SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
TRENDS 2014 
DIGITAL MEETS M&A 
Digital M&A
1. Start-Up Finanzierung 
entdecktdie Crowd
1. Start-Up Finanzierungentdecktdie crowd 
Die FinanzierungvonStart-Upsgehtonline. ÜberCrowd Funding PortalewerdenneueKanäleerschlossen. 
Nordamerika 
$ 1.606 Mio 
Europa 
$ 945 Mio 
Asien 
$ 33 Mio 
Crowdfunding Plattformenerzielten$2.7 Milliarden 
(81% Zuwachs) fürüber1 Million Projektein 2012. 
Prognose2013: $5.1 Milliarden 
DROOMS.COMVirtual Data Room
2. (Neue) Kontaktesucht 
und pflegtman online
2. (Neue) Kontaktesuchtund pflegtman online 
Die VernetzungüberBusiness Social Networks gehörtimmermehrzumalltäglichenGeschäft. Gruppen wie das „DealFlowSource Network“ mit über 85.000 Mitgliedern werden verstärkt zum Business Development genutzt. 
SozialeNetzwerkewachsenstetig. AktuelleNutzerzahlen 
xing 
14 Mio 
facebook 
1 Milliarde 
linkedin 
300 Mio 
DROOMS.COMVirtual Data Room
3. Unternehmensvermarktung 
wirdsmart mobile
DROOMS.COMVirtual Data Room 
Der Abrufvon Unternehmensexposésund -datenerfolgtin der Zukunftmehrheitlichübermobile Endgeräte. 
Die Weltistsmart mobile: Anteileder Nutzerdes mobilenInternets an den Gesamt-Internetnutzern weltweit (%) 
Quelle: http://www.emarketer.com/Article/Middle-East-Africa- Nearly-All-Web-Users- Mobile/1010507 
3. Unternehmensvermarktungwirdsmart mobile201220132014201520162017Middle East & Africa88.9%92.7%94.0%94.0%95.0%96.0% Asia-Pacific80.6%83.9%87.4%90.0%92.6%93.9% Central & Eastern Europe47.8%59.4%72.4%80.6%86.6%91.7% North America51.7%57.9%64.3%69.8%74.4%79.2% Western Europe46.1%57.2%67.8%78.2%85.0%90.6% Latin America41.2%51.8%58.5%65.0%70.1%75.2% Worldwide66.8%73.4%79.1%83.6%87.3%90.1% 167151www.eMarketer.comMobile Phone Internet User Penetration Worldwide, by Region, 2012-2017% of internet usersNote: mobile phone users of any age who access the internet from a mobile browser or an installed application at least once per month: use of SMS/MMS is not considered mobile internet accessSource: eMarketer, Dec 2013
4. Deals werdenonline 
angebahnt…
4. Dealswerdenonline angebahnt 
ImmermehrTransaktionenwerdenüber geschlossene Online-Marktplätze angebahnt und auch abgeschlossen. 
DROOMS.COMVirtual Data Room 
Die neue Generation der Online- Marktplätze: 
Online-Marktplätze ermöglichen es M&A-Boutiquen und Investmentbanken, einfach und effizient neue Unternehmen zu entwickeln und die richtigen Käufer / Verkäufer zu finden.
5. … und onlineabgewickelt
5. Deals werdenonline abgewickelt 
Virtuelle Datenräume ermöglichen eine strukturierte Abwicklung von Deals bis zum Signing. Alle Aktivitäten im Datenraum während der Due Diligence werden revisionssicher getrackt. 
DROOMS.COMVirtual Data Room
6. WissenistMacht: 
Big Data
6. WissenistMacht: Big Data 
Die Aufbereitungvon DatenzuWissenwirdimmermehrGrundlagefür effizienteund erfolgsbasierteM&A-Entscheidungenwerden. 
DROOMS.COMVirtual Data Room
7. Die cloudwirdallgegenwärtig
7. Die Cloud wirdallgegenwärtig 
Das Verwaltenvon Kunden und Projekten, z.B. in CRM-Systemen sowie die Zusammenarbeitin Teams wird auch für viele Beratungsunternehmen erschwinglich. 
•Arbeitenvon jedemOrt 
•Zugriffvon jedemGerät 
•EinfacherInformationsaustausch 
•Immer aktuell 
•Flexible Skalierbarkeit 
DROOMS.COMVirtual Data Room 
Auch M&A-Beraterpassen ihre Prozesse an.
8. Permanenter Zugriff auf Marktdaten durchAppsund Online-Medien
8. M&A-Marktinformationenwerdenmobil 
Permanenter Zugriff auf Marktdaten in Echtzeit durch Apps und Online-Medien 
DROOMS.COMVirtual Data Room 
115% 
203% 
149% 
78% 
77% 
66% 
49% 
31% 
0,00% 
55,00% 
110,00% 
165,00% 
220,00% 
Insgesamt 
Social 
Utilities 
Media 
Lifestyle 
Games 
Health 
News 
Zuwachsder Verwendungvon mobilenApps(2012 –2013) 
Quelle: Flurry, App Usage 2013 Report
Digital meets M&A. Trends 2014
Fragen Sie uns 
Droomsist einer der führenden Anbieter von Secure Cloud-Lösungen in Europa. 
DROOMS.COMVirtual Data Room 
Der Software-Spezialist ermöglicht Unternehmen den 
kontrollierten Zugriff auf sensible Unternehmensdaten über 
Unternehmensgrenzen hinweg. Vertrauliche Geschäftsprozesse, wie gewerbliche Immobilienverkäufe, Mergers & Acquisitions, 
NPL-Transaktionen oder Board Communication werden mit 
Droomssicher, transparent und effizient abgewickelt. 
Zum Kundenstamm gehören weltweit führende Immobilien- 
unternehmen, Berater, Kanzleien und Konzerne wie die 
Metro Group, Evonik, Morgan Stanley, JLL, JP Morgan, CBRE, 
Heukingoder die UBS. 
Kontaktieren Sie uns: 
www.drooms.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

ERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo StreverERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo Strever
IPM-FHS
 
Süß cocktailkleid in pink persunkleid.de
Süß cocktailkleid in pink persunkleid.deSüß cocktailkleid in pink persunkleid.de
Süß cocktailkleid in pink persunkleid.de
Sunny254
 
Karcher k 5 compact
Karcher k 5 compactKarcher k 5 compact
Karcher k 5 compact
denisparkhoc
 
Europa einheit und vielfalt
Europa einheit und vielfaltEuropa einheit und vielfalt
Europa einheit und vielfalt
Landar97
 
Redmond rmc m4500
Redmond  rmc m4500Redmond  rmc m4500
Redmond rmc m4500
denisparkhoc
 
Die Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPoint
Die Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPointDie Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPoint
Die Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPoint
Maria Hübner
 
Schöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persun
Schöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persunSchöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persun
Schöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persun
Sunny254
 
gmo 2007
gmo 2007gmo 2007
gmo 2007
nitishguptamaps
 
Karcher sc 5.800 c eu
Karcher sc 5.800 c  euKarcher sc 5.800 c  eu
Karcher sc 5.800 c eu
denisparkhoc
 
Karcher k 7 premium eco!ogic
Karcher k 7 premium eco!ogicKarcher k 7 premium eco!ogic
Karcher k 7 premium eco!ogic
denisparkhoc
 
Karcher ad 3.000 eu ii
Karcher ad 3.000 eu iiKarcher ad 3.000 eu ii
Karcher ad 3.000 eu ii
denisparkhoc
 
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation ToolboxFH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
OPEN COMMONS LINZ
 
Karcher k 7 premium car
Karcher k 7 premium carKarcher k 7 premium car
Karcher k 7 premium car
denisparkhoc
 
Karcher k 7.200
Karcher k 7.200Karcher k 7.200
Karcher k 7.200
denisparkhoc
 

Andere mochten auch (16)

ERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo StreverERP-Systeme, Paolo Strever
ERP-Systeme, Paolo Strever
 
Süß cocktailkleid in pink persunkleid.de
Süß cocktailkleid in pink persunkleid.deSüß cocktailkleid in pink persunkleid.de
Süß cocktailkleid in pink persunkleid.de
 
Karcher k 5 compact
Karcher k 5 compactKarcher k 5 compact
Karcher k 5 compact
 
Europa einheit und vielfalt
Europa einheit und vielfaltEuropa einheit und vielfalt
Europa einheit und vielfalt
 
Redmond rmc m4500
Redmond  rmc m4500Redmond  rmc m4500
Redmond rmc m4500
 
Die Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPoint
Die Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPointDie Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPoint
Die Aufmerksamkeit lenken mit eleganten Animationen und Smart Arts in PowerPoint
 
Schöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persun
Schöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persunSchöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persun
Schöne abendkleider auf lager sofort lieferbar-persun
 
gmo 2007
gmo 2007gmo 2007
gmo 2007
 
Albertrt
AlbertrtAlbertrt
Albertrt
 
Karcher sc 5.800 c eu
Karcher sc 5.800 c  euKarcher sc 5.800 c  eu
Karcher sc 5.800 c eu
 
Karcher k 7 premium eco!ogic
Karcher k 7 premium eco!ogicKarcher k 7 premium eco!ogic
Karcher k 7 premium eco!ogic
 
Karcher ad 3.000 eu ii
Karcher ad 3.000 eu iiKarcher ad 3.000 eu ii
Karcher ad 3.000 eu ii
 
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation ToolboxFH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
FH Hagenberg / OPEN COMMONS_LINZ: Open Innovation Toolbox
 
Karcher k 7 premium car
Karcher k 7 premium carKarcher k 7 premium car
Karcher k 7 premium car
 
Karcher k 7.200
Karcher k 7.200Karcher k 7.200
Karcher k 7.200
 
Guimaras
GuimarasGuimaras
Guimaras
 

Ähnlich wie Digital meets M&A. Trends 2014

Apttus - Die von Kunden initiierte Revolution
Apttus - Die von Kunden initiierte RevolutionApttus - Die von Kunden initiierte Revolution
Apttus - Die von Kunden initiierte Revolution
Salesforce Deutschland
 
Apttus wp led revolution-webversion
Apttus wp led revolution-webversionApttus wp led revolution-webversion
Apttus wp led revolution-webversion
Mullrich1012
 
Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und das Wachstum Ihres Unternehmens f...
Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und  das Wachstum Ihres Unternehmens f...Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und  das Wachstum Ihres Unternehmens f...
Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und das Wachstum Ihres Unternehmens f...
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
Digitale Transformation in der Finanzbranche
Digitale Transformation in der FinanzbrancheDigitale Transformation in der Finanzbranche
Digitale Transformation in der Finanzbranche
TWT
 
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Charly Suter
 
Big data mc_05_2014_long
Big data mc_05_2014_longBig data mc_05_2014_long
Big data mc_05_2014_long
Axel Poestges
 
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdeckenXing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Digicomp Academy AG
 
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformationAsw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Nina Kalmeyer M.A.
 
Whitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business TransformationWhitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business Transformation
TWT
 
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Subrata Sinha
 
Zero Trust - Never Trust, Always Verify
Zero Trust - Never Trust, Always VerifyZero Trust - Never Trust, Always Verify
Zero Trust - Never Trust, Always Verify
go4mobile ag
 
Microsoft das neue Arbeiten und Marketing Sales
Microsoft das neue Arbeiten und Marketing SalesMicrosoft das neue Arbeiten und Marketing Sales
Microsoft das neue Arbeiten und Marketing Sales
Microsoft Österreich
 
Social Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die KundenerwartungenSocial Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die Kundenerwartungen
Christoph Kalt
 
Erfolgsgeschichten unserer Kunden
Erfolgsgeschichten unserer KundenErfolgsgeschichten unserer Kunden
Erfolgsgeschichten unserer Kunden
Salesforce Deutschland
 
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...
AT Internet
 
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen DatenozeanDigitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Detlev Sandel
 
Praxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassungPraxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassung
Bernhard Steimel
 
Unternehmenspräsentation der agentbase AG aus Paderborn
Unternehmenspräsentation der agentbase AG aus PaderbornUnternehmenspräsentation der agentbase AG aus Paderborn
Unternehmenspräsentation der agentbase AG aus Paderborn
agentbase AG
 

Ähnlich wie Digital meets M&A. Trends 2014 (20)

Apttus - Die von Kunden initiierte Revolution
Apttus - Die von Kunden initiierte RevolutionApttus - Die von Kunden initiierte Revolution
Apttus - Die von Kunden initiierte Revolution
 
Apttus wp led revolution-webversion
Apttus wp led revolution-webversionApttus wp led revolution-webversion
Apttus wp led revolution-webversion
 
Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und das Wachstum Ihres Unternehmens f...
Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und  das Wachstum Ihres Unternehmens f...Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und  das Wachstum Ihres Unternehmens f...
Wie Sie mehr über Ihre Kunden erfahren und das Wachstum Ihres Unternehmens f...
 
2010 09 29 15-00 michael gisiger
2010 09 29 15-00 michael gisiger2010 09 29 15-00 michael gisiger
2010 09 29 15-00 michael gisiger
 
Digitale Transformation in der Finanzbranche
Digitale Transformation in der FinanzbrancheDigitale Transformation in der Finanzbranche
Digitale Transformation in der Finanzbranche
 
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
Unternehmerzeitung: Arbeiten 4.0
 
Big data mc_05_2014_long
Big data mc_05_2014_longBig data mc_05_2014_long
Big data mc_05_2014_long
 
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdeckenXing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
Xing LearningZ: Nutzenpotenziale der digitalen Transformation entdecken
 
Mit Vertriebslösungen aus der Cloud in den Driver Seat
Mit Vertriebslösungen aus der Cloud in den Driver SeatMit Vertriebslösungen aus der Cloud in den Driver Seat
Mit Vertriebslösungen aus der Cloud in den Driver Seat
 
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformationAsw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
Asw whitepaper praxisleitfaden_digitale transformation
 
Whitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business TransformationWhitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business Transformation
 
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
Zusammenfassung von Impulsvortrag 5 und 6
 
Zero Trust - Never Trust, Always Verify
Zero Trust - Never Trust, Always VerifyZero Trust - Never Trust, Always Verify
Zero Trust - Never Trust, Always Verify
 
Microsoft das neue Arbeiten und Marketing Sales
Microsoft das neue Arbeiten und Marketing SalesMicrosoft das neue Arbeiten und Marketing Sales
Microsoft das neue Arbeiten und Marketing Sales
 
Social Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die KundenerwartungenSocial Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die Kundenerwartungen
 
Erfolgsgeschichten unserer Kunden
Erfolgsgeschichten unserer KundenErfolgsgeschichten unserer Kunden
Erfolgsgeschichten unserer Kunden
 
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten  von Chris...
Internet und Datenschutz – Sicheres Auftreten in unsicheren Zeiten von Chris...
 
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen DatenozeanDigitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
Digitale Transformation: Erfolgreiches Navigieren im digitalen Datenozean
 
Praxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassungPraxisleitfaden 2013 kurzfassung
Praxisleitfaden 2013 kurzfassung
 
Unternehmenspräsentation der agentbase AG aus Paderborn
Unternehmenspräsentation der agentbase AG aus PaderbornUnternehmenspräsentation der agentbase AG aus Paderborn
Unternehmenspräsentation der agentbase AG aus Paderborn
 

Digital meets M&A. Trends 2014

  • 1. TRENDS 2014 DIGITAL MEETS M&A Digital M&A
  • 2. 1. Start-Up Finanzierung entdecktdie Crowd
  • 3. 1. Start-Up Finanzierungentdecktdie crowd Die FinanzierungvonStart-Upsgehtonline. ÜberCrowd Funding PortalewerdenneueKanäleerschlossen. Nordamerika $ 1.606 Mio Europa $ 945 Mio Asien $ 33 Mio Crowdfunding Plattformenerzielten$2.7 Milliarden (81% Zuwachs) fürüber1 Million Projektein 2012. Prognose2013: $5.1 Milliarden DROOMS.COMVirtual Data Room
  • 4. 2. (Neue) Kontaktesucht und pflegtman online
  • 5. 2. (Neue) Kontaktesuchtund pflegtman online Die VernetzungüberBusiness Social Networks gehörtimmermehrzumalltäglichenGeschäft. Gruppen wie das „DealFlowSource Network“ mit über 85.000 Mitgliedern werden verstärkt zum Business Development genutzt. SozialeNetzwerkewachsenstetig. AktuelleNutzerzahlen xing 14 Mio facebook 1 Milliarde linkedin 300 Mio DROOMS.COMVirtual Data Room
  • 7. DROOMS.COMVirtual Data Room Der Abrufvon Unternehmensexposésund -datenerfolgtin der Zukunftmehrheitlichübermobile Endgeräte. Die Weltistsmart mobile: Anteileder Nutzerdes mobilenInternets an den Gesamt-Internetnutzern weltweit (%) Quelle: http://www.emarketer.com/Article/Middle-East-Africa- Nearly-All-Web-Users- Mobile/1010507 3. Unternehmensvermarktungwirdsmart mobile201220132014201520162017Middle East & Africa88.9%92.7%94.0%94.0%95.0%96.0% Asia-Pacific80.6%83.9%87.4%90.0%92.6%93.9% Central & Eastern Europe47.8%59.4%72.4%80.6%86.6%91.7% North America51.7%57.9%64.3%69.8%74.4%79.2% Western Europe46.1%57.2%67.8%78.2%85.0%90.6% Latin America41.2%51.8%58.5%65.0%70.1%75.2% Worldwide66.8%73.4%79.1%83.6%87.3%90.1% 167151www.eMarketer.comMobile Phone Internet User Penetration Worldwide, by Region, 2012-2017% of internet usersNote: mobile phone users of any age who access the internet from a mobile browser or an installed application at least once per month: use of SMS/MMS is not considered mobile internet accessSource: eMarketer, Dec 2013
  • 8. 4. Deals werdenonline angebahnt…
  • 9. 4. Dealswerdenonline angebahnt ImmermehrTransaktionenwerdenüber geschlossene Online-Marktplätze angebahnt und auch abgeschlossen. DROOMS.COMVirtual Data Room Die neue Generation der Online- Marktplätze: Online-Marktplätze ermöglichen es M&A-Boutiquen und Investmentbanken, einfach und effizient neue Unternehmen zu entwickeln und die richtigen Käufer / Verkäufer zu finden.
  • 10. 5. … und onlineabgewickelt
  • 11. 5. Deals werdenonline abgewickelt Virtuelle Datenräume ermöglichen eine strukturierte Abwicklung von Deals bis zum Signing. Alle Aktivitäten im Datenraum während der Due Diligence werden revisionssicher getrackt. DROOMS.COMVirtual Data Room
  • 13. 6. WissenistMacht: Big Data Die Aufbereitungvon DatenzuWissenwirdimmermehrGrundlagefür effizienteund erfolgsbasierteM&A-Entscheidungenwerden. DROOMS.COMVirtual Data Room
  • 15. 7. Die Cloud wirdallgegenwärtig Das Verwaltenvon Kunden und Projekten, z.B. in CRM-Systemen sowie die Zusammenarbeitin Teams wird auch für viele Beratungsunternehmen erschwinglich. •Arbeitenvon jedemOrt •Zugriffvon jedemGerät •EinfacherInformationsaustausch •Immer aktuell •Flexible Skalierbarkeit DROOMS.COMVirtual Data Room Auch M&A-Beraterpassen ihre Prozesse an.
  • 16. 8. Permanenter Zugriff auf Marktdaten durchAppsund Online-Medien
  • 17. 8. M&A-Marktinformationenwerdenmobil Permanenter Zugriff auf Marktdaten in Echtzeit durch Apps und Online-Medien DROOMS.COMVirtual Data Room 115% 203% 149% 78% 77% 66% 49% 31% 0,00% 55,00% 110,00% 165,00% 220,00% Insgesamt Social Utilities Media Lifestyle Games Health News Zuwachsder Verwendungvon mobilenApps(2012 –2013) Quelle: Flurry, App Usage 2013 Report
  • 19. Fragen Sie uns Droomsist einer der führenden Anbieter von Secure Cloud-Lösungen in Europa. DROOMS.COMVirtual Data Room Der Software-Spezialist ermöglicht Unternehmen den kontrollierten Zugriff auf sensible Unternehmensdaten über Unternehmensgrenzen hinweg. Vertrauliche Geschäftsprozesse, wie gewerbliche Immobilienverkäufe, Mergers & Acquisitions, NPL-Transaktionen oder Board Communication werden mit Droomssicher, transparent und effizient abgewickelt. Zum Kundenstamm gehören weltweit führende Immobilien- unternehmen, Berater, Kanzleien und Konzerne wie die Metro Group, Evonik, Morgan Stanley, JLL, JP Morgan, CBRE, Heukingoder die UBS. Kontaktieren Sie uns: www.drooms.com