SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Vernetzung Ethernet -> RS485 Modbus
                                                                      Protokoll
                                                               Standard Einstellungen                                                                      Vor demPolstück 1
                                                                                                                                                             35633 Lahnau
                                                                                                                                                           Tel: 06441/9642-0
                                                                                                                                                          email: info@janitza.de
  PSWprofessional
  Einstellungen Standard
                                                                                     Allgemein
  UMG507                                                                             Die Messstationen werden über ein geschirmtes, verdrilltes Buskabel mit den UMG507E
  Verbindungsart: Ethernet                                                           Mastergerät verbunden. Die Reihenfolge ist beliebig. Der Schirm ist aus Gründen der
  IP Adresse: __________                                                             elektro-magnetischen Verträglichkeit beidseitig vor den Geräteanschlüssen großflächig
                                                                                     und gut leitend mit Schutzerde zu verbinden ( mit PE verbundene Gehäuse- oder
  UMG ... RS485                                                                      Schrankteile). Bei dieser Maßnahme muß sichergestellt sein, daß über den Schirm keine
  Verbindung über Modbus Master                                                      Potentialausgleichsströme fließen können. Die Verbindung mit Ground und die Schirmung
                                                                                     sind gemäß DIN/VDE 0160 und DIN 57 899/VDE 0800 durchzuführen.Es können pro
        RJ45                                                                         UMG507E maximal 31 Messgeräte abgeschlossen werden. Bei einer Leistungslänge
                                                                                     > 1000m ist der RS485 Repeater K1075 einzubauen.
   Ethernet
  Datendose                                                                          Die Verdrahtung erfolgt jeweils fortlaufend in Busstruktur. Ein Stich darf nicht gebildet
                                                                                     werden.
                                                                                     Empfohlener Leitungstyp : Li2YCY(TP) 2x2x0.22 o.ä. Maximale Leitungslänge ohne
                                                                                     Repeater: 1000 m
  Intranet            Beim UMG507 muss auch bei Modbus                                                                         *1
                                                                                                                                    Befindet sich das Gerät an einem Ende des
                      Kommunikation ein Profibus Stecker                                                                            Buskabels, so muß das Buskabel an dieser
                      verwendet werden !                                                                                            Stelle terminiert werden.
                                                                                                                                    D i e Te r m i n i e r u n g e r f o l g t ü b e r e i n e n
                      Die Terminierung muss Aktiviert                                                                               Abschlusswiderstand von 120Ohm
   Ethernet           werden (Schalter auf ON)
  Datendose

        RJ45

                                                              UMG 503       UMG 505             UMG 96S             Prophi                 WAGO                     ProData
UMG 507E / EP                             UMG 507L / AD                                                             12 RS                15.06.202
                                                               RS485         RS485               RS485              RS485                                            RS485
                                                                                                                                           RS485
RS485 Stecker*                             RS485 Stecker*      3   4        29   30             15   14            22   23                                           4   5
      ON                                          OFF                                                                                                                    *1
1A         1B                              1A           1B
                 * Der RS485 Stecker
                   ist nicht im Lieferumfang



                                                                                                                                 ... bis zu 31 Messgeräte beliebig gemischt.

      Ethernet          RS485                  Einstellung   Einstellung   Einstellung        Einstellung        Einstellung            Einstellung                Einstellung
      Standard         Standard                    am            am            am                 am                 am                     am                         am
     Einstellung      Einstellung                 Gerät         Gerät         Gerät              Gerät              Gerät                  Gerät                      Gerät


     IP Adresse       Master                 RS485             RS485         RS485                062               RS485                  siehe                      siehe
      Netmask       38400 Baud                Slave            38,4k         38,4k                000                br 2                Anleitung                  Anleitung
      Gateway         330 ms               38400 Baud           02            02                                     Pr 0                10323080                   10250103
                                                                                                  001
                                                                                                  002

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C EndkundenSolar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
jutta Hertel
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
jutta Hertel
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
jutta Hertel
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
jutta Hertel
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
jutta Hertel
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
jutta Hertel
 
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C EndkundenSolar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
jutta Hertel
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
jutta Hertel
 
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.
jutta Hertel
 

Was ist angesagt? (10)

Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C EndkundenSolar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
 
Data sheet de_de_1854019723
Data sheet de_de_1854019723Data sheet de_de_1854019723
Data sheet de_de_1854019723
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. 16% MwSt.
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
 
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C EndkundenSolar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden
 
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
Wechselrichter inverter b2c Endkundenpreise inkl. MwSt.
 
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.
Solar Wechselrichter inverter B2C Endkunden inkl. 16% MwSt.
 

Andere mochten auch

IP-Adressierung
IP-AdressierungIP-Adressierung
IP-Adressierung
jsc001
 
Estandares de Internet
Estandares de InternetEstandares de Internet
Estandares de Internet
Freddy Berru
 
Can2 Web Professional Handbuch
Can2 Web Professional HandbuchCan2 Web Professional Handbuch
Can2 Web Professional Handbuch
guest3dd892
 
Wien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. Kabel
Wien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. KabelWien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. Kabel
Wien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. Kabel
Igor Brusic
 
Secure TYPO Extensions
Secure TYPO ExtensionsSecure TYPO Extensions
Secure TYPO Extensions
Alex Kellner
 
Lineare Funktion
Lineare FunktionLineare Funktion
Lineare Funktion
UweAlbert
 
Grundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP KommunikationGrundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP Kommunikation
Kay Schönewerk
 
What Is Power Over Ethernet 102909
What Is Power Over Ethernet 102909What Is Power Over Ethernet 102909
What Is Power Over Ethernet 102909
Morty Eisen
 

Andere mochten auch (8)

IP-Adressierung
IP-AdressierungIP-Adressierung
IP-Adressierung
 
Estandares de Internet
Estandares de InternetEstandares de Internet
Estandares de Internet
 
Can2 Web Professional Handbuch
Can2 Web Professional HandbuchCan2 Web Professional Handbuch
Can2 Web Professional Handbuch
 
Wien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. Kabel
Wien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. KabelWien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. Kabel
Wien 2010 CMG-AE PON vs. Ethernet und Microducts vs. Kabel
 
Secure TYPO Extensions
Secure TYPO ExtensionsSecure TYPO Extensions
Secure TYPO Extensions
 
Lineare Funktion
Lineare FunktionLineare Funktion
Lineare Funktion
 
Grundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP KommunikationGrundlagen der IP Kommunikation
Grundlagen der IP Kommunikation
 
What Is Power Over Ethernet 102909
What Is Power Over Ethernet 102909What Is Power Over Ethernet 102909
What Is Power Over Ethernet 102909
 

Ähnlich wie 507 ethernet connection

Switches: Durchgängige Vernetzung bis ins Feld
Switches: Durchgängige Vernetzung bis ins FeldSwitches: Durchgängige Vernetzung bis ins Feld
Switches: Durchgängige Vernetzung bis ins Feld
MacKenzie Regorsek
 
Die andere Faser - Netzwerklösungen mit POF
Die andere Faser - Netzwerklösungen mit POFDie andere Faser - Netzwerklösungen mit POF
Die andere Faser - Netzwerklösungen mit POF
NEMO POF-LAB
 
Glossar HF-Stecker
Glossar HF-SteckerGlossar HF-Stecker
Glossar HF-Stecker
ITWissen.info
 
Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16
ELYAS90
 
Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16
ELYAS90
 
SHDSL & Glasfaser
SHDSL & GlasfaserSHDSL & Glasfaser

Ähnlich wie 507 ethernet connection (10)

Switches: Durchgängige Vernetzung bis ins Feld
Switches: Durchgängige Vernetzung bis ins FeldSwitches: Durchgängige Vernetzung bis ins Feld
Switches: Durchgängige Vernetzung bis ins Feld
 
Die andere Faser - Netzwerklösungen mit POF
Die andere Faser - Netzwerklösungen mit POFDie andere Faser - Netzwerklösungen mit POF
Die andere Faser - Netzwerklösungen mit POF
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Glossar HF-Stecker
Glossar HF-SteckerGlossar HF-Stecker
Glossar HF-Stecker
 
Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16
 
Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16Tatawin midoun presentation v16
Tatawin midoun presentation v16
 
[3] Nu P 03 2
[3] Nu P 03 2[3] Nu P 03 2
[3] Nu P 03 2
 
SHDSL & Glasfaser
SHDSL & GlasfaserSHDSL & Glasfaser
SHDSL & Glasfaser
 
[6] Nu P 03 1
[6] Nu P 03 1[6] Nu P 03 1
[6] Nu P 03 1
 
[2] Nu P 02 3
[2] Nu P 02 3[2] Nu P 02 3
[2] Nu P 02 3
 

507 ethernet connection

  • 1. Vernetzung Ethernet -> RS485 Modbus Protokoll Standard Einstellungen Vor demPolstück 1 35633 Lahnau Tel: 06441/9642-0 email: info@janitza.de PSWprofessional Einstellungen Standard Allgemein UMG507 Die Messstationen werden über ein geschirmtes, verdrilltes Buskabel mit den UMG507E Verbindungsart: Ethernet Mastergerät verbunden. Die Reihenfolge ist beliebig. Der Schirm ist aus Gründen der IP Adresse: __________ elektro-magnetischen Verträglichkeit beidseitig vor den Geräteanschlüssen großflächig und gut leitend mit Schutzerde zu verbinden ( mit PE verbundene Gehäuse- oder UMG ... RS485 Schrankteile). Bei dieser Maßnahme muß sichergestellt sein, daß über den Schirm keine Verbindung über Modbus Master Potentialausgleichsströme fließen können. Die Verbindung mit Ground und die Schirmung sind gemäß DIN/VDE 0160 und DIN 57 899/VDE 0800 durchzuführen.Es können pro RJ45 UMG507E maximal 31 Messgeräte abgeschlossen werden. Bei einer Leistungslänge > 1000m ist der RS485 Repeater K1075 einzubauen. Ethernet Datendose Die Verdrahtung erfolgt jeweils fortlaufend in Busstruktur. Ein Stich darf nicht gebildet werden. Empfohlener Leitungstyp : Li2YCY(TP) 2x2x0.22 o.ä. Maximale Leitungslänge ohne Repeater: 1000 m Intranet Beim UMG507 muss auch bei Modbus *1 Befindet sich das Gerät an einem Ende des Kommunikation ein Profibus Stecker Buskabels, so muß das Buskabel an dieser verwendet werden ! Stelle terminiert werden. D i e Te r m i n i e r u n g e r f o l g t ü b e r e i n e n Die Terminierung muss Aktiviert Abschlusswiderstand von 120Ohm Ethernet werden (Schalter auf ON) Datendose RJ45 UMG 503 UMG 505 UMG 96S Prophi WAGO ProData UMG 507E / EP UMG 507L / AD 12 RS 15.06.202 RS485 RS485 RS485 RS485 RS485 RS485 RS485 Stecker* RS485 Stecker* 3 4 29 30 15 14 22 23 4 5 ON OFF *1 1A 1B 1A 1B * Der RS485 Stecker ist nicht im Lieferumfang ... bis zu 31 Messgeräte beliebig gemischt. Ethernet RS485 Einstellung Einstellung Einstellung Einstellung Einstellung Einstellung Einstellung Standard Standard am am am am am am am Einstellung Einstellung Gerät Gerät Gerät Gerät Gerät Gerät Gerät IP Adresse Master RS485 RS485 RS485 062 RS485 siehe siehe Netmask 38400 Baud Slave 38,4k 38,4k 000 br 2 Anleitung Anleitung Gateway 330 ms 38400 Baud 02 02 Pr 0 10323080 10250103 001 002