Lebenslauf

179 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
179
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lebenslauf

  1. 1. Lebenslauf 4/11/14 © Europäische Union, 2002-2014 | http://europass.cedefop.europa.eu Seite 1 / 3 ANGABEN ZUR PERSON Prahlada Nagendrappa Friedrich Wilhelm von Steuben Straße-90, 60488 Frankfurt am Main (Deutschland) +4915213970171 prahlada1ec@gmail.com Skype prahlada1ec@gmail.com BERUFSERFAHRUNG SAMSA -IT , Stutensee(Deutschland) 4 Monate Praktikum Erfahrung alsAndroid Entwickler - EineAndroidApp entwicklung mit den Technologien Java,Android Studio, JavaScript, TypeScript und VBAScriping. Die Verkäufer können sich in Confy-buyApp anmeleden und ihre Produkte verkaufen und Käufer können den Produkte mit dieserApp kaufen. ANGESTREBTE STELLE Software Entwickler 01 Sep16–30 Dec 14 Software Entwickler 10 Mär 11–10 Sep 14 Software Entwickler TATA CONSULTANCY SERVICES LIMITED (TCS) , Bangalore (Indien) 3 Jahre und 6 Monaten Berufserfahrung in Java, Java Servlets, JSP, Java Script, Struts, Spring , Hibernate, HTML, J Query, C++, C, C#, Unix, VBA und SQL sowie Beteiligung in Unterstützung, Entwicklung und Prüfung. Mitwirkung in allen Phasen der Systementwicklung (SDLC). Tätigkeiten im Einzelhandel und BFS. Analytische – und Problemlösungsfähigkeiten. Zuordnungen Die Details der verschiedenenAufgabenfelder sind im Folgenden in chronologischer Reihenfolge aufgelistet.
  2. 2. 4/11/14 © Europäische Union, 2002-2014 | http://europass.cedefop.europa.eu Seite 2 / 3 SCHUL- UND BERUFSBILDUNG Projekt 1: NT PED Entwicklung Kunde: Northern Trust USA Beschreibung: NT PED Unterstützung Offshore (PED) - PED ist eine Handelsplattform, die in Java und SQL entwickelt wird. Sie befasst sich mit Auftragserfassung, Genehmigung und Workflow-Management, sowie mit den folgenden Anwendungen. Handelsanwendungen: Client Order Management (COM) - COM ist eine Software-basierte Plattform, die die Auftragsausführung im Kauf und Verkauf von Wertpapieren erleichtert und verwaltet. Zudem dient sie der Handelsauftragserfassung direkt an der nachgeschaltetenAnlage, um weitere Prozess durchzuführen. Bankkredit-Plattform (BLP) - BLPist eine automatisierte und integrierende Kreditplattform; Darlehen für Hypotheken,Autokredite und Ratenkredite werden unterstützt. Sie bietet verschiedene Optionen für die Berechnung der Einkommen, Vermögen und Schulden. Projekt 2: EDW Erweiterung-Offshore Kunde: Walgreen Co. Beschreibung (Rx Pricing 1,5): Entwicklung einer Transformationslogik für Daten aus dem SQLund Teradata auf Teradata. Das System verwendet Bruttopreise und Zuschläge oder bestimmt Abschläge auf dem Nettopreis. Diese Funktion wird in Java und SQL entwickelt. Projekt 3: Guest Window Server Upgrade (GWSU) Kunde: Target. Beschreibung: 160-Anwendungen (70% C ++ abhängig und 30% .Net abhängig), gehostet im Windows Server 2003, werden in Windows Server 2012 migriert; Ersetzung des DCOM-Dienst mit Web-Services. Projekt4: EUC-Analyse - OFFSHORE Kunde: Lloyds Banking Group (LBG) Beschreibung (Enduser-Computing-Analyse (EUC) ) Analyse komplexer Daten des Kunden und Prozessoptimierung in Excel; Entwicklung einer Software zur automatischen Extraktion von Daten aus dem MSAccess. Zudem werden die komplexeAbfragen und Transformationslogik dokumentiert. 15 Sep 14–Heute Master in der Informationstechnologie EQF Niveau 6 Fachhochschule Frankfurt am Main - University OfApplied Sciences, Frankfurt am
  3. 3. Lebenslauf 4/11/14 © Europäische Union, 2002-2014 | http://europass.cedefop.europa.eu Seite 3 / 3 PERSÖNLICHE FÄHIGKEITEN Main (Deutschland) Grundlagenfächer: Software Engineering, Distributed Systems, Machine Learning, Digital Switching and Routing. Berufliche: PL SQL, Java, C, C++, UNIX, C#. Muttersprache(n) Kannada Weitere Sprache(n) VERSTEHEN SPRECHEN SCHREIBEN Hören Lesen An Gesprächen teilnehmen Zusammenhänge ndes Sprechen Englisch TOEFL Deutsch B2 B2 B2 B2 B2 A1/2: elementare Sprachverwendung - B1/2: selbstständige Sprachverwendung - C1/2: kompetente Sprachverwendung Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen Kommunikative Fähigkeiten Ich habe eine gute Kommunikatin während meines Studiums und Büro. Organisations- und Führungstalent Mit guter Führung von einem 4 köpfigen Team. Berufliche Fähigkeiten Gute Programmierfähigkeiten zur Problemlösung durch meine Tätigkeiten in verschiedenen Projekten. Computerkenntnisse Gute Kenntnisse über Java, Springs, Struts, HTM L, JavaScript, Hibernate, C#, Python, C, C++ und UNIX Programming .

×