SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
MIT KONTINUIERLICHEN KREISLÄUFEN
ROHSTOFFKNAPPHEIT BEGEGNEN
V O R W O R T
Von der Wiege zur Wiege beschreibt das Prinzip zweier kontinuierlicher Kreisläufe: Verbrauchsgüter sind biologisch abbaubar und gehen in den natürlichen
Nährstoffkreislauf.
Gebrauchsgüter werden nach ihrer Nutzung in sortenreine Ausgangsstoffe zerlegt und dem technischen Kreislauf zugeführt. Dabei bleibt ihre stoffliche
Güte erhalten, ein Downcycling wird vermieden. Alle Inhaltsstoffe sind chemisch unbedenklich. Müll gibt es nicht mehr, sondern nur noch nutzbare
Nährstoffe.
Vorwort
Biologischer
Nährstoff
Produktion
Produkt
Nutzung
Biologischer
Abbau
Pflanzen
Biologischer
Kreislauf
für Verbrauchsprodukte
Demontage
Produktion
Produkt
Nutzung
Rücknahme
Technischer
Nährstoff
Technischer
Kreislauf
für Gebrauchsprodukte
Made
from
Waste
Picea
Holztube
Glas-Dispenser
MIT KONTINUIERLICHEN KREISLÄUFEN
ROHSTOFFKNAPPHEIT BEGEGNEN
V O R W O R T
Vorwort
Made
from
Waste
Die Europäische Kommission schlägt neue
EU-weite Vorschriften für Verpackungen
vor, um diese ständig wachsende
Abfallquelle anzugehen und der Frustration
von Verbraucherinnen und Verbraucher
entgegenzuwirken.
Die Vorschläge sind wichtige Bausteine des
im europäischen Green Deal
angekündigten Aktionsplans für die
Kreislaufwirtschaft und dessen Ziels,
nachhaltige Produkte zur Norm zu machen.
Sie entsprechen auch konkreten
Forderungen, die auf der Konferenz zur
Zukunft Europas vorgebracht wurden.
Verpackungsmüll vermeiden,
Wiederverwendung und Nachfüllen fördern!
Biologischer
Kreislauf
für Verbrauchsprodukte
Technischer
Kreislauf
für Gebrauchsprodukte
Picea
Holztube
Glas-Dispenser
Made from Waste
„100% MADE FROM WASTE“
(BIOBASIERT & ABFALLVERWERTEND)
M A D E F R O M W A S T E
Vorwort
Made
from
Waste
# 2nd Life / Upcycling
Picea
Holztube
Glas-Dispenser
SENKUNG AN PRIMÄRROHSTOFFEN UND DAMIT SCHAFFUNG EINES
GUT FUNKTIONIERENDEN MARKTES FÜR SEKUNDÄRROHSTOFFE
M A D E F R O M W A S T E – K O N Z E P T
Vorwort
Konzept
Das erste Parfum für die Hotellerie, das durch Upcycling hergestellt wurde, und somit Vorreiter
ist: „Made from Waste“ von ADA Cosmetics enthält u.a. upgecycelte Früchte, Blüten aus den
hochwertige Essenzen, Öle gefertigt werden.
Ein Beispiel ist die in Frankreich beliebte Gariguette-Erdbeere oder Lavendel aus der Provence
beides Ausschuss der Lebensmittel- und Pflanzenindustrie.
Das Ergebnis?
Fruchtig, florale und frische Düfte mit einem 2nd life Zyklus.
Diese hochwertigen und einzigartige Parfums setzen auf wiederverwertete Inhaltsstoffe. Dabei
werden als Abfallprodukt übrig gebliebene Rohstoffe nicht weggeworfen, sondern neu
aufbereitet.
#„I am Trash“
mit upgecycleten Früchten -
Blumen
Made
from
Waste
Picea
Holztube
Glas-Dispenser
In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ADA Cosmetics haben wir uns
auch im Bereich Kosmetikprodukte für den „grünen“ Weg entschieden. Eine
Innovation in diesem Bereich ist das Upcycling von Natur-Produkten, die die
Basis für die verwendeten Duftöle bilden.
Zum Beispiel besteht die von uns ausgewählte Seife aus 3 Basis
Rohstoffen, wie Moschus, Bernstein und Zedernholz. Zedernholzöl ist das
natürlich vorkommende essentielle Element. Das Öl wird durch den
physikalischen Trennprozess der Partialdruck-Wasserdampfdestillation
gewonnen. Zusatzstoffe, Lösungsmittel oder Chemikalien werden zu keinem
Zeitpunkt des Verwertungsprozesses verwendet. Der Rohstoff sind Bäume
und Stümpfe, die von den Bauern während ihrer "Bürstenreinigung" entfernt
werden, da dieser Baum als zu invasiv gilt.
So entsteht CITRUS FLORAL WOODY. Und während du dein Seifenritual
genießt, wird der Planet sauberer! Das macht dein Händewaschen
erfrischend, duftend und nachhaltig. Der schöne Duft dieser Flüssigkeit wird
zu 100% durch ein innovatives Upcycling-Verfahren hergestellt. U. a. mit
Zitrone, Linde, Sandelholz und Zedernholz.
ALTHOFF HOTELS –
URBAN LOFT
M A D E F R O M W A S T E – R E F E R E N Z
Vorwort
Picea
Holztube
Referenz
Made
from
Waste
Glas-Dispenser
SEETELHOTELS
M A D E F R O M W A S T E – R E F E R E N Z
Vorwort
Picea
Holztube
Referenz
Made
from
Waste
Alle acht SEETELHOTELS mit GreenSign-Siegel ausgezeichnet:
Die SEETELHOTELS sind sich ihrer Verantwortung gegenüber Mensch und Natur
bewusst. Als familiengeführte Hotelgruppe setzen sich die Hotelgruppe für den
nachhaltigen Tourismus an der Ostsee ein.
Enge Zusammenarbeit mit dem GreenSign Institut und seit Juni 2022 sind alle acht
SEETELHOTELS auf Usedom GreenSign-zertifiziert sind.
Fokus:
Schonung der
Ressource Wasser
Reduzierung
von Abfall
Senkung des
ökologischen Fußabdruck
Glas-Dispenser
Picea Holztube
Vorwort
Picea
Holztube
Made
from
Waste
„PICEA HOLZTUBE“ & BIOKOSMETIK
P I C E A H O L Z T U B E
#5 gute Gründe für die Picea Holztube
#1 Reduzierte C02-Emissionen dank
Bioplastik
Schont nicht-erneuerbare Ressourcen
#2
#3
#4
#5
Der CO2-Fussabdruck ist um 50%
besser als bei einer PE-Tube
Tubenrumpf ist zu 100% rezyklierbar
Lebensmitteltauglich
Glas-Dispenser
Vorwort
Picea
Holztube
Made
from
Waste
Umweltschonende Verpackungen liegen uns sehr am Herzen
P I C E A H O L Z T U B E – K O N Z E P T
Konzept
Biomasse, die zur Herstellung biobasierter Kunststoffe verwendet wird, muss
aus nachhaltigen Quellen stammen, ohne dass die Umwelt geschädigt wird
und unter Berücksichtigung des Grundsatzes der Kaskadennutzung von
Biomasse.
Mit unserer Holztube bieten wir Ihnen eine hochwertige Verpackungslösung,
mit der Sie die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit Ihres Produktes unterstreichen
können.
Die PICEA™ wood tube besteht zu über 95% aus Material von
erneuerbaren Ressourcen - der Fichtenholz Anteil beträgt 10%, der
zuckerbasierte Anteil liegt bei 85%.
Das verarbeitete Fichtenholz hat seinen Ursprung in zertifizierten Wäldern der
EU. Die Holzfasern stammen von Sägemehlabfällen deutscher Schreinereien.
Die PICEA™ Holz-Tube punktet mit einer um über 40% besseren CO2-Bilanz
gegenüber einer herkömmlichen PE-Tube. Gleichzeitig bietet sie dieselben
qualitativen Eigenschaften in Bezug auf Barriere, Dekoration,
Lebensmitteltauglichkeit oder Recyclingfähigkeit.
Deutlich verbesserte Öko-Bilanz
dank erneuerbaren Ressourcen!
# biobasiert und
abfallverwertend
Glas-Dispenser
Vorwort
Picea
Holztube
Glas-Dispenser
Made
from
Waste
Hapag Lloyd Expeditonsschiffe / MS Europa 2
P I C E A H O L Z T U B E – R E F E R E N Z
Referenz
Glas-Dispenser
Vorwort
Glas-Dispenser
Made
from
Waste
„Glas-Dispenser“
G L A S - D I S P E N S E R
Picea
Holztube
# Wiederverwertung
Vorwort
Glas-Dispenser
Made
from
Waste
Ein Statement für Nachhaltigkeit
G L A S - D I S P E N S E R – K O N Z E P T
Picea
Holztube
Zur Förderung der Wiederverwendung bzw. des Nachfüllens von Verpackungen müssen die
Unternehmen den Verbrauchern einen bestimmten Prozentsatz ihrer Produkte in
wiederverwendbaren oder nachfüllbaren Verpackungen anbieten.
Glas ist ein Statement für Nachhaltigkeit. Im Gegensatz zu anderen Verpackungsmaterialien
kann Glas unendlich oft recycelt und wiederverwendet werden, ohne an Klarheit, Reinheit
und Qualität zu verlieren – ein perfekter Materialkreislauf!
Als natürliche Ressource ist Glas darüber hinaus umwelt- und klimafreundlich.
Glas ist zu 100 Prozent recycelbar. Das bedeutet, dass in der Formel zur Glasherstellung
immer recyceltes Glas enthalten ist. 2. Im direkten Vergleich zu anderen
Verpackungsmaterialien schützt Glas die Kosmetika am besten.
# Refill Spender aus Glas
zu 100 %
recycelbar
Konzept
Vorwort
Glas-Dispenser
Made
from
Waste
MSC
G L A S - D I S P E N S E R – R E F E R E N Z
Picea
Holztube
Reduzieren des Plastikverbrauch
durch den Wechsel zu luxuriösen
Glasspendern
Referenz
Aufwertung des Verpackungsdesigns
med als Synonym für Exklusivität,
Qualität und Nachhaltigkeit
Schaffung einer hochwertigen
Kosmetiklinie für die Luxuskabinen
«DANKE»

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie ADA-Zukunftslösungen.pptx

MultiCopy Umweltzeichen
MultiCopy UmweltzeichenMultiCopy Umweltzeichen
MultiCopy Umweltzeichen
Staples Germany
 
GreenPlastics - Präsentation
GreenPlastics - PräsentationGreenPlastics - Präsentation
GreenPlastics - Präsentation
AgenturZielgenau
 
Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich: rebado setzt auf nachhaltiges...
Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich:  rebado setzt auf nachhaltiges...Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich:  rebado setzt auf nachhaltiges...
Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich: rebado setzt auf nachhaltiges...
olik88
 
Grüne Broschüre
Grüne BroschüreGrüne Broschüre
Central_2016_02_Kaffebecher
Central_2016_02_KaffebecherCentral_2016_02_Kaffebecher
Central_2016_02_KaffebecherNora Manthey
 
Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl
Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl
Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl
GCB German Convention Bureau e.V.
 
CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...
CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...
CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...
CLEAN COMPANY Systemzentrale GmbH
 
Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...
Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...
Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...
Michèle Sidler
 
Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.
Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.
Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.
Michèle Sidler
 
Fakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
Fakten-Check Recycling Kunststoff-VerpackungenFakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
Fakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
Newsroom Kunststoffverpackungen
 
Bioplastics Broschuere 2017
Bioplastics Broschuere 2017Bioplastics Broschuere 2017
Bioplastics Broschuere 2017
Newsroom Kunststoffverpackungen
 
Umweltschutz im Haushalt
Umweltschutz im HaushaltUmweltschutz im Haushalt

Ähnlich wie ADA-Zukunftslösungen.pptx (16)

Bong - Umweltbroschüre
Bong - UmweltbroschüreBong - Umweltbroschüre
Bong - Umweltbroschüre
 
MultiCopy Umweltzeichen
MultiCopy UmweltzeichenMultiCopy Umweltzeichen
MultiCopy Umweltzeichen
 
GreenPlastics - Präsentation
GreenPlastics - PräsentationGreenPlastics - Präsentation
GreenPlastics - Präsentation
 
Der richtige Weg zum „grünen Büro“
Der richtige Weg zum „grünen Büro“Der richtige Weg zum „grünen Büro“
Der richtige Weg zum „grünen Büro“
 
Grüne Broschüre
Grüne BroschüreGrüne Broschüre
Grüne Broschüre
 
Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich: rebado setzt auf nachhaltiges...
Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich:  rebado setzt auf nachhaltiges...Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich:  rebado setzt auf nachhaltiges...
Nicht nur schön, sondern auch schön natürlich: rebado setzt auf nachhaltiges...
 
Grüne Broschüre
Grüne BroschüreGrüne Broschüre
Grüne Broschüre
 
Grüne Broschüre
Grüne BroschüreGrüne Broschüre
Grüne Broschüre
 
Central_2016_02_Kaffebecher
Central_2016_02_KaffebecherCentral_2016_02_Kaffebecher
Central_2016_02_Kaffebecher
 
Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl
Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl
Green Menu Engenierung - Verantwortungsvolle Speisenauswahl
 
CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...
CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...
CLEANOFANT Katalog 2015 Caravan Camper Wohnwagen Wohnmobil Reisemobil Van Auß...
 
Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...
Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...
Wasser sparen und dabei kommunizieren, werben, erziehen, schenken, verschöner...
 
Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.
Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.
Wassersparen ganz einfach, mit Stil und Komfort – und ohne dass es jemand merkt.
 
Fakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
Fakten-Check Recycling Kunststoff-VerpackungenFakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
Fakten-Check Recycling Kunststoff-Verpackungen
 
Bioplastics Broschuere 2017
Bioplastics Broschuere 2017Bioplastics Broschuere 2017
Bioplastics Broschuere 2017
 
Umweltschutz im Haushalt
Umweltschutz im HaushaltUmweltschutz im Haushalt
Umweltschutz im Haushalt
 

ADA-Zukunftslösungen.pptx

  • 1.
  • 2.
  • 3. MIT KONTINUIERLICHEN KREISLÄUFEN ROHSTOFFKNAPPHEIT BEGEGNEN V O R W O R T Von der Wiege zur Wiege beschreibt das Prinzip zweier kontinuierlicher Kreisläufe: Verbrauchsgüter sind biologisch abbaubar und gehen in den natürlichen Nährstoffkreislauf. Gebrauchsgüter werden nach ihrer Nutzung in sortenreine Ausgangsstoffe zerlegt und dem technischen Kreislauf zugeführt. Dabei bleibt ihre stoffliche Güte erhalten, ein Downcycling wird vermieden. Alle Inhaltsstoffe sind chemisch unbedenklich. Müll gibt es nicht mehr, sondern nur noch nutzbare Nährstoffe. Vorwort Biologischer Nährstoff Produktion Produkt Nutzung Biologischer Abbau Pflanzen Biologischer Kreislauf für Verbrauchsprodukte Demontage Produktion Produkt Nutzung Rücknahme Technischer Nährstoff Technischer Kreislauf für Gebrauchsprodukte Made from Waste Picea Holztube Glas-Dispenser
  • 4. MIT KONTINUIERLICHEN KREISLÄUFEN ROHSTOFFKNAPPHEIT BEGEGNEN V O R W O R T Vorwort Made from Waste Die Europäische Kommission schlägt neue EU-weite Vorschriften für Verpackungen vor, um diese ständig wachsende Abfallquelle anzugehen und der Frustration von Verbraucherinnen und Verbraucher entgegenzuwirken. Die Vorschläge sind wichtige Bausteine des im europäischen Green Deal angekündigten Aktionsplans für die Kreislaufwirtschaft und dessen Ziels, nachhaltige Produkte zur Norm zu machen. Sie entsprechen auch konkreten Forderungen, die auf der Konferenz zur Zukunft Europas vorgebracht wurden. Verpackungsmüll vermeiden, Wiederverwendung und Nachfüllen fördern! Biologischer Kreislauf für Verbrauchsprodukte Technischer Kreislauf für Gebrauchsprodukte Picea Holztube Glas-Dispenser
  • 6. „100% MADE FROM WASTE“ (BIOBASIERT & ABFALLVERWERTEND) M A D E F R O M W A S T E Vorwort Made from Waste # 2nd Life / Upcycling Picea Holztube Glas-Dispenser
  • 7. SENKUNG AN PRIMÄRROHSTOFFEN UND DAMIT SCHAFFUNG EINES GUT FUNKTIONIERENDEN MARKTES FÜR SEKUNDÄRROHSTOFFE M A D E F R O M W A S T E – K O N Z E P T Vorwort Konzept Das erste Parfum für die Hotellerie, das durch Upcycling hergestellt wurde, und somit Vorreiter ist: „Made from Waste“ von ADA Cosmetics enthält u.a. upgecycelte Früchte, Blüten aus den hochwertige Essenzen, Öle gefertigt werden. Ein Beispiel ist die in Frankreich beliebte Gariguette-Erdbeere oder Lavendel aus der Provence beides Ausschuss der Lebensmittel- und Pflanzenindustrie. Das Ergebnis? Fruchtig, florale und frische Düfte mit einem 2nd life Zyklus. Diese hochwertigen und einzigartige Parfums setzen auf wiederverwertete Inhaltsstoffe. Dabei werden als Abfallprodukt übrig gebliebene Rohstoffe nicht weggeworfen, sondern neu aufbereitet. #„I am Trash“ mit upgecycleten Früchten - Blumen Made from Waste Picea Holztube Glas-Dispenser
  • 8. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ADA Cosmetics haben wir uns auch im Bereich Kosmetikprodukte für den „grünen“ Weg entschieden. Eine Innovation in diesem Bereich ist das Upcycling von Natur-Produkten, die die Basis für die verwendeten Duftöle bilden. Zum Beispiel besteht die von uns ausgewählte Seife aus 3 Basis Rohstoffen, wie Moschus, Bernstein und Zedernholz. Zedernholzöl ist das natürlich vorkommende essentielle Element. Das Öl wird durch den physikalischen Trennprozess der Partialdruck-Wasserdampfdestillation gewonnen. Zusatzstoffe, Lösungsmittel oder Chemikalien werden zu keinem Zeitpunkt des Verwertungsprozesses verwendet. Der Rohstoff sind Bäume und Stümpfe, die von den Bauern während ihrer "Bürstenreinigung" entfernt werden, da dieser Baum als zu invasiv gilt. So entsteht CITRUS FLORAL WOODY. Und während du dein Seifenritual genießt, wird der Planet sauberer! Das macht dein Händewaschen erfrischend, duftend und nachhaltig. Der schöne Duft dieser Flüssigkeit wird zu 100% durch ein innovatives Upcycling-Verfahren hergestellt. U. a. mit Zitrone, Linde, Sandelholz und Zedernholz. ALTHOFF HOTELS – URBAN LOFT M A D E F R O M W A S T E – R E F E R E N Z Vorwort Picea Holztube Referenz Made from Waste Glas-Dispenser
  • 9. SEETELHOTELS M A D E F R O M W A S T E – R E F E R E N Z Vorwort Picea Holztube Referenz Made from Waste Alle acht SEETELHOTELS mit GreenSign-Siegel ausgezeichnet: Die SEETELHOTELS sind sich ihrer Verantwortung gegenüber Mensch und Natur bewusst. Als familiengeführte Hotelgruppe setzen sich die Hotelgruppe für den nachhaltigen Tourismus an der Ostsee ein. Enge Zusammenarbeit mit dem GreenSign Institut und seit Juni 2022 sind alle acht SEETELHOTELS auf Usedom GreenSign-zertifiziert sind. Fokus: Schonung der Ressource Wasser Reduzierung von Abfall Senkung des ökologischen Fußabdruck Glas-Dispenser
  • 11. Vorwort Picea Holztube Made from Waste „PICEA HOLZTUBE“ & BIOKOSMETIK P I C E A H O L Z T U B E #5 gute Gründe für die Picea Holztube #1 Reduzierte C02-Emissionen dank Bioplastik Schont nicht-erneuerbare Ressourcen #2 #3 #4 #5 Der CO2-Fussabdruck ist um 50% besser als bei einer PE-Tube Tubenrumpf ist zu 100% rezyklierbar Lebensmitteltauglich Glas-Dispenser
  • 12. Vorwort Picea Holztube Made from Waste Umweltschonende Verpackungen liegen uns sehr am Herzen P I C E A H O L Z T U B E – K O N Z E P T Konzept Biomasse, die zur Herstellung biobasierter Kunststoffe verwendet wird, muss aus nachhaltigen Quellen stammen, ohne dass die Umwelt geschädigt wird und unter Berücksichtigung des Grundsatzes der Kaskadennutzung von Biomasse. Mit unserer Holztube bieten wir Ihnen eine hochwertige Verpackungslösung, mit der Sie die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit Ihres Produktes unterstreichen können. Die PICEA™ wood tube besteht zu über 95% aus Material von erneuerbaren Ressourcen - der Fichtenholz Anteil beträgt 10%, der zuckerbasierte Anteil liegt bei 85%. Das verarbeitete Fichtenholz hat seinen Ursprung in zertifizierten Wäldern der EU. Die Holzfasern stammen von Sägemehlabfällen deutscher Schreinereien. Die PICEA™ Holz-Tube punktet mit einer um über 40% besseren CO2-Bilanz gegenüber einer herkömmlichen PE-Tube. Gleichzeitig bietet sie dieselben qualitativen Eigenschaften in Bezug auf Barriere, Dekoration, Lebensmitteltauglichkeit oder Recyclingfähigkeit. Deutlich verbesserte Öko-Bilanz dank erneuerbaren Ressourcen! # biobasiert und abfallverwertend Glas-Dispenser
  • 13. Vorwort Picea Holztube Glas-Dispenser Made from Waste Hapag Lloyd Expeditonsschiffe / MS Europa 2 P I C E A H O L Z T U B E – R E F E R E N Z Referenz
  • 15. Vorwort Glas-Dispenser Made from Waste „Glas-Dispenser“ G L A S - D I S P E N S E R Picea Holztube # Wiederverwertung
  • 16. Vorwort Glas-Dispenser Made from Waste Ein Statement für Nachhaltigkeit G L A S - D I S P E N S E R – K O N Z E P T Picea Holztube Zur Förderung der Wiederverwendung bzw. des Nachfüllens von Verpackungen müssen die Unternehmen den Verbrauchern einen bestimmten Prozentsatz ihrer Produkte in wiederverwendbaren oder nachfüllbaren Verpackungen anbieten. Glas ist ein Statement für Nachhaltigkeit. Im Gegensatz zu anderen Verpackungsmaterialien kann Glas unendlich oft recycelt und wiederverwendet werden, ohne an Klarheit, Reinheit und Qualität zu verlieren – ein perfekter Materialkreislauf! Als natürliche Ressource ist Glas darüber hinaus umwelt- und klimafreundlich. Glas ist zu 100 Prozent recycelbar. Das bedeutet, dass in der Formel zur Glasherstellung immer recyceltes Glas enthalten ist. 2. Im direkten Vergleich zu anderen Verpackungsmaterialien schützt Glas die Kosmetika am besten. # Refill Spender aus Glas zu 100 % recycelbar Konzept
  • 17. Vorwort Glas-Dispenser Made from Waste MSC G L A S - D I S P E N S E R – R E F E R E N Z Picea Holztube Reduzieren des Plastikverbrauch durch den Wechsel zu luxuriösen Glasspendern Referenz Aufwertung des Verpackungsdesigns med als Synonym für Exklusivität, Qualität und Nachhaltigkeit Schaffung einer hochwertigen Kosmetiklinie für die Luxuskabinen