SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Der Fahrradmarkt


           Quellen: WAZ, ADFC, ZIV
Der Fahrradmarkt
                      Marktanteil
           4% 3% 1%                 Trekking
      5%
6%                                  City / Urban
                             36%
                                    MTB
8%
                                    ATB
11%                                 Rennrad / Cross
                                    E-Bikes
                 26%                Jugendrad
                                    Kinderrad
                                    Sonstiges
Wie groß ist der Fahrradmarkt?
2011 wurden in Deutschland in etwa 4 Millionen
Fahrräder verkauft via
• 69% Fachhandel
• 23% SB-Warenhäuser, Baumärkte etc.
• 8% Internet

Rund 300.000 waren E-Bikes
Wie groß ist der Fahrradmarkt?
Der Jahresumsatz der Deutschen
Fahrradindustrie lag 2011 bei rund 4 Mrd. Euro

Über 50% entspringen dem Verkauf von
Fahrrädern, der Rest kommt u. a. durch den
Zubehör- und Komponentenabsatz zustande.
Was kostet ein Fahrrad?
Im Durschnitt zahlen die Deutschen rund 600,00€
für ihr Fahrrad. 75% aller Fahrradkäufe lagen
zwischen 100€ und 800€.

75% planen zudem beim zukünftigen Erwerb eines
Fahrrads sich für ein neues Produkt zu entscheiden
(kein gebrauchtes Modell) und sind bereit dafür
620,00€ im Mittel zu zahlen.
Wer hat´s gebaut?
„Nur“ 43% der Deutschen wissen von welcher Marke ihr
Fahrrad ist.
1. Kettler
2. Hercules
3. GIANT

Jedoch sind 76% mit ihrem gewählten Produkt zufrieden.
55% der Bikes in deutschen Haushalten sind bereits älter
als 3 Jahre, viele sogar weit über 5 Jahre.
Import / Export
Deutschland importiert fast 2,9 Mio Fahrräder
1. Taiwan
2. Niederlande
3. Polen

Deutschland exportiert „nur“ rund 1,08 Mio. Fahrräder
1. Niederlande
2. Frankreich
3. Österreich
E-Bikes
300.000 verkaufte E-Bikes (starkes Wachstum)
rund 900.000 in Europa

Insgesamt ca. 900.000 E-Bikes auf Deutschlands
Straßen
E-Bikes
Insgesamt 92% der Deutschen kennen E-Bikes
Bei den 60-69 Jährigen sind es sogar 97%

Selbst gefahren sind bisher aber nur rund 8%

Ein generelles Interesse an dem Thema
bekunden altersgruppenübergreifend ca. 47%

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...
Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...
Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...
HOOD Group
 
Macroeconomia planeador
Macroeconomia planeadorMacroeconomia planeador
Macroeconomia planeador
Martha Perez
 
Responsive design
Responsive designResponsive design
Responsive design
Thomas Bähr
 
Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV
Mary Fernandez
 
Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)
Jamilah Arifin
 
Tp9
Tp9Tp9
DualProof 2014 d
DualProof 2014 dDualProof 2014 d
DualProof 2014 d
Adrian Pflieger
 
Kundenliste erweitern3
Kundenliste erweitern3Kundenliste erweitern3
Kundenliste erweitern3freegalgo
 
Hello friends
Hello friendsHello friends
Hello friends
kuldeep_prajapat
 
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanintCondiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
RCG15
 
Productos comerciales con feromonas
Productos comerciales con feromonasProductos comerciales con feromonas
Productos comerciales con feromonas
xJaviCx
 
Lebenslaufmythen
LebenslaufmythenLebenslaufmythen
Lebenslaufmythen
8careers
 
Zeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshare
Zeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshareZeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshare
Zeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshare
Zeix AG
 
Educar desde la tecnología
Educar desde la tecnologíaEducar desde la tecnología
Educar desde la tecnología
nataliamontoya1025
 
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONESEL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
ddeswim
 
Virus y antivirus
Virus y antivirusVirus y antivirus
Virus y antivirus
Susan186
 
El punto[1][1]
El punto[1][1]El punto[1][1]
El punto[1][1]
pelayoaveirocam
 
Tic´s y educación preescolar yahaira
Tic´s y educación  preescolar yahairaTic´s y educación  preescolar yahaira
Tic´s y educación preescolar yahairaloriayahaira
 
PETALOS
PETALOSPETALOS

Andere mochten auch (20)

Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...
Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...
Zurück in die Zukunft: Warum sich Organisationen ständig neu entwickeln und "...
 
Macroeconomia planeador
Macroeconomia planeadorMacroeconomia planeador
Macroeconomia planeador
 
Responsive design
Responsive designResponsive design
Responsive design
 
Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV
 
Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)
 
Tp9
Tp9Tp9
Tp9
 
DualProof 2014 d
DualProof 2014 dDualProof 2014 d
DualProof 2014 d
 
Kundenliste erweitern3
Kundenliste erweitern3Kundenliste erweitern3
Kundenliste erweitern3
 
Hello friends
Hello friendsHello friends
Hello friends
 
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanintCondiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
 
Editor
EditorEditor
Editor
 
Productos comerciales con feromonas
Productos comerciales con feromonasProductos comerciales con feromonas
Productos comerciales con feromonas
 
Lebenslaufmythen
LebenslaufmythenLebenslaufmythen
Lebenslaufmythen
 
Zeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshare
Zeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshareZeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshare
Zeix e healthsummit_2013_v1-1_slideshare
 
Educar desde la tecnología
Educar desde la tecnologíaEducar desde la tecnología
Educar desde la tecnología
 
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONESEL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
 
Virus y antivirus
Virus y antivirusVirus y antivirus
Virus y antivirus
 
El punto[1][1]
El punto[1][1]El punto[1][1]
El punto[1][1]
 
Tic´s y educación preescolar yahaira
Tic´s y educación  preescolar yahairaTic´s y educación  preescolar yahaira
Tic´s y educación preescolar yahaira
 
PETALOS
PETALOSPETALOS
PETALOS
 

Der Fahrradmarkt

  • 1. Der Fahrradmarkt Quellen: WAZ, ADFC, ZIV
  • 2. Der Fahrradmarkt Marktanteil 4% 3% 1% Trekking 5% 6% City / Urban 36% MTB 8% ATB 11% Rennrad / Cross E-Bikes 26% Jugendrad Kinderrad Sonstiges
  • 3. Wie groß ist der Fahrradmarkt? 2011 wurden in Deutschland in etwa 4 Millionen Fahrräder verkauft via • 69% Fachhandel • 23% SB-Warenhäuser, Baumärkte etc. • 8% Internet Rund 300.000 waren E-Bikes
  • 4. Wie groß ist der Fahrradmarkt? Der Jahresumsatz der Deutschen Fahrradindustrie lag 2011 bei rund 4 Mrd. Euro Über 50% entspringen dem Verkauf von Fahrrädern, der Rest kommt u. a. durch den Zubehör- und Komponentenabsatz zustande.
  • 5. Was kostet ein Fahrrad? Im Durschnitt zahlen die Deutschen rund 600,00€ für ihr Fahrrad. 75% aller Fahrradkäufe lagen zwischen 100€ und 800€. 75% planen zudem beim zukünftigen Erwerb eines Fahrrads sich für ein neues Produkt zu entscheiden (kein gebrauchtes Modell) und sind bereit dafür 620,00€ im Mittel zu zahlen.
  • 6. Wer hat´s gebaut? „Nur“ 43% der Deutschen wissen von welcher Marke ihr Fahrrad ist. 1. Kettler 2. Hercules 3. GIANT Jedoch sind 76% mit ihrem gewählten Produkt zufrieden. 55% der Bikes in deutschen Haushalten sind bereits älter als 3 Jahre, viele sogar weit über 5 Jahre.
  • 7. Import / Export Deutschland importiert fast 2,9 Mio Fahrräder 1. Taiwan 2. Niederlande 3. Polen Deutschland exportiert „nur“ rund 1,08 Mio. Fahrräder 1. Niederlande 2. Frankreich 3. Österreich
  • 8. E-Bikes 300.000 verkaufte E-Bikes (starkes Wachstum) rund 900.000 in Europa Insgesamt ca. 900.000 E-Bikes auf Deutschlands Straßen
  • 9. E-Bikes Insgesamt 92% der Deutschen kennen E-Bikes Bei den 60-69 Jährigen sind es sogar 97% Selbst gefahren sind bisher aber nur rund 8% Ein generelles Interesse an dem Thema bekunden altersgruppenübergreifend ca. 47%