadranten Vorrang einräumt. Engagiert Die Teilnehmer engagieren sich aktiv in der breiteren Gesellschaft für die Zwecke der sozialen Transformation. Dies unterscheidet sie von Gruppen, die zwar viel innere Arbeit leisten, diese aber nicht direkt und explizit mit einem breiteren sozialen Wandel verbinden, wie z.B. bestimmte Teile der spirituellen, entwicklungsorientierten und psychedelischen Gemeinschaften. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 43
  • 44. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 6.3: ANALYSE, PRIORITÄTENSETZUNG, KARTIERUNG, UNTERSTÜTZUNG UND ERGÄNZUNG DES NEUEN ÖKOSYSTEMS DES SOZIALEN WANDELS Neue Kernmerkmale: 1 Post-Individualismus bedeutet a) die positiven Eigenschaften der Individualität in das gruppenzentrierte Denken einzubeziehen und b) ein ökosystemweites Engagement für vernetztes und kooperatives Verhalten. 2 Wholismus - eine allgemeinere ganzheitliche Sichtweise, die sich in der Verwendung von Begriffen wie Metakrise oder Polykrise zeigt. Er führt zu einer Problemanalyse, die sich auf ein größeres Ganzes konzentriert, was zu schlechten sozialen Ergebnissen führt. 3 Gegenkultur ist der Wunsch, über die vorherrschenden Normen und Narrative hinauszugehen, neue Normen und Narrative zu schaffen, überraschenderweise auch über die Regeln der progressiven Bewegung hinaus. Es geht darum, die Grundlagen, Weltanschauungen und Annahmen unserer derzeitigen Ordnung zu verändern. In diesem Sinne ist sie eine Form des "Kulturschaffens". Quelle: Das Leben an sich "Wir haben zehn Hauptthemen definiert, von denen jedes durch einen Kreis innerhalb des größeren Kreises/Themas des sozialen Wandels dargestellt wird. Nachstehend folgt eine kurze Beschreibung jedes Themas: •Kunst und Kultur - Rolle und Einsatz von Kunst und Kultur bei der Förderung des sozialen Wandels. •Gemeinschaft - Die Rolle der Gemeinschaft im menschlichen Leben und bei der Förderung des menschlichen Wohlergehens sowie Ansätze zum Aufbau, zur Erhaltung und zur Leitung von Gemeinschaften. •Entwicklung und Wachstum - Förderung der persönlichen Entwicklung und des Wachstums in emotionalen, psychologischen, sozialen und anderen inneren Fähigkeiten. •Ökologie und Umwelt - Fragen zur Umwelt, einschließlich des Klimawandels, aber auch zur Natur im Allgemeinen und zu den Beziehungen des Menschen zu ihr. •Zukunft der Arbeit - Innovation in der Arbeitswelt, u. a. durch neue Methoden und Ansätze für das Unternehmens- und Organisationsmanagement. •Governance & Institutionen - Entwicklung neuer Formen von Governance und Institutionen zur Unterstützung alternativer sozialer Paradigmen. •Politik und Wirtschaft - Auseinandersetzung mit bestehenden politischen und wirtschaftlichen Systemen, Entwicklung politischer Konzepte und Erarbeitung neuer Ansätze für Politik und Wirtschaft. •Spiritualität & Religion - Welt jenseits des Materiellen und Rationalen. •Technologie & Blockchain - Einsatz von technologischen Innovationen, einschließlich Blockchain, zur Förderung des sozialen Wandels und zur Unterstützung neuer sozialer Systeme. •Wohlbefinden und Gesundheit - Verbesserung der Lebensqualität durch die physischen, psychologischen, umweltbedingten und sozialen Determinanten von Gesundheit und Wohlbefinden". PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 44
  • 45. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 7: SOZIALWISSENSCHAFTLER FINDEN ZUR IDENTIFIZIERUNG DER NOTWENDIGEN AKTIVITÄTEN FÜR DEN SOZIALEN WANDEL Quelle: Civic Leadership Initiative Online von Minnesota Campus Compact PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 45
  • 46. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 8: LÖSUNGSANALYSTEN FINDEN ZUR IDENTIFIZIERUNG RELEVANTER THEMEN UND BESTEHENDER LÖSUNGSANSÄTZE FÜR ALLE EBENEN DES ERFORDERLICHEN WANDELS Quelle: Forschungsdatenbank des Projekts Synthese PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 46
  • 47. ERFORDERLICHE FÄHIGKEIT 9: SCHÖPFER FINDEN - DIE MENSCHEN, DIE DIE LÖSUNGEN ERSCHAFFEN, UND IHRE UNTERSTÜTZER Quelle: metacrisis.xyz PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 47
  • 48. WELCHE NEUEN SCHWERPUNKTE SIND SINNVOLL? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 48
  • 49. NEUER SCHWERPUNKT 1: INDIKATOREN FÜR DAS WOHLBEFINDEN DIE NEUN BEREICHE UND 33 INDIKATOREN DES BRUTTONATIONAL- GLÜCKSINDEXES QUELLE GRAFIKEN 7 Dimensionen: Wirtschaft, Umwelt, Körper, Geist, Arbeit, Soziales, Politik Der GNW/GNH-Index ist ein globaler Rahmen zur Messung der Entwicklung, der 2005 vom International Institute of Management in den Vereinigten Staaten veröffentlicht wurde. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 49
  • 50. NEUER SCHWERPUNKT 1: INDIKATOREN FÜR DAS WOHLBEFINDEN BEISPIEL: BRUTTONATIONAL- GLÜCKSINDEX BHUTAN QUELLE PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 50
  • 51. NEUER SCHWERPUNKT 2: DIMENSIONEN DES WOHLBEFINDENS VON DER UNIVERSITÄT VON MICHIGAN FÜR STUDENTEN QUELLE PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 51
  • 52. NEUER SCHWERPUNKT 3: WISSENSCHAFTLICHE UNTERSUCHUNG DER FAKTOREN FÜR WOHLBEFINDEN QUELLE: UNIFIED THEORY OF KNOWLEDGE (UTOK) AUCH RELEVANT: DAS 2024 MERGE PROJECT PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 52
  • 53. NEUER FOCUS 4: MEDTECH, BESSERE BILDUNG & HOLISTISCHE GESUNDHEITSDIENSTE - Trends: - Gesundheitspflege & Heilung, keine "Sick-Care" mehr (Gerd Leonhard) - Pharma & Tech allein: 600 Milliarden USD Markt - Quelle: Der Medizinische Futurist https://medicalfuturist.com/infogr aphics/digital-health-trends/ PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 53
  • 54. NEUER SCHWERPUNKT 5: "UNDERDOG"-BRANCHEN MIT HOHER HEBELWIRKUNG EINIGE DER SEKTOREN FÜR DEN GESELLSCHAFTLICHEN WANDEL MIT DER GRÖßTEN HEBELWIRKUNG SIND DIEJENIGEN, AUF DIE WIR UNS BISHER FINANZIELL, WIRTSCHAFTLICH UND POLITISCH NICHT BESONDERS KONZENTRIERT HABEN Eine erste Bewertung der Priorisierung von Sektoren für maximale positive Auswirkungen durch Projektsynthese: Grün: Prio 1 High-Leverage Areas bisher stark unterfinanziert und vernachlässigt Gelb: Prio-2-Gebiete, auf die bereits große Investitionen getätigt wurden und die eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung der Prio-1-Gebiete Gameen können. Ruhe: Prio 3, wesentlich für die Transformation, aber nicht notwendigerweise ein zentraler Teil der Projektsynthese Quelle: The Encyclopedic Table of Societal Sectors von Catalist Network (Version 2022) ist ein umfassender Rahmen für die Kategorisierung und Lehre der Sektoren des gesellschaftlichen Wandels. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 54
  • 55. NEUER FOCUS 6: DIE 13 GRUNDBEDÜRFNISSE Bedürfnisse sind die Grundvoraussetzungen für unser Funktionieren. Der Mensch kann sich nur dann voll entfalten, wenn alle seine Grundbedürfnisse (zumindest bis zu einem gewissen Grad) befriedigt werden, unabhängig davon, ob sie bewusst geschätzt werden oder nicht, und keines kann ohne erhebliche negative Folgen vernachlässigt werden. Die menschlichen Bedürfnisse bilden eine solide Grundlage für positive Erfahrungen, die durch Design und Technologie geschaffen und vermittelt werden. Quelle: https://diopd.org/need-typology/ PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 55
  • 56. NEUER FOCUS 7: MENSCHEN- UND PLANETENZENTRIERTE MARKTZIELE Orientierungsmodelle von Produkten und Dienstleistungen am Beispiel von Trinkwassermarken und – produkten. Quelle: Ted Hunt, Orientation Matrix, 'Orientation Matrix' by @_Ted_Hunt is licensed under CC BY-NC-SA 4.0 PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 56 Philanthrokapitalismus - unschuldig - 10% der Gewinne gehen an wohltätige Zwecke- Dezentralisiert - Milch - Stark standardisiert, aber in zahlreiche Komponenten aufgeteilt Verteilt – Wasserversorgungsunternehmen - Werden als öffentliche Güter bereitgestellt, aber systemisch als Unternehmen geführt- LEMONAID - Wohltätigkeitsorganisation - nicht gewinnorientiert- Mutual Aid - Gemeinschaftsbrunnen, gegraben von einer Gemeinschaft für eine Gemeinschaft- BREWDOG - Kohlenstoff-negative Brauerei, die Emissionen durch das Pflanzen von Bäumen kompensiert- Ayahuasca - Indigenes psychoaktives Gebräu, das traditionell als schamanische spirituelle Medizin verwendet wird. Holos Kombucha - Trendbasiertes zuckerarmes, alkoholfreies Getränk, Kultur der Fermentation Degrowth - Wiederbefüllbare Wasserflasche, wiederverwendbar aus jeder Trinkwasserquelle
  • 57. NEUER FOCUS 8: WELLBEING-ZENTRIERTE TRANSFORMATIONSZIELE Quelle: Project Drawdown, State of the Climate PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 57
  • 58. NEUER FOCUS 9: ZIELE FÜR EINEN NEUEN, HUMANEN MAINSTREAM Technologischer, gesellschaftlicher und individueller Sinneswandel hin zu einer guten Gesellschaft mit menschlichem Handeln und emanzipatorischer Technologie. Quelle: George Por, My Circle Playground of 2023/24 PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 58
  • 59. WER WIRD GEBRAUCHT, UM DIESE LÖSUNGEN ZU SCHAFFEN? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 59
  • 60. NEUE MENSCHEN: DIE "12 STÄMME" DER TRANSFORMATION Diese Art von Menschen wird benötigt, um einen Paradigmenwechsel herbeizuführen: "Jedes Cluster konzentriert sich auf einen bestimmten Wirkstoff, der für den gesellschaftlichen Wandel wichtig ist, einschließlich seiner inneren/äußeren und individuellen/kollektiven Aspekte und deren Schnittstellen." Jonathan Rowson, Perspectiva Quelle 1. Attention Finders (Diejenigen, die "Aufmerksamkeit" erzeugen) 2. (verletzte) Aktivisten (diejenigen, die einen starken "Willen" zum Handeln haben) 3. Vorsichtige Futuristen (diejenigen, die neue "Technologie" entwickeln) 4. Kluge Unternehmen (die den "Zweck" in den Mittelpunkt stellen) 5. Medienökologen (Diejenigen, die nach der "Wahrheit" graben) 6. Reflexive Investoren (diejenigen, die bereit sind, in die neue "Zukunft" zu investieren) 7. Abtrünnige Gelehrte (diejenigen, die Wissenschaft als "Erkenntnistheorie" verwenden) 8. Politische Revisionisten (Diejenigen, die über die "Ideologie" hinausgehen und sich für das Gemeinwohl einsetzen) 9. Kulturdemokraten (deren "bürgerliche Tugenden" der Gesellschaft gut tun) 10. Integrale Erleichterer (deren "Interaktion" Silos und Barrieren aufbricht) 11. Metamoderne Pioniere (Deren "Integration" das Beste von allem umfasst) 12. Spirituell fähige (Deren "Liebe" alle Religionen vereint) PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 60
  • 61. SYSTEMDENKER „Es ist sehr leicht, in die Falle zu tappen und den sozialen Wandel als einen linearen Prozess zu betrachten: Erkennen eines Problems, Vorschlagen einer Lösung für dieses Problem, Umsetzen der Lösung (in der Regel in Form eines Projekts oder Programms). Manchmal kann dies effektiv sein, aber meistens sind die Herausforderungen, die wir zu lösen versuchen, viel unordentlicher und komplexer als dies. Systemdenken erfordert einen Wechsel der Denkweise, weg von der linearen Sichtweise und hin zum größeren Ganzen. Ein Systemdenker nutzt diese Denkweise, um die Komplexität des sozialen Wandels zu durchdringen und zu entwirren.“ Quelle: The Social Change Agency PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB
  • 62. RADIKALE KOOPERATIVE Sieben Praktiken für eine radikale Zusammenarbeit, aus „Radikale Zusammenarbeit zur Transformation sozialer Systeme“, Adam Kahane Quelle PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB Do‘s: - Spiel Deine Rolle - Finde die notwendigen Verbündeten - Bau kollektive Macht auf - Bearbeitet Eure Differenzen - Sorgt für euch selbst - Entdeckt Wege nach vorn - Teilt hoffnungsvolle Geschichten Don‘t‘s: - Interdependenzen ignorieren - Bequem bleiben - Deinen Weg erzwingen - Zustimmung einfordern - Weiter drängen - Geradeaus fahren - Gemeinsame Sprache voraussetzen
  • 63. WER ENTWICKELT DIESE LÖSUNGEN BEREITS? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 63
  • 64. SIE ENTSTEHT DERZEIT WELTWEIT: DIE "NEUE AUFKLÄRUNG" NEUE WERTE, NEUE EXPERTEN, NEUE TEAMS, NEUE INSTITUTIONEN Tausende Projekte haben schon damit begonnen, unsere bestehende Weltanschauung und unsere Systeme (Märkte, Regierungen, Institutionen, Gemeinschaften) zu aktualisieren, um sie gerechter und effizienter zu machen, sowohl mit neuen Ergänzungen als auch mit völlig neuen Lösungen. "Die Welt in kürzester Zeit für 100 % der Menschheit zum Funktionieren bringen, durch spontane Zusammenarbeit ohne ökologischen Schaden und ohne dass jemand benachteiligt wird." Buckminster Fullers WeltGame aus den 1960er Jahren, Quelle: Schumacher Center for a New Economics Global Systems Literacy Initiative - buckminster fuller's world game workshop PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 64
  • 65. DIE GLOBALE SYNTHESE - DAS NOCH UNSICHTBARE, UNVERBUNDENE NETZWERK Weltweit arbeiten bereits zehntausende Menschen an neuen Lösungen. Bislang sind sie oft unsichtbar, manche sogar vernachlässigt, isoliert, unterfinanziert oder marginalisiert. Einige von ihnen sind sich der Bedeutung ihrer Projekte nicht bewusst, sie wissen nichts von ähnlichen Projekten auf der anderen Seite der Welt, sie vernetzen sich noch nicht, bündeln ihre Ressourcen noch nicht und tauschen ihre Erkenntnisse noch nicht aus. Diese Menschen, ihr Wissen und ihre Ökosysteme sollen im Mittelpunkt der nächsten Schritte des Projekts Synthese stehen, die ihre Entwicklung beschleunigen und begleiten sollen. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 65
  • 66. HAT BEREITS JEMAND MIT UNTERSTÜTZUNGSMASSNAHMEN BEGONNEN UND DAMIT, LÖSUNGS-KNOW-HOW ZU ZENTRALISIEREN? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 66
  • 67. ÄHNLICHE PROJEKTE 1: DER DELPHISCHE WÜRFEL (2019-) Ziele: Behebung der Klimakrise, Demokratie und Bildung mit einer neuen menschlichen Erzählung und einer dreidimensionalen Denkweise, die die sechs Seiten des Delphischen Würfels nutzt: 1. Nachhaltigkeit als Priorität 2. Auf der Grundlage der Demokratie 3. Verbessert durch Bildung 4. Erleuchtet durch innere Transformation 5. Angetrieben von Wissenschaft und Technologie 6. Inspiriert durch die Kunst & Ausgelöst durch Integration Auf dem "World Human Forum" in Griechenland wurde 2022 der Delphische Würfel als neues Instrument zur Sinnfindung und "neuer interdisziplinärer ganzheitlicher Ansatz und Methodik auf der Grundlage kollektiver Intelligenz" vorgestellt. Sie "zielt darauf ab, eine andere Denkweise auszulösen" und "strebt danach, uns von der Fragmentierung zur Integration zu führen, Silos aufzubrechen und einen ganzheitlichen, interdisziplinären Ansatz vorzuschlagen, bei dem das Leben stets im Mittelpunkt steht". Es ist das Ergebnis eines kollektiven Intelligenzprozesses, der von den Teilnehmern des 3. Delphischen Treffens des World Human Forum im April 2019 entwickelt wurde. Finanzierung: unbekannt. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 67
  • 68. ÄHNLICHE PROJEKTE 2: GAME B (2020-) "Game A ist alles, was die Menschheit in den letzten zehntausend Jahren gemacht hat. Jetzt stoßen wir an seine harten Grenzen. Die bestehende Ordnung bricht zusammen. Game B ist das, was als Nächstes kommt." Selbstdarstellung:  "Die verschiedenen Systeme, die wir im zwanzigsten Jahrhundert ausprobiert haben, sind nicht in der Lage, die neuen Krisen zu bewältigen, mit denen wir konfrontiert sind.  Wir müssen dringend neue Lösungen entwickeln und dabei das Beste der alten beibehalten. Viele Möglichkeiten werden bereits erprobt (wenn auch oft ohne ausreichende Finanzierung und breite Unterstützung).  Konzepte wie Kosmolokalismus, neue Wirtschaftszonen, die Regenerationsbewegung, Charta-Städte und ein Verständnis der Gametheorie können einen Weg in die Zukunft weisen, müssen aber erprobt werden.  In der Game B-Community experimentieren wir mit diesen und anderen Dingen.  Noch weiß niemand so recht, was wirklich funktionieren wird oder wie sich die nächste Weltordnung entwickeln wird. Wir müssen jede gute Idee ausprobieren, herausfinden, welche davon tatsächlich funktioniert, und sie dann ausweiten. Wir haben bereits damit begonnen.  Komm und Game mit uns, während wir gemeinsam lernen und klüger werden. " Sehen Sie sich den Film Game B an: https://www.gamebfilm.org/ Lesen Sie die Einleitung zu Game B: https://www.gameb.wiki/index.php?title=An_Introduction_to_Game_B PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 68
  • 69. ÄHNLICHE PROJEKTE 3: Quelle: Millennium Alliance for Humanity and the Biosphere (MAHB), eine Initiative der Stanford University, die die beste Wissenschaft in die Zivilgesellschaft bringt, eine Verbindung von Aktivisten, Wissenschaftlern, Humanisten und der Zivilgesellschaft zur Förderung des globalen Wandels durch "Foresight Intelligence" (Wikipedia). PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 69
  • 70. WAS IST DER ANSATZ DES PROJEKTS SYNTHESE? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 70
  • 71. ZIEL DES PROJEKTS SYNTHESE IST ES, ERSTENS THEMEN ZU RECHERCHIEREN, ZU ANALYSIEREN UND ZU PRIORISIEREN UND DANN ZWEITENS PASSENDE LÖSUNGSANSÄTZE ZU IDENTIFIZIEREN. OPTIONAL IM NÄCHSTEN SCHRITT: HILFESTELLUNG BEI DER VERNETZUNG, BEKANNTMACHUNG, FÖRDERUNG UND FINANZIERUNG DER VORHANDENEN UND NEUEN, DARAUS RESULTIERENDEN PROJEKTE AUS DER ZIVILGESELLSCHAFT, IN SOZIALEN BEWEGUNGEN, AN DER SPITZE UND AN DEN GRENZEN DER WISSENSCHAFT UND STARTUPS - EIN EKLEKTISCHES SPEKTRUM VON PIONIEREN MIT GROßER HEBELWIRKUNG JENSEITS VON KONVENTION UND MAINSTREAM. Wohlbefinden & Gesundheit Politik & Wirtschaft Governance & Institutionen Bildung Kultur & Kunst Gemeinschaft Spiritualität Kosmos Ökologie & Umwelt Wissenschaft & Technologie Entwicklung & Wachstum Bewusstsein Lila: Spirituell Blau: Systeme Rot: Individuell Grün: Kollektiv PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 71
  • 72. DIE SCHWERPUNKTBEREICHE DES PROJEKTS SYNTHESE FÜR HUMANE INNOVATION UND TRANSFORMATION • „Social Imaginary“ Upgrade • Soziologie • Listening Societies • Co-Kreation & Zusammenarbeit • Kollektive Sensibilisierung • Regeneration •Unternehmer für soziale und ökologische Auswirkungen •Gutes Wirtschaften und schöne Geschäfte: Regenerativ, kooperativ, dezentralisiert, zirkulär, Open Source, nicht patentierbar, Bcorps •Psychologie •Aufmerksamkeit, Gewahrsein •Neue Individualisierte Bildung & Lernen •Persönliche Talententwicklung •Bedeutung: Sinn und Zweck •Geistige und energetische Gesundheit •Wohltuende Lebensmittel, Diät und Lebensstil •Kunst & Fertigkeiten •Systemdenken und Komplexitätsforschung •Leistungsdynamik •Metamoderne Politik •Regenerative Anreize •Transdisziplinäre Forschung • Experten für Peer-to-Peer-Netzwerke und KI • Nicht-konkurrierende Denkweise •Bewußtsein & Wissenschaft vereint •Fokus auf Noetische, Proto- & Indigene Wissenschaften & Psycho- Technologie •Antike und moderne Weisheitsstudien •Off-Worlds- & „Andere Dimensionen“- Forschung Spiritualität, Kosmos & Bewußtsein (Geist) Wirtschaft, Governance und Wissenschaft (Systeme) Umwelt, Gemeinschaft und Kultur (Kollektiv) Wohlbefinden, Gesundheit und Bildung (Individuum) Wissenstransfer mit (Civic)Tech und digitalen Tools Lila: Spirituell Blau: Systeme Rot: Individuell Grün: Kollektiv PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 72
  • 73. Stand der Forschung: +1500 bereits identifizierte Kandidaten, die Lösungen anbieten (über Twitter identifiziert) Quelle: Forschungsdatenbank Projekt Synthese Lila: Spirituell Blau: Systeme Rot: Individuell Grün: Kollektiv PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 73
  • 74. HUMANE FUTURE LAB RESEARCH & DATA COLLECTION IN NUMBERS (JUNI 2016 – MÄRZ 2024):  +3000 (E-)Bücher - Bibliothek  +2000 Experten-Profile (X)  +5000 Gespeicherte Notizen  +700 Themen  Laufende Aufgaben März 2024 - x  Fertigstellung der Präsentation & Übersicht  Themen- und Daten-Clustering & Übersicht  „Straffung“  Roll-Out  Freiwilligen- und Supporter-Suche  Finanzierung / Gründung  Expertenumfrage  Thematische/themenspezifische „Humane Zukunft“ GPTs / AI s mit Einbettungen (Bücher, Websites, Notizen, Dokumente usw.) (customGPT, GPT4ALL) PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 74
  • 75. WIE IST DAS PROJEKT SYNTHESE AUFGEBAUT? PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 75
  • 76. WARUM PROJEKT SYNTHESE? ZIELE: MEHR TRANSPARENZ MEHR GEBÜNDELTE ANSTRENGUNGEN BESSERE ERGEBNISSE EINIGE HAUPTPROBLEME, DIE DAS PROJEKT SYNTHESE ADRESSIEREN KANN : - Keine Teams, kein Überblick: Welche Projekte gibt es bereits? - Keine Prioritäten: Lösungen werden nach den Präferenzen der Geldgeber und Gründer entwickelt, nicht nach der globalen Dringlichkeit (Marktnischenpotenzial vs. Potenzial für positive Massenveränderungen) - Fehlende Koordination: Niemand treibt den Transformationsprozess voran, schafft Netzwerke, sammelt Informationen und Daten (Wettbewerb vs. Nicht-Rivalität) - Unsichtbarkeit = Unerreichbarkeit: Tausende großartiger Themen und Projekte sind für die breite Öffentlichkeit und potenzielle Unterstützer völlig unsichtbar, da es keine Medien gibt, die die Menschen haben, die sie finden, bewerten und bekannter machen können (Sichtbarkeit) - "Einzelgänger"-Pioniere: Exotische Indie-Projekte werden "allein gelassen" und versuchen, Lösungen zu finden. Forscher und Gründer müssen "alles selbst machen" und die meiste Zeit umsonst arbeiten. (Nerd-Power vs. Gruppendenken) - "Goodwashing" / "Greenwashing" / "Controlled Opposition" / "Somebody does this already" Ausreden: Im Rahmen von Greenwashing-Aktivitäten werden ähnliche Alibi-Projekte, wie sie auf globaler Ebene benötigt werden, von großen Unternehmen oder Lobbyisten ins Leben gerufen, aber oft weit unterfinanziert und ohne klare Ziele oder öffentliche Fortschrittsberichte durchgeführt (z. B. das 1-Billion-Trees-Projekt) - Verborgenes Ökosystem: IN Nischenprojekten gibt es keinen vollständigen Überblick über verwandte Aktivitäten weltweit, ihren Status, ihre Erfahrungen, ihre Erfolgsfaktoren, die Menschen, die dahinter stehen, usw. - Fehlende Arbeitskräfte: Projekte haben keine festen Mitarbeiter und Teams oder Möglichkeiten, Mitarbeiter zu finden - Unfinanzierte Forschung und Entwicklung: Projekte verfügen nicht über ausreichende Mittel, um zu forschen (auch auf Metaebene), zu entwickeln, zu testen und ihre Ergebnisse professionell zu vermarkten. - Bildungslücken: Die Projekte haben keinen Zugang zu einschlägiger Literatur, wissenschaftlichen Arbeiten usw. - Silo-Denken und -Handeln: Wenn ein Projekt von einer Quelle finanziert wird, bleibt es in der Regel in deren Silo, um das Projekt abzuschließen. - Fear of Change: Das menschliche Wohlbefinden, das interdisziplinäre und/oder paradigmenverändernde Potenzial ihrer Forschung macht es ihnen oft noch schwerer, Fördermittel zu erhalten PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 76
  • 77. 5 PROJEKTTYPEN FÜR HUMANE INNOVATION UND TRANSFORMATION Orientiert an der Idee “von Game A zu Game B” Game B Optimierungs projekte Game B Entwicklungs projekte Game B „Neue Ideen“- Projekte Game A-nach-B "Umrüstung auf Game B„-Projekte Game A- Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität Typ 5: Optimierung Typ 4: Erstellung Typ 3: Ideenfindung Typ 2: Anpassungsmaßnahmen Typ 1: Schadensminimierung Alle neuen GameB- Modelle, Infrastrukturen, Lösungen und Anwendungen, die bereits in Betrieb sind Alle neuen Modelle, Infrastrukturen, Lösungen und Anwendungen, die sich bereits in der Entwicklung befinden Alle neuen Modelle, Infrastrukturen, Lösungen und Anwendungen, die von Grund auf neu entwickelt werden müssen Modernisierung von Game-A- Unternehmen, damit sie in Game-B passen (andere aussterben lassen) Minimierung des Schadens von Game-A- Unternehmen und ihrer negativen Auswirkungen auf die Welt Ziele: - Arbeit an der kontinuierlichen Verbesserung der Lösung - Anpassung an neue technologische Anforderungen - Integration neu entstandener ähnlicher Ansätze - Gründlich entwickeln und testen - Anpassung und Integration neuer und sich abzeichnender Erkenntnisse - Einführung des Projekts auf dem Markt - Weltweites Mainstreaming - Identifizierung von Schlüsselthemen für positive Auswirkungen auf die Gesellschaft - Nachahmungen von Game A- Marktführern - Koordinierung mit allen thematisch ähnlichen Gruppen - Finanzierung - Identifizierung von Schlüsselthemen und Kandidaten für die Nachrüstung - Bewertung von Anpassungspotenzialen und -kosten mit hoher Hebelwirkung - Koordinierung mit allen anderen Gruppen - Ermittlung der schlechtesten Gamer der Partie A - Erarbeitung von Lösungen mit großer Hebelwirkung zur Verringerung des Schadens - Koordinierung mit allen anderen Gruppen Auf- gaben - Alles mit großer Wirkung, hoher Hebelwirkung und hohem Wohlstandspotenzi al - Von Grund auf neu erfundene Lösungen - Infrastruktur, Produktion, Rahmenwerke usw. - Besteuerung zur Finanzierung von Game B - Freundliche Übergabe von Teams, Patenten und Unternehmen - B-Korps - Säuberung von Meer und Land - Aufforstung - Nahrung für die Armen - Gesundheitswesen Typen : PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 77
  • 78. DAS ÖKOSYSTEM (DRAFT) 1. NEUE DATEN SAMMELN: Projekt Synthese Part 1 2. BÜNDELUNG NEUER EXPERTEN UND AUFBAU NEUER NETZWERKE: HIT BUREAU (HIT = Humane Innovation & Transformation) 3. NEUE LÖSUNGEN, WISSENSCHAFT UND TEAMS SCHAFFEN: Projekt Synthese Part 2  PROJEKT SYNTHESE TEIL 1: ERFASSUNG DER NEUEN DATEN Ein umfassender Überblick über bestehende, auf das Wohlbefinden ausgerichtete Nischenthemen, Wissen, Forschung, Projekte, Ansätze, Teams, Anwendungen, Lösungen, Bücher, Dokumente und eine entsprechende Bibliothek In einem weiteren Schritt: eine KI-gesteuerte Online-Wissensplattform, Filme, Podcasts & eine Online-Lernplattform.  HIT BUREAU: BÜNDELUNG NEUER EXPERTEN UND AUFBAU NEUER NETZWERKE Globales Expertennetzwerk, das sich aus Personen zusammensetzt, die an der Unterstützung von wohlfahrtsorientierten Nischenprojekten mit hohem Hebelpotenzial beteiligt und interessiert sind. Ziele:  Aufbau von Netzwerken von Gleichgesinnten, die an der Mitgestaltung eines schnelleren Wandels und der Stärkung der Verbreitung von glokalem Know-how interessiert sind  das Wissen verschiedener Gruppen von Innovatoren, Gelehrten, Unternehmensleitern, Technologen, Wissenschaftlern, Erfindern, Philosophen, Gelehrten, Forschern, Kreativen, Investoren und Künstlern zu verbreiten  Schaffung globaler Räume für den Wandel auf persönlicher, gesellschaftlicher, lokaler, politischer und organisatorischer Ebene.  PROJEKT SYNTHESE TEIL 2: SCHAFFUNG NEUER LÖSUNGEN (Humane Future Lab) Auf der Grundlage der Arbeit des Humane Future Lab arbeitet das Projekt-Synthese-Team mit der HIT BUREAU-Gemeinschaft zusammen, um wohlfahrtsorientierte Nischenprojekte zu identifizieren, zu staffen, zu finanzieren, zu entwickeln und zu etablieren. Durch die Kombination der Kräfte aller drei entstehen täglich neue Erkenntnisse und neue Geschäftsmöglichkeiten, und wir können ungenutztes Potenzial für positive Innovationen und Veränderungen viel leichter entdecken und ausschöpfen. PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 78
  • 79. WEITERE ZIELE DES PROJEKT SYNTHESE "High Leverage Niche" Accelerator - 360°-Unterstützung von Pionieren in allen geeigneten Nischen rund um menschliche Heilung und Wohlbefinden, um schneller neue Lösungen zu schaffen LÖSUNGSFORSCHUNG, GLOBALES EXPERTENNETZWERK: - Prokative Schaffung von Transparenz über relevante Themen, Lösungsansätze, Experten & Ökosysteme: Überblick über entsprechende Aktivitäten weltweit, Apps, Plattformen, Communities und deren Status, Lessons Learned, Erfolgsfaktoren, Menschen dahinter, etc. - Organisation von lokalen und globalen Veranstaltungen, Podcast-Serien, Expertenrunden KOORDINIERUNGSDIENSTE: - Organisation der Abläufe und alles Notwendige vor Beginn der Projekte BILDUNGSPLATTFORM: - Bibliothek & KI: kuratierter, gut organisierter und ständig aktualisierter Zugang zu relevanter Literatur, wissenschaftlichen Arbeiten, spezialisierten KI-Tools, Projektdokumentation usw. - Online-Kurse & How-To's, auch zur lokalen Umsetzung von Projektwissen FINANZIERUNG: - Finanzierung von Forschung & Entwicklung, Roll-Out & Mainstreaming - Add-On-Finanzierung für das Aufbrechen von Silos: Falls ein externes Projekt von einer anderen Quelle finanziert wird, ermöglicht die Add-On-Finanzierung die Bildung eines gemeinsamen Add-On-Projekts, um ein besseres Ergebnis zu erzielen. REKRUTIERUNGSPLATTFORM: - Rekrutierungsplattform: ein Ort, an dem aktuelle und zukünftige Projekte gefunden werden und an dem interessierte Personen ihre Fachgebiete und Interessen hinzufügen können, um neue Projekte zu finden, an denen sie teilnehmen können PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 79
  • 80. MÖGLICHE KOOPERATIONSCLUSTER „PROJEKT SYNTHESE“ UNIVERSITÄT DES SAARLANDES PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 80 Well-Being / Body, Mind & Spirit:  Philosophie, gesellschaftswissenschaftliche Europaforschung (Soziologie) > wie wollen, wie könnten wir leben? Metamoderne. Integrale Gesellschaftsentwicklung.  Psychologie, Biophysik, Religionswissenschaft > neues Bewusstsein, Spiritualität wissenschaftlich: Chancen in Grenzwissenschaften, Angst vs. Well-Being, Kritisches Denken, Integrale Persönlichkeitsentwicklung  Medizin, Human- und Molekularbiologie, Ernährungsmedizin, Biotech, Bioinformatik > Regeneration, Angst/ Well-Being, Enhancements  Historisch orientierte Kulturwissenschaften, Geschichtswissenschaften, Archäologie > Vergl. Ancient Wisdom Sources, Sanskrit etc Systeme:  BWL > neuer „guter“ Kapitalismus  Rechtswissenschaft, vergleichende Europaforschung (Politikwiss.) neue Initiativen, neue Gesetze (die es woanders ggfs. schon gibt), neue Governance, metamoderne Politik  Wirtschaftsinformatik > neue Prozesse für die Verwaltung Technologie:  Informationstechnologie, Computer Science > “Civic” Platform Solutions, „Civic“ KI  Educational Technology > Information for the public  Vergleichende Literaturwissenschaft, Evaluation > Quellenrecherche und –analyse  Physik (international) > UAP Tech & Science  Materialwissenschaft, Materialchemie, Chemie > Meta-Materials (Stanford)
  • 81. PROJEKT-PHASEN WIE WIR WELTWEIT EXISTIERENDE EXPERTEN, DIE BEREITS AN LÖSUNGEN ARBEITEN, MEHREN & UNTERSTÜTZEN Die Vorbereitungsphase des Projekts Synthese dauerte 7 Jahre. Das Ergebnis ist eine einzigartige Sammlung von Expertenprofilen, Buchverweisen und Notizen zu fast allen relevanten Themenbereichen. In Phase 1, die jetzt beginnt, werden diese Daten analysiert, geclustert, visualisiert, beschrieben und mit Querverweisen versehen, um einen Überblick zu schaffen. Dies erleichtert die Kommunikation, hilft bei der Bildung globaler Teams, der Formulierung von Hypothesen, der Aufteilung von Aufgaben und der Festlegung von Produktentwicklungszielen. In Phase 2 arbeiten die globalen Teams daran, die Hypothesen von Phase 2 wissenschaftlich oder praktisch zu beweisen oder Prototypen für den Realitätscheck zu entwickeln und zu implementieren. In Phase 3 werden die erfolgreichen Projekte weltweit verbreitet. Phase 1: Daten Sammlung •Themen- und Expertenidentifizierung und Clustering •Datenanalyse, Vervollständigung und Prioritätensetzung •Hypothesen und Ziele der Produktgestaltung Phase 2: Projektdurchführung •Einrichtung von F&E-Projektteams (2-3 wettbewerbsfähige Teams pro Thema) •Wissenschaftliche Forschung •Prototypentwicklung und Testlauf Phase 3: Globale Markteinführung & Mainstreaming •Weltweite Umsetzung von Gewinnerprojekten •Kontinuierliche Verbesserung •Globale Einführung von Massenmedien und Bildung Kontinuierliche Ergänzung durch neu entstehende Themen 2 0 2 4 2 0 2 6 2 0 2 5 PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 81
  • 82. KOLLEKTIV BEWUSST KO-KREATION & NACHAHMUNGSTRIEB: 1. VISIONÄRE 2. IDEEN 3. VISIONEN 4. DURCHFÜHRBARKEIT 5. GROßES POTENZIAL 6. KONZEPTNACHWEIS 7. DURCHGÄNGIGE BERÜCKSICHTIGUNG 8. NICHT-KONKURRIERENDE EINFÜHRUNG AUF LOKALER EBENE: - GELERNTE LEKTIONEN, BEST PRACTICES - ERFOLGSFAKTOREN - PRODUKTGRUNDLAGEN 9. AUSTAUSCH VON TEAMMITGLIEDERN PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 82
  • 83. PROZESSÜBERSICHT PROJEKT SYNTHESE: NUTZUNG BEREITS BESTEHENDER ALTERNATIVEN WELTWEIT Durch eine radikale und gründliche Analyse der derzeitigen systemischen Faktoren und einen anschließenden Vergleich mit unseren idealen Zielen und den bestehenden Alternativen können wir einen Prozess definieren, um die Lösungen zu schaffen, die wir als globale Gemeinschaft wollen. Identifizierung aller relevanter Themen: "Was bestimmt am meisten, wie wir leben" (Investitionen) Identifizierung aller systemischer Determinanten: "was sie heute so dominant macht" (Aktionäre, Lobbyisten) Formulierung neuer idealer Systemziele: "Was soll morgen vorherrschend werden?" (Wohlbefinden) Option 1: Aufrüstung bestehender Hauptlösungen Option 2: Verbesserung bestehender alternativer Ansätze Option 3: Entwicklung neuer alternativer Ansätze Bewertung aller bestehenden Optionen & Definition neuer potenzieller Alternativen für die neuen Ziele (Projekt Synthese) Ausfallsichere Entwicklung: Entwicklung und Test von mindestens 2 funktionierenden Alternativen auf lokaler Ebene Mainstreaming der besseren Variante Priorisierung von Themen und möglicher Lösungen Bildung von Teams und Deckung des Mittelbedarfs 1. Analyse des Status Quo 2. Verbesserungs- vorschläge 3. Marktanalyse & Bedarfserhebung 4. Produktdefinition, Finanzierung und Teambildung 5. Produktentwicklung und lokale Tests 6. Produkteinführung PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 83
  • 84. 9 SCHRITTE ZUM ERFOLG NACHHALTIGE UNTERSTÜTZUNG DER TRANSFORMATION Durch die nahtlose Integration aller wesentlichen Entwicklungsstufen von Project Synthesis Produkten stellen wir sicher, dass eine maximale Anzahl von Produkten erfolgreich auf den Markt kommen und die Transformation weltweit beschleunigen wird. Für jedes Thema werden mindestens 1, idealerweise aber 2 bzw. 3 konkurrierende Teams gefördert. Mut und Bewusstheit Forschung und Bildung Themen & Potentiale Ideen & Spezifikationen Finanzierung (1-3) Mannschaften Erstellung Markteinführung Transformation Orientierung Projekte Produkte PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 84
  • 85. POTENTIELLES ORGANIGRAMM PROJEKT SYNTHESIS, AUTOR MARKUS SCHNEIDER, HUMANE FUTURE LAB 85 Data Analyses & Summary Project Co-ordination Topic Co-ordination Research Co-ordination (Academic) Board of Directors Advisory Board Marketing, PR & Communications Volunteers Content Licensing Innovator Co-ordination (Market, Non-Profit) Fundraising AI Development Ecosystem & Community Finance & Accounting Web Development
  • 86. Kontakt: Markus Schneider Humane Future Lab humanefuturelab@gmail.com