Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Die Entstehung

1678: Begriff
Fatalist entsteht
in England

lateinisches
Adjektiv : fatalis
französisches
und englisches
...
Die Bedeutung

Gesellschaftliches Verständnis
Besondere Weltanschauung
 Geschehen in Natur und
Gesellschaft wird durchs
S...
Fatalismus - Bedeutungsgeschichte
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Fatalismus - Bedeutungsgeschichte

491 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Fatalismus - Bedeutungsgeschichte

  1. 1. Die Entstehung 1678: Begriff Fatalist entsteht in England lateinisches Adjektiv : fatalis französisches und englisches Adjektiv: fatal 1724: Begriff Fatalismus entsteht in Frankreich Negativ im philosophischen und gesellschaftlichen Bereich 18. Jh.: Begriff gelangt in den deutschen Sprachgebrauch 20 Jh.: im philosophischen Bereich wird dem Begriff eine neue Bedeutung zugesprochen Begriffsneutrales Wort im philosophischen Bereich, im gesellschaftlichen nicht
  2. 2. Die Bedeutung Gesellschaftliches Verständnis Besondere Weltanschauung  Geschehen in Natur und Gesellschaft wird durchs Schicksal (lat.: fatum) bestimmt • Wille des Menschen wird dem Schicksal untergeordnet • Wird oft fälschlich mit dem Begriff „verhängnisvoll“ assoziiert • Philosophisches Verständnis • Bezeichnet die Ansicht, in der die Zukunft von der Natur und der Gesellschaft bereits festgelegt ist  nicht nur durch Schicksal sondern über logisches, metaphysisches oder theologisches Denken

×