SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Wir unternehmen IT.
OMD

5 Jahre Best Practice
Matthias Gallinger
Seite 2
Monitoring
Distribution
Open
Seite
Warum ?
3
Apache
PNP4Nagios
NagVis
check_mk
Thruk
JMX4Perl
livestatusNSCA
RRDTool /
RRDCacheD
Plugins
Naemon
Grafana
u.v.m.
Seite
Klassisch
• Nagios != „nur“ Nagios
• Monitoring-Core+ Add-Ons = Gesamtlösung
• Erst die Vielzahl der Add-Ons macht den Monitoring-Core zu einem nutzbaren
Gesamtkonzept
• Nachteile
– langwierige Installation (Sourcen / Pakete / Abhängigkeiten)
– Updates kritisch
– schwer überschaubare Konfigurationsbündel
4
Seite
Die Idee
• * Frühjahr 2010, „Nagios-Stammtisch“
• OMD → „Nagios ready-to-run“
• Ein Paket = „Ein-fache“ Installation
• Alle enthaltenen Komponenten
–aufeinander abgestimmt
–vorkonfiguriert (Broker, Pfade, Binaries)
• Keine aufwändigen Einzeltests und Prüfung der Abhängigkeiten
5
Seite
OMD Kick-Off
6
Seite
OMD Kick-Off
7
Seite
Was steckt drin ?
8
Nagios
Icinga
Shinken
NagVis
Thruk
pnp4nagiosNaemon
MK-Livestatus
Dokuwiki
Grafana
InfluxDB
Check_MK
JMX4Perl
nsca
Mod-Gearman
Multisite
check_multi
Nagios-Plugins
check_logfiles
rrdtool
check_x_health
check_webinject
Seite
Features
• Site-Konzept
– Multi-Instance
– Multi-Version
– Backup einzelner Sites
• Dedizierter Benutzer / Gruppe pro Site
9
Seite
Features
• Dedizierter „Site“ Webserver / Apache Instanz
• Einfaches Erzeugen, Kopieren und Löschen von Sites
• Distributionsunabhängige und standardisierte Ordner Struktur
• Qualitätssicherung durch Integrationstests im Bildprozess
10
Seite
Site-Konzept
11
OMD

1.20
OMD

1.21.20150701
OMD

1.30
Site A
omdcreate
Site A omd update
Site Bomd update
omdcreate
Site C
default version default versiondefault version
Site B
Seite
Benefits
• Parallelbetrieb mehrerer Monitoring-Instanzen auf einem System
• Mandantenfähig
• Downtime für Upgrade im Minuten Bereich
• Nutzung auch nur einzelner Bestandteile (bspw. als gearman worker)
• Betrieb durch Fachabteilung möglich (keine root-Rechte erforderlich)
12
Seite
Versionen - Editionen
13
OMD Official
0.10
CRE Raw Edition

Mathias Kettner

1.x.x p y
Labs Edition

ConSol*

2.xx
OMD Official
1.xx
OMD Official
1.xx
Seite
Verzeichnis-Layout
/omd -> /opt/omd
├── apache
│ ├── demo.conf
├── sites
│ └── demo
└── versions
├── 1.20
├── 1.30
└── default -> /omd/versions/1.20
14
Seite
Verzeichnis Layout
/omd -> /opt/omd
├── apache
│ ├── demo.conf
├── sites
│ └── demo
│ ├── bin -> version/bin
│ ├── etc
│ ├── include -> version/include
│ ├── lib -> version/lib
│ ├── local
│ ├── share -> version/share
│ ├── var
│ └── version -> ../../versions/1.20
└── versions
└── 1.20
├── bin
├── include
├── lib
├── local
└── share
15
Seite
Verzeichnis Layout
/omd -> /opt/omd
├── apache
│ ├── demo.conf
├── sites
│ └── demo
│ ├── bin -> version/bin
│ ├── etc
│ ├── include -> version/include
│ ├── lib -> version/lib
│ ├── local
│ ├── share -> version/share
│ ├── var
│ └── version -> ../../versions/1.20
└── versions
└── 1.20
├── bin
├── include
├── lib
├── local
└── share
16
Seite
init-hooks
• Als Pre- / Post-Hook für jeden init Komponente in OMD
• Einsatzszenarien
– AD Sync von Benutzern
– GIT pull & Nagios pre-flight-check
– Export der Nagios-Kontakte nach NagVis
17
Seite
Crontab
• Pro Site
• Einträge aus /omd/site/<site-name>/etc/cron.d/
• OMD → kümmert sich um die User Crontab
– omd start|stop|restart|reload
18
Seite
tmpfs / ramdisk
• Empfehlung aus den Nagios Best Practise
• Individuell pro Site
• Performance-Gewinn
19
Seite
Im Einsatz bei ???
• > 200 OMD-Installationen Europaweit
• Installation und Orchestrierung via Ansible
• „Add-On“ Paket
– Software
– Plugins
– Basiskonfiguration
• Automatisierter Prozess / GUI-Gesteuert
20
Seite
Im Einsatz bei it@M (Landeshauptstadt München)
• 3 Umgebungen (Entwicklung, Test und Produktion)
• Bis zu 10 OMD-Installationen pro Umgebung
• Identische Installation unabhängig von der Verwendung (GUI, Reporting, Worker)
• Initiale Installation automatisiert via Puppet und „Add-On“ Paket
• Änderungen im laufenden Betrieb über GIT und init-hooks
21
Seite
Distribution Version 32 bit 64 bit
Debian 7 / 8
CentOS / RedHat 6
CentOS / RedHat 7
Fedora 21 / 22
Sles 11 (SP1-3)
Sles 12
Ubuntu 12.04 / 14.04 / 15.04
Labs Repository
22
Seite
Demo
23
Seite
Danke für Ihre Aufmerksamkeit
24

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Tanuki service wrapper_101
Tanuki service wrapper_101Tanuki service wrapper_101
Tanuki service wrapper_101inovex GmbH
 
der Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Plone
der Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Ploneder Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Plone
der Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Plone
kitconcept GmbH
 
German Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als Code
German Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als CodeGerman Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als Code
German Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als CodeJan Gehring
 
Git vs SVN DevCon 2011
Git vs SVN DevCon 2011Git vs SVN DevCon 2011
Git vs SVN DevCon 2011
Mario Müller
 
Rex - Infrastruktur als Code
Rex - Infrastruktur als CodeRex - Infrastruktur als Code
Rex - Infrastruktur als Code
Jan Gehring
 
OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...
OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...
OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...
NETWAYS
 
Deployment pipeline mit maven, chef und jenkins
Deployment pipeline mit maven, chef und jenkinsDeployment pipeline mit maven, chef und jenkins
Deployment pipeline mit maven, chef und jenkins
Bild GmbH & Co. KG
 
MySQL-Server im Teamwork - Replikation und Cluster
MySQL-Server im Teamwork - Replikation und ClusterMySQL-Server im Teamwork - Replikation und Cluster
MySQL-Server im Teamwork - Replikation und Cluster
FromDual GmbH
 
Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex
Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex
Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex
Jan Gehring
 

Was ist angesagt? (10)

Tanuki service wrapper_101
Tanuki service wrapper_101Tanuki service wrapper_101
Tanuki service wrapper_101
 
Raspberry Pi
Raspberry PiRaspberry Pi
Raspberry Pi
 
der Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Plone
der Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Ploneder Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Plone
der Freitag - Eine überregionale deutsche Wochenzeitung setzt auf Plone
 
German Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als Code
German Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als CodeGerman Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als Code
German Perl Workshop 2015 - Infrastruktur als Code
 
Git vs SVN DevCon 2011
Git vs SVN DevCon 2011Git vs SVN DevCon 2011
Git vs SVN DevCon 2011
 
Rex - Infrastruktur als Code
Rex - Infrastruktur als CodeRex - Infrastruktur als Code
Rex - Infrastruktur als Code
 
OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...
OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...
OSMC 2015: Nagios3 /Icinga 2 Anbindung an OPSI by Detlef Krummel und Erol Ülü...
 
Deployment pipeline mit maven, chef und jenkins
Deployment pipeline mit maven, chef und jenkinsDeployment pipeline mit maven, chef und jenkins
Deployment pipeline mit maven, chef und jenkins
 
MySQL-Server im Teamwork - Replikation und Cluster
MySQL-Server im Teamwork - Replikation und ClusterMySQL-Server im Teamwork - Replikation und Cluster
MySQL-Server im Teamwork - Replikation und Cluster
 
Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex
Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex
Automatisierte Linux Administration mit (R)?ex
 

Andere mochten auch

schau.gmuend Nr.25
schau.gmuend Nr.25schau.gmuend Nr.25
schau.gmuend Nr.25
Andreas Krapohl
 
Uso de las tic participantes en educación
Uso de las tic participantes en educaciónUso de las tic participantes en educación
Uso de las tic participantes en educación
jeffpas126
 
Bildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz Abschlußarbeit
Bildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz AbschlußarbeitBildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz Abschlußarbeit
Bildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz Abschlußarbeit
Erwin Schmitzberger
 
Flyer zur Abfallanmeldung online der Stadt Olpe
Flyer zur Abfallanmeldung online der Stadt OlpeFlyer zur Abfallanmeldung online der Stadt Olpe
Flyer zur Abfallanmeldung online der Stadt Olpe
StadtOlpe
 
schau.gmuend Nr.15
schau.gmuend Nr.15schau.gmuend Nr.15
schau.gmuend Nr.15
Andreas Krapohl
 
Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014
Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014
Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014Tamlit
 
Internet y sus herramientas
Internet y sus herramientas Internet y sus herramientas
Internet y sus herramientas
Daamaryz Salazar
 
Rankingfaktor Hotel Bewertungen
Rankingfaktor Hotel BewertungenRankingfaktor Hotel Bewertungen
Rankingfaktor Hotel Bewertungen
Hotel-Hosting
 
Jdsst 2 3 sdm proof
Jdsst 2 3 sdm proofJdsst 2 3 sdm proof
Jdsst 2 3 sdm proof
rrosyi
 
Memoria 1994-2014 Plan Peru_FF
Memoria 1994-2014 Plan Peru_FFMemoria 1994-2014 Plan Peru_FF
Memoria 1994-2014 Plan Peru_FF
Cristina Sevillano-del Aguila
 
Presentación redes
Presentación redesPresentación redes
Presentación redes
Ceciliaclaseredes
 
Aa07 trujillo mirandamostacero
Aa07 trujillo mirandamostaceroAa07 trujillo mirandamostacero
Aa07 trujillo mirandamostacero
Vicky Miranda Mostacero
 
Schlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichner
Schlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichnerSchlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichner
Schlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichnerHome
 
Electrolisis
ElectrolisisElectrolisis
Electrolisis
Rusbeidi
 
Tech Lit Review
Tech Lit ReviewTech Lit Review
Tech Lit Review
chalstater
 
Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...
Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...
Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...
Thomas Tinnefeld
 
Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...
Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...
Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...
Leydis Rosales
 
Inmigrantes a la fuerza
Inmigrantes a la fuerzaInmigrantes a la fuerza
Inmigrantes a la fuerza
VickyDaniela12
 
Subir
SubirSubir

Andere mochten auch (20)

schau.gmuend Nr.25
schau.gmuend Nr.25schau.gmuend Nr.25
schau.gmuend Nr.25
 
Uso de las tic participantes en educación
Uso de las tic participantes en educaciónUso de las tic participantes en educación
Uso de las tic participantes en educación
 
Bildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz Abschlußarbeit
Bildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz AbschlußarbeitBildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz Abschlußarbeit
Bildungsnetzwerk Steiermark, Diplomlehrgang: Jutta Tomintz Abschlußarbeit
 
Flyer zur Abfallanmeldung online der Stadt Olpe
Flyer zur Abfallanmeldung online der Stadt OlpeFlyer zur Abfallanmeldung online der Stadt Olpe
Flyer zur Abfallanmeldung online der Stadt Olpe
 
schau.gmuend Nr.15
schau.gmuend Nr.15schau.gmuend Nr.15
schau.gmuend Nr.15
 
Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014
Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014
Emmi Nieminen/Frankfurt Book Fair 2014
 
Dampfstrahlen
DampfstrahlenDampfstrahlen
Dampfstrahlen
 
Internet y sus herramientas
Internet y sus herramientas Internet y sus herramientas
Internet y sus herramientas
 
Rankingfaktor Hotel Bewertungen
Rankingfaktor Hotel BewertungenRankingfaktor Hotel Bewertungen
Rankingfaktor Hotel Bewertungen
 
Jdsst 2 3 sdm proof
Jdsst 2 3 sdm proofJdsst 2 3 sdm proof
Jdsst 2 3 sdm proof
 
Memoria 1994-2014 Plan Peru_FF
Memoria 1994-2014 Plan Peru_FFMemoria 1994-2014 Plan Peru_FF
Memoria 1994-2014 Plan Peru_FF
 
Presentación redes
Presentación redesPresentación redes
Presentación redes
 
Aa07 trujillo mirandamostacero
Aa07 trujillo mirandamostaceroAa07 trujillo mirandamostacero
Aa07 trujillo mirandamostacero
 
Schlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichner
Schlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichnerSchlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichner
Schlechte gutschrift kursteilnehmer darlehen kein mitunterzeichner
 
Electrolisis
ElectrolisisElectrolisis
Electrolisis
 
Tech Lit Review
Tech Lit ReviewTech Lit Review
Tech Lit Review
 
Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...
Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...
Prof. Dr. Thomas Tinnefeld: Neudeutsch und Denglisch - Aktuelle Entwicklungen...
 
Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...
Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...
Políticas y conceptualización de la educación integral en dificultad del apre...
 
Inmigrantes a la fuerza
Inmigrantes a la fuerzaInmigrantes a la fuerza
Inmigrantes a la fuerza
 
Subir
SubirSubir
Subir
 

Ähnlich wie OSMC 2015: OMD 5 Jahre Best Practice mit Matthias Gallinger

Maemo 5 Developer Workshop @ Metalab
Maemo 5 Developer Workshop @ MetalabMaemo 5 Developer Workshop @ Metalab
Maemo 5 Developer Workshop @ Metalab
thp4
 
Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...
Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...
Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...
NETWAYS
 
Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...
Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...
Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...
Trivadis
 
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
René Winkelmeyer
 
OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer
OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer   OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer
OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer
NETWAYS
 
Infra coders meetup
Infra coders meetupInfra coders meetup
Infra coders meetup
Aleksandar Lazic
 
20121008 io-performance
20121008 io-performance20121008 io-performance
20121008 io-performanceWerner Fischer
 
Back to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer Anwendung
Back to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer AnwendungBack to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer Anwendung
Back to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer Anwendung
MongoDB
 
SLAC 2008 RPMs selber bauen
SLAC 2008 RPMs selber bauenSLAC 2008 RPMs selber bauen
SLAC 2008 RPMs selber bauen
Schlomo Schapiro
 
MySQL für Oracle DBA's
MySQL für Oracle DBA'sMySQL für Oracle DBA's
MySQL für Oracle DBA's
FromDual GmbH
 
OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...
OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...
OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...
NETWAYS
 
OSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol Ülükmen
OSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol ÜlükmenOSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol Ülükmen
OSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol Ülükmen
NETWAYS
 
Websockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-Applikationen
Websockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-ApplikationenWebsockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-Applikationen
Websockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-Applikationen
SpeedPartner GmbH
 
Tipps zur Performanceoptimierung für Liferay Portal
Tipps zur  Performanceoptimierung für Liferay PortalTipps zur  Performanceoptimierung für Liferay Portal
Tipps zur Performanceoptimierung für Liferay Portal
Stefan Hilpp
 
Nagios Conference 2007 | Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang Barth
Nagios Conference 2007 |  Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang BarthNagios Conference 2007 |  Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang Barth
Nagios Conference 2007 | Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang Barth
NETWAYS
 
Entwicklungsumgebungen mit Vagrant
Entwicklungsumgebungen mit VagrantEntwicklungsumgebungen mit Vagrant
Entwicklungsumgebungen mit Vagrant
B1 Systems GmbH
 
OSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas Lange
OSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas LangeOSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas Lange
OSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas Lange
NETWAYS
 
digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...
digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...
digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...
digitalSTROM.org
 
OSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas Lange
OSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas LangeOSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas Lange
OSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas Lange
NETWAYS
 

Ähnlich wie OSMC 2015: OMD 5 Jahre Best Practice mit Matthias Gallinger (20)

Maemo 5 Developer Workshop @ Metalab
Maemo 5 Developer Workshop @ MetalabMaemo 5 Developer Workshop @ Metalab
Maemo 5 Developer Workshop @ Metalab
 
Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...
Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...
Nagios Conference 2006 | NagiosOnCD – eine linux-basierte Live-CD mit Nagios ...
 
Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...
Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...
Trivadis TechEvent 2016 Ablösung einer Tivoli Monitoring Umgebung mit OpenSou...
 
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
 
OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer
OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer   OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer
OSMC 2016: Open Monitoring Distribution 2016+ by Gerhard Laußer
 
Infra coders meetup
Infra coders meetupInfra coders meetup
Infra coders meetup
 
20121008 io-performance
20121008 io-performance20121008 io-performance
20121008 io-performance
 
Back to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer Anwendung
Back to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer AnwendungBack to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer Anwendung
Back to Basics - Webinar 6: Produktivsetzung einer Anwendung
 
Portscanning 2012
Portscanning 2012Portscanning 2012
Portscanning 2012
 
SLAC 2008 RPMs selber bauen
SLAC 2008 RPMs selber bauenSLAC 2008 RPMs selber bauen
SLAC 2008 RPMs selber bauen
 
MySQL für Oracle DBA's
MySQL für Oracle DBA'sMySQL für Oracle DBA's
MySQL für Oracle DBA's
 
OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...
OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...
OSMC 2011 | Collectd in der großen weiten Welt - Anbindung des Datensammlers ...
 
OSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol Ülükmen
OSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol ÜlükmenOSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol Ülükmen
OSMC 2015 | Nagios 3/Icinga 2-Anbindung an OPSI by Detlef Krummel / Erol Ülükmen
 
Websockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-Applikationen
Websockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-ApplikationenWebsockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-Applikationen
Websockets: Leichtgewichtige Verbindungen für Web-Applikationen
 
Tipps zur Performanceoptimierung für Liferay Portal
Tipps zur  Performanceoptimierung für Liferay PortalTipps zur  Performanceoptimierung für Liferay Portal
Tipps zur Performanceoptimierung für Liferay Portal
 
Nagios Conference 2007 | Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang Barth
Nagios Conference 2007 |  Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang BarthNagios Conference 2007 |  Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang Barth
Nagios Conference 2007 | Pluginprogrammierung in Perl by Wolfgang Barth
 
Entwicklungsumgebungen mit Vagrant
Entwicklungsumgebungen mit VagrantEntwicklungsumgebungen mit Vagrant
Entwicklungsumgebungen mit Vagrant
 
OSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas Lange
OSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas LangeOSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas Lange
OSDC 2010 | FAI - ein Projekt wird 10 Jahre alt by Thomas Lange
 
digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...
digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...
digitalSTROM Developer Day 2011: Jump Start in die digitalSTROM-Server Entwic...
 
OSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas Lange
OSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas LangeOSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas Lange
OSDC 2011 | FAI - Fully Automatic Installation by Thomas Lange
 

OSMC 2015: OMD 5 Jahre Best Practice mit Matthias Gallinger

  • 1. Wir unternehmen IT. OMD
 5 Jahre Best Practice Matthias Gallinger
  • 4. Seite Klassisch • Nagios != „nur“ Nagios • Monitoring-Core+ Add-Ons = Gesamtlösung • Erst die Vielzahl der Add-Ons macht den Monitoring-Core zu einem nutzbaren Gesamtkonzept • Nachteile – langwierige Installation (Sourcen / Pakete / Abhängigkeiten) – Updates kritisch – schwer überschaubare Konfigurationsbündel 4
  • 5. Seite Die Idee • * Frühjahr 2010, „Nagios-Stammtisch“ • OMD → „Nagios ready-to-run“ • Ein Paket = „Ein-fache“ Installation • Alle enthaltenen Komponenten –aufeinander abgestimmt –vorkonfiguriert (Broker, Pfade, Binaries) • Keine aufwändigen Einzeltests und Prüfung der Abhängigkeiten 5
  • 8. Seite Was steckt drin ? 8 Nagios Icinga Shinken NagVis Thruk pnp4nagiosNaemon MK-Livestatus Dokuwiki Grafana InfluxDB Check_MK JMX4Perl nsca Mod-Gearman Multisite check_multi Nagios-Plugins check_logfiles rrdtool check_x_health check_webinject
  • 9. Seite Features • Site-Konzept – Multi-Instance – Multi-Version – Backup einzelner Sites • Dedizierter Benutzer / Gruppe pro Site 9
  • 10. Seite Features • Dedizierter „Site“ Webserver / Apache Instanz • Einfaches Erzeugen, Kopieren und Löschen von Sites • Distributionsunabhängige und standardisierte Ordner Struktur • Qualitätssicherung durch Integrationstests im Bildprozess 10
  • 11. Seite Site-Konzept 11 OMD
 1.20 OMD
 1.21.20150701 OMD
 1.30 Site A omdcreate Site A omd update Site Bomd update omdcreate Site C default version default versiondefault version Site B
  • 12. Seite Benefits • Parallelbetrieb mehrerer Monitoring-Instanzen auf einem System • Mandantenfähig • Downtime für Upgrade im Minuten Bereich • Nutzung auch nur einzelner Bestandteile (bspw. als gearman worker) • Betrieb durch Fachabteilung möglich (keine root-Rechte erforderlich) 12
  • 13. Seite Versionen - Editionen 13 OMD Official 0.10 CRE Raw Edition
 Mathias Kettner
 1.x.x p y Labs Edition
 ConSol*
 2.xx OMD Official 1.xx OMD Official 1.xx
  • 14. Seite Verzeichnis-Layout /omd -> /opt/omd ├── apache │ ├── demo.conf ├── sites │ └── demo └── versions ├── 1.20 ├── 1.30 └── default -> /omd/versions/1.20 14
  • 15. Seite Verzeichnis Layout /omd -> /opt/omd ├── apache │ ├── demo.conf ├── sites │ └── demo │ ├── bin -> version/bin │ ├── etc │ ├── include -> version/include │ ├── lib -> version/lib │ ├── local │ ├── share -> version/share │ ├── var │ └── version -> ../../versions/1.20 └── versions └── 1.20 ├── bin ├── include ├── lib ├── local └── share 15
  • 16. Seite Verzeichnis Layout /omd -> /opt/omd ├── apache │ ├── demo.conf ├── sites │ └── demo │ ├── bin -> version/bin │ ├── etc │ ├── include -> version/include │ ├── lib -> version/lib │ ├── local │ ├── share -> version/share │ ├── var │ └── version -> ../../versions/1.20 └── versions └── 1.20 ├── bin ├── include ├── lib ├── local └── share 16
  • 17. Seite init-hooks • Als Pre- / Post-Hook für jeden init Komponente in OMD • Einsatzszenarien – AD Sync von Benutzern – GIT pull & Nagios pre-flight-check – Export der Nagios-Kontakte nach NagVis 17
  • 18. Seite Crontab • Pro Site • Einträge aus /omd/site/<site-name>/etc/cron.d/ • OMD → kümmert sich um die User Crontab – omd start|stop|restart|reload 18
  • 19. Seite tmpfs / ramdisk • Empfehlung aus den Nagios Best Practise • Individuell pro Site • Performance-Gewinn 19
  • 20. Seite Im Einsatz bei ??? • > 200 OMD-Installationen Europaweit • Installation und Orchestrierung via Ansible • „Add-On“ Paket – Software – Plugins – Basiskonfiguration • Automatisierter Prozess / GUI-Gesteuert 20
  • 21. Seite Im Einsatz bei it@M (Landeshauptstadt München) • 3 Umgebungen (Entwicklung, Test und Produktion) • Bis zu 10 OMD-Installationen pro Umgebung • Identische Installation unabhängig von der Verwendung (GUI, Reporting, Worker) • Initiale Installation automatisiert via Puppet und „Add-On“ Paket • Änderungen im laufenden Betrieb über GIT und init-hooks 21
  • 22. Seite Distribution Version 32 bit 64 bit Debian 7 / 8 CentOS / RedHat 6 CentOS / RedHat 7 Fedora 21 / 22 Sles 11 (SP1-3) Sles 12 Ubuntu 12.04 / 14.04 / 15.04 Labs Repository 22
  • 24. Seite Danke für Ihre Aufmerksamkeit 24