Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Deklination des Nomens I

1.541 Aufrufe

Veröffentlicht am

- Grammatik
-Deklination des Nomens
- Übungen

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Deklination des Nomens I

  1. 1. § 1 Deklination des Nomens I- Κλίση του ουσιαστικού Ι Singular/ Ενικός maskulin/ αρσενικό feminin/ θηλυκό neutral/ ουδέτερο Nominativ der Vater die Mutter das Kind Genitiv des Vaters der Mutter des Kindes Dativ dem Vater der Mutter dem Kind Akussativ den Vater die Mutter das Kind Regeln/Κανόνες: • Das Subjekt eines Satzes steht im Nominativ.- Το υποκείμενο μιας πρότασης βρίσκεται σε πτώση ονομαστική. • Nach dem Akkusativobjekt fragt man im Zusammenhang des Satzes bei Personen: Wen?, bei Sachen: Was?- Για να βρούμε το αντικείμενο σε αιτιατική ρωτάμε, για τα πρόσωπα: Ποιον; ( wen?) και για τα πράγματα τι; ( was?) • Nach dem Dativobjekt fragt man im Zusammenhang des Satzes wem?- Για να βρούμε το αντικείμενο σε δοτική ρωτάμε με το ''wem''. Die Genitiv- Endung im Singular maskulin und neutral. - Η κατάληξη της γενικής στο αρσενικό και το ουδέτερο του ενικού αριθμού: • Bei mehrsilbigen Nomen steht -s - Στα πολυσύλλαβα ουσιαστικά η κατάληξη είναι -s: der Lehrer- des Lehrers, der Kaufmann- des Kaufmanns. • Bei einsilbigen steht meist -es – Στα μονοσύλλαβα ουσιαστικά η κατάληξη τις περισσότερες φορές είναι -es : das Buch- des Buches, der Mann- des Mannes. • Achtung!: Bei Nomen auf -s, -ss, -ß, -x, -z, -tz muss -es stehen- Προσοχή!: Τα ουσιαστικά που τελειώνουν σε -s, -ss, -ß, -x, -z, -tz παίρνουν κατάληξη – es : der Fluss- des Flusses, der Glas- des Glases. Plural/ Πληθυντικός maskulin/ αρσενικό feminin/ θηλυκό neutral/ ουδέτερο Nominativ die Väter die Mütter die Kinder Genitiv der Väter der Mütter der Kinder Dativ den Vätern den Müttern den Kindern Akkusativ die Väter die Mütter die Kinder Regeln/Κανόνες: Eva Papageorgiou- Alle Rechte vorbehalten
  2. 2. • Der Dativ im Plural hat immer die Endung -n. - Η δοτική του πληθυντικού έχει πάντα την κατάληξη -n. • Wenn ein Plural schon auf -n endet, ändert sich im Dativ Plural nichts. - Όταν ένα ουσιαστικό έχει ήδη κατάληξη -n, τότε στην δοτική πληθυντικού δεν αλλάζει τίποτα: die Frauen- mit den Frauen. • Ausnahme!: Nomen, die im Nominativ Plural auf -s enden, haben im Dativ Plural ebenfalls ein -s. Εξαίρεση!: Ουσιαστικά, τα οποία στην ονομαστική πληθυντικού τελειώνουν σε -s, έχουν και στην δοτική πληθυντικού κατάληξη -s: die Autos- mit den Autos. Übung 1: Bilden Sie Sätze mit dem Dativobjekt und dem Akussativobjekt! Φτιάξτε προτάσεις, οι οποίες θα έχουν ( το πρώτο) το αντικείμενο σε δοτική και ( το δεύτερο) το αντικείμενο σε αιτιατική! Beispiel: der Besucher/ der Weg: Er zeigt dem Besucher den Weg. 1. das Mädchen/ das Museum 2. der Minister/ das Rathhaus 3. der Freund/ das Zimmer 4. die Kundin/ das Angebot Übung 2: Finden Sie das Dativ- und Akussativobjekt! Βρείτε το αντικείμενο σε δοτική και το αντικείμενο σε αιτιατική! 1. Der Wirt gibt dem Gast die Speisekarte. 2. Die Kellnerin serviert dem Gast das Gericht. 3. Der Gast zählt der Kellnerin die Rechnung. 4. Der Wirt bringt dem Gast den Mantel. Eva Papageorgiou- Alle Rechte vorbehalten

×