SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 27
Robin Sedlaczek | CTO Fairmas GmbH | .NET User Group Berlin
RobinSedlaczek RobinSedlaczek@live.de RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.wordpress.com
RobinSedlaczek@live.de
Robin Sedlaczek
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
 Community Leader
 CTO der GmbH Berlin
 Blogger / .NET Code Geek
 Freier Autor & Sprecher
[ Entwickler.de, Heise, DotNetPro, Informatik aktuell ]
 Open Source-Entwickler
[ SharpGL, Roslyn, FxCopAnalyzers, Force Feedback Programming ]
.NET User Group Berlin-Brandenburg
Fragen?
Jederzeit, immer gerne & kostenlos – Und
wahrscheinlich nicht umsonst!
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
ZIELE HEUTE
 API: C# Scripting API
 Use Case: Schneller entwickeln mit direktem Feedback
 Use Case: Flexibilität für den Anwender
 Must-have: Sicherheit
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.wordpress.com
RobinSedlaczek@live.de
C# Scripting - Übersicht
Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - ÜBERSICHT
 Ermöglicht einfaches Ausführen von C# Code-Snippets
 Zu jeder Zeit
 Voll typisiert
 Bei Erhalt der Flexibilität von C# (und vielleicht VB.NET)
 Momentan nur C# Scripting unterstützt
 VB.NET Scripting wahrscheinlich nur durch Contribution aus Community
 Teil der Microsoft .NET Compiler Plattform („Roslyn“)
 https://github.com/dotnet/roslyn
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - ÜBERSICHT
 Min. .NET Framework 4.6+ oder .NET Core 1.1 (seit Roslyn 2.0.0-rc3)
 .NET Native, UWP momentan nicht unterstützt (Laden dynamisch erzeugten Codes hier nicht
möglich)
 NuGet-Paket: Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting (v2.3.2, Stand
September 2017)
 http://www.nuget.org/packages/Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting/2.3.2
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.wordpress.com
RobinSedlaczek@live.de
Demo
Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.wordpress.com
RobinSedlaczek@live.de
C# Scripting - API
Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - API
 Hinzufügen zur Solution oder zum Projekt mit
 NuGet Package Manager UI in Visual Studio oder
 NuGet Package Manager Console: Install-Package Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting
 Namespace-Import: using Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting
 Einstieg in die API bildet die statische Klasse CSharpScript:
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - API
 Evaluieren von Skripten mit CSharpScript.EvaluateAsync():
 EvaluteAsync<T>() führt Skript aus und gibt Ergebnis zurück
 Ergebnis ist vom Typ Task<T> (im Beispiel Task<int>)
 CompilationErrorException wenn Typangabe nicht zu Ergebnistyp passt
 Nicht-generische Überladung führt implizite Typkonvertierung nicht durch
// Value of result will be 3 of explicit type int.
int result = await CSharpScript.EvaluateAsync<int>("1 + 2");
// Value of result will be 3 of type object.
object result = await CSharpScript.EvaluateAsync("1 + 2");
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - API
 Ausführen von Skripten mit CSharpScript.RunAsync():
 RunAsync<T>() führt Skript aus und kapselt Ergebnis in ScriptState<T>
 Ergebnis ist vom Typ Task<ScriptState<T>> (im Beispiel Task<ScriptState<int>>)
 CompilationErrorException wenn Typangabe nicht zu Ergebnistyp passt
 Nicht-generische Überladung führt implizite Typkonvertierung nicht durch, Ergebnistyp ist dann Task<ScriptState>
 ScriptState<T> kapselt Ergebnis und weitere Informationen über das Skript
// Variable result will contain return value 3 of explicit type int.
ScriptState<int> result = await CSharpScript.RunAsync<int>("1 + 2");
// Variable result will contain return value 3 of type object.
ScriptState<object> result = await CSharpScript.RunAsync("1 + 2");
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - API
 Skript-Ergebnisse auswerten – die Klasse ScriptState:
 ScriptState beinhaltet Laufzeitinformationen über das Skript
 Skript-Variablen und ihre Werte über Eigenschaft Variables abrufbar
 Skript-Rückgabewert über Eigenschaft ReturnValue abrufbar
 Ableitung ScriptState<T> typisiert ReturnValue mit generischem Typ
 Skript-Abstraktion über Eigenschaft Script abrufbar
var a = 5;
var b = 7;
return a + b;
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - API
 Skripte erzeugen und verwalten mit CSharpScript.Create():
var snippet =
@"
var a = 5;
var b = 7;
return a + b;
";
// Creates script with return type of int.
Script<int> script2 = CSharpScript.Create<int>(snippet);
// Creates script with return type of object.
Script script = CSharpScript.Create(snippet);
 CSharpScript.Create<T>() kapselt Code-Snippet in einer Instanz
der Klasse Script<T>
 Code-Snippet wird dabei aber nicht sofort ausgeführt
 Die Klasse Script<T> liefert Informationen und bietet viele
Funktionen für den Umgang mit Skripten
 Z.B. kann über die Eigenschaft ReturnType der Typ des
Rückgabewertes des Skriptes abgerufen werden
 Typparameter T bestimmt Rückgabetyp
 Nicht-generische Überladung gibt Instanz von Script<object>
zurück  Rückgabetyp ist dann object
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
C# SCRIPTING - API
 Umgang mit Skripten – die Klasse Script:
 ScriptState beinhaltet Laufzeitinformationen über das Skript
 erfüllt verschiedene Aufgaben, wie z.B. das Ausführen von Skripten zu späteren
Zeitpunkten, Fortführung von Skripten, Bereitstellung von Compiler-Informationen,
Bereitstellung von Kontext innerhalb von Skripten etc.
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.wordpress.com
RobinSedlaczek@live.de
Real World Example | Application Scripting
Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
APPLICATION SCRIPTING
Ziele
 eigene Anwendung Script-fähig machen
 C# als Script-Sprache verwenden
 Roslyn bietet dafür die C# Scripting API
Fallbeispiel: ModelR
 Kollaboratives 3D Modelling Tool
 Client-Server-Anwendung (basierend auf SignalR)
 Integriertes Scripting mit der C# Scripting API
 Script-Editor mit Syntax Highlighting
 Ausgabe von Kompilierfehlern
 Live Script Execution beim Tippen
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
APPLICATION SCRIPTING
 Script erlaubt direkten Zugriff auf Anwendungsobjekte
 es können aber auch eigene Objekte erzeugt werden
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
APPLICATION SCRIPTING
 Nutzen für Benutzer
 Flexibilität – Anwendung kann in sich erweitert werden, ohne Neukompilierung durch den Benutzer
 Erweiterbarkeit – Anwendung kann von allen Benutzer beliebig erweitert werden
 Effektivität – komplexe wiederkehrende Prozesse können vom Benutzer automatisiert werden
 Anpassbarkeit – ein Nutzer kann sich die Anwendung nach seinen Vorstellungen/Vorgaben anpassen
 Nutzen für Entwickler
 Beliebige APIs können dem Scripting zur Verfügung gestellt werden
 APIs sind dann zur Anwendungslaufzeit verfügbar und können dort ausprobiert werden
 Kontextwechsel zwischen Kodieren und Programmausführung fällt weg
 Code kann dort geschrieben werden, wo er seine Auswirkung hat
 Direktes Feedback der Auswirkungen sichtbar
 Steigerung der Effizienz
 Reduktion von Entwicklungskosten
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
APPLICATION SCRIPTING
 ModelR - Code & HowTo
 WaveDev.ModelR von Robin Sedlaczek
 Quellcode ist Open Source auf GitHub: https://github.com/robinsedlaczek/ModelR
 Clonen, Kompilieren, Ausführen: WaveDev.ModelR.Server zuerst starten, danach WaveDev.ModelR
 4 vordefinierte ModelR-Benutzer: Robin (PW: robin), Sarah (PW: sarah), Jan (PW: jan), Sebastian (PW: sebastian)
 Script-Kontext über globale Eigenschaft „ModelR“ bereitgestellt
 Über den Script-Kontext kann auf die Anwendungsobjekte zugegriffen werden (Users, SceneObjects)
 Neue Objekte werden aus Script ausgelesen und automatisch in die Szene übernommen
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.wordpress.com
RobinSedlaczek@live.de
Links
Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
LINKS
 Real-World Example ModelR:
https://github.com/robinsedlaczek/ModelR
 C#-Script Security
 Manuelle Überprüfung eines Scripts:
https://github.com/robinsedlaczek/CSharpScriptSecurity
 Benutzerdefinierte Referenzauflösung:
https://github.com/robinsedlaczek/CustomReferenceResolverDemo
 Force Feedback Programming (jetzt auch für VS 2017):
https://github.com/robinsedlaczek/ForceFeedbackProgramming
RobinSedlaczek
RobinSedlaczek.com
RobinSedlaczek@live.de
Sage den Leuten nicht,
was sie zu tun haben.
Zeig‘ es ihnen!
„Jetzt seid Ihr dran...“
RobinSedlaczek RobinSedlaczek@live.de RobinSedlaczek.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie BASTA! 2017 Jubiläumskonferenz - Warum warten auf die IDE!?

Einsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher Software
Einsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher SoftwareEinsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher Software
Einsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher Software
Andreas Schreiber
 

Ähnlich wie BASTA! 2017 Jubiläumskonferenz - Warum warten auf die IDE!? (20)

Hands-on Workshop: API-Dokumentation mit OpenAPI / Swagger in ASP.NET Core
Hands-on Workshop: API-Dokumentation mit OpenAPI / Swagger in ASP.NET CoreHands-on Workshop: API-Dokumentation mit OpenAPI / Swagger in ASP.NET Core
Hands-on Workshop: API-Dokumentation mit OpenAPI / Swagger in ASP.NET Core
 
BASTA! Spring 2018 - Architekturen für .NET Core-Anwendungen
BASTA! Spring 2018 - Architekturen für .NET Core-AnwendungenBASTA! Spring 2018 - Architekturen für .NET Core-Anwendungen
BASTA! Spring 2018 - Architekturen für .NET Core-Anwendungen
 
Automatisierung von Windows-Anwendungen
Automatisierung von Windows-AnwendungenAutomatisierung von Windows-Anwendungen
Automatisierung von Windows-Anwendungen
 
Architectures for .Net Core Applications
Architectures for .Net Core ApplicationsArchitectures for .Net Core Applications
Architectures for .Net Core Applications
 
Einführung in ASP.NET Core Middlewares
Einführung in ASP.NET Core MiddlewaresEinführung in ASP.NET Core Middlewares
Einführung in ASP.NET Core Middlewares
 
Typescript
TypescriptTypescript
Typescript
 
C/ C++ for Notes & Domino Developers
C/ C++ for Notes & Domino DevelopersC/ C++ for Notes & Domino Developers
C/ C++ for Notes & Domino Developers
 
Architektur einer Eclipse DLTK IDE für Clojure
Architektur einer Eclipse DLTK IDE für ClojureArchitektur einer Eclipse DLTK IDE für Clojure
Architektur einer Eclipse DLTK IDE für Clojure
 
Java und Python - Das Beste aus beiden Welten nutzen
Java und Python - Das Beste aus beiden Welten nutzenJava und Python - Das Beste aus beiden Welten nutzen
Java und Python - Das Beste aus beiden Welten nutzen
 
Python in der Luft- und Raumfahrt
Python in der Luft- und RaumfahrtPython in der Luft- und Raumfahrt
Python in der Luft- und Raumfahrt
 
Build Patterns - Patterns und Best Practices für den Build Prozess
Build Patterns - Patterns und Best Practices für den Build ProzessBuild Patterns - Patterns und Best Practices für den Build Prozess
Build Patterns - Patterns und Best Practices für den Build Prozess
 
TypeScript
TypeScriptTypeScript
TypeScript
 
Den falschen plan perfekt ausführen
Den falschen plan perfekt ausführenDen falschen plan perfekt ausführen
Den falschen plan perfekt ausführen
 
Thread-safe .NET durch Immutables
Thread-safe .NET durch ImmutablesThread-safe .NET durch Immutables
Thread-safe .NET durch Immutables
 
C / C++ Api for Beginners
C / C++ Api for BeginnersC / C++ Api for Beginners
C / C++ Api for Beginners
 
Software Metrics and Continuous Integration
Software Metrics and Continuous IntegrationSoftware Metrics and Continuous Integration
Software Metrics and Continuous Integration
 
Einsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher Software
Einsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher SoftwareEinsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher Software
Einsatz von Subversion bei der Entwicklung technisch-wissenschaftlicher Software
 
Einstieg in Xamarin und Xamarin.Forms, DDC 2018
Einstieg in Xamarin und Xamarin.Forms, DDC 2018Einstieg in Xamarin und Xamarin.Forms, DDC 2018
Einstieg in Xamarin und Xamarin.Forms, DDC 2018
 
Große Applikationen mit AngularJS
Große Applikationen mit AngularJSGroße Applikationen mit AngularJS
Große Applikationen mit AngularJS
 
Android Apps mit Xamarin entwickeln
Android Apps mit Xamarin entwickelnAndroid Apps mit Xamarin entwickeln
Android Apps mit Xamarin entwickeln
 

Mehr von Robin Sedlaczek

Mehr von Robin Sedlaczek (19)

Developer Week 2019: .NET, .NET Core und .NET Standard - Ein Richtungskompass
Developer Week 2019: .NET, .NET Core und .NET Standard - Ein RichtungskompassDeveloper Week 2019: .NET, .NET Core und .NET Standard - Ein Richtungskompass
Developer Week 2019: .NET, .NET Core und .NET Standard - Ein Richtungskompass
 
Developer Week 2019: Identity & Access Management in der Realitaet
Developer Week 2019: Identity & Access Management in der RealitaetDeveloper Week 2019: Identity & Access Management in der Realitaet
Developer Week 2019: Identity & Access Management in der Realitaet
 
Developer Week 2019: Architekturen für .NET Core-Anwendungen
Developer Week 2019: Architekturen für .NET Core-AnwendungenDeveloper Week 2019: Architekturen für .NET Core-Anwendungen
Developer Week 2019: Architekturen für .NET Core-Anwendungen
 
.NET Core Architecture (UI)
.NET Core Architecture (UI).NET Core Architecture (UI)
.NET Core Architecture (UI)
 
Architekturen für .NET Core-Anwendungen
Architekturen für .NET Core-AnwendungenArchitekturen für .NET Core-Anwendungen
Architekturen für .NET Core-Anwendungen
 
Azure Hybrid Connections
Azure Hybrid ConnectionsAzure Hybrid Connections
Azure Hybrid Connections
 
Magdeburger Developer Days 2018 - Das perfekte Anwendungsmodell
Magdeburger Developer Days 2018 - Das perfekte AnwendungsmodellMagdeburger Developer Days 2018 - Das perfekte Anwendungsmodell
Magdeburger Developer Days 2018 - Das perfekte Anwendungsmodell
 
Alleskönner: Azure Cosmos DB - Was kann der neue Datenbank-Service von Micros...
Alleskönner: Azure Cosmos DB - Was kann der neue Datenbank-Service von Micros...Alleskönner: Azure Cosmos DB - Was kann der neue Datenbank-Service von Micros...
Alleskönner: Azure Cosmos DB - Was kann der neue Datenbank-Service von Micros...
 
GUI & DESIGN 2017 - Das perfekte Anwendungsmodell. UIs für jedes Device!
GUI & DESIGN 2017 - Das perfekte Anwendungsmodell. UIs für jedes Device!GUI & DESIGN 2017 - Das perfekte Anwendungsmodell. UIs für jedes Device!
GUI & DESIGN 2017 - Das perfekte Anwendungsmodell. UIs für jedes Device!
 
DevOpenSpace 2017 - .NET, .NET Core & .NET Standard - Und ich mal wieder mitt...
DevOpenSpace 2017 - .NET, .NET Core & .NET Standard - Und ich mal wieder mitt...DevOpenSpace 2017 - .NET, .NET Core & .NET Standard - Und ich mal wieder mitt...
DevOpenSpace 2017 - .NET, .NET Core & .NET Standard - Und ich mal wieder mitt...
 
BASTA! 2017 Jubiläumskonferenz - CUIs & The Microsoft Bot Framework
BASTA! 2017 Jubiläumskonferenz - CUIs & The Microsoft Bot FrameworkBASTA! 2017 Jubiläumskonferenz - CUIs & The Microsoft Bot Framework
BASTA! 2017 Jubiläumskonferenz - CUIs & The Microsoft Bot Framework
 
DNUGBB 2017 - .Net, .Net Core, .Net Standard
DNUGBB 2017 - .Net, .Net Core, .Net StandardDNUGBB 2017 - .Net, .Net Core, .Net Standard
DNUGBB 2017 - .Net, .Net Core, .Net Standard
 
.NET Summit 2017 - .NET, .NET Core, .NET Standard
.NET Summit 2017 - .NET, .NET Core, .NET Standard.NET Summit 2017 - .NET, .NET Core, .NET Standard
.NET Summit 2017 - .NET, .NET Core, .NET Standard
 
#DNUG Berlin-Brandenburg - Conversational User Interfaces (CUIs) und das Micr...
#DNUG Berlin-Brandenburg - Conversational User Interfaces (CUIs) und das Micr...#DNUG Berlin-Brandenburg - Conversational User Interfaces (CUIs) und das Micr...
#DNUG Berlin-Brandenburg - Conversational User Interfaces (CUIs) und das Micr...
 
#ADC 2016 - Conversational User Interfaces
#ADC 2016 - Conversational User Interfaces#ADC 2016 - Conversational User Interfaces
#ADC 2016 - Conversational User Interfaces
 
Roslyn - Ein offener Compiler. Ja, und nun?
Roslyn - Ein offener Compiler. Ja, und nun?Roslyn - Ein offener Compiler. Ja, und nun?
Roslyn - Ein offener Compiler. Ja, und nun?
 
BASTA! Spring: Roslyn - Refactorings, Analyzer und Code Fixes selbst gebaut
BASTA! Spring: Roslyn - Refactorings, Analyzer und Code Fixes selbst gebautBASTA! Spring: Roslyn - Refactorings, Analyzer und Code Fixes selbst gebaut
BASTA! Spring: Roslyn - Refactorings, Analyzer und Code Fixes selbst gebaut
 
#SpeakRoslyn - Die Microsoft .NET Compiler Plattform
#SpeakRoslyn - Die Microsoft .NET Compiler Plattform#SpeakRoslyn - Die Microsoft .NET Compiler Plattform
#SpeakRoslyn - Die Microsoft .NET Compiler Plattform
 
Code Reviews - Best Practices
Code Reviews - Best PracticesCode Reviews - Best Practices
Code Reviews - Best Practices
 

BASTA! 2017 Jubiläumskonferenz - Warum warten auf die IDE!?

  • 1. Robin Sedlaczek | CTO Fairmas GmbH | .NET User Group Berlin RobinSedlaczek RobinSedlaczek@live.de RobinSedlaczek.com
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 6. Robin Sedlaczek RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de  Community Leader  CTO der GmbH Berlin  Blogger / .NET Code Geek  Freier Autor & Sprecher [ Entwickler.de, Heise, DotNetPro, Informatik aktuell ]  Open Source-Entwickler [ SharpGL, Roslyn, FxCopAnalyzers, Force Feedback Programming ] .NET User Group Berlin-Brandenburg Fragen? Jederzeit, immer gerne & kostenlos – Und wahrscheinlich nicht umsonst!
  • 7. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de ZIELE HEUTE  API: C# Scripting API  Use Case: Schneller entwickeln mit direktem Feedback  Use Case: Flexibilität für den Anwender  Must-have: Sicherheit
  • 8. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.wordpress.com RobinSedlaczek@live.de C# Scripting - Übersicht Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
  • 9. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - ÜBERSICHT  Ermöglicht einfaches Ausführen von C# Code-Snippets  Zu jeder Zeit  Voll typisiert  Bei Erhalt der Flexibilität von C# (und vielleicht VB.NET)  Momentan nur C# Scripting unterstützt  VB.NET Scripting wahrscheinlich nur durch Contribution aus Community  Teil der Microsoft .NET Compiler Plattform („Roslyn“)  https://github.com/dotnet/roslyn
  • 10. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - ÜBERSICHT  Min. .NET Framework 4.6+ oder .NET Core 1.1 (seit Roslyn 2.0.0-rc3)  .NET Native, UWP momentan nicht unterstützt (Laden dynamisch erzeugten Codes hier nicht möglich)  NuGet-Paket: Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting (v2.3.2, Stand September 2017)  http://www.nuget.org/packages/Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting/2.3.2
  • 12. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.wordpress.com RobinSedlaczek@live.de C# Scripting - API Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
  • 13. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - API  Hinzufügen zur Solution oder zum Projekt mit  NuGet Package Manager UI in Visual Studio oder  NuGet Package Manager Console: Install-Package Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting  Namespace-Import: using Microsoft.CodeAnalysis.CSharp.Scripting  Einstieg in die API bildet die statische Klasse CSharpScript:
  • 14. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - API  Evaluieren von Skripten mit CSharpScript.EvaluateAsync():  EvaluteAsync<T>() führt Skript aus und gibt Ergebnis zurück  Ergebnis ist vom Typ Task<T> (im Beispiel Task<int>)  CompilationErrorException wenn Typangabe nicht zu Ergebnistyp passt  Nicht-generische Überladung führt implizite Typkonvertierung nicht durch // Value of result will be 3 of explicit type int. int result = await CSharpScript.EvaluateAsync<int>("1 + 2"); // Value of result will be 3 of type object. object result = await CSharpScript.EvaluateAsync("1 + 2");
  • 15. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - API  Ausführen von Skripten mit CSharpScript.RunAsync():  RunAsync<T>() führt Skript aus und kapselt Ergebnis in ScriptState<T>  Ergebnis ist vom Typ Task<ScriptState<T>> (im Beispiel Task<ScriptState<int>>)  CompilationErrorException wenn Typangabe nicht zu Ergebnistyp passt  Nicht-generische Überladung führt implizite Typkonvertierung nicht durch, Ergebnistyp ist dann Task<ScriptState>  ScriptState<T> kapselt Ergebnis und weitere Informationen über das Skript // Variable result will contain return value 3 of explicit type int. ScriptState<int> result = await CSharpScript.RunAsync<int>("1 + 2"); // Variable result will contain return value 3 of type object. ScriptState<object> result = await CSharpScript.RunAsync("1 + 2");
  • 16. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - API  Skript-Ergebnisse auswerten – die Klasse ScriptState:  ScriptState beinhaltet Laufzeitinformationen über das Skript  Skript-Variablen und ihre Werte über Eigenschaft Variables abrufbar  Skript-Rückgabewert über Eigenschaft ReturnValue abrufbar  Ableitung ScriptState<T> typisiert ReturnValue mit generischem Typ  Skript-Abstraktion über Eigenschaft Script abrufbar var a = 5; var b = 7; return a + b;
  • 17. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - API  Skripte erzeugen und verwalten mit CSharpScript.Create(): var snippet = @" var a = 5; var b = 7; return a + b; "; // Creates script with return type of int. Script<int> script2 = CSharpScript.Create<int>(snippet); // Creates script with return type of object. Script script = CSharpScript.Create(snippet);  CSharpScript.Create<T>() kapselt Code-Snippet in einer Instanz der Klasse Script<T>  Code-Snippet wird dabei aber nicht sofort ausgeführt  Die Klasse Script<T> liefert Informationen und bietet viele Funktionen für den Umgang mit Skripten  Z.B. kann über die Eigenschaft ReturnType der Typ des Rückgabewertes des Skriptes abgerufen werden  Typparameter T bestimmt Rückgabetyp  Nicht-generische Überladung gibt Instanz von Script<object> zurück  Rückgabetyp ist dann object
  • 18. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de C# SCRIPTING - API  Umgang mit Skripten – die Klasse Script:  ScriptState beinhaltet Laufzeitinformationen über das Skript  erfüllt verschiedene Aufgaben, wie z.B. das Ausführen von Skripten zu späteren Zeitpunkten, Fortführung von Skripten, Bereitstellung von Compiler-Informationen, Bereitstellung von Kontext innerhalb von Skripten etc.
  • 19. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.wordpress.com RobinSedlaczek@live.de Real World Example | Application Scripting Robin Sedlaczek | Chief Technical Officer at Fairmas GmbH
  • 20. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de APPLICATION SCRIPTING Ziele  eigene Anwendung Script-fähig machen  C# als Script-Sprache verwenden  Roslyn bietet dafür die C# Scripting API Fallbeispiel: ModelR  Kollaboratives 3D Modelling Tool  Client-Server-Anwendung (basierend auf SignalR)  Integriertes Scripting mit der C# Scripting API  Script-Editor mit Syntax Highlighting  Ausgabe von Kompilierfehlern  Live Script Execution beim Tippen
  • 21. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de APPLICATION SCRIPTING  Script erlaubt direkten Zugriff auf Anwendungsobjekte  es können aber auch eigene Objekte erzeugt werden
  • 22. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de APPLICATION SCRIPTING  Nutzen für Benutzer  Flexibilität – Anwendung kann in sich erweitert werden, ohne Neukompilierung durch den Benutzer  Erweiterbarkeit – Anwendung kann von allen Benutzer beliebig erweitert werden  Effektivität – komplexe wiederkehrende Prozesse können vom Benutzer automatisiert werden  Anpassbarkeit – ein Nutzer kann sich die Anwendung nach seinen Vorstellungen/Vorgaben anpassen  Nutzen für Entwickler  Beliebige APIs können dem Scripting zur Verfügung gestellt werden  APIs sind dann zur Anwendungslaufzeit verfügbar und können dort ausprobiert werden  Kontextwechsel zwischen Kodieren und Programmausführung fällt weg  Code kann dort geschrieben werden, wo er seine Auswirkung hat  Direktes Feedback der Auswirkungen sichtbar  Steigerung der Effizienz  Reduktion von Entwicklungskosten
  • 23. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de APPLICATION SCRIPTING  ModelR - Code & HowTo  WaveDev.ModelR von Robin Sedlaczek  Quellcode ist Open Source auf GitHub: https://github.com/robinsedlaczek/ModelR  Clonen, Kompilieren, Ausführen: WaveDev.ModelR.Server zuerst starten, danach WaveDev.ModelR  4 vordefinierte ModelR-Benutzer: Robin (PW: robin), Sarah (PW: sarah), Jan (PW: jan), Sebastian (PW: sebastian)  Script-Kontext über globale Eigenschaft „ModelR“ bereitgestellt  Über den Script-Kontext kann auf die Anwendungsobjekte zugegriffen werden (Users, SceneObjects)  Neue Objekte werden aus Script ausgelesen und automatisch in die Szene übernommen
  • 25. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de LINKS  Real-World Example ModelR: https://github.com/robinsedlaczek/ModelR  C#-Script Security  Manuelle Überprüfung eines Scripts: https://github.com/robinsedlaczek/CSharpScriptSecurity  Benutzerdefinierte Referenzauflösung: https://github.com/robinsedlaczek/CustomReferenceResolverDemo  Force Feedback Programming (jetzt auch für VS 2017): https://github.com/robinsedlaczek/ForceFeedbackProgramming
  • 26. RobinSedlaczek RobinSedlaczek.com RobinSedlaczek@live.de Sage den Leuten nicht, was sie zu tun haben. Zeig‘ es ihnen!
  • 27. „Jetzt seid Ihr dran...“ RobinSedlaczek RobinSedlaczek@live.de RobinSedlaczek.com

Hinweis der Redaktion

  1. 1
  2. 8
  3. VB durch Community: https://github.com/dotnet/roslyn/issues?utf8=%E2%9C%93&q=is%3Aopen%20label%3AInteractive-ScriptingLogic%20label%3ALanguage-VB
  4. 11
  5. 12
  6. 19
  7. 24
  8. 27