SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Cloud Native Platform
Productivity Boost oder nur Hype?
1. Cloud Native Meetup Innsbruck, 23.11.2023
Wer bin ich?
• Johannes Kleinlercher
• Cloud-Native Platform
Engineer und Consultant
• > 20 Jahre in komplexen IT-
Systemen
• Platform-Engineering und
DevOps seit über 10 Jahren
Autonome DevOps-Teams
• Schnell und flexibel
• Zu viel Verantwortung
• Zu hohe kognitiver Last
• Inkonsistenzen über die
ganze Organisation
Traditionell
• Viele funktionale Silos
• Infrastruktur gemanaged
und sicher
• Langsame, ineffiziente
Prozesse
IT-Orgs in den letzten 20 Jahren
suXess IT Cloud-Native Platform
Devs App-Betreuer SW-Lieferanten Selbständig App-
Deliver, Konfig,
Infrastructure, …
suXess IT Cloud-Native Platform
Kubernetes
(OpenShift)
als Basis
Devs App-Betreuer SW-Lieferanten Selbständig App-
Deliver, Konfig,
Infrastructure, …
suXess IT Cloud-Native Platform
Kubernetes
(OpenShift)
als Basis
Devs App-Betreuer SW-Lieferanten
CD für
vollautomatisierten
Weg von Dev → Prod Zentrales Portal für
Golden-Path-
Template, Docs und
APIs
Logging
Monitoring
Tracing
Security &
Compliance der
Plattform aber
auch Applikationen
Selbständig App-
Deliver, Konfig,
Infrastructure, …
Warum Firmen Cloud-Native Plattformen benötigen:
• 22%: need to increase speed of delivery
• 18%: needed to scale up
• 10%: engineers were taking on too much work
Was war das Ergebnis:
• Nearly all — 94% — agree that having a platform is helping their organizations better
realize the benefits of DevOps.
• More than two-thirds, or 68%, reported that development speed at their companies
has increased.
• Most of those respondents who have a platform report seeing better system
reliability (60%), more productivity and efficiency (59%) and better workflow
standards (57%).
• Gartner: bis 2026 werden 80% der Softwareunternehmen Plattformen-Engineering
einführen. “Platform engineering will ultimately solve the central problem of
cooperation between software developers and operators.“
https://www.gartner.com/en/articles/what-is-platform-engineering
Plattformen als Schlüsseltechnologie
1. Cloud Native Meetup Innsbruck, 23.11.2023
• Größe der Software darf nicht Team-Kapazität
übersteigen
(max. Teamgröße beachten → Dunbars Number!)
• Software an „natürlichen Bruchstellen1“
schneiden (Conways Law!)
• Kognitive Last reduzieren durch Plattformen
1 https://teamtopologies.com/key-concepts-content/finding-good-stream-boundaries-with-independent-service-heuristics
Cognitive Load → Team Topologies
• Offloading gewisse Expertise an Plattform → Reduktion
der kognitiven Last
• Self-Service APIs → keine Hand-Offs → keine
Wartezeiten → weniger Missverständnisse → weniger
„Wartezeit-Tasks“ → geringeres WIP → Fast-Flow
Vorteile moderner Plattformen
1. Cloud Native Meetup Innsbruck, 23.11.2023
Cynefin-Framework
Experimente fördern
• Shift-Left (and down) für Fast Feedback
• Pipelines mit Quality-Gates
• Policy-As-Code → Kyverno
• Ephemeral Environments
• Mit jedem PR automatisch eine neue Testumgebung
• Rückstandsloses Aufräumen nach Experimenten!
• ArgoCD ApplicationSet PR Generator
Vorteile moderner Plattformen
• Shift-Right
„Code wird erst in der Produktion richtig zum Leben erweckt!“
• Progressive Rollout
• ArgoCD Rollouts (A/B-Testing, Canary-Deployment)
• Istio „Traffic Mirroring“
Vorteile moderner Plattformen
• Must-Have! Observability-Tools!
• Continuous Delivery
• Schneller Bugs fixen
• Aber auch schneller Bugs finden!
• Codeänderung noch eher in Erinnerung
Vorteile moderner Plattformen
• Komplexität bewusst machen hilft, aktiv dich richtigen
Maßnahmen zu treffen
• Fürs Team heißt das
• Team Cognitive Load Assessment: Teamperature
https://academy.teamtopologies.com/pages/team-cognitive-load-assessment
• Team/Software-Grenzen überdenken
(DDD oder „Independent Service Heuristics“)
https://teamtopologies.com/key-concepts-content/finding-good-stream-
boundaries-with-independent-service-heuristics
• Arbeiten in komplexen Umgebungen
• Experimentieren fördern
• Fehlerkultur fördern
• Shift-Left und Shift-Right
• Mit Plattformen Komplexität reduzieren, nicht erhöhen!
Was solltet ihr mitnehmen …
Vielen Dank!
Johannes Kleinlercher
https://www.suxess-it.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie 1. Cloud Native Meetup Innsbruck, 23.11.2023

Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Aarno Aukia
 
DevOps day - feature teams
DevOps day  - feature teamsDevOps day  - feature teams
DevOps day - feature teams
Walter Strametz
 
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-ToolsSoftware-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Andreas Schreiber
 
Modernisierung in Zeiten wie diesen
Modernisierung in Zeiten wie diesenModernisierung in Zeiten wie diesen
Modernisierung in Zeiten wie diesen
enpit GmbH & Co. KG
 
Agents of D.E.V.O.P.S
Agents of D.E.V.O.P.SAgents of D.E.V.O.P.S
Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...
Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...
Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...
Jürgen Gutsch
 
BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...
BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...
BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...
Marc Müller
 
30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...
30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...
30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...
.NET User Group Rhein-Neckar
 
Cloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOpsCloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOps
Aarno Aukia
 
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen EvolutionSteinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
QAware GmbH
 
XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0
XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0
XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0
thoemmes
 
Serverless Application Framework
Serverless Application FrameworkServerless Application Framework
Serverless Application Framework
BATbern
 
Cusy Developer-Baukasten
Cusy Developer-BaukastenCusy Developer-Baukasten
Cusy Developer-Baukasten
cusy GmbH
 
Jug nbg containerplattform dcos
Jug nbg containerplattform dcosJug nbg containerplattform dcos
Jug nbg containerplattform dcos
Ralf Ernst
 
fn project serverless computing
fn project serverless computingfn project serverless computing
fn project serverless computing
Wolfgang Weigend
 
Quo vadis-devops-nuernberg
Quo vadis-devops-nuernbergQuo vadis-devops-nuernberg
Quo vadis-devops-nuernberg
cusy GmbH
 
Continuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of LifeContinuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of Life
Kremer Consulting
 
TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...
TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...
TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...
nine
 
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha NightSoftwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
ChristinaLerch1
 
Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014
Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014
Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014
WebcsonsultsEU
 

Ähnlich wie 1. Cloud Native Meetup Innsbruck, 23.11.2023 (20)

Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
 
DevOps day - feature teams
DevOps day  - feature teamsDevOps day  - feature teams
DevOps day - feature teams
 
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-ToolsSoftware-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
Software-Engineering in der Luft- und Raumfahrt mit Open-Source-Tools
 
Modernisierung in Zeiten wie diesen
Modernisierung in Zeiten wie diesenModernisierung in Zeiten wie diesen
Modernisierung in Zeiten wie diesen
 
Agents of D.E.V.O.P.S
Agents of D.E.V.O.P.SAgents of D.E.V.O.P.S
Agents of D.E.V.O.P.S
 
Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...
Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...
Agile Entwicklungsumgebung mit DVCS, Jenkins und Trello - Agile Bodensee Konf...
 
BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...
BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...
BASTA Spring 2016: Test- und Releaseumgebungen der nächsten Generation mit TF...
 
30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...
30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...
30. Treffen der .NET User Group Rhein-Neckar mit Constantin Klein - „Bekommen...
 
Cloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOpsCloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOps
 
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen EvolutionSteinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
Steinzeit war gestern! Wege der cloud-nativen Evolution
 
XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0
XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0
XAML UI DEVELOPMENT BEST PRACTICES 2.0
 
Serverless Application Framework
Serverless Application FrameworkServerless Application Framework
Serverless Application Framework
 
Cusy Developer-Baukasten
Cusy Developer-BaukastenCusy Developer-Baukasten
Cusy Developer-Baukasten
 
Jug nbg containerplattform dcos
Jug nbg containerplattform dcosJug nbg containerplattform dcos
Jug nbg containerplattform dcos
 
fn project serverless computing
fn project serverless computingfn project serverless computing
fn project serverless computing
 
Quo vadis-devops-nuernberg
Quo vadis-devops-nuernbergQuo vadis-devops-nuernberg
Quo vadis-devops-nuernberg
 
Continuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of LifeContinuous Delivery as a Way of Life
Continuous Delivery as a Way of Life
 
TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...
TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...
TechTalkThursday 02.03.2017: Container-Orchestrierung mit OpenShift - Unser W...
 
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha NightSoftwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
Softwerkskammer Chemnitz Special Pecha Kucha Night
 
Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014
Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014
Der Agile Qualitätsbaukasten - PHP Unconference 2014
 

1. Cloud Native Meetup Innsbruck, 23.11.2023

  • 1. Cloud Native Platform Productivity Boost oder nur Hype?
  • 3. Wer bin ich? • Johannes Kleinlercher • Cloud-Native Platform Engineer und Consultant • > 20 Jahre in komplexen IT- Systemen • Platform-Engineering und DevOps seit über 10 Jahren
  • 4. Autonome DevOps-Teams • Schnell und flexibel • Zu viel Verantwortung • Zu hohe kognitiver Last • Inkonsistenzen über die ganze Organisation Traditionell • Viele funktionale Silos • Infrastruktur gemanaged und sicher • Langsame, ineffiziente Prozesse IT-Orgs in den letzten 20 Jahren
  • 5. suXess IT Cloud-Native Platform Devs App-Betreuer SW-Lieferanten Selbständig App- Deliver, Konfig, Infrastructure, …
  • 6. suXess IT Cloud-Native Platform Kubernetes (OpenShift) als Basis Devs App-Betreuer SW-Lieferanten Selbständig App- Deliver, Konfig, Infrastructure, …
  • 7. suXess IT Cloud-Native Platform Kubernetes (OpenShift) als Basis Devs App-Betreuer SW-Lieferanten CD für vollautomatisierten Weg von Dev → Prod Zentrales Portal für Golden-Path- Template, Docs und APIs Logging Monitoring Tracing Security & Compliance der Plattform aber auch Applikationen Selbständig App- Deliver, Konfig, Infrastructure, …
  • 8. Warum Firmen Cloud-Native Plattformen benötigen: • 22%: need to increase speed of delivery • 18%: needed to scale up • 10%: engineers were taking on too much work Was war das Ergebnis: • Nearly all — 94% — agree that having a platform is helping their organizations better realize the benefits of DevOps. • More than two-thirds, or 68%, reported that development speed at their companies has increased. • Most of those respondents who have a platform report seeing better system reliability (60%), more productivity and efficiency (59%) and better workflow standards (57%). • Gartner: bis 2026 werden 80% der Softwareunternehmen Plattformen-Engineering einführen. “Platform engineering will ultimately solve the central problem of cooperation between software developers and operators.“ https://www.gartner.com/en/articles/what-is-platform-engineering Plattformen als Schlüsseltechnologie
  • 10. • Größe der Software darf nicht Team-Kapazität übersteigen (max. Teamgröße beachten → Dunbars Number!) • Software an „natürlichen Bruchstellen1“ schneiden (Conways Law!) • Kognitive Last reduzieren durch Plattformen 1 https://teamtopologies.com/key-concepts-content/finding-good-stream-boundaries-with-independent-service-heuristics Cognitive Load → Team Topologies
  • 11. • Offloading gewisse Expertise an Plattform → Reduktion der kognitiven Last • Self-Service APIs → keine Hand-Offs → keine Wartezeiten → weniger Missverständnisse → weniger „Wartezeit-Tasks“ → geringeres WIP → Fast-Flow Vorteile moderner Plattformen
  • 15. • Shift-Left (and down) für Fast Feedback • Pipelines mit Quality-Gates • Policy-As-Code → Kyverno • Ephemeral Environments • Mit jedem PR automatisch eine neue Testumgebung • Rückstandsloses Aufräumen nach Experimenten! • ArgoCD ApplicationSet PR Generator Vorteile moderner Plattformen
  • 16. • Shift-Right „Code wird erst in der Produktion richtig zum Leben erweckt!“ • Progressive Rollout • ArgoCD Rollouts (A/B-Testing, Canary-Deployment) • Istio „Traffic Mirroring“ Vorteile moderner Plattformen
  • 17. • Must-Have! Observability-Tools! • Continuous Delivery • Schneller Bugs fixen • Aber auch schneller Bugs finden! • Codeänderung noch eher in Erinnerung Vorteile moderner Plattformen
  • 18. • Komplexität bewusst machen hilft, aktiv dich richtigen Maßnahmen zu treffen • Fürs Team heißt das • Team Cognitive Load Assessment: Teamperature https://academy.teamtopologies.com/pages/team-cognitive-load-assessment • Team/Software-Grenzen überdenken (DDD oder „Independent Service Heuristics“) https://teamtopologies.com/key-concepts-content/finding-good-stream- boundaries-with-independent-service-heuristics • Arbeiten in komplexen Umgebungen • Experimentieren fördern • Fehlerkultur fördern • Shift-Left und Shift-Right • Mit Plattformen Komplexität reduzieren, nicht erhöhen! Was solltet ihr mitnehmen …