SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
LICHTBLICKE


                                      Andere                       Fußspuren
                                                                                               im Sand
                                                                          Stell dir vor, Jesus und du gehen
                                                                        zusammen einen Pfad hinunter. Einen
                                                                       großen Teil des Weges verlaufen die
                                                                       Fußspuren des Herrn stetig und gleich-
                                                                       bleibend, Schrittlänge oder Richtung
Jegliches Ding                                                          weichen kaum ab. Aber deine eigenen
hat seine Zeit                                                          Fußspuren sind eine unorganisierte
                                                                       Zusammensetzung aus Zickzacks, Starts,
und alles                                                             Stopps, Rückwärtsgehen, Kreisen, Aufbre-
Vornehmen                                                         chen und Zurückkommen.
                                                                   Nach und nach scheinen deine Fußspuren
unter dem                                                   mehr im Gleichschritt mit denen des Herrn zu
Himmel seine                                               sein. Schließlich läufst du stetig parallel zu Ihm.
                                                         Jesus und du gehen als innige Freunde zusammen.
Stunde: das                                                So geht es viele Kilometer lang, doch dann be-
Weinen hat                                         merkst du eine neue Veränderung. Plötzlich wird das zweite
                                     Paar Fußspuren wieder auffällig sichtbar, aber das Bild, das sich bietet,
seine Zeit und                       sieht noch verwirrender aus als das erste Mal: Zickzacks überall, Stopps,
ebenso das                           Starts, tiefe Mulden im Sand, ein Wirrwarr von aufgewühlten Fußabdrü-
                                     cken! Du bist überrascht und verwirrt. – Da endet dein Traum.
Lachen; das                             Nun betest du: »Herr, ich verstehe die erste Szene mit den Zickzacks.
Trauern hat seine                    Ich war ein junger Christ. Ich lernte noch. Doch du gingst durch den
                                     Sturm mit mir und halfst mir lernen, mit Dir zu gehen.«
Zeit und ebenso                         Sehr gut. Du hast so weit alles verstanden.
das Tanzen.                             »Doch, Herr, hatte ich einen Rückfall oder so etwas? Die Fußspuren
                                     trennten sich, und diesmal war es schlimmer als am Anfang.«
 – Die Bibel, Prediger 3:1, 4           Eine Pause tritt ein, bis der Herr mit einem Lächeln in Seiner Stimme
           (Übers. Menges)           antwortet: Du weißt nicht, warum? Das war, als wir zusammen tanzten.
                                                                                                – Autor unbekannt



Meine Liebe                                     darin die Kraft und Inspiration
                                                findest, weiter zu machen, ist
                                                                                    jede Begebenheit, durch die du Be-
                                                                                    friedigung, Freude, Herausforderung
                                                das Meine Liebe für dich. Wenn      und Zufriedenheit des Herzens,
        Meine Liebe zeigt sich dir auf          du dich abends niederlegst,         Ruhe des Geistes und Erholung für
    viele verschiedene Weisen. Du          müde und erschöpft von deiner            den Körper findest – all das ist Mei-
    glaubst nicht, dass Ich dich liebe?    Arbeit, und du findest süßen Schlaf      ne Liebe für dich.
    Du kannst Meine Liebe nicht fühlen;    und Erholung für deinen Körper und
    du kannst Meine Liebe nicht finden?    Geist, ist das Meine Liebe für dich.         Je mehr du Mich in diesen alltäg-
    Doch Meine Liebe zeigt sich in                                                  lichen Dingen deines Lebens sehen
    jeder Freude und jedem Glück,              In Zeiten der Entspannung, wenn      kannst und je mehr du die kleinen
    das du in deinem Leben fühlst, in      du Erholung, Freude und Lachen           Dinge, die Ich dir gebe und durch
    jeder Erfüllung eines deiner Bedürf-   findest, ist das Meine Liebe für dich.   die Ich Mich dir zeige, schätzen
    nisse. Das ist Meine Liebe für dich.   Wenn du hinausgehst, um anderen          lernst, desto mehr wirst du im Geist
    Jedes Mal, wenn dein Bruder oder       zu helfen, wenn du aus vollem Her-       wachsen, so dass du Meine Liebe
    deine Schwester, dein Mann oder        zen gibst, um einer hungrigen Seele      erkennen, schätzen und fühlen
    Freund, deine Frau oder Freundin,      zu helfen und du ihr so die Antwor-      kannst.
    deine Mutter, dein Vater, dein Onkel   ten geben kannst, nach denen sie
    oder deine Tante dich in die Arme      sucht, und sie zu Mir führen kannst,
                                           wirst du dabei die Aufregung spüren,        Ich liebe dich – jetzt und jeden
    nehmen und dir Liebe, Ermutigung
                                           die Wahrheit mit einem anderem           Tag deines Lebens – und Ich werde
    und Zuneigung geben, ist das Meine
                                           Menschen teilen zu können – auch         dich immer lieben. Meine Liebe ge-
    Liebe für dich.
                                           das ist Meine Liebe für dich.            hört für immer dir.
                                                                                                                    – Jesus
       Jedes Mal, wenn du spürst, wie         Alles Neue, das du lernst und
                                                                                      © 2001 by The Family, Zürich, Schweiz
    sehr du Mein Wort brauchst und du      jede neue Erfahrung, die du machst,

R162 - German

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von missionlitauen

Wenn ich die auferstehung..
Wenn ich die auferstehung..Wenn ich die auferstehung..
Wenn ich die auferstehung..
missionlitauen
 
Weihnachten wirklich feiern
Weihnachten wirklich feiernWeihnachten wirklich feiern
Weihnachten wirklich feiern
missionlitauen
 
Weihnachten ist eine zeit..
Weihnachten ist eine zeit..Weihnachten ist eine zeit..
Weihnachten ist eine zeit..
missionlitauen
 
Was bedeutet weihnachten
Was bedeutet weihnachtenWas bedeutet weihnachten
Was bedeutet weihnachten
missionlitauen
 
Verehrteste contessina
Verehrteste contessinaVerehrteste contessina
Verehrteste contessina
missionlitauen
 
O'gradyund der weise wisemann
O'gradyund der weise wisemannO'gradyund der weise wisemann
O'gradyund der weise wisemann
missionlitauen
 
Ein extrakt der weisheit
Ein extrakt der weisheitEin extrakt der weisheit
Ein extrakt der weisheit
missionlitauen
 
Die unvergleichliche perle
Die unvergleichliche perleDie unvergleichliche perle
Die unvergleichliche perle
missionlitauen
 

Mehr von missionlitauen (20)

Wenn ich die auferstehung..
Wenn ich die auferstehung..Wenn ich die auferstehung..
Wenn ich die auferstehung..
 
Weihnachten wirklich feiern
Weihnachten wirklich feiernWeihnachten wirklich feiern
Weihnachten wirklich feiern
 
Weihnachten ist eine zeit..
Weihnachten ist eine zeit..Weihnachten ist eine zeit..
Weihnachten ist eine zeit..
 
Was bedeutet weihnachten
Was bedeutet weihnachtenWas bedeutet weihnachten
Was bedeutet weihnachten
 
Warum weihnachten
Warum weihnachtenWarum weihnachten
Warum weihnachten
 
Verehrteste contessina
Verehrteste contessinaVerehrteste contessina
Verehrteste contessina
 
O'gradyund der weise wisemann
O'gradyund der weise wisemannO'gradyund der weise wisemann
O'gradyund der weise wisemann
 
In guter gesellschaft
In guter gesellschaftIn guter gesellschaft
In guter gesellschaft
 
Ein weihnachtsbaum
Ein weihnachtsbaumEin weihnachtsbaum
Ein weihnachtsbaum
 
Weihnachten
WeihnachtenWeihnachten
Weihnachten
 
Wer gibt gewinnt
Wer gibt gewinntWer gibt gewinnt
Wer gibt gewinnt
 
Was ist wahre grösse
Was ist wahre grösseWas ist wahre grösse
Was ist wahre grösse
 
Seine bewerbung
Seine bewerbungSeine bewerbung
Seine bewerbung
 
Schatzsuche
SchatzsucheSchatzsuche
Schatzsuche
 
Mein herz gehört
Mein herz gehörtMein herz gehört
Mein herz gehört
 
Liebe heisst
Liebe heisstLiebe heisst
Liebe heisst
 
Ein extrakt der weisheit
Ein extrakt der weisheitEin extrakt der weisheit
Ein extrakt der weisheit
 
Ein beispiel
Ein beispielEin beispiel
Ein beispiel
 
Die unvergleichliche perle
Die unvergleichliche perleDie unvergleichliche perle
Die unvergleichliche perle
 
Die quelle
Die quelleDie quelle
Die quelle
 

Andere fussspuren im sand

  • 1. LICHTBLICKE Andere Fußspuren im Sand Stell dir vor, Jesus und du gehen zusammen einen Pfad hinunter. Einen großen Teil des Weges verlaufen die Fußspuren des Herrn stetig und gleich- bleibend, Schrittlänge oder Richtung Jegliches Ding weichen kaum ab. Aber deine eigenen hat seine Zeit Fußspuren sind eine unorganisierte Zusammensetzung aus Zickzacks, Starts, und alles Stopps, Rückwärtsgehen, Kreisen, Aufbre- Vornehmen chen und Zurückkommen. Nach und nach scheinen deine Fußspuren unter dem mehr im Gleichschritt mit denen des Herrn zu Himmel seine sein. Schließlich läufst du stetig parallel zu Ihm. Jesus und du gehen als innige Freunde zusammen. Stunde: das So geht es viele Kilometer lang, doch dann be- Weinen hat merkst du eine neue Veränderung. Plötzlich wird das zweite Paar Fußspuren wieder auffällig sichtbar, aber das Bild, das sich bietet, seine Zeit und sieht noch verwirrender aus als das erste Mal: Zickzacks überall, Stopps, ebenso das Starts, tiefe Mulden im Sand, ein Wirrwarr von aufgewühlten Fußabdrü- cken! Du bist überrascht und verwirrt. – Da endet dein Traum. Lachen; das Nun betest du: »Herr, ich verstehe die erste Szene mit den Zickzacks. Trauern hat seine Ich war ein junger Christ. Ich lernte noch. Doch du gingst durch den Sturm mit mir und halfst mir lernen, mit Dir zu gehen.« Zeit und ebenso Sehr gut. Du hast so weit alles verstanden. das Tanzen. »Doch, Herr, hatte ich einen Rückfall oder so etwas? Die Fußspuren trennten sich, und diesmal war es schlimmer als am Anfang.« – Die Bibel, Prediger 3:1, 4 Eine Pause tritt ein, bis der Herr mit einem Lächeln in Seiner Stimme (Übers. Menges) antwortet: Du weißt nicht, warum? Das war, als wir zusammen tanzten. – Autor unbekannt Meine Liebe darin die Kraft und Inspiration findest, weiter zu machen, ist jede Begebenheit, durch die du Be- friedigung, Freude, Herausforderung das Meine Liebe für dich. Wenn und Zufriedenheit des Herzens, Meine Liebe zeigt sich dir auf du dich abends niederlegst, Ruhe des Geistes und Erholung für viele verschiedene Weisen. Du müde und erschöpft von deiner den Körper findest – all das ist Mei- glaubst nicht, dass Ich dich liebe? Arbeit, und du findest süßen Schlaf ne Liebe für dich. Du kannst Meine Liebe nicht fühlen; und Erholung für deinen Körper und du kannst Meine Liebe nicht finden? Geist, ist das Meine Liebe für dich. Je mehr du Mich in diesen alltäg- Doch Meine Liebe zeigt sich in lichen Dingen deines Lebens sehen jeder Freude und jedem Glück, In Zeiten der Entspannung, wenn kannst und je mehr du die kleinen das du in deinem Leben fühlst, in du Erholung, Freude und Lachen Dinge, die Ich dir gebe und durch jeder Erfüllung eines deiner Bedürf- findest, ist das Meine Liebe für dich. die Ich Mich dir zeige, schätzen nisse. Das ist Meine Liebe für dich. Wenn du hinausgehst, um anderen lernst, desto mehr wirst du im Geist Jedes Mal, wenn dein Bruder oder zu helfen, wenn du aus vollem Her- wachsen, so dass du Meine Liebe deine Schwester, dein Mann oder zen gibst, um einer hungrigen Seele erkennen, schätzen und fühlen Freund, deine Frau oder Freundin, zu helfen und du ihr so die Antwor- kannst. deine Mutter, dein Vater, dein Onkel ten geben kannst, nach denen sie oder deine Tante dich in die Arme sucht, und sie zu Mir führen kannst, wirst du dabei die Aufregung spüren, Ich liebe dich – jetzt und jeden nehmen und dir Liebe, Ermutigung die Wahrheit mit einem anderem Tag deines Lebens – und Ich werde und Zuneigung geben, ist das Meine Menschen teilen zu können – auch dich immer lieben. Meine Liebe ge- Liebe für dich. das ist Meine Liebe für dich. hört für immer dir. – Jesus Jedes Mal, wenn du spürst, wie Alles Neue, das du lernst und © 2001 by The Family, Zürich, Schweiz sehr du Mein Wort brauchst und du jede neue Erfahrung, die du machst, R162 - German